RE: Märklin Robel 39549

#1 von ccs800 , 08.12.2017 18:36

Hallo.

Ich habe heute meinen Robel mit digital steuerbaren Kran erhalten. Schönes Teil.

Hier mal ein kurzes Video:
https://youtu.be/wpdWzZIVdhA

Das Modell entspricht bis auf den Kran und demit Dekoder dem Viessmann Modell.

+ Tolle Funktionen
+ extrem Filigran
+ Kran zwar nur schwenkbar, der gefahrene Bogen wirkt aber realistisch. Geschwindigkeit regelbar.
+ Antriebe halbwegs gut in einem großen WerkzeugKasten versteckt. Der könnte aber mehr detailliert sein.
+ Pufferkondensator
- Bremssound nicht synchron. Wird durch erhöhen der ABV besser.
- Zickiger Dekoder. Wollte sich zuerst nicht anmelden an der CS2.
- Fahrverhalten könnte etwas besser sein. Der eingebaute Motor ist aber Winzig.
- Kran Mechanik wirkt fragil.

Gruß Christopher



Mein Forum für alle Freunde alter Röhrenradios!

Modellbahnwebseite (wieder online!): http://dampfradioforum.de/modellbahn/index.htm


 
ccs800
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.360
Registriert am: 01.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0, Z, N
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin Robel 39549

#2 von Stoecki , 09.12.2017 18:41

Hallo Christopher,

schönes Modell

Dann kann ja meiner auch nicht mehr solange auf sich warten lassen.

Grüße vom Teppich auf dem Dachboden
Carsten


Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr

Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese
[134/118/124(12/376)]


 
Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.286
Registriert am: 04.11.2016
Ort: 46047 Oberhausen
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Robel 39549

#3 von klein.uhu , 09.12.2017 19:07


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.795
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: Märklin Robel 39549

#4 von vohena , 09.12.2017 19:35

Hallo zusammen,

ich habe meinen Robel heute morgen beim Händler abgeholt.
Ich finde ihn sehr schön. Er fährt sauber über meine Anlage, auch an Stellen an denen einige Loks stehen bleiben fährt er super darüber hinweg.
Den Sound finde ich recht kräftig allerdings halte ich von den Textes gar nichts.
Anbei noch ein paar Bilder:




 
vohena
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 485
Registriert am: 07.03.2010
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung CS2/CS3
Stromart Digital


RE: Märklin Robel 39549

#5 von Christian_B , 10.12.2017 10:29

Wie funktioniert das Heben und Senken vom Kranarm, ist das steuerbar, oder ist das beim Drehen z.B. über einen Nocken vorgegeben :



Ich hab den Robel ohne Drehwerk, dafür aber noch den Betonmischer und einen zusätzlichen Hänger. Ich bin sehr zufrieden mit diesem VIESSMANN Modell.


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Märklin Robel 39549

#6 von vohena , 10.12.2017 10:36

Hallo Christian,

der Kran dreht in einer festen eingestellten Kulisse. Man kann nur die Geschwindigkeit und die Richtung einstellen.


 
vohena
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 485
Registriert am: 07.03.2010
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung CS2/CS3
Stromart Digital


RE: Märklin Robel 39549

#7 von Schroedjs , 10.12.2017 16:53

Ich habe mir gerade den Viessmann geordert, weil ich für die Krandrehung keine 80 Euro zahlen wollte.
Aber ich seh gerade,

  • die Griffstangen sind frei bei Märklin und bei Viessman angegossen.
  • Auch das rote Licht ist bei Märklin schaltbar bei Viessmann nicht.

Ob ich es mir nochmal überlege? 80 Euro mmh??

Ich hatte mir extra den Clip angeschaut, und da warn die Griffe nur angespritzt.
https://www.youtube.com/watch?v=1wtRxfHWnf8


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.609
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Robel 39549

#8 von BR 85 , 10.12.2017 21:13

Hallo,

Ich hatte mir letztes Jahr auch überlegt den Viessmann Robel zu kaufen, als dann der Viessmann/Märklin Robel angekündigt wurde habe ich erst mal mit dem Kauf gewartet.
Letzten Samstag habe ich mir bei Viessmann den fertigen Robel dann anschauen können, schon eine tolles Modell geworden !
Viele der Anwesenden fanden die Dialoge lustig, aber auch die vielen anderen Funktionen wurden bestaunt. Die Chassis der Modelle bestehen aus Messing, was dem Modell etwas mehr Gewicht bringen soll. All zu große Zugkraft sollte man aber nicht erwarten.
Bis Februar sollen alle 6000 Modelle des Robels ausgeliefert werden.


Gruß

Lukas

Ersatzteilnummern für Märklin Waggons und Zubehör
Hier geht`s zu meinem kleinem AW


BR 85  
BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 728
Registriert am: 26.08.2014


RE: Märklin Robel 39549

#9 von UlrichRöcher ( gelöscht ) , 11.12.2017 08:48

Hallo,

noch zwei Fragen zum Robel:
Kann der Decoder in der Märklin-Version DCC?
Sieht das Fahrzeug sehr nach Plastik aus oder ist das Gehäuse lackiert?

Viele Grüße
Ulrich


UlrichRöcher

RE: Märklin Robel 39549

#10 von ccs800 , 11.12.2017 16:17

Hallo Ulrich,

der Märklin Robel ist im Gegensatz zu den Viessmann Robeln die ich gesehen haben lackiert. Plastikglanz ist nur beim Kranhaken vorhanden.
Der Dekoder kann DCC. Steht in Anleitung und auf der Verpackung und er hört auch im realen Leben drauf. .

Beim Märklin Robel liegt übrigens wie einst bei den ESU-Loks ein ersatzteilpaket mit den wichtigsten Kleinteilen bei. Sind allerdings auch sonst kaum Ersatzteile gelistet, da das Fahrzeug weitgehend verklebt ist.

Gruß Christopher



Mein Forum für alle Freunde alter Röhrenradios!

Modellbahnwebseite (wieder online!): http://dampfradioforum.de/modellbahn/index.htm


 
ccs800
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.360
Registriert am: 01.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0, Z, N
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin Robel 39549

#11 von UlrichRöcher ( gelöscht ) , 11.12.2017 21:35

Hallo Christopher,

Zitat

der Märklin Robel ist im Gegensatz zu den Viessmann Robeln die ich gesehen haben lackiert. Plastikglanz ist nur beim Kranhaken vorhanden.
Der Dekoder kann DCC. Steht in Anleitung und auf der Verpackung und er hört auch im realen Leben drauf. .

Beim Märklin Robel liegt übrigens wie einst bei den ESU-Loks ein ersatzteilpaket mit den wichtigsten Kleinteilen bei. Sind allerdings auch sonst kaum Ersatzteile gelistet, da das Fahrzeug weitgehend verklebt ist.


danke, mit beiden Antworten dürfte meine Kaufentscheidung gefallen sein!

Viele Grüße
Ulrich


UlrichRöcher

RE: Märklin Robel 39549

#12 von Schroedjs , 12.12.2017 12:22

Zitat

...ich habe meinen Robel heute morgen beim Händler abgeholt...


Toll, dass ihre eure habt. Leider steht in allen Shops und auf der Märklin HP nicht lieferbar.
Hoffe, dass dies nur nicht aktuallisierte HP sind und ich meinen zu Weihnachten bekomme.
Ich möchte jetzt auch lieber den Märklin mit freien Griffen, Lackiert und rot abschaltbar sowie doppel A-Licht.
Kran wäre mir jetzt egal gewesen.


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.609
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Robel 39549

#13 von Christian_B , 15.12.2017 22:51

Hallo Freunde des Robel...

Ich hab einen etwas älteren ROBEL von Viessmann, und muß den Kran mit der Hand drehen. Das macht aber nix.
Ich wüsste gern ob der Sound von dem neuen Robel besser geworden ist, und ob man da inzwischen auch das Licht dimmen kann. Vielleicht kann ein Mikrofon mal etwas Sound einfangen :

Heute hab ich nun endlich die Spiegel angebracht, das wäre ohne diesen Beitrag hier vielleicht nie geworden.


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Märklin Robel 39549

#14 von MU5T4N6 , 15.12.2017 23:33

Ich habe auch schon lange mit dem Robel geliebäugelt. Da ich aber ungern DCC fahre, habe ich es bislang immer aufgeschoben, den Viessmann zu kaufen. Als Märklin ihn dann ebenfalls angekündigt hat, war für mich klar, dass es der sein muss. Alleine schon wegen mfx+. Am Dienstag kam dann endlich die langersehnte E-Mail, dass ein vorbestelltes Exemplar für mich reserviert sei. Ich habe ob des Preises noch kurz gezögert, jetzt ist er aber auf dem Weg, wahrscheinlich gerade irgendwo im Bauch eines DHL-Fliegers Richtung Insel. Ich freue mich schon tierisch.


Gruß, Max
🇺🇦
Слава Україні!
Русский военный корабль, иди нахуй


 
MU5T4N6
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.720
Registriert am: 28.10.2013
Homepage: Link
Ort: Northamptonshire / München / Rosenheim
Gleise |:| (EU) & | | (NA)
Spurweite H0, Z, 0, 00, 1, G
Steuerung CS2, MS2, 6021
Stromart AC, DC, Digital


RE: Märklin Robel 39549

#15 von Christian_B , 16.12.2017 23:26

Das ist dann die wahre Vorfreude, und noch dazu in der Weichnachtszeit.
3% aller Pakete gehen verloren Du bist aber nicht dabei


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Märklin Robel 39549

#16 von Schroedjs , 18.12.2017 19:36

Ich habe heute mein Robel beim Händler vor Ort abgeholt.
Leider darf der noch nicht fahren, weil es ein Geschenk meiner Frau zu Weihnachten ist.
Schade und voller Vorfreude.

Fährt der gut mit einem Flachwagen wie den Märklin 94498 ?
Hab mir den gerade dazugekauft.


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.609
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Robel 39549

#17 von MU5T4N6 , 19.12.2017 20:37

Heute kam eine ganz besondere Lieferung zum Teppichbahning:


Was der wohl bringt?


Es ist natürlich der Robel!


Er wird direkt aufgegleist.


Es ist schon ein besonderes Fahrzeug, ich bin davon total begeistert! Bald kommt noch ein ausführlicherer Testbericht.

Zitat
Fährt der gut mit einem Flachwagen wie den Märklin 94498 ?


Ich habe ihn gerade mal mit einem baugleichen Kbs durch den R1-Gegenbogen gejagt. Das klappt problemlos.


Gruß, Max
🇺🇦
Слава Україні!
Русский военный корабль, иди нахуй


 
MU5T4N6
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.720
Registriert am: 28.10.2013
Homepage: Link
Ort: Northamptonshire / München / Rosenheim
Gleise |:| (EU) & | | (NA)
Spurweite H0, Z, 0, 00, 1, G
Steuerung CS2, MS2, 6021
Stromart AC, DC, Digital


RE: Märklin Robel 39549

#18 von Christian_B , 19.12.2017 22:49

Zitat

Das ist dann die wahre Vorfreude, und noch dazu in der Weichnachtszeit.
3% aller Pakete gehen verloren Du bist aber nicht dabei



Nun, ich hab es ja gesagt, du hast Glück gehabt.


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Märklin Robel 39549

#19 von Schroedjs , 26.12.2017 20:31

Ich durfte nun meinen auch auspacken.

Fazit / Eindruck :
Decoder wollte sich zunächst nicht anmelden. Erst als ich ihn als dcc angelegt hatte, kam auch das mfx.

Lok fährt etwas ruppig und nach ein paar Minuten blieb sie stehen mit brummen. Nach stop der CS2 läuft die Lok nun 3 Stunden ohne Störungen.

Leider finde ich ihn sehr langsam und er macht Sprünge von 30 auf 40km/h. Fahrstufe weiß ich gerade nicht.

Auch finde ich den Motor etwas laut, lauter als der Sound auf jeden Fall.

Der Schleifer aber eher der Motor macht dieses typische Klick klick beim Fahren . Ich glaube es kommt von links unter dem Kran.

Auch fehlt die Schmieranleitung und die Explosion Zeichnung

Wer hat gute Fahreigenschaften und kann mir den, die Cv nennen? Ich habe schon rum probiert, bin aber nicht ganz glücklich.

Trotz allem finde ich das Modell sehr gut gelungen. Wenn jetzt noch Motor und Decoder besser zusammen spielen, leiser wären - - super top. Ersteres bekommt man vielleicht hin.


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.609
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Robel 39549

#20 von fl_dutch , 26.12.2017 21:13

Wie ist denn die generelle Dokumentation der CVs? Weiss schon generell jemand, welcher Decoder verbaut wurde? Ich würde den Robel Hobel ja am liebsten per DCC steuern - ist da alles dokumentiert?


Nette Grüße
Jens

Hammeln - Hafen-Rangier-(Test)-Anlage
Neu: Hammeln v2 - Hafenbahnanlage Epoche VI - Langfristplanung


 
fl_dutch
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 307
Registriert am: 13.04.2015


RE: Märklin Robel 39549

#21 von Christian_B , 26.12.2017 22:27

Zitat von Schroedjs im Beitrag Märklin Robel 39549


Decoder wollte sich zunächst nicht anmelden.

Lok fährt etwas ruppig und nach ein paar Minuten blieb sie stehen mit brummen.

Leider finde ich ihn sehr langsam und er macht Sprünge von 30 auf 40km/h. Fahrstufe weiß ich gerade nicht.

Auch finde ich den Motor etwas laut, lauter als der Sound auf jeden Fall.




Hier kann ich das ganze Gegenteil berichten, der läuft bei mir ab dem 1. Zentimeter sehr ruhig und gleichmäßig, und die Einstellungen ab Werk waren perfekt.

Allerdings, ich hab den origal VIESSMANN in Zweileiter. Ich glaub auch nicht, das MÄ den selbst gebaut hat, oder doch :

Der Decoder ist eine Eigenentwicklung/Produktion von VIESSMANN, zumindest die meinige Ausführung.

Die einstellbaren CV`s sind von VIESSMANN alle dokumentiert.


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Märklin Robel 39549

#22 von JoMa , 27.12.2017 10:05

Hallo Christian,

da der MÄ-Robel sogar mfx+ hat, würde ich davon ausgehen, daß dort MÄ-Decoder drin sind. Das ist nur eine Vermutung, nicht Wissen, aber doch wahrscheinlich. Mein Viessmann-Robel fährt auch perfekt, aber ich mag die Fremddecoder weniger, sind immer etwas sperrig in der Einrichtung. Das kriege ich hin, aber mfx ist als graphische Oberfläche ähnlich wie die Windows 10-Konfiguration, DCC erinnert mich dagegen an die MS DOS-Konfiguration, ohne Zweifel machbar, aber langwierig, unintuitiv, frickellig und sperrig.
Vielleicht kaufe ich mir die MÄ-ÖBB oder -SBB-Version, mal sehen, was sonst für Neuigkeiten kommen, muß auch langsam sparen für den Anlagenbau...

Viele Grüße von Stefan aus BaWü


JoMa  
JoMa
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.181
Registriert am: 17.06.2011


RE: Märklin Robel 39549

#23 von Schroedjs , 27.12.2017 11:39

Danke für die Infos, aber mir geht es um den Märklin


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.609
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Robel 39549

#24 von bbornemann , 27.12.2017 13:31

Hallo zusammen,
habe den Robel der hier in der Überschrift beschrieben ist unter DCC laufen und auch mit der ECoS programmiert.

Bernd


ESU ECoS #50200, immer aktuelle Firmware, MS 2, MS 1, CU 6021, ESU und Märklin (nahezu) alle Arten Lokdecoder und Sounddecoder, BLDC_Controller, ESU LoPro und Profi-Prüfstand, Märklin Sound-Programmer, Decoder-Programmer, Decoder-Tester.


bbornemann  
bbornemann
InterCity (IC)
Beiträge: 860
Registriert am: 15.07.2012


RE: Märklin Robel 39549

#25 von Schroedjs , 27.12.2017 17:07

Hi Bernd, wie läuft deiner? Also leise oder laut? Welche cv hast du denn angepasst mit welchem Wert?


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.609
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 194
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz