Willkommen 

RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#1 von FreddyK , 22.11.2017 12:17

Hallo Leute,
da ich ja mit meinen H0e-Modulen in Wuppertal auf der Ausstellung der Wuppertaler Stadtwerke vertreten war und die Module super angekommen sind, steht jetzt schon die nächste Ausstellung ins Haus. Vom 20.- 21.01.2018 stehe ich mit meinem Modellbaukollegen Ansgar in Siegburg auf der Ausstellung des Eisenbahnclub Rhein-Sieg e.V.
Aus diesem Grund muss mein MiniMax jetzt mal ein wenig in den Hintergrund treten und die H0e steht die nächsten Tage wieder im Vordergrund.
Aus der "point to point" Anlage wird nur die "Rauendahler Kreisbahn", wie immer bei mir eine fiktive Schmalspurbahn die so eigentlich überall gewesen sein könnte.
Um den Schritt zur Kreisbahn zu vollenden, muss man erst einmal um die Ecke!
Also ab in den Baumarkt und die entsprechenden Materialien einkaufen.



Weitere Baufortschritte, werden natürlich ausgiebig dokumentiert.


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#2 von Lanz-Franz , 22.11.2017 12:22

Hallo Freddy



mfG Werner


mfG Werner -und immer 50mA Reserve imTrafo
Schmalspur 1:87 : Die Birkenbahn https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=133452
Gartenbahn : https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...578793#p1578793


 
Lanz-Franz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.900
Registriert am: 19.01.2016
Ort: zwischen D-dorf und Köln
Gleise diverse
Spurweite H0m, G
Steuerung z21;Massoth_1210Z;RC
Stromart Digital


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#3 von Bertyk , 22.11.2017 13:22

Moin Freddy,

das Motto lautet also: "Das große Rennen um die Kurve in 60 Tagen!"

Viel Erfolg dabei und vor allem auch Spaß - und lass uns bitte teilhaben am Kurvenbau! Ich lehne mich in meinen Baupausen schon mal zurü+ck und schaue zu. opcorn: rost:


Gruß ins Stummiland!
Bertram
H0e-Mikroanlage "Es war einmal - H0e-Industriebahn": Es war einmal: Eine H0e-Mikroanlage mit Arduino-Steuerung
Aus BertyKs Werstattschuppen: Aus BertyKs Werkstattschuppen: gealterte Wagen


 
Bertyk
InterCity (IC)
Beiträge: 824
Registriert am: 09.02.2013
Ort: Berlin
Spurweite H0e, TT
Steuerung Z21, Daisy 1, Arduino, Heißwolf
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#4 von FreddyK , 22.11.2017 19:19

So ihr Beiden, hier kommen die ersten Fortschritte!

Die Bretter müssen in eine ordentliche Ausrichtung, verleimt und verschraubt werden. Aufgefüllt wird der Rahmen mit einer 20mm Styrodurplatte, so entsteht ein Modul 100 x 40 cm.



In Ermangelung der Peco H0e-Gleise, musste ein Spur N-Flex herhalten (Auf den Ausstellungen hört man ja immer wieder: "Och guck mal Spur N")



Radius 350mm ist so ziemlich das Kleinste was noch so gerade eben geht.





Das grobe Gelände ist aufgelegt.





Jetzt geht es an Styroschnitzen.


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#5 von Jandrosch ( gelöscht ) , 22.11.2017 21:00

Na dann, krieg mal schön die Kurve ......

Viel Spaß in Siegburg.


Jandrosch

RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#6 von FreddyK , 22.11.2017 22:06

@Jandrosch: Du kommst doch hoffentlich mal gucken!

Und zum Abend gibt es noch ein paar Bilder meiner ersten selbstgeschnitzten Felsen.
Die müssen natürlich noch trocknen und farblich noch bearbeitet werden.








Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#7 von Silbergräber , 23.11.2017 05:20

Zitat

Radius 350mm ist so ziemlich das Kleinste was noch so gerade eben geht.





Ah, die Wittener Kreisbahn!

LG

Jörn


 
Silbergräber
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 421
Registriert am: 15.12.2010
Stromart Digital


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#8 von FreddyK , 26.11.2017 21:02

Die Quadratur des Kreises

oder, wo eine Kurve ist fehlt die zweite.

Das erste Modul ist soweit fertig, so dass ich das zweite anfangen kann. Das erste Modul hat eine felsige Kurve und ein leicht welliges Gelände, welches ich mit der bekannten "Affensch...e" eingespachtelt habe.







Leider hat der DHL-Heini es nicht geschafft bei mir zu schellen und das Paket ordentlich abzuliefern und so kann noch kein Gleis verlegt werden!
Während das Modul jetzt genug Zeit zum durchtrocknen hat, habe ich gleich mal die 2. Kurve in Angriff genommen. Da wird ein flaches Gelände und im Kurveninneren ein kleiner Bauernhof auf das Styrodur kommen.




Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#9 von FreddyK , 27.11.2017 21:37

Bitte zur Anprobe

Heute habe ich mal die Anprobe mit dem bestehenden Modul gemacht.



350mm ist schon ein kleiner Radius.



Eingeschottert wartet das Modul auf das durchtrocknen damit es morgen weitergehen kann.



Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#10 von Lanz-Franz , 28.11.2017 09:56

Hallo Freddy.
Von den Holzplatten zum fast fertigen Modul in nur fünf Tagen. Alle Achtung!
Ich bleib dran.
mfG Werner


mfG Werner -und immer 50mA Reserve imTrafo
Schmalspur 1:87 : Die Birkenbahn https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=133452
Gartenbahn : https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...578793#p1578793


 
Lanz-Franz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.900
Registriert am: 19.01.2016
Ort: zwischen D-dorf und Köln
Gleise diverse
Spurweite H0m, G
Steuerung z21;Massoth_1210Z;RC
Stromart Digital


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#11 von FreddyK , 28.11.2017 11:17

Hallo Werner,
und jetzt wächst auch noch Gras!
Die erste Lage 4,5mm Heu lang 4,5mm von MiniNatur 004-29 ist aufgebracht.







Jetzt kann es trocknen, ich habe ja noch ein paar(3) Module zu bauen.


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#12 von doncolor , 02.12.2017 12:49

Wow, was ein Tempo!
Und schaut Klasse aus
Ich quäle mich bei mir mit der Verkabelung ab


Projekt "Spessartbahn"/Elsavatalbahn
viewtopic.php?f=170&t=151833


 
doncolor
InterRegio (IR)
Beiträge: 140
Registriert am: 04.08.2017


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#13 von 211064 , 02.12.2017 13:55

Hallo Freddy,

Du bist wirklich flott. Ich hatte auf den Bildern den Eindruck, dass die Felsen arg dunkel sind ...
Verrätst Du uns, wo die Ausstellung stattfindet?


Viele Grüße
Christoph

Bekennender Marzibahner

Meine kleine Segmentanlage

Außerdem:
Bü Jägerruh


 
211064
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.063
Registriert am: 08.11.2014


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#14 von FreddyK , 02.12.2017 15:35

Zitat

Hallo Freddy,

Du bist wirklich flott. Ich hatte auf den Bildern den Eindruck, dass die Felsen arg dunkel sind ...
Verrätst Du uns, wo die Ausstellung stattfindet?



Das sind die "Wittener Kohlefelsen", als Wiege des Ruhrbergbaus, dürfen die Felsen auch schonmal ein wenig dunkler sein!

Die Ausstellung ist am 20.-21-01.2018 in Siegburg. Da die Planung noch läuft, gibt es hier noch keine weiteren Informationen.


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#15 von 211064 , 02.12.2017 16:17

Zitat











Hallo Freddy,

danke für deine Antwort. 20./21.01. in Siegburg ist notiert, ist ja fast um die Ecke bei mir.

Ich hab mir die Felsen nocheinmal angesehen. Auf den Bildern oben wirken sie gar nicht mehr zu dunkel. Im Gegenteil, das sieht gut aus. Da hat wohl der Eindruck von der ersten Farbgebung das fertige Aussehen überlagert.


Viele Grüße
Christoph

Bekennender Marzibahner

Meine kleine Segmentanlage

Außerdem:
Bü Jägerruh


 
211064
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.063
Registriert am: 08.11.2014


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#16 von FreddyK , 02.12.2017 19:28

Hallo Christoph,
schön das du mal vorbeischauen willst, da hat man dann auch ein Gesicht !

Heute im Baumarkt wegen Schrauben gewesen und was soll ich sagen..........







Bei der Gelegeheit auch gleich noch die 2. Kurve gelegt.


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#17 von FreddyK , 02.12.2017 22:03

Uunnnnd ZACK, 2 Module zusammengebaut! Dann auch gleich mal alle Module zusammengeschraubt und siehe da, mein Projekt geht auf!
Die Anlage hat die Abmessungen von 2,40 x 1,00 Meter.
Wenn man ganz genau hinschaut, kann man sogar schon den Hintergrund erkennen, der muss natürlich noch Farbe und Wölkchen bekommen.





Da ich ein Kind des Ruhrgebiets bin, muss unbedingt eine Zeche "Eimerweise" (wie sie hier im Muttental und Umgebung zuhauf zu finden sind) auf die Anlage.
Da diese Kleinzechen schnell erschöpft waren, wurde meine Zeche auch schon aufgelassen. Muss aber mal erträglich gewesen sein, da die Reste eines Gleisanschlusses und die Sturzbühne noch vorhanden sind. (Kommt noch )




Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#18 von FreddyK , 17.12.2017 22:09

Bauer Oberste Steinhaus hat eine Idee

Diese verdammten Eisenbahnen, schimpfte Bauer Oberste Steinhaus, das ganze Gelände ist hinüber und nun müssen wir mal sehen was wir damit machen!?!
„Frieder, schnapp dir mal den Trecker und schaue es dir mal an!“ schimpfte der Altbauer weiter. „Schnell vom Hof, der Alte ist wieder gut drauf“ dachte Frieder, ließ den Stall den Knecht machen und tuckerte vom Hof. An der Weide angekommen, blieb er erstmal auf der Anhöhe stehen und verschaffte sich einen Überblick.


„Das sieht ja echt übel aus!“ fluchte Frieder und tuckerte, da grade kein Zug zu sehen war, hinunter auf die Brachfläche.


„Frieder, passe auf den Hof und den Knecht auf“ hörte Frieder als er wieder am Hof angekommen ist, „Ich habe einen Termin mit dem Schreiner und dem Vermesser, wir bauen eine Landscheune!“ rief der Alte als er mit seinem neuen Audi vom Hof verschwand.


Gesagt getan, ausgemessen Zeichnung (eigentlich ein Vorbildfoto) erstellt, Ärmel hochgekrempelt und los geht’s.


Die Scheune erhält einen Korpus aus Sperrholz, welcher dann mit Balsabrettern verkleidet wird.






Hier sind die ersten Bretter gesetzt.


An jeder Leiste werden mit einem Cuttermesser die Kanten gebrochen


und mit einer Messingdrahtbürste eine Struktur eingekratzt.


265 einzeln aufgeklebte Balsabretter später.......










wird fortgesetzt............


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#19 von Krammark , 18.12.2017 03:59

Moin Freddy,

Na die Scheune ist ja ne wucht, . Das sieht schon einmal nach etwas aus. Bin gespannt wie es damit weiTermin geht.


Gruß Mark

Vom Teppichbahning zu Modulen in 2 Monaten ...
Aktuell: Weihnachtsbaumkreis

Krammark - Meine Umbauten
- Dampflok Roco BR 64 DR
- Dampflok Roco BR 50.35 DR
- LED-Streifen + IBD Vorschaltgerät
Aktuell: Dampflok Roco BR 50.35 DR + LED-Streifen + IBD Vorschaltgerät


Krammark  
Krammark
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 291
Registriert am: 02.03.2015


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#20 von Lanz-Franz , 18.12.2017 08:23

Hallo Freddy

Zitat

265 einzeln aufgeklebte Balsabretter später.......



Hatt sich aber gelohnt. Sieht toll aus.
Ich mach´s (bisher) auf die einfache Art, in dem ich Balsa am Stück nehme und die Bretter einritze. Hat dann den Nachteil, das die urspüngliche Maserung erhaltenbleibt und die Bretterwand längst nicht so realistich wirkt.
PS. Gruß an Frieder.
Weiter frohes Schaffen wünscht Werner.


mfG Werner -und immer 50mA Reserve imTrafo
Schmalspur 1:87 : Die Birkenbahn https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=133452
Gartenbahn : https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...578793#p1578793


 
Lanz-Franz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.900
Registriert am: 19.01.2016
Ort: zwischen D-dorf und Köln
Gleise diverse
Spurweite H0m, G
Steuerung z21;Massoth_1210Z;RC
Stromart Digital


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#21 von FreddyK , 02.01.2018 16:03

Ich muss euch doch mal wieder ein Update meiner Aktivitäten zeigen, wenn die Beste Urlaub hat ist nicht viel mit stundenlangen basteln in MoBazimmer!

















Der Hintergrundentsteht auf 6mm Sperrholz und einer 3mm weißen Schrankrückwand.


Nach Rolf Knipper † mit doppelseitigem Klebeband und Weißleim verklebt


Alles mit Gewicht beschweren, so bekommen die Hantel endlich mal eine sinnvolle Aufgabe!


Das Mauerportal von Vampisol ist auch endlich geliefert.


Die linke Seite eingeschottert.


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#22 von 211064 , 02.01.2018 18:32

Hi Freddy,

die Scheune ist super geworden ! Ich freue mich schon, sie "in echt" zu bewundern . Wie hast Du die Balsaholz-Bretter gefärbt? Mit (verdünnter?) Farbe angepinselt oder gebeizt?


Viele Grüße
Christoph

Bekennender Marzibahner

Meine kleine Segmentanlage

Außerdem:
Bü Jägerruh


 
211064
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.063
Registriert am: 08.11.2014


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#23 von FreddyK , 03.01.2018 21:13

@ Christoph: Die Balsabretter sind mit Clou Beize 165 Eiche Dunkel.

Weiter geht´s mit der Zeche Eimerweise......

Die Stellprobe mit dem Mundloch und den Flügelmauern, die Stoßkanten müssen noch verfugt werden.


An der Sturzbühne wurden auch Flügelmauern zur Stütze gesetzt.


Ursprünglich als aufgelassene Zeche mit einem alten Gleistumpf geplant......


wurde die Sturzbühne für LKW Verladung gebaut.


In der Draufsicht.


Jetzt muss alles noch mit Landschaftpampe überzogen werden und dann soll das Grün schiessen........


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#24 von FreddyK , 04.01.2018 13:41










Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Um die Kurve muss es gehen, oder nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

#25 von FreddyK , 04.01.2018 21:34

Kleine Kinder matschen gern, große noch viel lieber!

Drum habe ich mir heute einen ordentlichen Pott "Affensche...e" angerührt. Das Rezept zum nachmatschen: fein gesiebter Vogelsand, braune Abtönfarbe, Haftgrund aus dem Baumarkt und einen guten Schuss Weißleim, das ganze wird zu einer pasteusen Masse angerührt und kann nun mit dem Spachtel aufgetragen werden.



Jetzt müssen noch die Übergänge geschottert und entlang der Strecke ausgebessert werden.


Die Scheune steht auch, hier habe ich allerdings Fliesen-Flexkleber verwendet, hat den Nachteil das noch braun nachgestrichen werden muss.


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 358
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


   

Technomodell Bügelkupplung hängt zu tief
Drehgestell für Triebwagen-Umbau gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 204
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz