RE: welche soft ware fur den 3D printer

#1 von jerrytrein , 13.12.2017 23:06

Ich hatte ein foto program gefunden durch eine freund auf hollandischen fora abload
gefeld mir sehr gut

Jetz suche ich ein einfaches 3 D program ,so das ich selbst einfage sagen konte seignen und aus printen ins H0
Konte jemand eines program
mvg jerry (aus niederlande)


jerrytrein  
jerrytrein
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 24.03.2016
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#2 von Dölerich Hirnfiedler , 14.12.2017 09:41

Hallo Jerry,

ich benutze https://www.freecadweb.org/?lang=nl um Teile zu zeichnen. Das ist zwar nicht ganz einfach, aber bei Youtube gibt es zahlreiche Tutorials.

mfg

D.


Früher war mehr Lametta.


 
Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.427
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#3 von Clooney , 14.12.2017 10:42

Hallo Jerry,

wenn es um einfache Sachen geht, wäre evtl. auch noch TinkerCAD interessant.
Ist ein Online Tool und Freeware.

Dann gibt es es noch:
OpenSCAD
Simplyfy3D (~150€)
Fusion 360 (Kostenlos für NON-Profit)

Bin auch neu in dem Thema (mein Drucker Creality3D CR-10S ist noch auf dem Weg zu mir) und bin auch an weitern Infos interessiert.


Gruß Jochen

Meine Saunakellerbahn: RE: Saunakellerbahn
Anlageplanung: RE: Endlich eigene MoBa im Saunakeller


Clooney  
Clooney
InterCity (IC)
Beiträge: 581
Registriert am: 02.01.2016
Ort: Gammelshausen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 & iTrain 5
Stromart AC, Digital


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#4 von jerrytrein , 14.12.2017 16:57

Dankfur den info
Ich habbe jetz den tinkercad zum probieren
Was ich nicht auskomme ist eine object her in fuhren und auf 1:87 bringen
Das idee ist um eine einfagge scanner fur 3 D zu kaufen
Ichwolte dan mauern printen und zum beispiel fenster fur den selbst gebastelte hauser
Ich ge erst den angetragene optione schauen
dan melde ich mir wieder
Ich hatteeine tronxi X8 diy 3d gekauft
der solte 2 januari gelieferd wirden

gruss jerry


jerrytrein  
jerrytrein
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 24.03.2016
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#5 von Derrick23 , 17.01.2018 23:20

En heb je nu ervaringen gemaakt, die jouw met ons delen wilt?

Misschien is het eenvoudiger voor jouw, als je hier in engels schrijft


Derrick23  
Derrick23
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.578
Registriert am: 13.08.2006
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung TwinCenter
Stromart DC, Digital


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#6 von jerrytrein , 17.01.2018 23:28

Ichversuche ins deuts zu schreiben
I wil write in german on a german forum i presume
If the german is not good enoug tel me
wen meiner deuts nicht zu lesen ist
bitte erzale mich


jerrytrein  
jerrytrein
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 24.03.2016
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#7 von FIEROSE , 26.01.2018 19:39

Ich benutze für reine CAD Dateien das kostenlose Programm FreeCAD. Damit kann ich die meisten Dateien anderer CAD Programme einlesen. Interessant ist zum Beispiel: Ich markiere mit Shift alle Teile die ich haben möchte und exportiere sie dann als STL oder G.Code Datei.
Meistens aber als STL weil ich in Cura 3.1 einen Durchlauf des Druckes simulieren kann und sehe ob zumindest die Layer mit der Datei hin hauen werden.
So habe ich schon einige Fehler nicht drucken müßen.

So ist es mir z.B. möglich eine Baggerschaufel in Original Größe in FreeCad zu einer STL zu wandeln und in Cura auf H0 Größe zu verkleinern und dann zu drucken.


FIEROSE  
FIEROSE
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 79
Registriert am: 30.12.2017
Spurweite H0


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#8 von Dölerich Hirnfiedler , 26.01.2018 19:46

Hallo,

Leider ist die STL-Exportfunktion von FreeCAD bei komplexen Modellen nicht fehlerfrei. Um es höflich auszudrücken. Da gibt es Löcher wo keine hingehören oder Elemente gehen einfach verloren. Hingegen funktioniert der STEP - Export sehr viel besser. Wenn der Fall vorkommt, hilft es Modelle in STEP zu exportieren und beispielsweise In FUSION360 zu vereinen und nach STL zu exportieren.

mfg

D.


Früher war mehr Lametta.


 
Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.427
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#9 von FIEROSE , 26.01.2018 19:54

[quote="Dölerich Hirnfiedler" post_id=1786503 time=1516992399 user_id=409]
Hallo,

Leider ist die STL-Exportfunktion von FreeCAD bei komplexen Modellen nicht fehlerfrei. Um es höflich auszudrücken. Da gibt es Löcher wo keine hingehören oder Elemente gehen einfach verloren. Hingegen funktioniert der STEP - Export sehr viel besser. Wenn der Fall vorkommt, hilft es Modelle in STEP zu exportieren und beispielsweise In FUSION360 zu vereinen und nach STL zu exportieren.

mfg

D.
[/quote]

Ahh danke für den Tip. Das mit den fehlenden Flächen hatte ich tatsächlich schon. Ich dachte es liegt an Cura. Dann muss ich mal Fusion360 probieren.


FIEROSE  
FIEROSE
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 79
Registriert am: 30.12.2017
Spurweite H0


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#10 von jerrytrein , 26.01.2018 23:11

Ich hatte repetier ,aber damit komme ich nicht durch
Thinker cad ist gut , aber ich kan ja nicht finden wie man dan eine bestand auf der sd karte bringt
Und jets is cura dabei, und das gefeld gut
Mus noch finden wie man genau auf scale 1:87 bringt


jerrytrein  
jerrytrein
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 24.03.2016
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#11 von FIEROSE , 27.01.2018 13:30

Zitat


Mus noch finden wie man genau auf scale 1:87 bringt



Ist eigendlich ganz einfach. Das dargestellte Bett hat große und darin kleine Kästchen. Die Großen sind genau 1cm und die Kleinen 1mm groß.

Ich verkleinere mit der Size Funktion einfach in % und verschiebe das Objekt auf der Platte an den Rand eines großen Kästchens. Nun kann ich die Abmasse anhand der Kästchen abzählen. 2 Große und 3 kleine sind dann 2,3cm. Natürlich sollte man vorher wissen wie groß das Original ist. Ein 20 Fuss Container hat im Original die Masse 6025cmx2438cmx2896cm.

6025/87 = 6,9cm
Er darf also maximal 6 Große und 9 kleine kästchen lang sein.

Ich habe hier einen Kibri Container und der ist exakt 6,9cm Lang. Passt also.

Wenn du alle 3 Maße unabhängig voneiander verändern willst dann darf der Haken nicht gesetzt sein.


FIEROSE  
FIEROSE
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 79
Registriert am: 30.12.2017
Spurweite H0


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#12 von jerrytrein , 29.01.2018 22:55

Hab ein unerklarbares
von thinkercad ein H0 satz furniture gedowloaded
Sind alle seperate files fur jeder möbel
Ist aug eine als complet sats
Wen ich eine kuhl schrank auf der karte sets un print ist OK
Masname und alles stimt
Eine warderobe meubel auch
Dan wolte ich eine cauch printen,und er macht nichts anders wie eine dikke streiff fillament und weiter nichts
Hatte versucht zum scale ,anderes mass nahme
bliebt eine dikke streif
eine dinig stüle wird wie fur eine vlo ausgeprint mit verschiedene einstellung grose


jerrytrein  
jerrytrein
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 24.03.2016
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#13 von stefanr ( gelöscht ) , 10.02.2018 22:34

Fusion 360 von Autodesk ist auf jeden Fall meine Empfehlung. Zum einen ist es kostenlos für Hobbyists, zum anderen ist es ein sehr mächtiges Tool und hat eine sehr gute Benutzeroberfläche. Zudem gibt es vom Fusion 360 Team umfangreiche Tutorial-Videos auf Youtube, und eine große Community, die gerne weiterhilft. Ich hab mich auch mit anderen CAD-Programmen beschäftigt, doch leider ist die Auswahl auf dem Mac begrenzt. Fusion 360 war die bisher beste Lösung für mich.


stefanr

RE: welche soft ware fur den 3D printer

#14 von jerrytrein , 11.02.2018 11:13

Der fusion hatte ich shon gedownloaded
Gibt den meldung <ihre browser istnicht compatible>
IST MIT WINDOWS 10 ,7


jerrytrein  
jerrytrein
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 24.03.2016
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: welche soft ware fur den 3D printer

#15 von stefanr ( gelöscht ) , 17.02.2018 12:57

Das sollte schon funktionieren mit Windows 10. Was das mit dem Browser zu tun hat kann ich leider nicht sagen. Ich bin auf MacOS, daher kann ich es leider nicht nachvollziehen. Aber vielleicht hilft Google?


stefanr

RE: welche soft ware fur den 3D printer

#16 von jerrytrein , 17.02.2018 14:09

Solte mein swieger fragen
Anders versugen zum help desk
Ich warte ein weil
Hatte eine 3D scanner aus china besteld
sehen was ich damit konte copieeren
fur den zeit weiter mit den bahn


jerrytrein  
jerrytrein
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 24.03.2016
Spurweite H0
Stromart Digital


   

Mein derzeitiges Projekt: PKP Diesellok für Spur Lego
Tipps zur Anschaffung eines 3D-Druckers

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz