RE: BR216 (3075) auf HLA

#1 von volkerS , 05.12.2017 07:14

Hallo,
im Rahmen des Projektes Gleisplan Mainz-Gonsenheim steht der Umbau einer 3075 auf HLA an.
Also 60944 beschafft und Lok zerlegt. Getriebereinigung habe ich mir gespart, da die Lok nahezu keine Betriebsstunden hat und eine Testfahrt mit dem Orginalmotor sehr gutes Fahrverhalten zeigt; der Umbau des Motors also eigentlich nur wegen dem Decoder nötig ist.
Motorzuleitungen abgelötet und Motordrehgestell aus dem Rahmen. Dass der Magnet nicht passt war ärgerlich, klar 60944 ist ja auch nicht, lt. Beiblatt, für diese Lok geeignet, aber nach einigen Feilstrichen an dem einen Zapfen passte er dann doch. Anker mit 8 Zähnen eingesetzt und Lagerschild verschraubt.
2 Tropfen Öl auf die Ankerwelle und Kohlen eingesetzt. Probelauf am Netzteil. Ab 12V ein Gekreische des Antriebs, dass man Angst um den Motor haben muss. Hört sich nicht nach HLA sondern nach billigstem China-Sch.... an.
Zurückgebaut auf Orginal, leiser gleichmäßiger Lauf.
Hat jemand eine Erklärung? Ist es normal, dass der 7-Zähne Anker Stahlzähne während der 8-Zähne Anker Plastikzähne hat?
Werde wohl einen Tams W32 bzw. Decoder mit Tams LRA einbauen.
Volker


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.213
Registriert am: 14.10.2014


RE: BR216 (3075) auf HLA

#2 von Stephan Tuerk , 05.12.2017 07:25

Hallo Volker,

die 3075 war sehr lange im Programm. Hat die zu Schluß nicht den Trommelkollektormotor gehabt?

Ganz zum Anfang die "Scheibe".


mfG Stephan Türk
Stammtische: Freitag, 10. Juni geht es weiter
ab 17:30 Uhr

wg CORONA: mittlerweile sind viele Einschränkungen aufgehoben und sind nur noch Empfehlungen

http://www.mist55.de


 
Stephan Tuerk
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.749
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Määnz
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: BR216 (3075) auf HLA

#3 von Jochen53 , 05.12.2017 07:27

Hallo Volker,
habe ich das richtig verstanden, Du hast einmal einen Anker mit 7 Zähnen und dann einen mit 8 Zähnen verwendet? Mechanische Geräusche stammen nicht vom Decoder.
Gruß, Jochen.


Jochen53  
Jochen53
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.083
Registriert am: 24.09.2015
Spurweite H0
Steuerung CU 6021; Control 80f
Stromart AC, Digital


RE: BR216 (3075) auf HLA

#4 von Peter BR44 , 05.12.2017 09:10

Hallo zusammen,

es gehört der Anker mit acht Zähnen (# 21088 hinein und dem Motorschild Nr. 2 (# 214121).
Der DCM Umbausatz 60941 passt so nicht in den Motorblock und umgekehrt natürlich der 60944 auch nicht.


Viele Grüße Peter


Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.249
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis MFX-DCC-MM
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP
Stromart Digital


RE: BR216 (3075) auf HLA

#5 von volkerS , 05.12.2017 10:42

Hallo Zusammen,
es ist eine 3075 in Blisterverpackung mit Scheibenkollektormotor.
Ich habe natürlich den Anker mit dem 8Zahn-Plastikritzel genommen.
Dass der Magnet des Umbausatzes 60944 orginal nicht passt kann man ja auch hier im Forum nachlesen.
Der Zentrierzapfen unten verhindert durch seine Länge, dass der Stator zwischen Rahmen und innere Achse passt.
Wenn man den Zapfen abfeilt passt alles und hat auch noch eine korrekte Positionierung.
Und das passende Lagerschild ergibt sich ja zwangsläufig, da die kleine Gabel rechtsunten in den Zentrierstift eingreift.
Und einen Decoder hat die Lok noch nicht gesehen. Bringt ja nix, wenn die Mechanik Probleme bereitet.
Erst muss sie mit einer provisorischen Verdrahtung auf dem Testoval mit Gleichspannung vernünftig laufen.
Volker
Edit: Die Frage:
Ist es normal, dass der 7-Zähne Anker Stahlzähne während der 8-Zähne Anker Plastikzähne hat?
bezog sich darauf, dass im Umbausatz 60944 quasi 2 Qualitäten des Ankers geliefert werden.


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.213
Registriert am: 14.10.2014


RE: BR216 (3075) auf HLA

#6 von Gottfried Vinnemeier ( gelöscht ) , 06.12.2017 18:46

Hallo Volker,
hallo Eisenbahnfreunde,
hier erst einmal ein Tipp für alle die einer Märklinlok einen HLA-Motor einbauen wollen aber nicht wissen welchen und wie. Schaut euch doch einmal diese Seite von hamst.de an, unter Service findet ihr a welchen Umbausatz ihr braucht und ob noch weitere Maßnahmen nötig sind. Wer dann noch Fragen hat, kann sich ja melden.

Wir, die igme2000ev.de/ haben am 2. Adventwochenende Schautag, schaut doch mal rein.

Gruß Gottfried


Gottfried Vinnemeier

RE: BR216 (3075) auf HLA

#7 von Peter BR44 , 07.12.2017 09:34

Hallo Gottfried,

die Idee ist gut!
Aber dort wirst Du nur die alte Märklin Auflistung finden.
Dies ist aber nicht nur dort so.
Es gibt nähmlich einige Modelle, die auf DCM umgebaut worden sind.
Diese werden dann mit keinem Wort wo erwähnt und schon hat man den falschen Motor gekauft.
Von daher Lok aufschrauben und hier nachschauen.


Viele Grüße Peter


Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.249
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis MFX-DCC-MM
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP
Stromart Digital


RE: BR216 (3075) auf HLA

#8 von hks77 , 07.12.2017 11:57

Hallo,

ich würde nie einen alten LFCM durch einem HLA ersetzen.
Einfach nur Magnet und gut ist. Als Decoder nehme ich den Lopi 4. Das harmoniert sehr gut.


Gruss Jürgen

Spielbahnplan pur gefällig: https://abload.de/img/grnscheidnurc3e_aktuetnly7.jpg


hks77  
hks77
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.386
Registriert am: 09.02.2009
Ort: Engelskirchen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 2x MS2
Stromart Digital


RE: BR216 (3075) auf HLA

#9 von Lokpaint , 10.12.2017 22:36

Zitat


Hat jemand eine Erklärung? Ist es normal, dass der 7-Zähne Anker Stahlzähne während der 8-Zähne Anker Plastikzähne hat?



Hallo

Die Erklärung hat keiner, denn es ist nicht so.

Lass dich nicht von der schwarzen Beschichtung tauschen. Beide sind aus Stahl.

Bart


Lokpaint  
Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.950
Registriert am: 10.11.2006
Gleise M-Gleise 3600
Steuerung Analog, IB. CS2


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 184
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz