Willkommen 

RE: Gleisbesetztmeldung mit Ultraschallsensor und arduino uno

#1 von RalfSchlo , 22.10.2017 20:06

Guten Abend Allerseits,

nachdem ich schon etwas länger nicht mehr hier war, möchte ich Euch von einer kleinen Bastelei berichten.

In meiner M-Gleisanlage (noch nicht fertig, baue ja auch erst knapp 15 Jahre ops: ) wird die Gleisbesetzmeldung über Infrarotlichtschranken, Relais und LEDs realisiert. Die Lichtschranken und Relais erwiesen sich als nicht so betriebssicher.
Jetzt habe ich mich etwas mit dem arduino auseinandergesetzt und einen Prototyp mit Ultraschallsensor gebastelt.

Der Ultraschallsensor misst die Entfernung zu einem Gegenstand (ein Zug auf dem Schattenbahnhofsgleis). Sollte dieser Abstand 4cm oder kleiner sein, wird eine rote LED angeschaltet. Ist ein Gegenstand weiter weg, wird eine grüne LED angeschaltet (die Rote geht dann natürlich aus).
Man könnte sich auch noch andere Schaltungen denken, beispielsweise einen Bahnübergang mit einem akustischen Signal.
Anbei dies Schaltung des Prototyps.



Wenn ich diese Schaltung dann einsetze, werde ich dies mit einem kleineren arduino Nano machen und dort 4 Besetztmelder mit steuern.
Da meine LEDs im Schaltpult alle 12 V LEDs sind und der arduino nur 5 V bringt, musste ich mir etwas überlegen. Ich habe einen Transitor als Schalter für die LEDs eingesetzt.



Wenn jemand den Sketch, also das Programm für den arduino bekommen möchte, so schreibt mir eine Nachricht.


Grüße aus dem Taunus
Ralf

https://www.dieschlossers.de/Bahn/Bahnindex.html
https://www.dieschlossers.de


 
RalfSchlo
InterRegio (IR)
Beiträge: 227
Registriert am: 07.07.2005
Homepage: Link
Gleise M-Gleis
Spurweite H0e
Steuerung Mobile Station
Stromart AC / DC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 171
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz