RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#1 von seafisch , 17.01.2018 09:51

Hallo zusammen,
ich habe mir 4 Stück Nahverkehrswagen von Piko gegönnt um mir die Marschbahn zusammenzustellen.

http://www.piko-shop.de/index.php?vw_typ...kel&vw_id=24405
http://www.piko-shop.de/index.php?vw_typ...kel&vw_id=24407

und möchte mir auch gerne eingie Silberlinge holen.

http://www.piko-shop.de/index.php?vw_typ...&vw_name=detail

Nun möchte ich auch gerne in den Wagen Beleuchtung einbauen. Das ganze wird über stromführende Kurzkupplungen gestaltet und dann über die Lok versorgt. Nur brauche ich jetzt noch die Masseschleider die auf die Achse gehen. Piko sagt mir an der Hotline das es dafür keine Einzel bzw. Ersatzteile für gibt.

Aber ich denke hier in der Runde ist doch bestimmt was bekannt was man dafür nehmen könnte. Und noch eine Anschlussfrage. Seit ihr bei der Zuführung der Kabel zur Kupplung über die schon vorhandene Öffnung im Boden gegangen oder habt ihr ein neues Loch gebohrt?

Über den einen oder anderen Tipp bin ich ich sehr dankbar.

Gruß
Thorsten


seafisch  
seafisch
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert am: 20.04.2006
Gleise C-Gleis
Spurweite H0e
Steuerung CS3
Stromart AC / DC


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#2 von rhb651 , 17.01.2018 10:10

Hi Thorsten,

bei anderen Wagen von Herstellern habe ich einfach eine Litze um die Achse gewickelt und das Ende verlötet. Funktioniert bis jetzt ohne Probleme.
Bei meinen Piko-Silberlingen genauso.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.694
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#3 von schmiedi , 17.01.2018 10:19

Hallo Thorsten,

ich habe die Achsschleifer nach dem Rezept von Manuel (volvospeed) selbst gemacht. Die Stromabnahme ist übrigens besser als beim Steuerwagen (original Piko). Beim Erhitzen muß man allerdings aufpassen, dass die Drehgestellzapfen nicht mit angeschmolzen werden, sie kommen dann in Schieflage - was man allerdings auch auf demselben Weg korrigieren kann

Nach der Methode habe ich mittlerweile zusätzlich zu den beiden Steuerwagen je 2 Silberlinge und 2 Mitteleinstiegswagen sowie 3 Umbauvierachser beleuchtet.

Zu stromführenden Kupplungen kann ich allerdings nichts beitragen...

Die Methode mit der Litze habe ich auch verwendet, bei Blechstreifen scheint der Rollwiderstand aber geringer zu sein und auch leiser (Litze neigt bei einigen Wagen zum Quietschen).

Viele Grüße,
Dieter


Der Zug zur Besichtigungstour "Rund um Steinen":


 
schmiedi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 446
Registriert am: 07.07.2015
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung Arduino, Eigenbau
Stromart DC, Analog


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#4 von jogi , 17.01.2018 12:33

Zitat

Hi Thorsten,

bei anderen Wagen von Herstellern habe ich einfach eine Litze um die Achse gewickelt und das Ende verlötet. Funktioniert bis jetzt ohne Probleme.
Bei meinen Piko-Silberlingen genauso.



Genau , hat den geringsten Rollwiderstand.
Hat guten Kontakt und kostet fast nix.


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Bilder jogis Bahn
Jogis Bahn
Betrieb auf jogis Bahn

mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.944
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#5 von Wolfgang181 , 17.01.2018 12:52

Hallo Torsten,

wenn Du nicht groß basteln willst gibt es ja von ESU die Stromabnehmer für Radsätze (50707).
Habe ich selbst schon verarbeitet und bin damit recht zufrieden.
Ich habe meine Roco Silberlinge mit Licht und Fahrgästen ausgestattet, da habe ich die Originalbohrungen in der Mitte der Drehgestelle genutzt und dann den ganz dünnen Draht ( 0,04mm²). Ich hab das mit Stromführenden Kupplungen gelöst und auch von der Lok aus gesteueert. Als Kupplungen die Fleischmann von Heiko Wulf, leider gibt es auch bei denen immer mal wieder Kontaktprobleme, da muss ich nochmal ran und das untersuchen, vielleicht müssen die etwas nachgebogen werden.

Gruß

Wolfgang


Wolfgang181  
Wolfgang181
InterCity (IC)
Beiträge: 644
Registriert am: 09.02.2014
Ort: im schönen MV in der Nähe von Greifswald
Gleise Piko A Gleis bei Anlage 1 & Fleischmann Profigleis bei Anlage 2 mit IB II bzw IB com und TC Silber
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#6 von rhb651 , 17.01.2018 14:27

Hi Thorsten,

bei den stromführenden Kupplungen bin ich lok-unabhängig. D.h. meistens im Steuerwagen sitzt der Decoder und versorgt über einen Ausgang und stromführenden Kupplung (z.B. die einpoligen von RTS oder die 2poligen von TAMS SK2) die weiteren Wagen. Wenn nur ein oder zwei Wagen dran hängen, dann bei LED über den Decoderausgang. Bei mehr Wagen dann über ein zwischengeschaltetes Relais.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.694
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#7 von seafisch , 17.01.2018 15:36

Hallo Wolfgang
perfekt sind schon bestellt.

Auch an alle Anderen ein dickes Danke.

Gruß
Thorsten

Zitat

Hallo Torsten,

wenn Du nicht groß basteln willst gibt es ja von ESU die Stromabnehmer für Radsätze (50707).
Habe ich selbst schon verarbeitet und bin damit recht zufrieden.
Ich habe meine Roco Silberlinge mit Licht und Fahrgästen ausgestattet, da habe ich die Originalbohrungen in der Mitte der Drehgestelle genutzt und dann den ganz dünnen Draht ( 0,04mm²). Ich hab das mit Stromführenden Kupplungen gelöst und auch von der Lok aus gesteueert. Als Kupplungen die Fleischmann von Heiko Wulf, leider gibt es auch bei denen immer mal wieder Kontaktprobleme, da muss ich nochmal ran und das untersuchen, vielleicht müssen die etwas nachgebogen werden.

Gruß

Wolfgang


seafisch  
seafisch
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert am: 20.04.2006
Gleise C-Gleis
Spurweite H0e
Steuerung CS3
Stromart AC / DC


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#8 von onne ( gelöscht ) , 23.01.2018 20:30

Hallo Zusammen,
bin auch grad in dem Thema an der Informationssammlung...

@Wolfgang: Wenn ich die ESU Stromabnehmer für Radsätze (50707) nehme, müssen da z.B. bei einem IC-Wagen mit zwei Achsgestellen an beiden die Stromabnehmer ran oder nur an einem Achsgestell? Wenn man mehrere (ab 7 Waggons) zusammenstellt, sollten alle Wagen mit einem Stromabnehmer versehen werden?

Gruß
Dirk


onne

RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#9 von Wolfgang181 , 08.02.2018 19:06

Hallo Dirk,

ich habe bei mir allen Wagen und jedem Drehgestell einen Stromabnhmer/Schleifer verpasst.
Grundsätzlich würde es reichen nur ein Drehgestell nachzurüsten, aber mit beiden hast Du ja mehr Sicherheit und die bessere Stromabnahme.
Du kannst natürlich auch nur ein oder zwei Wagen mit Stromabnehmern ausstatten und dann die Übertragung mit Stromführenden Kupplungen machen, bzw kleinen Steckverbindern, mit den Stromführenden Kupplungen bin ich noch nicht so wirklich zufrieden, obwohl ich die von Heiko Wulff habe,da muss ich aber noch mit probieren, im Moment habe ich einfach zu viele Baustellen auf der Anlage und arbeitsmäßig viel zu tun.

Gruß
Wolfgang


Wolfgang181  
Wolfgang181
InterCity (IC)
Beiträge: 644
Registriert am: 09.02.2014
Ort: im schönen MV in der Nähe von Greifswald
Gleise Piko A Gleis bei Anlage 1 & Fleischmann Profigleis bei Anlage 2 mit IB II bzw IB com und TC Silber
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#10 von onne ( gelöscht ) , 08.02.2018 19:10

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für die Antwort. Dann werde ich wohl jedes Drehgestell damit ausrüsten, da mir die stromführenden Kupplungen zu kostspielig sind. Wünsche Dir gutes Gelingen bei deinen Arbeiten an der Anlage.

Schönen Abend wünscht
Dirk

Gesendet von meinem S7 edge mit Tapatalk


onne

RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#11 von rhb651 , 08.02.2018 19:27

Interessante Logik.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.694
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#12 von OttRudi ( gelöscht ) , 08.02.2018 19:55

Zitat

Dann werde ich wohl jedes Drehgestell damit ausrüsten, da mir die stromführenden Kupplungen zu kostspielig sind. Wünsche Dir gutes Gelingen bei deinen Arbeiten an der Anlage.



Wenn Du schwächliche Loks hast und Steigungen mit mehr als 3 %, kannst Du Probleme kriegen.


OttRudi

RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#13 von onne ( gelöscht ) , 11.02.2018 10:41

@Achim: Ist das nicht so? Meines Wissens nach kostet ein Paar so ca. 15€. Wenn dann, wie unten beschrieben, auch noch Kontaktprobleme dazukommen ist das eine nicht so optimale Lösung oder?

@Rüdiger: Warum?

Gruß
Dirk


onne

RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#14 von rhb651 , 11.02.2018 12:11

Hi Dirk,
ich kann dir nur empfehlen, wie ich es gemacht habe.

Decoder im Steuerwagen und somit auch Masse im Steuerwagen. Dann entweder Masse und geschaltete Lichtfunktion über die 2polige Tams (gibt es am Stand von Tams bei der Intermodellbau mit Messerabatt) oder einpolige RTS und Masse in jedem Wagen.

Die Fummelei mit den selbstgebauten elektrischen ist mir nix. Mit meiner Lösung kann ich auch unterschiedliche Zugkombos zusammenstellen.

Wie du dich letztendlich entscheidest, überlasse ich dir.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.694
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#15 von onne ( gelöscht ) , 11.02.2018 13:24

Hallo Achim,

die Decoder haben doch nur eine bestimmte Anzahl an "Ausgangs-Ampere". Wie viele beleuchtete Waggons kann man denn an einen Decoder anschließen bzw sein Signal weiterleiten? Was für Decoder verwendest Du?

Gruß
Dirk


onne

RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#16 von rhb651 , 11.02.2018 13:28

Hi Dirk,
Ich nehme ein Relais an Funktionsausgang und schalte dann den Schleifer auf die stromführende Kupplung .
Somit ist die Zuglängesamte mal sekundär.

Verwendet werden ESU FD. Aber auch welche von Tams oder alte einfache Lokdecoder. Aber das vorgehen ist immer gleich.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.694
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Beleuchtung für Piko Personenwagen Silberlinge usw.

#17 von onne ( gelöscht ) , 11.02.2018 13:36

Hallo Achim,

hast Du evtl. eine Zeichnung/Foto o.ä. wie Du die elektrischen Verbindungen unter den Waggons hast? Gerade das mit dem Relais..
Bin elektrisch leider nicht so bewandert...

Gern auch als PN.

Gruß
Dirk


onne

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz