RE: Anfänger plant Modellbahn

#1 von Klausenit ( gelöscht ) , 03.11.2017 16:07

Hallo,

seit kurzem spiele ich mit dem Gedanken, mir eine Modellbahn zu bauen. Also habe ich mal mit dem Planen begonnen. Zur Zeit bin ich H0 (auch wenn etwas wenig Platz ist) und Epoche II - III. Die Anlage hat 3,80 x 2,80 m.
Als Anhang seht ihr den Gleisplan sowie ein 3D-Bild das die Tunnel enthält, aber keine Berge.

Links soll der Hauptbahnhof einer Kleinstadt entstehen mit Güterschuppen. In der Mitte eine Haltestelle sowie rechts ein Palettenwerk. Über dem Gleiswendel soll ein Berg entstehen, der die beiden Bahnhöfe etwas abtrennt.

Die grauen Schienen sind die Hauptebene, die Türkisen liegen ca. 10 cm niedriger, die Violetten sind die geplanten Steigungen.

[attachment=1]Gleisplan 2D.pdf[/attachment]
[attachment=0]Gleisplan 3D.pdf[/attachment]

Würde mich über Ratschläge und Tipps freuen.

lg
Klaus

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

Klausenit

RE: Anfänger plant Modellbahn

#2 von Joak , 03.11.2017 19:09

Hallo Klaus,

Dein Platzangebot ist schon recht ordentlich... da könnte man was schönes hinzaubern.
Nur leider kennen wir Deine Gedankengänge nicht, und auch nicht was Du Dir wünscht

Vielleicht füllst Du mal das hier aus: viewtopic.php?t=49351,-fragebogen-fuer-die-planungshilfe.html
und es kann Dir geholfen werden.


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen
www.kahlsberg.de


 
Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.201
Registriert am: 25.10.2016
Ort: Bayerischer Wald
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Anfänger plant Modellbahn

#3 von Klausenit ( gelöscht ) , 03.11.2017 22:07

1. Titel
Personen- und Güterverkehr

2. Spurweite & Gleissystem
HO Roco line (eventuell mit Bettung)

3. Raum & Anlage
3.1 Raumskizze, evtl. auch Bilder davon
Der Raum ist etwas größer als das Anlagen-L
3.2 Anlagenform (L, U, Rechteck, An der Wand entlang...)
L an der Wand
3.3 Anlagengrösse oder verfügbare Fläche im Raum
Die Schenkel haben 3,80 bzw. 2,60 m

4. Technisches
4.1 Modellbahn vs. Spielbahn
Modellbahn
4.2 Hauptbahn und/oder Nebenbahn
Irgendwie beides
4.3 Mindestradius (sichtbar / verdeckt)
___
4.4 Maximale Steigung
___
4.5 Maximale Zugslänge
___
4.6 Anlagentiefe (minimal, maximal)
1,50 m
4.7 Eingriffslücken / Servicegang
zur Wand 50 cm Abstand
4.8 Anlagenhöhe der Hauptebene
___
4.9 Schattenbahnhof / Fiddle Yard
nein
4.10 Oberleitung ja / nein
nein

5. Steuerung
5.1 Fahren analog oder digital
digital
5.2 Steuern analog oder digital
digital
5.3 PC-Steuerung
zur Zeit nicht geplant

6. Motive
6.1 Epoche
II - III
6.2 Bahnhofstyp(en)
___
6.3 Landschaft
___
6.4 Szenerie (Stadt, Vorstadt, Land; Industrie, Gewerbe)
Bahnhof Kleinstadt und Haltestelle Dorf
6.5 Bw (Bahnbetriebswerk), Lokeinsatzstelle (Kleinst-Bw)
___

7. Sonstiges
7.1 Vorhandene Fahrzeuge
___
7.2 Vorhandener Gleisplan (eigener, Link zu anderen)
___
7.3 Betrieb als Einzelspieler oder zu mehrt
___
7.4 Budget
___
7.5 Zeitplan
___

8. Anhänge

Das sind mal die Angaben, soweit ich mir schon darüber Gedanken gemacht habe.
Wie im ersten Posting schon gesagt: Bin Anfänger und über jeden Tipp oder jede Stellungnahme zum Gleisplan dankbar.

lg
Klaus


Klausenit

RE: Anfänger plant Modellbahn

#4 von Dreispur , 04.11.2017 06:21

Hallo !

Was hältst du von Kehrschleifen ? Es läßt sich wunderbar ein Hundeknochen machen .


mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2012 /RM Digikeijs / IB II /


Dreispur  
Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.896
Registriert am: 16.11.2010
Ort: Nähe Horn NÖ
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Anfänger plant Modellbahn

#5 von Klausenit ( gelöscht ) , 04.11.2017 07:02

Hallo Anton,

habe ich mir schon überlegt. Ich möchte aber einen Bahnhof, in den von beiden Seiten auf unterschiedlichen Gleisen eingefahren wird. Daher habe ich zur Zeit eine einspurige Bahn geplant, die zwei mal durch den Hauptbahnhof gezogen wird.

lg
Klaus


Klausenit

RE: Anfänger plant Modellbahn

#6 von Joak , 04.11.2017 17:58

Hallo Klaus,

danke für das ausfüllen

Ist die Anlagenform fix?


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen
www.kahlsberg.de


 
Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.201
Registriert am: 25.10.2016
Ort: Bayerischer Wald
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Anfänger plant Modellbahn

#7 von Klausenit ( gelöscht ) , 05.11.2017 20:07

Hallo,

ja, die Form ist relativ fix, da rechts unten die Tür ist, da kann ich nicht verbauen. Also bleiben nur die beiden Wände.

lg
Klaus


Klausenit

RE: Anfänger plant Modellbahn

#8 von Joak , 05.11.2017 21:53

Hallo Klaus,

unten rechts ist etwas ungenau. Bitte versuch doch einmal Deinen Raum als Bild einzustellen. Mit allen Maßen und Hindernissen - wie die Tür z.B.
Wäre sehr hilfreich...


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen
www.kahlsberg.de


 
Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.201
Registriert am: 25.10.2016
Ort: Bayerischer Wald
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Anfänger plant Modellbahn

#9 von Klausenit ( gelöscht ) , 05.11.2017 22:09

Hallo,

hier die Skizze des Raumes, in dem die Anlage entstehen soll.

lg
Klaus

[attachment=0]IMG_20171105_0001.pdf[/attachment]

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

Klausenit

RE: Anfänger plant Modellbahn

#10 von Joak , 06.11.2017 18:28

Hallo Klaus,

danke für die Informationen. Aber tue uns bitte ein Gefallen und stelle so etwas als Bild direkt hier ein. Sonst muss man immer erst eine Datei öffnen usw. Die meisten - und dazu gehöre ich eigentlich auch - öffnen solche Anhänge erst gar nicht.
Wie man Bilder einstellt kannst Du hier nachlesen:
viewtopic.php?f=30&t=30285

Nun zu Deinem Plan:

Als erstes muss ich Dir sagen, das Du mit der Breite der Anlage sehr viele Probleme bekommen wirst. Die max. Eingriffstiefe liegt bei ca. 80 cm. Längere Arme hat kein Mensch
Des weiteren solltest Du Dir mal ein Konzept für Deine Anlage überlegen. Anders gesagt: Warum fährt hier eine Eisenbahn?
Zum Beispiel Personenverkehr. Die Leute sollen aus dem Vorort in die Großstadt zur Arbeit gelangen. Wie sollte der Bahnhof aussehen? Wieviele Züge verkehren hier? usw usw.

Mit Deinen selbstgenannten Anspruch eine Modelleisenbahn bauen zu wollen, hat Dein Plan leider nicht viel gemeinsam. Den würde ich - und das ist meine persönliche Meinung - eher als Spielbahn bezeichnen.


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen
www.kahlsberg.de


 
Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.201
Registriert am: 25.10.2016
Ort: Bayerischer Wald
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 149
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz