Willkommen 

RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#701 von Feyd-Rautha , 20.01.2021 14:47

Hallo Stefan,

auch von mir alles Gute zum Geburtstag!


Viele Grüße

Raoul

Nur Epoche II und nur DRG


 
Feyd-Rautha
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 441
Registriert am: 21.11.2017
Gleise Märklin C & K
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart Digital


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#702 von Dwimbor , 23.01.2021 16:29

Oh, da schliesse ich mich verspätet an!
Alles Gute zum Geburtstag!


Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelungenbahn: Nibelheim II

Bis bald!


 
Dwimbor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.581
Registriert am: 30.01.2008
Ort: Kortrijk
Spurweite H0
Steuerung Intellibox II
Stromart AC, Digital


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#703 von Settebello , 23.01.2021 17:07

ich auch, alles Gute auch von mir!

viele Grüße, Sebastian


zu meinem Anlagenthread: "klick"

mal 'was anderes: Eisenbahnland Japan https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=153&t=170444


 
Settebello
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.250
Registriert am: 25.01.2013
Ort: Berlin
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin 6021 + PC mit alter Software
Stromart Digital


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#704 von 30er Jahre Stil , 24.01.2021 10:01

Hallo Zusammen,

vielen, vielen Dank für Eure Glückwünsche.


Zitat von UKR im Beitrag Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

Man Stefan,

es war ja einiges was ich gesehen habe...aber 126 LKW und Busse ich glaube bei Gelegenheit musst du da noch ein paar der Busse aus der Zeit zeigen, irgendwie hab ich nur die Doppeldecker, den O 10000 und die Stromlinienwagen auf dem Schirm.

Harzliche Grüsse und gesund bleiben

Ulrich



Hallo Ulrich,

hier ist der zurzeit gesamte Buspark aus meiner Sammlung.



Weitere Bilder von LKWs und Co. folgen noch.

Gruß Stefan


Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: viewtopic.php?f=48&t=162358


Dampfliebe hat sich bedankt!
 
30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 637
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Wesel
Spurweite H0


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#705 von 30er Jahre Stil , 24.01.2021 14:05

Hallo Zusammen,

In "Automobile der Epoche 2 umgebaut " gibt es wieder ein neues Modell. Schaut man rein.

Gruß Stefan


Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: viewtopic.php?f=48&t=162358


 
30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 637
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Wesel
Spurweite H0


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#706 von Deutzfahrer , 24.01.2021 16:38

Moin Stefan,

Wow !!

da hat sich ja eine imposante Busflotte angesammelt


Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.260
Registriert am: 17.05.2018


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#707 von UKR , 24.01.2021 20:05

Moin Stefan,

wenn auch etwas verspätet auch von mir noch alles Gute zum Geburtstag. Und natürlich herzlichen Dank für`s zeigen der Busflotte. Ein paar sehen sehr interessant aus und die älteren Haubenwagen erinnern an Matchbox`s "Models of yesteryear"

Den rotschwarzen mit dem weißen Dach...den darfst du gerne nochmal genauer vorstellen, dafür schon mal Danke im voraus

Harzliche Grüße

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.273
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#708 von Settebello , 24.01.2021 20:31

Hallo Stefan,

wirklich schöne Busse hast Du da

Zu den Berliner DD-Bussen kannst Du gern auch noch etwas sagen Der Bus mit der Salamander-Reklame ist ja der erste, der werkseitig von Wiking mit einem grauen Dach ausgeliefert wurde. Bei den andern beiden hast Du wohl nachgeholfen? Welchen Grauton hast Du verwendet? Irgendwie sehen alle drei verschieden aus : Und überhaupt: warum sind es nur drei : : : Dem Thema Deines Dioramas ist das nicht wirklich angemessen, da geht noch was

Viele Grüße, Sebastian


zu meinem Anlagenthread: "klick"

mal 'was anderes: Eisenbahnland Japan https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=153&t=170444


 
Settebello
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.250
Registriert am: 25.01.2013
Ort: Berlin
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin 6021 + PC mit alter Software
Stromart Digital


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#709 von doc-olli , 25.01.2021 14:34

Hallo Stefan,
alles Gute nachträglich zum Geburtstag!! Schöne Bussammlung, aber ich gebe Sebastian recht, da geht noch was
LG
Olli


 
doc-olli
InterRegio (IR)
Beiträge: 172
Registriert am: 07.04.2013
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#710 von 30er Jahre Stil , 25.01.2021 20:32

Zitat

Hallo Stefan,

wirklich schöne Busse hast Du da

Zu den Berliner DD-Bussen kannst Du gern auch noch etwas sagen Der Bus mit der Salamander-Reklame ist ja der erste, der werkseitig von Wiking mit einem grauen Dach ausgeliefert wurde. Bei den andern beiden hast Du wohl nachgeholfen? Welchen Grauton hast Du verwendet? Irgendwie sehen alle drei verschieden aus : Und überhaupt: warum sind es nur drei : : : Dem Thema Deines Dioramas ist das nicht wirklich angemessen, da geht noch was

Viele Grüße, Sebastian




Hallo Sebastian,

vielen Dank. Du hast Recht. Es könnten noch mehr sein. Ich habe noch zwei in der Schublade die noch hiere Reklame bekommen müssen. Das Dach von den Doppeldecker habe ich mit Revell 78 Dunkelgrau lackiert.
Ebenfalls habe ich die schwarzen Ziellinie nachgezogen.

Gruß Stefan


Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: viewtopic.php?f=48&t=162358


 
30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 637
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Wesel
Spurweite H0


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#711 von Railstefan , 19.03.2021 15:40

Hallo Stefan,

der Inhaber deiner Wasch- und Plättanstalt H.Lunke (siehe dein Bericht #161) scheint in Folge der Kriegswirren von Berlin ins Bergische Land nach Erkenrode umgezogen zu sein: viewtopic.php?f=172&t=155557&start=205

Dir weiter alles Gute
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 4

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.313
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#712 von 30er Jahre Stil , 22.03.2021 19:59

Zitat von Railstefan im Beitrag Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

Hallo Stefan,

der Inhaber deiner Wasch- und Plättanstalt H.Lunke (siehe dein Bericht #161) scheint in Folge der Kriegswirren von Berlin ins Bergische Land nach Erkenrode umgezogen zu sein: viewtopic.php?f=172&t=155557&start=205

Dir weiter alles Gute
Railstefan




Hallo Stefan,

So könnte es gewesen sein. Eine sehr schöne Idee und Umsetzung von Dir. Ich hoffe es geht Dir gut?

Gruß Stefan


Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: viewtopic.php?f=48&t=162358


 
30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 637
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Wesel
Spurweite H0


Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#713 von 30er Jahre Stil , 04.06.2021 08:02

Hallo Zusammen,

Vor kurzem habe ich ein Bild im Internet gefunden was ich unbedingt nachstellen wollte.



Für die Umsetzung habe ich mich für ein Ford T Modell entschieden. Die drei Modelle sind alle von Artitec.
V.l.n.r Der kleine Mann spielt mit seinem Spielzeugauto (Spur Z, 1;220). Der Nachbarsjunge ist stolzer Besitzer von einem Tretauto (Spur N, 1:60). Das Modell wurde etwas angepasst. Und schließlich der stolze Automobilfahrer (Spur H0, 1:87)



Gruß und bleibt alle gesund
Stefan


Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: viewtopic.php?f=48&t=162358


 
30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 637
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Wesel
Spurweite H0


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#714 von Dampfliebe , 24.06.2021 00:00

Hallo Stefan,

Gut mal wieder etwas von dir zu hören.

Mit dieser nachgestellten Szene der Modellautos für die Kleinen hast du dich mal wieder selber übertroffen.





Herzliche Grüße
Volker

P.S. Wo bekommst du deine Verkehrszeichen her? Achtest du auf die richtige Periode?


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


30er Jahre Stil hat sich bedankt!
 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.260
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#715 von Settebello , 24.06.2021 07:24

Hallo Stefan,

das ist wirklich eine schöne Szene und Du hast sie sehr schön umgesetzt Wunderschöne Autos und Figuren, und perfekt in Szene gesetzt.

Viele Grüße, Sebastian


zu meinem Anlagenthread: "klick"

mal 'was anderes: Eisenbahnland Japan https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=153&t=170444


30er Jahre Stil hat sich bedankt!
 
Settebello
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.250
Registriert am: 25.01.2013
Ort: Berlin
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin 6021 + PC mit alter Software
Stromart Digital


RE: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#716 von 30er Jahre Stil , 29.06.2021 18:54

Hallo Volker,

die habe ich mal im Internet gefunden als PDF Datei mit allen Verkehrszeichen der Epoche II. Ich musste sie noch etwas überarbeiten damit sie auf die Verkehrsschilder von Faller (Epoche II) passen. Ich achte schon sehr darauf, dass alles passt und seine Richtigkeit hat. Manchmal zu seher

Gruß Stefan


Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: viewtopic.php?f=48&t=162358


Dampfliebe hat sich bedankt!
 
30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 637
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Wesel
Spurweite H0


   

Der bekannteste Laden in Texas. WHATABURGER
Diorama Balboa fabrications

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 52
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz