RE: Gleisdämmung/Gleisbettung und Kleber für H0 Segmentanlage gesucht

#1 von DB Epoche III-V , 04.02.2018 21:33

Hallo,

ich bin auf der Suche nach der richtigen Gleisdämmung für meine neue Anlage. Die Anlage wird aus einzelnen Segmenten enstehen. Nach einigen recherchen im Netz bin ich auf folgendene Gleisdämmungen gestoßen.

1. H0 Gleisbettung Woodland Scenics WST1474 (L x B x H) 7300 mm x 47 mm x 5 m
2. Busch H0 Schotterbettung 7501 (L x B x H) 2500 x 50 x 5mm
3. Noch 99150 Gleisbett braun gerade/geb. 5 m Rolle
4. Weinert 74232 Gleisbettungsstreifen zur Schalldämmung – 3 mm hoch, 20 mm breit

Wie sind eure Erfahrungen mit der Gleisdämmung?
Wie lassen sich die einzelnen Dämmungen verarbeiten besonders in den Kurven?

Verwendetes Gleismaterial im sichtbaren bereich Roco-Line ohne Bettung.
Im nicht sichtbaren Bereich Peco, GT, Piko und Fleischmann.

Gruß
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 748
Registriert am: 04.02.2017
Gleise Roco line
Spurweite H0
Steuerung z21 weiß / Digikeijs / ESU
Stromart DC, Digital


RE: Gleisdämmung/Gleisbettung und Kleber für H0 Segmentanlage gesucht

#2 von Moba600 , 05.02.2018 04:56

Hallo Andreas, die von dir aufgelisteten Bettungen habe ich zwar noch nicht ausprobiert, ich kann dir aber folgendes empfehlen:
http://www.imt-frowein.de/pdf/IMT_Resorb-Schalldaemmung.pdf

VG
Moba600


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Gruß Lucas


Moba600  
Moba600
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 86
Registriert am: 19.08.2017


RE: Gleisdämmung/Gleisbettung und Kleber für H0 Segmentanlage gesucht

#3 von DB Epoche III-V , 05.02.2018 18:44

Hallo Moba600,

danke für den interessanten Link.

Hat sonst keiner einen Tipp für die o.g. Gleisbettung bzw. Schalldämmung?

Gruß
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 748
Registriert am: 04.02.2017
Gleise Roco line
Spurweite H0
Steuerung z21 weiß / Digikeijs / ESU
Stromart DC, Digital


RE: Gleisdämmung/Gleisbettung und Kleber für H0 Segmentanlage gesucht

#4 von Lothar Michel , 05.02.2018 20:36

Servus,

ich verwende immer diese von Heki.

Viele Grüße


Lothar
____________________________________________
Fahre
- AC auf K-Gleis gesteuert mit CS2/60214/V4.2.13
- DCC oder analog auf verpickelten Weinert Gleisen

Meine Threadsammlung
Mein aktuelles Schwerpunkt-Projekt:
- Die Apfelkellerkurve


 
Lothar Michel
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.883
Registriert am: 22.09.2007
Gleise K-Gleis, Weinert mit Pukos
Spurweite H0
Steuerung CS2, Intellibox, Fredi
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Gleisdämmung/Gleisbettung und Kleber für H0 Segmentanlage gesucht

#5 von pheydorn , 05.02.2018 21:08

Oder auch diese pfiffig günstige Idee:
https://youtu.be/4CJ5Xe9Rm-8


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Vielen Dank und Gruß aus dem Frankenland

Peter H. aus F. geb. in Er.

***


 
pheydorn
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 37
Registriert am: 02.01.2010
Ort: Fürth (Bayern)
Gleise Verein Roco ohne Bettung, privat C-Gleis.
Spurweite H0
Steuerung CS3, Rocrail
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Gleisdämmung/Gleisbettung und Kleber für H0 Segmentanlage gesucht

#6 von 11652 , 05.02.2018 21:35

Hallo Andreas

Zu der von Moba600 berichteten Lösung mit Resorb, gibt es hier viele Infos: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103096

Ich habe mich ebenfalls für diese Lösung entschieden, jedoch noch nichts beschafft. Dafür kann ich berichten, dass Herr Frohwein rasch und freundlich auf Anfragen antwortete.

Mir ist Geräuschdämmung wichtig, aktuell habe ich als Übergangslösung Kork auf einer Luftpolsterfolie (für Laminatboden vorgesehen) auf einer Spanplatte. Das ist zwar ok, jedoch alles nicht fest fixiert. Hier liegt jedoch die grosse Herausforderung, wenn das Ganze dann fest montiert werden soll. Deshalb folge ich der Empfehlung mit Resort und flexiblem Kleber.


Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


 
11652
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.867
Registriert am: 20.07.2012
Ort: Region Basel
Gleise H0: Märklin K-Gleis, H0m: Peco, Z: Märklin Z
Spurweite H0, H0m, Z
Steuerung Uhlenbrock Intellibox II mit Daisy Funk
Stromart AC, Digital


RE: Gleisdämmung/Gleisbettung und Kleber für H0 Segmentanlage gesucht

#7 von ArneH , 06.02.2018 08:47

Moin Zusammen,

auch ich habe die Resorb-Platten verlegt und bin sehr zufrieden damit!

Gruß
Arne


ArneH  
ArneH
InterRegio (IR)
Beiträge: 246
Registriert am: 07.02.2006


RE: Gleisdämmung/Gleisbettung und Kleber für H0 Segmentanlage gesucht

#8 von riedochs , 06.02.2018 09:12

Was ist mit Moosgummi? Ich überlege 3mm dicken Moosgummi unter K-Gleis zu legen


gruß

Jochen


 
riedochs
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.091
Registriert am: 21.11.2014
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Gleisdämmung/Gleisbettung und Kleber für H0 Segmentanlage gesucht

#9 von DB Epoche III-V , 07.02.2018 17:35

Hallo,

erstmals Danke für eure Antworten. Ich habe eben eine Packung von Woodland Scenics ST1474 aus dem Moba-Geschäft gekauft. Ich werde jetzt mal einen Test damit machen. Bericht folgt später.

Gruß
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 748
Registriert am: 04.02.2017
Gleise Roco line
Spurweite H0
Steuerung z21 weiß / Digikeijs / ESU
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz