RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#1 von Lok1953 , 14.01.2018 22:27

Moin,

ich habe eine BR45 (Delta, 34450), die ich gerne auf einen modernen Decoder (bevorzugt Märklin) ohne Sound umbauen möchte. Hat jemand Erfahrung damit und kann mir sagen, welcher Decoder dafür der richtige ist und was man besonders beachten muss.


Gruß aus dem Rheinisch-Bergischen
Willy
_________________________________
H0, C-Gleis, Anlage in Bau, Ep. 2-4, CS1 reloaded & Rocrail


Lok1953  
Lok1953
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 87
Registriert am: 01.01.2006
Gleise C-Gleis
Steuerung CS1 reloaded und Rocrail


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#2 von digitalo , 15.01.2018 12:49

Hallo Willy

Wenn ich richtig gesehen habe bei HGH

https://moba-hgh.de/modellbahn/digital/d...e-lokomotiven-2

dann sieht es in Deinem Tender in etwar so wie auf den verlinken Bildern aus.
Das bedeutet, da die Tender-Platine nicht verwendet werden kann und Du eine andere Lösung finden musst.
Da es aussieht, als ob die Tenderbeleuchtung nicht auf de Platine integriert ist, kannst Du selbige durch die Schnittstelle, welche bei den mLD3 von Märklin in der Regel beiliegen auswechseln. Das bedeutet aber auch, das sämtliche Kabel in der Lok neu zu machen sind.

Vielleicht hat schon jemand diesen Umbau gemacht und ein TuT dazu gemacht bzw. veröffentlicht. Einfach mal die Märklin 34450 im Browser eingeben und die Ergebnisse sichten. Mach ich auch meist so

Viel Erfolg


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.444
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#3 von JUMBO 44 , 15.01.2018 18:34

Tach zusammen,

@Stephan

ein TuT ist leider im www. nicht zufinden, zumindest habe ich keines gefunden.
Als Decoder kommen für mich zwei Decoder in betracht, zum einen der von dir genannte
MÄRKLIN mLD3 komplett mit MTC21 und als zweites der Esu 64614 mit MTC21.

Preislich tut sich da nicht viel.

Es gab auch mal eine Platine von MÄRKLIN, aber ob die noch greifbar ist ?



Eins ist beiden genannten Decodern von Nöten, das ist die Neuverdrahtung der Lok in den NEM-Kabelfarben.

Dieses ist jedoch kein Hexenwerk und sollte für Willy machbar sein.

Gruß Peter


In der Ruhe liegt die Kraft.

Gruß vom Unterenniederrhein


 
JUMBO 44
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 499
Registriert am: 02.01.2011
Ort: Kreis Kleve
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Esu Navigator
Stromart AC, Digital


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#4 von digitalo , 15.01.2018 19:24

Hallo Peter

Ja .. ich hab auch kein TuT gefunden. Aber ich habe mal auf der Märklin HP nachgesehen und die Nr. 37452 eingegeben bei der Ersatzteil-Suche. Verzeichnet ist die mtc DSS-Platine in der Explo mit der
Pos.77 E.Nr. 112 281.
Allerdings wird in der Suche nach der E-Nummer nichts gefunden. Also dieser Weg scheint versperrt.
Bei Eingabe 37450 wird ein Decoder ausgewiesen mit der
Pos. 76 E.Nr. 219 574


Hallo Willy

Da bleibt Dir also nur meinen Vorschlag mit dem Umbau auf mLD3 oder Peters mit ESU M3 Decoder inklusive Neu-Verkabelung und DSS nach mtc. Falls mfx nicht sooo wichtig ist ... kannst Du aber auch auf DCC als Gleis-Protokoll umrüsten. Die Auswahl an Decoder-Hersteller ist ein vielfaches größer und auch auf Plux statt mtc kannst Du aufrüsten. Der Lok, egal ob von Märklin oder den anderen Mitbewerbern ist die DSS und das Gleis-Protokoll völlig Wurst ... Hautsache der Strom vom Gleis kommt über den Decoder an den Motor.

Du schaffst das schon


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.444
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#5 von Lok1953 , 17.01.2018 16:57

Moin zusammen,

vielen Dank für Eure Hinweise, ich werde das dann in aller Ruhe planen und in Angriff nehmen.


Gruß aus dem Rheinisch-Bergischen
Willy
_________________________________
H0, C-Gleis, Anlage in Bau, Ep. 2-4, CS1 reloaded & Rocrail


Lok1953  
Lok1953
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 87
Registriert am: 01.01.2006
Gleise C-Gleis
Steuerung CS1 reloaded und Rocrail


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#6 von JUMBO 44 , 17.01.2018 17:15

Hallo Willy,

und wenn es nicht klappt, stehe gern zu Diensten wenn
gewünscht !

Gruß Peter


In der Ruhe liegt die Kraft.

Gruß vom Unterenniederrhein


 
JUMBO 44
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 499
Registriert am: 02.01.2011
Ort: Kreis Kleve
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Esu Navigator
Stromart AC, Digital


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#7 von BR10er , 02.10.2019 20:28

Hallo zusammen. Das Thema hier ist zwar schon älter, allerdings möchte ich hier doch dieses Thema Decoderumbau nochmal aufgreifen. Ich habe seit längerer Zeit eine 37450 und habe einen neuen Decoder aus einer 37455 günstig bekommen. Weiß jemand, ob man hier eine normale MTC Platine einbauen kann?

Danke schonmal für eure Feedbacks!


BR10er  
BR10er
Beiträge: 7
Registriert am: 21.05.2013


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#8 von Vorreiter , 03.10.2019 07:22

Hallo!
Weiß nicht warum eine neue Platine notwendig ist.
Gibt die Lok von Trix mit einer 8 pol Schnittstelle sowie einem Adapter für Mtc 21 Decoder.
Die Lok hat sogar Sound; ob von mir eingebaut oder nicht, weiß ich jetzt nicht mehr.
Funktioniert alles wie es soll.
MfG


Vorreiter  
Vorreiter
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 415
Registriert am: 27.05.2019


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#9 von Peter BR44 , 03.10.2019 12:17

Hallo Willy,

schau mal hier in den Fred.
Dort geht es um die Maschine 37450 von Märklin.
Das Umbauprinzip müsste fast identisch sein, nur eben dort mit Sound.
Eventuell hilft es dir weiter.


Viele Grüße Peter


Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.274
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis MFX-DCC-MM
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP
Stromart Digital


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#10 von Lok1953 , 20.01.2020 07:44

Hallo Peter,

vielen Dank für den Hinweis. Ich habe mich in den letzten Wochen kaum mit der MoBa beschäftigen können, deswegen ist meine Antwort ein wenig verspätet.

VG Willy


Gruß aus dem Rheinisch-Bergischen
Willy
_________________________________
H0, C-Gleis, Anlage in Bau, Ep. 2-4, CS1 reloaded & Rocrail


Lok1953  
Lok1953
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 87
Registriert am: 01.01.2006
Gleise C-Gleis
Steuerung CS1 reloaded und Rocrail


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#11 von jbrbroesel ( gelöscht ) , 01.02.2020 15:54

Hallo Moin,
ich habe mir auch gerade ne Märklin 34450 zugelegt.
Da möchte ich einen Loksound 5.0 von Esu hineinbringen, einen passenden runden 8 Ohm Lautsprecher habe ich bereits.
Falls die Schnittstellenplatine von Märklin für Anschluß MTC oder plux22 bekannt ist und zu bekommen ist, bitte ich um Mitteilung.

Folgende Frage: von der bestehenden Delta platine im Tender geht ein gelbes Kabel in die Lok und ist mit einem Lötpunkt an der Lokplatine fixiert.?
Warum zumal das gelbe Kabel nach NEM für das Rücklicht zuständig ist?
Hat da jemand eine Idee das wäre sehr nett.

Viele Grüße
Brösel


jbrbroesel

RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#12 von JoWild , 01.02.2020 18:19

Zitat

....Folgende Frage: von der bestehenden Delta platine im Tender geht ein gelbes Kabel in die Lok und ist mit einem Lötpunkt an der Lokplatine fixiert.?
Warum zumal das gelbe Kabel nach NEM für das Rücklicht zuständig ist?
Hat da jemand eine Idee das wäre sehr nett.

Viele Grüße
Brösel


Hallo
Märklin AC und NEM sind 2 Paar Stiefel. Bei Märklin kann gelb auch zu Funktion 3/AUX 3 gehören.
Da gleich mal auf Seite 1:
https://www.maerklin.de/fileadmin/media/...12_Download.pdf


Ich wünsche allen Freude an ihrer Modellbahn
Joachim


JoWild  
JoWild
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.263
Registriert am: 31.10.2017
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#13 von jbrbroesel ( gelöscht ) , 01.02.2020 19:06

Hallo Joachim,
das ist mir schon klar, dass die Märklin Farben nicht mit den NEM Farben übereinstimmen.
Jedoch konkret verstehe ich nicht, warum bei einer Delta Lok 3 Kabel in die Lok geführt werden, rot, gelb, und schwarz. Wo der Rauchgenerator mit dem Licht zusammengeht.?
Viele Grüße

Brösel


jbrbroesel

RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#14 von JUMBO 44 , 01.02.2020 20:59

Hallo zusammen,

laut HGH gab es in den Jahren vier verschiedene Decoder in der 34450.
Also ich würde die Lok zerlegen und komplett neu
verdrahten.
Hier ein Link zu einer Tenderplatine:
https://www.ebay.de/itm/233455563074

Sollte passen, die erfüllt alle Möglichkeiten.

Gruß Peter


In der Ruhe liegt die Kraft.

Gruß vom Unterenniederrhein


 
JUMBO 44
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 499
Registriert am: 02.01.2011
Ort: Kreis Kleve
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Esu Navigator
Stromart AC, Digital


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#15 von Railwolf , 01.02.2020 21:14

Hallo,

Märklin hat 21mtc erfunden, da wirst du kein Plux finden.
Auh bei Delta-Loks ist gelegentlich der Rauchsatz getrennt verkabelt; das erleichtert das Upgrade.


Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺


Railwolf  
Railwolf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.708
Registriert am: 08.07.2019
Gleise alle Arten von Skipiste
Spurweite H0
Steuerung tams RedBox
Stromart AC, Digital


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#16 von jbrbroesel ( gelöscht ) , 01.02.2020 22:56

Hallo zusammen,
Vielen Dank, die Platine ist bestellt, dann steck ich die 21MTC Version non Loksound 5 da drauf und verkabelt die Verbraucher alles perfekt.
Dank euch für die Hinweise.
Viele Grüsse
Brösel


jbrbroesel

RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#17 von Vorreiter , 02.02.2020 01:40

Hallo!
Die Vergleichstabelle der Kabelfarben sagt, das es bei Märklin gar kein schwarzes Kabel gibt.
Die Kabelfarbe wäre als Entsprechung braun, [Außenleiter Schiene].
Rot wäre der Mitteleiter, und gelb ist Licht Ausgang hinten.
MfG


Vorreiter  
Vorreiter
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 415
Registriert am: 27.05.2019


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#18 von jbrbroesel ( gelöscht ) , 25.02.2020 16:45

Hallo,

ja die Farben sind ja bekannt, aber warum geht z.B. das gelbe Kabel nach vorn in die Lok BR45, zur vorderen Platine, wenn es doch fürs Rücklicht ist?
Hat es hier vielleicht doch eine andere Funktion?

Bitte um Info.

Viele Grüße

Brösel


jbrbroesel

RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#19 von JUMBO 44 , 25.02.2020 19:42

Hallo Brösel,

ich mutmasse mal, bei der Ausführung 3745x mit MTC 21ist GELB als U+ angegeben, es scheint das MÄRKLIN in diesen Loks
nicht wählerisch war was die Wahl der Kabelfarben betrifft.

Ich bleib dabei, alles raus an alten Kabel und dann neu verdrahten, jedoch vorher messen,messen und nochmal durchmessen !!!!!

Gruß Peter



In der Ruhe liegt die Kraft.

Gruß vom Unterenniederrhein


 
JUMBO 44
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 499
Registriert am: 02.01.2011
Ort: Kreis Kleve
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Esu Navigator
Stromart AC, Digital


RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#20 von jbrbroesel ( gelöscht ) , 25.02.2020 23:04

Hallo Peter,
die 34450 ist die Deltaversion, jedoch meine mit Glockenankermotor.
Das gelbe Kabel ist vermutlich tatsächlich U+, ich messe das noch mal nach.
Dann ist diese Lok vermutlich nachträglich umgebaut worden, denn Delta mit Glockenankermotor ist wohl kein Standard?
Dann ist die Frage nach der Kabelregel in dieser Lok vermutlich überflüssig?
Viele Grüsse
Brösel


jbrbroesel

RE: Decoder Umbau BR45 (34450)

#21 von JUMBO 44 , 26.02.2020 05:34

Moin Brösel,

die Delta.-Ausführung hatte auch einen Glockenankermotor. Aber wie gesagt alles raus und messen.

Gruß Peter


In der Ruhe liegt die Kraft.

Gruß vom Unterenniederrhein


 
JUMBO 44
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 499
Registriert am: 02.01.2011
Ort: Kreis Kleve
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Esu Navigator
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz