An Aus


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#1 von Dsowieso , 01.12.2017 18:51

Hi Leute, ich habe ein Problem. Meine roco wechselstrom 69744 fährt nicht mehr. Erst fuhr sie ganz normal ihre runden ( analoges m gleis) dann stockte sie ab und zu und jetzt geht nur noch das Licht. Der Motor macht keine Geräusche. Sie lässt sich aber einigermaßen schieben. Nur fahren zu sie nicht. Kardanwellen lassen sich nur Stückchenweise drehen und innen tut sich auch nichts. Was tun? Lg david


 
Dsowieso
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 35
Registriert am: 06.07.2016


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#2 von Dsowieso , 01.12.2017 18:54

Ich korrigiere mich: die Kardanwellen und die Trommel lassen sich von Hand ganz normal drehen.


 
Dsowieso
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 35
Registriert am: 06.07.2016


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#3 von schaerra , 01.12.2017 19:01

Hallo,

das hört (liest) sich ganz nach Kabelbruch oder Lötstellenbruch. Die Stromversorgung zum Motor scheint unterbrochen zu sein.


freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


 
schaerra
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.864
Registriert am: 01.04.2009
Spurweite H0, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#4 von Dsowieso , 01.12.2017 19:16

Zitat

Hallo,

das hört (liest) sich ganz nach Kabelbruch oder Lötstellenbruch. Die Stromversorgung zum Motor scheint unterbrochen zu sein.



Hi Danke für die schnelle Antwort. Gibt es einen Weg wie man heraus findet welches Kabel ohne gleich alle auszutauschen ?

Lg david


 
Dsowieso
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 35
Registriert am: 06.07.2016


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#5 von berndm , 01.12.2017 19:41

Ich habe zwar nicht die gefragte Roco 103 aber Roco 103er, die ähnlich konstruiert sind.
Der Motor wird über Federkontakte von der Platine aus versorgt.
Kabel gibt es dann von der Platine zum Decoder.

Da würde ich mal schauen, ob die Federkontakte noch OK sind. Ansonsten ggf. diese wieder leitend machen.
Falls es das nicht ist, würde ich den Decoder mal tauschen. Eventuell ist es auch nur der Steckkontakt des Decoders.


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.501
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#6 von klein.uhu , 01.12.2017 19:54

Moin,

Wenn das Licht funktioniert, lassen sich schon mal einige Kabel ausschließen: Verbindungen zu den Schleifern, zur Beleuchtung. Bleiben übrig: eigentlich nur die zwei Kabel vom Dekoder / der Schnittstelle zum Motor. Anhand der Schnittstellenbeschreibung läßt sich feststellen, welche 2 das sind. Welche Schnittstelle ist im Modell verbaut? Ein Foto würde helfen.

Was mich allerdings an Deiner ersten Aussage stört: die Lok läßt sich schieben. :
Ein Modell wie dieses von Roco oder anderen Herstellern sollte man grundsätzlich nie schieben. Diese Modelle haben ein Schneckengetriebe, das dabei beschädigt wird. Ein Schneckengetriebe kann und darf nur von der Motorseite bewegt werden, nie aus der Seite Richtung der Räder. Sonst werden Zahnräder oder die Schnecke oder deren Sitz auf den Achsen zerstört.

Betriebsanleitung: http://www.roco.cc/doc/AN/1/DE/69744-BA_8373.pdf
Sitzt der Dekoderstecker fest und richtig in der Schnittstelle?


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.808
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#7 von Dsowieso , 01.12.2017 20:06

[quote="klein.uhu"|p1756770]
Moin,

Wenn das Licht funktioniert, lassen sich schon mal einige Kabel ausschließen: Verbindungen zu den Schleifern, zur Beleuchtung. Bleiben übrig: eigentlich nur die zwei Kabel vom Dekoder / der Schnittstelle zum Motor. Anhand der Schnittstellenbeschreibung läßt sich feststellen, welche 2 das sind. Welche Schnittstelle ist im Modell verbaut? Ein Foto würde helfen.

Was mich allerdings an Deiner ersten Aussage stört: die Lok läßt sich schieben. :
Ein Modell wie dieses von Roco oder anderen Herstellern sollte man grundsätzlich nie schieben. Diese Modelle haben ein Schneckengetriebe, das dabei beschädigt wird. Ein Schneckengetriebe kann und darf nur von der Motorseite bewegt werden, nie aus der Seite Richtung der Räder. Sonst werden Zahnräder oder die Schnecke oder deren Sitz auf den Achsen zerstört.

Betriebsanleitung: http://www.roco.cc/doc/AN/1/DE/69744-BA_8373.pdf
Sitzt der Dekoderstecker fest und richtig in der

Ich habe ganz vorsichtig geschoben. Ohne aufzudrücken oder ähnliches . Nur von hinten leicht gestutzt. Ich denke da dürfte nichts passiert sein. Dekoderstecker sitzt fest. Leider kann ich kein Foto Hochadel. Die Schnittstelle ist achtpolig.

Lg


 
Dsowieso
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 35
Registriert am: 06.07.2016


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#8 von JoWild , 01.12.2017 20:07

Mit was für einem Trafo/Fahrgerät speist du denn deine Bahn? Wenn es ein blauer Trafo von Märklin ist, dann hast du dir ev. mit der Umschaltspannung den Decoder geschrottet.


Ich wünsche allen Freude an ihrer Modellbahn
Joachim


JoWild  
JoWild
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.354
Registriert am: 31.10.2017
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#9 von Dsowieso , 01.12.2017 20:08

Zitat

Moin,

Wenn das Licht funktioniert, lassen sich schon mal einige Kabel ausschließen: Verbindungen zu den Schleifern, zur Beleuchtung. Bleiben übrig: eigentlich nur die zwei Kabel vom Dekoder / der Schnittstelle zum Motor. Anhand der Schnittstellenbeschreibung läßt sich feststellen, welche 2 das sind. Welche Schnittstelle ist im Modell verbaut? Ein Foto würde helfen.

Was mich allerdings an Deiner ersten Aussage stört: die Lok läßt sich schieben. :
Ein Modell wie dieses von Roco oder anderen Herstellern sollte man grundsätzlich nie schieben. Diese Modelle haben ein Schneckengetriebe, das dabei beschädigt wird. Ein Schneckengetriebe kann und darf nur von der Motorseite bewegt werden, nie aus der Seite Richtung der Räder. Sonst werden Zahnräder oder die Schnecke oder deren Sitz auf den Achsen zerstört.

Betriebsanleitung: http://www.roco.cc/doc/AN/1/DE/69744-BA_8373.pdf
Sitzt der Dekoderstecker fest und richtig in der Schnittstelle?



Ich habe ganz vorsichtig geschoben. Ohne aufzudrücken oder ähnliches . Nur von hinten leicht gestutzt. Ich denke da dürfte nichts passiert sein. Dekoderstecker sitzt fest. Leider kann ich kein Foto Hochadel. Die Schnittstelle ist achtpolig.

Lg


 
Dsowieso
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 35
Registriert am: 06.07.2016


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#10 von Dsowieso , 01.12.2017 20:09

Zitat

Mit was für einem Trafo/Fahrgerät speist du denn deine Bahn? Wenn es ein blauer Trafo von Märklin ist, dann hast du dir ev. mit der Umschaltspannung den Decoder geschrottet.



Ne ist n neuer.


 
Dsowieso
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 35
Registriert am: 06.07.2016


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#11 von klein.uhu , 01.12.2017 20:23

Warum kannst Du kein Foto hochladen? Wie das geht steht in den FAQ Schritt für Schritt beschrieben und es ist ganz einfach.

Hattest Du den Schnittstellenstecker mal ab? Dann könnte er um 180°verkehrt wieder aufgesteckt worden sein. Da aber nach Deinen Angaben die Lok während der Fahrt ausfiel, würde ich das ausschließen.

Die 8-polige Schnittstelle ist eine nach NEM652:
https://www.opendcc.de/info/decoder/schnittstellen.html
Da sollten die beiden Motorkabel grau und orange sein: bitte überprüfen auf Fehler
Sitzt der Motor fest zwischen den Kontaktfedern? Das würde oben schon gefragt.

Wenn DU den Dekoderstecker abziehst, kannst Du mit einer 9V-Blockbatterie und 2 kurz Kabeln den Motor testen, nur mit den Motorkontakten verbinden. Der Motor sollte dann in eine Richtung drehen, vertauschst Du die beiden Batteriekabel,,dann dreht er in die andere Richtung.

Bürstentausch siehe die bereits genannte Anleitung.


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.808
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#12 von Dsowieso , 01.12.2017 21:11

Zitat

Warum kannst Du kein Foto hochladen? Wie das geht steht in den FAQ Schritt für Schritt beschrieben und es ist ganz einfach.

Hattest Du den Schnittstellenstecker mal ab? Dann könnte er um 180°verkehrt wieder aufgesteckt worden sein. Da aber nach Deinen Angaben die Lok während der Fahrt ausfiel, würde ich das ausschließen.

Die 8-polige Schnittstelle ist eine nach NEM652:
https://www.opendcc.de/info/decoder/schnittstellen.html
Da sollten die beiden Motorkabel grau und orange sein: bitte überprüfen auf Fehler
Sitzt der Motor fest zwischen den Kontaktfedern? Das würde oben schon gefragt.

Wenn DU den Dekoderstecker abziehst, kannst Du mit einer 9V-Blockbatterie und 2 kurz Kabeln den Motor testen, nur mit den Motorkontakten verbinden. Der Motor sollte dann in eine Richtung drehen, vertauschst Du die beiden Batteriekabel,,dann dreht er in die andere Richtung.

Bürstentausch siehe die bereits genannte Anleitung.



Hi, iwie hakt der abloader noch mit meiner E-mail. Sobald das behoben ist stell ich hier was rein. Danke erstmal für die Tipps. Ich versuche das mal mit der Batterie. Die Kabel wirken von außen erstmal fest und ok. Weiss jemand hier wich diese Digibox aufbekomme wo der decoder drin ist?

LG


 
Dsowieso
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 35
Registriert am: 06.07.2016


RE: roco 69744 Licht geht aber lok fährt nicht

#13 von berndm , 01.12.2017 22:45

Das Gehäuse abziehen und dann siehst du auch den Decoder und die Schnittstelle.


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.501
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz