Willkommen 

RE: Tischbahning in 1:160

#1 von amdnator , 12.01.2018 13:16

Hallo liebe Stummi´s

so in letzter Zeit waren einige schwere Proteste im Gange, jedes Mal wenn ich in dem Keller mein Unwesen getrieben habe an meiner kleinen Winteranlage, musste ich leider nach kurzer Zeit mit Polizei Geleitschutz in Sicherheit gebracht werden.
Den Nachbarn wurde es langsam zu Bund ops: und hatten eine Petition gestartet das endlich mal was passiert.

Und nach langer Diskussionen und Verhandlungen wurde diese Woche der erste Schritt gemacht es wurde ein KATO Gleisset Variations Set V5 mit 4 weiteren 24 cm Gleisen bestellt.


Bin gespannt wie die Revoluzzer das so aufnehmen werden.


Wenn alles gut geht ist nachher das Paket schon da..


Ich werde euch mal auf dem Laufenden halten wie sich die ganze Sache so entwickelt, da aktuell für Spur N kein Große Anlage in Planung ist und der Raum wo ich bissle Platz habe für eine H0 in Zukunft verwendet wird. Wage ich doch für N das Thema Teppich- / Tisch-bahning.

Gruß

Stefan


Gruß vom Bodensee

Stefan


amdnator  
amdnator
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 444
Registriert am: 19.10.2010
Spurweite H0, N
Stromart Digital


RE: Tischbahning in 1:160

#2 von amdnator , 15.01.2018 10:28

Guten Morgen Zusammen,

so das erste Material ist da, leider konnte ich noch nichts aufbauen am Wochenende, aber eins muss ich sagen bin schon sehr überrascht worden von der Qualität der Schienen.

Jetzt werde ich als erstes mir mal kleinen Gleisplan überlegen und dann nochmal bissle was nach ordern.

Und versprochen dann kommen die ersten Bilder.

Gruß

Stefan


Gruß vom Bodensee

Stefan


amdnator  
amdnator
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 444
Registriert am: 19.10.2010
Spurweite H0, N
Stromart Digital


RE: Tischbahning in 1:160

#3 von Stoecki , 16.02.2018 00:49

Hallo Stefan,

zunächst einmal ein verspätestet bei den Irren auf'm Boden.

...und dann direkt in die Proteste einstimmen

Zitat
Den Nachbarn wurde es langsam zu Bund ops: und hatten eine Petition gestartet das endlich mal was passiert.



Wann kommen endlich Bilder, Berichte und Bläne sry, missglückte Alliteration auf B

Also auf auf, das Publikum wartet

Carsten


Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr

Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese
[128/98/91(12/317)]


 
Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.229
Registriert am: 04.11.2016


RE: Tischbahning in 1:160

#4 von hansi057 , 16.02.2018 01:01

Hallo Stefan
Auch von mir ein .
Spur N kann doch gar nicht so laut sein, es sei denn die Reveluzzer haben die Ohren an die Wand gelegt.


Freundliche Grüße
Hansi


 
hansi057
InterCity (IC)
Beiträge: 865
Registriert am: 09.01.2010
Ort: bei Peine
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 iTrain
Stromart Digital


RE: Tischbahning in 1:160

#5 von amdnator , 02.12.2019 23:19

Hallöle Zusammen,

uch ist das ich verstaubt mal gleich Swifer auspacken .

So jetzt nach langer Zeit keine Modellbahn wenig Zeit usw. wer kennt das nicht. Aber jetzt geht es richtig los war bissle auf Einkaufs Tour habe meine Kato Sammlung bissle aufgestockt.

Da ich am We jetzt erst das neue Material bekommen habe und ich auch noch nicht mal da war konnte ich es trotzdem nicht lassen und mir was kleines Aufbauen. Es haben 8 Gleise 248 mm noch gefehlt.

So mal 2 kleine Bilder.




Gruß vom Bodensee

Stefan


amdnator  
amdnator
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 444
Registriert am: 19.10.2010
Spurweite H0, N
Stromart Digital


RE: Tischbahning in 1:160

#6 von KleTho , 02.12.2019 23:32

Stefan,
sieht doch gut aus .


Mit herzlichen Grüßen aus München,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.072
Registriert am: 24.07.2014
Ort: München, im Norden des Dorfes
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Tischbahning in 1:160

#7 von vikr , 03.12.2019 09:07

Hallo Stefan,

Zitat

konnte ich es trotzdem nicht lassen und mir was kleines Aufbauen.





DR5000? Z21.APP? Rückmelder vorgesehen?

MfG

vik


vikr  
vikr
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.602
Registriert am: 23.10.2011
Spurweite H0, N


RE: Tischbahning in 1:160

#8 von amdnator , 03.12.2019 11:10

Hi Thomas,

ja hat auch wirklich Spaß gemacht und da ich eh nur Kompakt Anlagen baue ist das eine schöne Abwechslung und dabei wird es nicht bleiben als Abwechslung ich werde voll in das Laminatbahning einsteigen. Also wird noch größer viel größer

Aber als nächstes stehen erst mal Zug Kombis an brauch Waggons hab Loks aber wenig Waggons dazu.


Hi vik

ja ich fahre mit DR5000 und der z21 App habe die Konstellation so seit 3 Wochen im Einsatz mal schauen ob ich damit zurecht komme .
Hab ja noch eine CS2 mein eigen mit MS2 wegen dem mal schauen was am Schluss den Sieg erringt

Rückmeldung ist aktuell nicht geplant aber wer weis was alles noch so kommt.


So dann muss ich mal weiter Arbeiten....


Gruß vom Bodensee

Stefan


amdnator  
amdnator
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 444
Registriert am: 19.10.2010
Spurweite H0, N
Stromart Digital


RE: Tischbahning in 1:160

#9 von PaladinX , 05.12.2019 09:15

Hallo Stefan, mit welchem Netzteil betreibst du deine CS2 für die Kato-Bahn?
Ich habe eine CS zwei und überlege auch mir aus Platzgründen ne Kato-Bahn aufzubauen...


Gruß,
Jan


PaladinX  
PaladinX
InterRegio (IR)
Beiträge: 118
Registriert am: 21.01.2015
Ort: Schweiz
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC


RE: Tischbahning in 1:160

#10 von krokodilsbb , 06.12.2019 19:16

Bleib bei der DR5000. Eine super gute Zentrale


Loks: Arnold, Fleischmann, Hobbytrain, Trix
Triebwagen: Arnold, Kato, Liliput, Trix
Wagen: Arnold, Brawa, Fleischmann, Hobbytrain, Liliput, Modellbahn-Union, REE, Roco, Rocky-Rail, Trix
Gleis: Kato Unitrack
Steuerung: Digikeijs DR5000 & Rocrail
Heimatbahnhof Frankenthal HBF

Schöne Grüße

Stefan


 
krokodilsbb
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 427
Registriert am: 19.04.2009
Spurweite N
Stromart DC, Digital


RE: Tischbahning in 1:160

#11 von KatoNaut , 07.12.2019 16:24

Noch ein Kato-Fanboy und das ist gut so


Jörg - Meine Eisenbahnspielereien


KatoNaut  
KatoNaut
InterRegio (IR)
Beiträge: 208
Registriert am: 05.12.2011


RE: Tischbahning in 1:160

#12 von amdnator , 08.12.2019 23:23

Hallo Zusammen,

@Jan

zu deiner Frage habe das 60VA Netzteil von Märklin, das geht ohne Probleme. Aktuell bin ich noch am überlegen welches System mir persönlich besser liegt.


@Namensvetter
Mal schauen was das rennen macht aktuell werde ich mit der z21 App noch nicht so warm muss ich nochmal schauen.


Mal schauen bin leider noch nicht dazu gekommen wieder was aufzubauen denke nächstes WE komme ich mal wieder dazu muss aber davor noch die 4 Weichen Digitalisieren habe mir den Decoder von DIGITRAX geholt so das man keine Verkabelung hat bin gespannt.

@jörg

ja Kato ist klasse Gleis das C Gleis für uns Nler vorallem hat es viel Auswahl mal schauen ich liebäugle schon mit der Packung für die 2te Ebene


Gruß vom Bodensee

Stefan


amdnator  
amdnator
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 444
Registriert am: 19.10.2010
Spurweite H0, N
Stromart Digital


RE: Tischbahning in 1:160

#13 von amdnator , 01.01.2020 09:41

Guten Morgen Zusammen,

und ein Schönes Neus Jahr 2020 und weiterhin viel Spaß mit unserem Hobby.

Noch was aus dem alten Jahr habe meine Katoweichen jetzt Digital. Anbei paar Bilder vom einbau des Decoders.












Gruß vom Bodensee

Stefan


amdnator  
amdnator
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 444
Registriert am: 19.10.2010
Spurweite H0, N
Stromart Digital


   

Katonaut probiert digital fahren/schalten
Parkettbahn unterm Weihnachtsbaum

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 109
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz