Willkommen 

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1901 von Ingolf , 02.06.2021 07:14

Guten Morgen zusammen,

@alle, die mal eine solche Platine von mir bekommen haben (Z21_PG_Nano)

ich habe ja seinerzeit ca 15 dieser Platinen verschenkt.
Hat jemand sie selben Erfahrungen machen müssen wie Hardi ???

Ich selbst habe davon ca 10 St. aufgebaut und z.T. auch weitergegeben, aber noch nie Probleme gehabt.
Meldet euch mal bitte.

Grüße Ingo


Moba_Nicki hat sich bedankt!
Ingolf  
Ingolf
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 279
Registriert am: 30.08.2015


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1902 von andreas21 , 03.06.2021 21:46

Hallo Philipp,

ich möchte den Sketch v.4.91 auf einem ESP32 testen.
Dazu habe ich mit dem Boardverwalter den Arduino core für den ESP32 hinzugefügt. v.1.0.6
https://github.com/espressif/arduino-esp32

Der Sketch lässt sich fehlerfrei auf ein ESP32 Dev Kit C V4 NodeMCU Board übertragen.

Im Seriellen Monitor erhalte ich dann diese Anzeige:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
 
ts Jun  8 2016 00:22:57
 
rst:0x1 (POWERON_RESET),boot:0x13 (SPI_FAST_FLASH_BOOT)
configsip: 0, SPIWP:0xee
clk_drv:0x00,q_drv:0x00,d_drv:0x00,cs0_drv:0x00,hd_drv:0x00,wp_drv:0x00
mode:DIO, clock div:1
load:0x3fff0018,len:4
load:0x3fff001c,len:1216
ho 0 tail 12 room 4
load:0x40078000,len:10944
load:0x40080400,len:6388
entry 0x400806b4
 
Z21 v4910 - ESP32
AP Name: Z21_ESP_Central
IP: 192.168.4.1
Connect fail to
Check EEPROM...Set all EEPROM to default!
Guru Meditation Error: Core 0 panic'ed (Interrupt wdt timeout on CPU0)
Core 0 register dump:
PC : 0x4008ab7e PS : 0x00060034 A0 : 0x8008b30a A1 : 0x3ffb3e60
A2 : 0x3ffbf2a8 A3 : 0xb33fffff A4 : 0x00060023 A5 : 0x003fffff
A6 : 0x00060021 A7 : 0x00000000 A8 : 0x0000abab A9 : 0x0000cdcd
A10 : 0x0000abab A11 : 0x00060023 A12 : 0x00060021 A13 : 0x3ffb4000
A14 : 0x3ffb420c A15 : 0x3ffb3478 SAR : 0x00000018 EXCCAUSE: 0x00000005
EXCVADDR: 0x00000000 LBEG : 0x4000c28c LEND : 0x4000c296 LCOUNT : 0x00000000
 
ELF file SHA256: 0000000000000000
 
Backtrace: 0x4008ab7e:0x3ffb3e60 0x4008b307:0x3ffb3e90 0x4008ce88:0x3ffb3eb0 0x4008ce3e:0xa5a5a5a5
 
Core 1 register dump:
PC : 0x4008cfda PS : 0x00060634 A0 : 0x8008c1f7 A1 : 0x3ffb1bf0
A2 : 0x3ffb7d30 A3 : 0x3ffb8074 A4 : 0x00000001 A5 : 0x00000001
A6 : 0x00060623 A7 : 0x00000000 A8 : 0x3ffb8074 A9 : 0x3ffb8074
A10 : 0x00000001 A11 : 0x00000001 A12 : 0x00000020 A13 : 0x0000ff00
A14 : 0x00ff0000 A15 : 0xff000000 SAR : 0x00000002 EXCCAUSE: 0x00000005
EXCVADDR: 0x00000000 LBEG : 0x4000c2e0 LEND : 0x4000c2f6 LCOUNT : 0x00000000
 
ELF file SHA256: 0000000000000000
 
Backtrace: 0x4008cfda:0x3ffb1bf0 0x4008c1f4:0x3ffb1c10 0x4008a4df:0x3ffb1c30 0x4013f2ef:0x3ffb1c70 0x4013f3c6:0x3ffb1c90 0x40088436:0x3ffb1cb0 0x4008885c:0x3ffb1cd0 0x401482d1:0x3ffb1d20 0x4014672a:0x3ffb1d40 0x40146a95:0x3ffb1d60 0x40145abc:0x3ffb1de0 0x40146052:0x3ffb1e60 0x40145457:0x3ffb1ed0 0x400d8f9e:0x3ffb1f10 0x400d2278:0x3ffb1f30 0x400d22b9:0x3ffb1f60 0x400d26ec:0x3ffb1f80 0x400da2e2:0x3ffb1fb0 0x4008a6d6:0x3ffb1fd0
 
Rebooting...
 
 



Wo kann ich eine Änderung machen dass die Zentrale arbeitet?
Muss der ESP32 neu, ungenutzt sein?
(die IP-Adresse ist von einem anderen Programm noch 192.168.4.1)

Viele Grüße
Andreas


Philipp und Moba_Nicki haben sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 08.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1903 von Philipp , 04.06.2021 10:05

Hallo Andreas,

leider gibt es bei der Verwendung der EEPROM Bibliothek in Verbindung mit Interrupts welche zum Beispiel für die Erzeugung des DCC Signals genutzt werden noch Probleme.
Welche Version des DCCInterfaceMaster (v5.2) hast du verwendet?
Ich muss bei meinem ESP32 mal den Flash löschen, denn ich hatte diesen Fehlerfall auch zu beginn, jetzt läuft er und stürzt nur beim Ändern über die EEPROM Bibliothek ab. In der nächsten Version wird die EEPROM Bibliothek dann für den ESP ersetzt und ich hoffe damit dann dies für immer erledigt ist. Leider bin ich aufgrund eines gezungenen Update meiner Homepage gerade anderweitig gebunden und es dauert noch bis ich Zeit für die v4.92 finde.

Der ESP muss nicht "unbenutzt" sein, da dieser keinen EEPROM besitzt und die Daten alle im Flash Speicher abgelegt werden. Die IP Adresse ist bei dem ESP32 als auch ESP8266 immer die Default 192.168.4.1, vielleicht kann man das auch in der "config.h" einstellbar machen. Was in der "config.h" für den ESP wichtig ist, das hier nicht das WLAN-Interface (#define WIFI) aktiviert werden darf, denn dies ist nur für den Arduino UNO/NANO/MEGA notwendig. Der ESP hat immer dieses, ja bereits im Prozessor vorhandene Kommunikationsschnittstelle aktiviert.


Gruß Philipp

Digital Modellbahn
http://pgahtow.de


andreas21, Pater, Moba_Nicki, Ingolf und rsa haben sich bedankt!
Philipp  
Philipp
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 61
Registriert am: 23.10.2018
Homepage: Link
Ort: NRW
Spurweite H0, TT
Steuerung Arduino Z21 Zentrale
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 04.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1904 von andreas21 , 09.06.2021 15:56

Hallo Philipp,

ich habe die DCCInterfaceMaster aus dem Installationspaket v.4.91 und die DCCInterfaceMaster „Digital-MoBa v5.2“ getestet.
In der config.h sind die Einstellungen wie von dir beschrieben für das Wlan, Loconet (nur die erste Zeile) und der interne Booster ausgewählt.
Die Einstellung der „Referenzspannung“ konnte nicht auskommentiert werden. Dann kommt eine Fehlermeldung und der Sketch kann nicht übertragen werden.

Viele Grüße
Andreas


andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1905 von andreas21 , 12.06.2021 21:43

Hallo Philipp,

bei einem weiteren Test funktioniert die Zentrale schon etwas besser.
Ich habe diese Einstellungen in der config.h gemacht.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
 
#define SssidAP "Z21_ESP_CENTRAL"   
 
#define SpassAP "12345678"
 
#define SkanalAP 3
 
#define LOCONET
 
#define BOOSTER_INT
 
#define BOOSTER_INT_MAINCURRENT //Standard Short Circuit Detection over current sence resistor
 
#define FS128
 
#define Uref 1.10
#define senseResist 0.33 // actual resistor for measuring current on track
 
#define DebugBaud 115200
 



Geändert 15.06.2021!
Im Sketch habe ich dann zwei Zeilen auskommentiert.

Auf dem ESP32 NodeMCU arbeitet der Sketch dann gut.
Der PC mit Rocrail, ein Tablet mit App und die Wlan-Maus sind verbunden.
Die Wlan-Maus ist verbunden aber beide Pfeilsymbole und das Pausensymbol blinken. ("keine Kommunikation mit Z21")
Im Browser wurde sie unter „Connected Clients“ angezeigt.



Die Lok kann in Rocrail und in der App gesteuert werden und die Kurzschluss-Abschaltung vom Booster funktioniert.



Ein Aufbau braucht noch einige Änderungen um die Pegel für den ESP32 anzupassen.
Ich wollte es nur erst einmal testen bevor ich eine Platine für meinen Aufbau plane.

Viele Grüße
Andreas


Philipp und Misha haben sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 15.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1906 von Philipp , 14.06.2021 10:26

Hallo Andreas,

vielen dank für deinen Beitrag und erneuten Test. Was hast du geändert dein ESP32 nun startet, nur die config.h?
Gerne kannst du mir mal den Log als File zusenden damit ich mir ansehen kann warum die WLAN-Maus keine Verbindung erhält.

Ich bin nun dabei weitere Anpassungen vorzunehmen. In der Version v4.92 wird dann auch nicht mehr die EEPROM Bibliothek beim ESP32 verwendet, stattdessen werden die Daten direkt im Flash geschrieben. Wenn dies weiterhin Probleme mit den Interrupts zufolge hat, wir ein externer EEPROM über I2C zur Ablage der Konfiguration verwendet. Dabei stelle ich mir einen ATTiny85 vor und keinen EEPROM Chipsatz.
Bild entfernt (keine Rechte)
Wie du sicher festgestellt hast, gibt es noch keine finale Pinkonfiguration für die ESP32 Zentrale. Hier könnten wir uns abstimmen, so das auch eine Platine sich gut entwerfen lässt.

Meine letzten Tests am Freitag an einer IntelliBox II und im LocoNet Slave Modus waren erfolgreich. Ich habe mir dazu das LocoNet-Interface direkt unter den ESP32 gesetzt, so das dies wie ein "Würfel" aussieht.

Leider hat das ESP32 auf den meisten I/O-Pins keinen Pull-Up Widerstand installiert, deshalb ist dieser wie zum Beispiel am GPIO36 Power Taster extern zu installieren.

Ein weiteres ToDo ist, wenn die Grundfunktionalitäten klappen, die Implementierung von XpressNet für den ESP32.


Gruß Philipp

Digital Modellbahn
http://pgahtow.de


Pater, vikr, Hardi, Peter_Seifert, ralfio, pic20 und Misha haben sich bedankt!
Philipp  
Philipp
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 61
Registriert am: 23.10.2018
Homepage: Link
Ort: NRW
Spurweite H0, TT
Steuerung Arduino Z21 Zentrale
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 14.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1907 von andreas21 , 15.06.2021 20:46

Hallo Philipp,

ich habe es noch etwas weiter getestet und LocoNet funktioniert jetzt noch nicht aber der Sketch arbeitet auf beiden ESP32 Modulen.

Damit der Sketch auf beiden ESP32 funktioniert habe ich im Sketch v.4.91.ino zwei Zeilen auskommentiert.
Zeile 1227, // Debug.print(".RAILCOM");
Zeile 1230, // Debug.println();

Nach dem Start der ESP32 gibt es dann diese Fehlermeldung nicht mehr.

1
 
Core  0 panic'ed (Interrupt wdt timeout on CPU0)
 



Die Lok kann in Rocrail und in der App gesteuert werden und die Kurzschluss-Abschaltung vom Booster funktioniert.

Viele Grüße
Andreas


Philipp, Moba_Nicki und Misha haben sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1908 von andreas21 , 17.06.2021 23:48

Hallo Philipp,

ich habe noch zwei Änderungen erfolgreich getestet.
In der config.h habe ich zusätzlich #define Debug Serial eingestellt und nun funktioniert auch das LocoNet mit dem ESP32.
Die Belegtmeldung vom Rückmelder werden in Rocrail angezeigt.

Danach habe ich #define LnSLOTSRV aktiviert und dazu in der LNInterface.h die Zeile 769 auskommentiert.
(//LNSendPacket (ACK, 4); //Send ACK)
Der Daisy2 Handregler arbeitet jetzt auch an der Zentrale. Ich kann Loks wechseln und steuern.

Viele Grüße
Andreas

PS.
Hast du meine Nachricht erhalten?
Unter "Private Mails" kann ich sehen das ich geantwortet habe, aber mein Text ist nicht zu sehen.


Misha hat sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1909 von andreas21 , 18.06.2021 13:27

Hallo Philipp,

ich habe beide Nachrichten von dir erhalten, es ist alles angekommen.
Mit den beiden Änderungen von gestern funktioniert das LocoNet und auch der Daisy2 Handregler ohne erkennbare Fehler.
config.h - #define Debug Serial – aktiviert
config.h - #define LnSLOTSRV - aktiviert

Die anderen Zeilen habe ich auskommentiert damit der Sketch ohne Fehler übertragen werden kann.
Mit den genannten Zeilen in der .ino kommt nach dem Start der Core-Fehler und mit der Zeile in der LNInterface.h wird die Übertragung des Sketch mit einer Fehlermeldung vorzeitig abgebrochen.
Die beiden Widerstände am Transistor habe ich in einem anderen Schaltplan, LocoNet-Modul am ESP32, gesehen.
Es funktioniert an unserer Platine/Zentrale auch bis jetzt ohne Fehler, sehr gut.

PS.
Die Wlan-Maus funktioniert auch mit der ESP32 Zentrale. Ich hatte beim Umstellen der IP-Adresse eine Zahl nicht richtig eingegeben.



Viele Grüße
Andreas


Philipp hat sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 18.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1910 von Philipp , 19.06.2021 17:08

Ersteinmal möchte ich mich bei Andreas für die ausgibigen Test mt dem ESP32 bedanken.

Ich habe alle Anpassungen die bis jetzt aufgefallen sind in der Version 4.92 eingearbeitet.
Hier sind auch viele Änderung im Bereich LocoNet enthalten.

Viel Spaß beim Testen.


Gruß Philipp

Digital Modellbahn
http://pgahtow.de


rsa, Pater, andreas21, Hardi, Holger28 und behbeh haben sich bedankt!
Philipp  
Philipp
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 61
Registriert am: 23.10.2018
Homepage: Link
Ort: NRW
Spurweite H0, TT
Steuerung Arduino Z21 Zentrale
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 19.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1911 von ralfio , 20.06.2021 05:58

Hallo Philipp,

habe heute mal die V4.92 installiert (Arduino Mega), dazu habe ich auch alle beigefügten Bibliotheken eingefügt. Nach ein paar kurzen Tests habe ich festgestellt, dass fast alles funktioniert.
Aber: Die Loconet Rückmelder (DIY Railcom Rückmelder und die von Digikeijs) zeigen keine Belegtmeldung in der App und in Rocrail an.
Das gleiche Problem hatte ich schon mit der V4.91, hier hatte ich mir beholfen, die Bibliotheken wieder auf die beigefügten Bibliotheken der V4.90 zurückzusetzen, dann funktionierte es wieder. Das habe ich allerdings bei V4.92 noch nicht probiert.


Gruß aus Down Under
Ralf


Philipp und vikr haben sich bedankt!
ralfio  
ralfio
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 496
Registriert am: 12.10.2010
Gleise Peco
Spurweite H0
Steuerung Z21pg/ dr5000
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1912 von andreas21 , 20.06.2021 09:39

Hallo Philipp,

mit dem Sketch v4.91 und dem ESP32 Prozessor wird bei mir die Belegtmeldung in Rocrail und in der Roco-App angezeigt.
In Rocrail werden auch die MultiSenseLong-Meldungen gezeigt, hier mit einer Gleisspannung aus einer anderen Zentrale.
Das LocoNet funktioniert erst nachdem ich in der config.h - #define Debug Serial – aktiviert habe.

Viele Grüße
Andreas


Philipp hat sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 20.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1913 von andreas21 , 20.06.2021 12:24

Hallo Philipp,
Hallo Ralf,
Hallo Heimwerker,

ich habe den Sketch v4.92 auf der Zentrale mit dem Arduino Mega 2560 getestet.
Alle Module der Zentrale arbeiten ohne Fehler nur mit dem LAN-Modul W5100 kann ich keine Verbindung zum PC herstellen.

Mit der LAN- und WLAN-Verbindung zum PC und der App werden die Meldungen vom Railcom-Rückmelder angezeigt. (die Belegtmeldung und auch die MultiSenseLong-Meldungen)

In der config.h habe ich diese Einstellungen genutzt:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
 
#define S88N   
 
#define WIFI
 
#define LAN
 
#define HTTPCONF
 
#define DCCGLOBALDETECTOR
 
#define XPRESSNET
 
#define LOCONET
 
#define LnSLOTSRV
 
#define BOOSTER_EXT
 
#define BOOSTER_INT
 
#define BOOSTER_INT_MAINCURRENT
 
#define BOOSTER_EXT_CDE
 
#define FS128
 
#define DALLASTEMPSENSE
 
#define Uref 1.10
#define senseResist 0.33
 
#define DebugBaud 115200
 



Nachtrag:
Die LAN-Verbindung arbeitet auch ohne Fehler, der Arduino Mega ist defekt. Mit zwei anderen Mega 2560 Boards arbeitet der Sketch v.4.92 fehlerfrei.
Ich hatte den Arduino Mega während des Betriebs der Zentrale mit einem USB-Kabel am PC angeschlossen. Dabei wurde der MAX485 und das WLAN-Modul sehr heiß und der Mega2560 ist nicht mehr zu gebrauchen.
Mit einem anderen Arduino Mega funktioniert die Zentrale jetzt wieder.

Viele Grüße
Andreas


Philipp und Holger28 haben sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 20.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1914 von Philipp , 20.06.2021 12:53

Hallo Andreas,

Danke dir. Das mit dem LAN Modul schaue ich mir an. Ich habe da bereits eine Vermutung woran es liegen könnte.


Gruß Philipp

Digital Modellbahn
http://pgahtow.de


andreas21 hat sich bedankt!
Philipp  
Philipp
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 61
Registriert am: 23.10.2018
Homepage: Link
Ort: NRW
Spurweite H0, TT
Steuerung Arduino Z21 Zentrale
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1915 von ralfio , 21.06.2021 07:45

Hallo Andreas,

vielen Dank für deine Bemühungen.
Meine Einstellungen sind identisch mit Ausnahme des Temperatursensors. Trotzdem werden die Loconetbelegtmeldungen weder an den PC noch die App weitergeleitet. Beides ist per WLAN verbunden und die Steuerung von Loks und Weichen funktioniert einwandfrei. Mit älteren Bibliotheken funktioniert dann auch die Loconetrückmeldung. Ich gehe daher davon aus, dass meine Hardware in Ordnung ist.


Gruß aus Down Under
Ralf


andreas21 und Philipp haben sich bedankt!
ralfio  
ralfio
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 496
Registriert am: 12.10.2010
Gleise Peco
Spurweite H0
Steuerung Z21pg/ dr5000
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1916 von andreas21 , 21.06.2021 20:21

Hallo Ralf,

ich habe den PC noch einmal mit der Zentrale verbunden und zwei Fotos gemacht.
Auf der Zentrale ist die Version 4.92 und auf dem ESP8266 die Version 2.8.
Die Nachrichten der beiden Loks werden in den Apps und in Rocrail angezeigt.





Viele Grüße
Andreas


Philipp und Moba_Nicki haben sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 29.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1917 von andreas21 , 21.06.2021 20:22

Hallo Bastler,

mein Beitrag wurde jetzt zwei mal gespeichert.

Andreas


andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 24.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1918 von ralfio , 21.06.2021 22:15

Hallo Andreas,

Vielen Dank für deine Tests. Ich stehe vor einem Rätsel, werde nochmal alles neu installieren.


Gruß aus Down Under
Ralf


ralfio  
ralfio
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 496
Registriert am: 12.10.2010
Gleise Peco
Spurweite H0
Steuerung Z21pg/ dr5000
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1919 von Quax 2021 , 23.06.2021 15:37

Hallo Ralf, da demnächst die Platinen bei mir eintrudeln, die, nach den von dir freundlicherweise zur Verfügung gestellten Gerberfiles gefertigt wurden, stellt sich die Frage nach einem passenden Gehäuse. Hast Du - oder irgendjemand - eine Quelle für was passendes?

Gruß Jürgen


Quax 2021  
Quax 2021
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 37
Registriert am: 18.01.2021
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Roco
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1920 von ralfio , 27.06.2021 09:46

Ich habe jetzt nochmals einen Versuch gestartet, Alle Bibliotheken gelöscht und nochmals angelegt, dann die vorhandene Hardware, 2 Hauptplatinen, 3 Arduinos, 3 Ethernetmodule und 5 verschiedene ESP8266.
Dabei habe ich so ziemlich alle Kombinationsmöglichkeiten ausprobiert. Letztendlich habe ich dann eine Kombination gefunden, in der auch das Loconet funktioniert. Alles Andere hat bei jeder Kombination problemlos finktioniert. Es ist mir ein Rätsel aber letztendlich funktioniert es.


Gruß aus Down Under
Ralf


Philipp hat sich bedankt!
ralfio  
ralfio
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 496
Registriert am: 12.10.2010
Gleise Peco
Spurweite H0
Steuerung Z21pg/ dr5000
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1921 von andreas21 , 27.06.2021 19:29

Hallo Philipp,

ich habe eine Frage zur Beschaltung des ESP32. (v.4.91)
In der MCU_config.h ist VAmpIntPin mit A0 beschrieben und Z21ResetPin ist 36. (GPIO36 ?)

SensVP (GPIO 36) ist der ADC1 CH0 so habe ich den Current Sensor hier angeschlossen.
Bei meinen ersten Tests wurde der Booster der ESP32 Zentrale bei einem Kurzschluss am Gleis abgeschaltet und die Short LED hat den Kurzschluss angezeigt.

Welche Funktion hast du für die Pins geplant?



Viele Grüße
Andreas


Pater und Philipp haben sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 27.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1922 von Pater , 29.06.2021 12:27

Hallo. Ich teste Version 4.90. Für ESP32 werden VAmpIntPin und ResetPin hier auch als A0 (36) definiert. Sowohl S88DataPin als auch CoMCUDataReadyToReceivePin sind hier als A0 (36) definiert.


https://sites.google.com/view/pater/uvod


Pater  
Pater
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert am: 13.12.2019
Homepage: Link
Ort: Schlesien
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1923 von andreas21 , 30.06.2021 07:15

Hallo Patrik,

Eine erste lauffähige Umsetzung für den ESP32 DualCore Prozessor mit 240 MHz ist ab der v4.91 integriert.
https://pgahtow.de/w/Zentrale

Viele Grüße
Andreas


Misha und Pater haben sich bedankt!
andreas21  
andreas21
InterCity (IC)
Beiträge: 525
Registriert am: 06.07.2018
Ort: Brandenburg
Spurweite N, G
Steuerung z21PG
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 30.06.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1924 von Philipp , 07.07.2021 18:27

Zitat von andreas21 im Beitrag #1921

In der MCU_config.h ist VAmpIntPin mit A0 beschrieben und Z21ResetPin ist 36. (GPIO36 ?)




Hallo Andreas,

ja, bei dem Sense PIN ist noch die Angabe aus dem ESP8266 enthalten und deshalb war diese fälischlicherweise noch auf dem gleichen PIN wie der Power Taster. Funktioniert hat es trotzdem, da beide als INPUT arbeiten und der ESP32 keine internen Pull-Up Widerstände an den Eingängen besitzt!
Leider bin ich mit der Pin Konfiguration noch nicht fertig. Wenn ich wieder etwas teste und aufbaue, kommt dann auch die neue Konfiguration dazu. Denn die PINs sollen ja auch praktisch auf der Platine sein, so das wenige Brücken notwendig sind. Gerne nehme ich dazu Anregungen an. Habe den besagten Sense PIN nach GPIO39 verschoben.
Durch dein Diagramm habe ich gleich noch einen Tippfeheler gefunden. Der S88Reset Pin ist natürlich GPIO27 und liegt damit auch neben den anderen.

Habe das alles nachdem ich nun Zeit gefunden habe auch gleich in der v4.92 korregiert. Auch das Problem mit dem fehlenden DCC Signal am ESP32 konnte ich beheben. Die aktualisierte Version 4.92 kann hier heruntergeladen werden.


Gruß Philipp

Digital Modellbahn
http://pgahtow.de


Pater, soldier555, andreas21, Misha und pic20 haben sich bedankt!
Philipp  
Philipp
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 61
Registriert am: 23.10.2018
Homepage: Link
Ort: NRW
Spurweite H0, TT
Steuerung Arduino Z21 Zentrale
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 07.07.2021 | Top

RE: Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow

#1925 von Quax 2021 , 13.07.2021 21:48

Bild entfernt (keine Rechte)So, bis auf wenige Teile (die drei Sicherungen, zwei am CDE-Boostereingang eine am Loconet) ist meine Platine ( "Bauart" ralfio / Pater) nun soweit fertig. Die IC sind noch nicht gesteckt, zuerst werden noch die 5V und 12V Versorgung geprüft. @ralfio: Versorgung erfolgt per Gleichspannungs-Schaltnetzteil, ich hab deshalb Drain und Source des vorgesehenen FET gebrückt. Denke das passt so. An JP2 (Soft Reset) soll ja wahrscheinlich ein Taster? Das Relais das zur Zeit eingebaut ist hat eine Kontaktbelastbarkeit von 2A bei 250V. Die beiden Umschalter werden ja parallel betrieben (also 4A Belastbarkeit ? ) reicht das oder soll ich auf ein belastbareres wechseln. Schließlich, morgen Abend werde ich dann Mal die Software auf den Ardu flashen. Geht das im eingebauten Zustand? Versorgung ja dann nur über USB? Und das Wlanmodul? Ausgebaut flashen? (Ist gesteckt, von daher einfach auszubauen) oder auf der Platine wegen der 3,3 V Versorgung. Ich häng dann auch mal ein Bild mit dran.

Dank nochmals an ralfio für die Gerberfiles und Philipp für die SW.

Morgen werde ich dann mit der SW kämpfen. Da tauchen sicher noch ein paar Fragen auf. Bis dahin

Schöne Grüße
JürgenBild entfernt (keine Rechte)


ralfio hat sich bedankt!
Quax 2021  
Quax 2021
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 37
Registriert am: 18.01.2021
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Roco
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 14.07.2021 | Top

   

WLAN-Handregler M5Stack an DR5000/z21
Preisgünstiger Gleisbox Booster incl. mfx Feedback

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 36
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz