RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#551 von BeVauGe , 02.07.2020 04:14

Hallo Johannes,

das Erreichen von 1000. Beiträgen ist schon ein Ereignis. Aber dann kommt noch der Arbeitsplatz "um die Ecke" hinzu! Glückwunsch und alles Gute im neuen Job.

Und nun noch viel Spass mit dem neuen Moba-Budget. Bin schon gespannt, was in Deinen nächsten Beiträgen herangerollt kommt.


Halte mich beim Modellbau an Thomas Edison: Ich bin nicht gescheitert – ich habe zehntausend Wege entdeckt, die nicht funktioniert haben.


 
BeVauGe
InterRegio (IR)
Beiträge: 146
Registriert am: 17.01.2019
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#552 von Heldvomerdbeerfeld , 02.07.2020 16:30

Hihi Johannes - super Video! Glückwunsch zum Tausender. Möge bald ein weiterer folgen!

5min ins Büro ist schon fein. Ich selbst brauch 10, also doppelt so lange, aber auch erträglich


Heldvomerdbeerfeld  
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.101
Registriert am: 08.08.2013


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#553 von DerDrummer , 02.07.2020 23:53

Moin Moin Johannes

1000 Beiträge, wow, das ist eine ganze Menge! 1000 Mal auf den magischen Button "Absenden" geklickt und die eigenen Worte unwiderrufbar in die endlose Weite des Internetzes hinausgeschickt, auf dass andere Leute - fremde Leute gar! - diese Worte lesen. Gratulation, das muss man erstmal schaffen!

Einen neuen Job mit einer Menge Vorteile gibt´s auch noch, um so besser! Gratulation auch dazu! 5 Minuten Arbeitsweg muss man erstmal haben. Ok, geht mir nicht viel anders, 4 Minuten sind die handgestoppte Zeit zur Schule!

Größer Aufbauen wird schon wieder werden, spätestens beim STB4/STBDC oder wie auch immer das Ganze jetzt heißen soll, wird wieder mächtig Betrieb gemacht! Und womit vertreibt man sich die Zeit bis dahin? Genau, man zerpflückt seine gesamte Flotte und bastelt daran herum!


Liebe Grüße


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.029
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#554 von e9tmk , 05.07.2020 11:20

Glückwünsche auch von der Ostalb.

1000+ ist schon ne Nummer


Beste Grüße
Günter
--------------------------------------------------------------------------------
Mitglied im Stummi-Treff WN (immer am 1. Freitag im Monat)
und immer aktiv unterwegs, um neue Welten zu entdecken


e9tmk  
e9tmk
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.535
Registriert am: 11.09.2007
Gleise Märklin C-Gleis und Spur 1
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#555 von system47 , 05.07.2020 18:13

Hallo Johannes,

auch von meiner Seite Glückwunsch.
Ich verfolge Deine TWB ja schon länger, besonders wegen Deines Tests Roco Line mit Bettung / Trix C-Gleis


Viele Grüße aus dem "wilden" Süden

Tobias




Mein Anlagenbau


 
system47
InterCity (IC)
Beiträge: 947
Registriert am: 02.11.2011
Spurweite H0
Steuerung iTrain / BiDiB
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#556 von Modellbahn Tamm , 06.07.2020 15:38

Moin zusammen,

Erstmal VIELEN DANK AN ALLE!!!, Felix, Günter, Hubert, Justus, Marcus, Michael, Regiobw, Thomas & Tobias.
Für eure Glückwünsche zu den 1000 Beiträgen und zur neuen Arbeitsstelle. Ich bin schon sehr gespannt, wie das wird. Ist ja auch nicht mehr so lange bis dahin.

Desweitere gibt es eine kleine Änderung hier im Stummi bei mir. Wer entdeckt sie als erstes???

So, und nun noch zur Post. Neue Modelle gibt es vermutlich erst in den nächsten Tagen zu sehen flaster:

Zitat von BeVauGe im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Bei der Suche nach dem Cube ist mir allerdings aufgefallen, dass es unterschiedliche Versionen gibt. Um genau welches Modell handelt es sich bei Deinem Modell?

Eine weitere Fahrt mit der Kamera wäre wohl mein Wunsch anlässlich Deines Jubiläums. Nehme an, dass Du Dich dabei auf Deinen bevorstehenden 1000. Beitrag beziehst?


Ich habe die normale Cube, also ohne +. Die Cube+ soll aber tatsächlich nochmal besser sein. Wenn du die bekommen kannst, würde ich sie bevorzugen.
Dein Wunsch war mir befehl . Ich hoffe, ich konnte ihn erfüllen.

---------------------------------------------------------------------------------

Zitat von Anth0lzer im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Die 2h Zeitgewinn wirst Du schnell zu schätzen wissen.
Und in Zeiten von Corona macht Zugpendeln eh keinen Spaß, schon gar nicht Wenn's in Richtung Großstadt geht, wobei da macht sowas nie Spaß.
Kannst Dir ja ein Prüfgelände daheim einrichten.


Dank Heimarbeit weiß ich die 2 Stunden jetzt schon zu schätzen. Und eine Fahrt mit der S-Bahn ist wahrlich kein Vergnügen mehr. Mittlerweile quetschen sich schon wieder 4 wildfremde Menschen ins Abteil und keinen störts...
Die Idee behalte ich mal im Hinterkopf...

---------------------------------------------------------------------------------

Zitat von KleTho im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Weiter so, die nächsten Stufen auf Deiner Karriereleiter warten auf Dich ‼️


Schauen wir mal, wie weit es noch geht. Aktuell ist erstmal Ende. Aber gefühlt ist das ein Unterschied von oberste Stufe Tritt zu 10m Leiter...

---------------------------------------------------------------------------------

Zitat von Regiobw im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

So wie ich dich kenne wirst du bei deinen hobbytrade? Doppelstockwagen auch noch Hand anlegen und den Einstiegsbereich ins rechte Licht rücken. Das steht zumindest bei meinen noch auf der Todo-Liste.


Ja, das werde ich noch machen. Auch einen Decoder wird jeder Wagen bekommen. Und das nicht nur bei meinen Wagen, sondern auch bei denen von Joey.

---------------------------------------------------------------------------------

Zitat von BeVauGe im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Und nun noch viel Spass mit dem neuen Moba-Budget. Bin schon gespannt, was in Deinen nächsten Beiträgen herangerollt kommt.


Das erste Mal vom Budget zehren kann ich erst ab Ende August. Und eigentlich auch da noch nicht, denn erstmal gilt es auf eine Vorbestellung zu sparen, die ich bisher nicht geplant hatte. Es kommt in kürze trotzdem was gerollt

---------------------------------------------------------------------------------

Zitat von Heldvomerdbeerfeld im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

5min ins Büro ist schon fein. Ich selbst brauch 10, also doppelt so lange, aber auch erträglich


Wenn ich mit dem Fahrrad fahre, sinds noch weniger. Zur Arbeitsstelle hin brauche ich auch nur einmal anschubbsen, den Rest macht das Gefälle (wenn die Autofahrer mitspielen...)

---------------------------------------------------------------------------------

Zitat von DerDrummer im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Größer Aufbauen wird schon wieder werden, spätestens beim STB4/STBDC oder wie auch immer das Ganze jetzt heißen soll, wird wieder mächtig Betrieb gemacht! Und womit vertreibt man sich die Zeit bis dahin? Genau, man zerpflückt seine gesamte Flotte und bastelt daran herum!


Ich mach das anders: ich zerpflücke die Modelle von anderen . Aber das kennst du ja auch nur zu gut.
Der Offizielle Begriff ist STB4, Joey verwendet STBDC aber auch weiterhin. Darauf freue ich mich schon sehr.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#557 von e9tmk , 06.07.2020 16:14

Nun ja die Veränderung sofort entdeckt

Nun muss ich wohl den Begriff „Ostalb“ schützen lassen.


Beste Grüße
Günter
--------------------------------------------------------------------------------
Mitglied im Stummi-Treff WN (immer am 1. Freitag im Monat)
und immer aktiv unterwegs, um neue Welten zu entdecken


e9tmk  
e9tmk
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.535
Registriert am: 11.09.2007
Gleise Märklin C-Gleis und Spur 1
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#558 von system47 , 06.07.2020 17:24

Hallo Johannes,

ich sehe ein neues Logo, oder hatte ich gestern noch Tomaten auf den Augen?


Viele Grüße aus dem "wilden" Süden

Tobias




Mein Anlagenbau


 
system47
InterCity (IC)
Beiträge: 947
Registriert am: 02.11.2011
Spurweite H0
Steuerung iTrain / BiDiB
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#559 von Modellbahn Tamm , 08.07.2020 09:19

Moin zusammen,

Dank den Hinweis von Justus wurde unsere WhatsApp Gruppe rechtzeitig informiert, das die Baureihe 120 am 05.07.2020 ihre letzte Planfahrt im Fernverkehr haben wird. Diese fand in Stuttgart statt, genauer mit dem IC2161 nach Nürnberg und abschließend weiter nach München, wo sie vorerst abgestellt werden.

Da es für mich gepasst hat, habe ich mich am 03.07.2020 nach der Arbeit auf gemacht um den IC2161 nochmal im Video festzuhalten. Als Standpunkt hatte ich die König-Karls-Brücke in Stuttgart Bad Cannstatt gewählt. Im nachhinein nicht ganz optimal. Optisch schön mit dem Zug auf der Brücke. Der Standort war aber nicht stabil, die Brücke wurde durch die ganzen Fahrzeuge in Schwingung versetzt.
Ich hoffe, euch gefällt das Video trotzdem.

Ob zukünftig noch mehr Trainspotting Videos von mir kommen werden, kann ich noch nicht sagen. Ich sehe zwar aus dem neuen Büro raus auf die Bahnstrecke, aber da sind einige Hindernisse dazwischen, wo ich noch nicht weiß, ob das optisch dann passt (und ob ich das überhaupt machen darf aus dem Büro raus... flaster: )

[youtu-be]https://youtu.be/d4SD77eZySc[/youtu-be]


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#560 von Nilsson , 08.07.2020 23:22

Na da erwarten wir jetzt aber, dass der bald im Modell bei die rumfährt Piko und Roco bringen dieses Jahr ja die passenden Fahrzeuge


Viele Grüße aus Norddeutschland
Nils

Meine Dachgeschoss Laminatbahn: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=135290
Meine Abenteuer auf Instagram: https://www.instagram.com/nilssonrailways/


 
Nilsson
InterCity (IC)
Beiträge: 677
Registriert am: 20.12.2015
Homepage: Link
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#561 von BeVauGe , 09.07.2020 05:24

Hallo Johannes,

eigentlich bin ich gar kein so grosser Fan von der BR 120. Mir gefällt da die BR 101 um Längen besser.

Aber ein wenig schade ist es schon, dass sie jetzt auf's Abstellgleis kommt. Hatte mir sogar noch vor gut einem Jahr ein entsprechendes Modell von TRIX (in aktueller Lackierung) zugelegt, da ich für meinen IC etwas Abwechslung haben wollte. Richtig schön finde ich sie weiterhin nicht, aber sie hat halt "etwas".

Schön aber, dass Du einen der letzten Einsätze auf Video festhalten konntest.


Halte mich beim Modellbau an Thomas Edison: Ich bin nicht gescheitert – ich habe zehntausend Wege entdeckt, die nicht funktioniert haben.


 
BeVauGe
InterRegio (IR)
Beiträge: 146
Registriert am: 17.01.2019
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#562 von Modellbahn Tamm , 12.07.2020 22:38

Moin zusammen,

Mensch, gestern war hier was los. Insgesamt drei Pakete haben mich erreicht und bei meinem Händler war ich auch noch...
Bevor ich euch aber die neuesten Errungenschaften vorstelle, geht es noch an die Post:

Zitat von Oldfashion im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Nun ja die Veränderung sofort entdeckt

Nun muss ich wohl den Begriff „Ostalb“ schützen lassen.


Günter, 100 Punkte

-------------------------------------------------------------

Zitat von system47 im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

ich sehe ein neues Logo, oder hatte ich gestern noch Tomaten auf den Augen?


Nein, das Logo habe ich schon länger. Aber du bist nur knapp dran vorbei, Tobias.

-------------------------------------------------------------

Wie Günter richtig erkannt hat, habe ich einen neuen Forennamen: Modellbahn Tamm. Schon länger habe ich darüber nachgedacht, meinen kryptischen Namen los zu werden. TWB war mir aber zu kurz, ausgeschrieben zu lange. Da kam mir die Namensänderung von Anselm in den Sinn. Das passt jetzt ganz gut und ich bin froh über den Wechsel.

-------------------------------------------------------------

Zitat von Nilsson im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Na da erwarten wir jetzt aber, dass der bald im Modell bei die rumfährt Piko und Roco bringen dieses Jahr ja die passenden Fahrzeuge


Nein, die 120 mit IC Wagen wird es erstmal nicht geben. Bei mir gibt es ein anderes Projekt, das gerade im Hintergrund in Planung ist. Mehr verrate ich vielleicht anfang August (wenn der Hersteller es so will...)

-------------------------------------------------------------

Zitat von BeVauGe im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

eigentlich bin ich gar kein so grosser Fan von der BR 120. Mir gefällt da die BR 101 um Längen besser.

Aber ein wenig schade ist es schon, dass sie jetzt auf's Abstellgleis kommt. Hatte mir sogar noch vor gut einem Jahr ein entsprechendes Modell von TRIX (in aktueller Lackierung) zugelegt, da ich für meinen IC etwas Abwechslung haben wollte. Richtig schön finde ich sie weiterhin nicht, aber sie hat halt "etwas".

Schön aber, dass Du einen der letzten Einsätze auf Video festhalten konntest.


Doch, mir gefällt die 120. Die ist noch nicht so glatt wie die 101 und hat nochmal mehr Charakter wie die Traxx1&2. Das ist irgendwie ein Einheitsbrei, was hier so herum fährt. Erst der Traxx3 bringt etwas Abwechslung und halt die Vectrons durch ihre vielen Designs und dem dafür gefälligen Gesicht.

-------------------------------------------------------------

Schwelgen im Urlaubstraum

Kommen wir zu den Neuzugängen. Und dabei habe ich mir gleich ein neues "Projekt" aufgehalst.


Faller Reetdachhaus


Faller Windmühle

Zum Start in den neuen Job habe ich mir etwas Urlaubsfeeling für Zuhause gegönnt. Wir fahren mittlerweile ja mindestens einmal im Jahr nach Friesland (Wangerland um genau zu sein). Dieses Jahr war es einfach ein ganz besonderer Urlaub. Warum könnt ihr euch denken. Da kam der Wunsch auf, eine friesische Windmühle im Modell zu haben. Und Faller hat zufällig genau das im Programm.
Und mit dem Reetdachhaus als Ergänzung habe ich was besonderes vor: Mein Sohn würde gerne mal mit mir basteln. Also habe ich beschlossen, das er das unter meiner Anleitung zusammenbauen darf. Die Mühle wäre für das erste Mal einfach zu komplex. Ein einfaches Haus sollte für den Start doch passender sein.


Darfs ein bischen mehr sein???

Wer kennt diesen Satz nicht vom Metzger seines Vertrauens? Ok, hat jetzt nichts mit Moba zu tun, aber ein Güterzug kann eigentlich nie lang genug sein. Daher habe ich mir ebenfalls noch Ergänzungen gegönnt.


Roco T2000 mit Fercam Aufliegern


Roco T2000 mit Fercam Aufliegern, noch unzugerüstet

Den T2000 habe ich tatsächlich geplant gekauft. Er stand schon länger auf der Wunschliste. Nachdem ich ja von einem Moba Kollegen den T4(.1) von Kombimodell mit Fercam Wechselbrücke bekommen habe, war der hier der nächste in der Reihe.

-------------------------------------------------------------

Und auch die Class66 hat zukünftig mehr zu ziehen:


Märklin Kesselwagen "GATX"


Märklin Kesselwagen "GATX"

In unserer Whatsapp Gruppe sind wir auf die Vorbildlichkeit von Kesselwagen zu sprechen gekommen. Dabei kam von Joey der Hinweis, das Märklin mit dem Display 00720 aus den Neuheiten 2017 eine dem Vorbild sehr nahe kommende Neukonstruktion auf den Markt geworfen hat. Bei Joey habe ich die Wagen schonmal gesehen gehabt und war eigentlich ganz angetan. Und mit den van Biervliet Wagen wird es sicher noch einige Zeit daueren, bis ich 20 Kessel zusammen habe.
Also mal die üblichen Portale im Internet abgeklappert, ob denn noch GATX Wagen aus dem Display zu bekommen sind. Selten und oft deutlich über dem UVP

Da viel mir mein lokaler Händler wieder ein, bei dem Dank des fehlenden Onlineshops immer wieder mal ältere Modelle noch Neu erhältlich sind. Kurz angerufen und siehe da, mehrer Wagen aus dem Display noch vorhanden.
Bei nächster Gelegenheit bin ich vorbei gegangen und siehe da: alle 3 GATX Varianten auf Lager und dann auch noch reduziert . Da habe ich nicht lange gefackelt. Mein Händler hat dann noch die Achsen getauscht und am Samstag konnte ich die Wagen endlich übernehmen.

Am Freitag ist wieder Stammtisch, da werden die Wagen das erste Mal in den Kesselwagenzug gereiht. Bin schon gespannt, wie es aussieht. Mit dann 9 Wagen bin ich schon gar nicht mehr so weit vom Vrobild weg. Zwischen 12 und 20 Wagen habe ich bisher regelmäßig gesehen.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#563 von DerDrummer , 12.07.2020 22:57

Moin Johannes

Tja, das wars nun mit der Baureihe 120, sehr, sehr schade! Ich habe sie immer gerne gesehen und gehört und trauere ihr nach. Ich hoffe (und erwarte eigentlich auch), dass die Deutsche Bahn ihre Vergangenheit zu schätzen lernt und mindestens eine Lok betriebsfähig erhält.

Die friesischen Bausätze kann ich nur gutheißen, der Stil hat einfach was!

Der neue T2000 und die Kesselwagen sind ebenso gern gesehen, länger geht ja immer.
Könntest du noch ein paar Detailaufnahmen von den bedruckten Hecktüren machen?


Lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.029
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#564 von Laurent , 13.07.2020 21:20

Hallo Johannes,

Herzliche Glückwünschen zur neue Job! Und schöne Video mit die letzte Einsatz der 120er...

LG aus Holland,
Laurent


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.808
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#565 von Modellbahn Tamm , 18.07.2020 17:30

Moin zusammen,

Heute mal ein kleines Update für euch.
Der nette DHL Mann hat mich auf dem Weg zu meinen Eltern abgepasst (oder ich ihn : flaster: ), daher kann ich euch den neuesten Zugang schon jetzt präsentieren. Ansonsten hätte es etwas länger, es euch zu zeigen.


Sudexpress Wechselbrücken

Durch die BR159 bin ich auf die Wechselbrücken von Sudexpress aufmerksam geworden. Ich habe hier noch einen T2000 ohne Beladung und von Joey werde ich irgendwann noch zwei T3 ohne Ladung übernehmen. So viele leere Wagen möchte ich aber gar nicht haben und war daher auf der Suche nach passendem Ladegut. Die beiden Wechselbrücken passen gut zu den schon vorhandenen Fahrzeugen, also habe ich sie mir bestellt. Die Fercam Wechselbrücke ist ab Werk ausverkauft und man findet sie nur noch schwer. Ich hatte Glück, bei einem Händler gleich beide zu bekommen.

Die Detailierung der Wechselbrücke ist ordentlich, der Druck ebenfalls. Aber seht selbst:



Sudexpress Wechselbrücke "Fercam"



Sudexpress Wechselbrücke "DB Schenker"

Die Wechselbrücken haben unten Löcher für Zapfen. Sollten also auf die Roco Wagen passen. Da werde ich euch passende Bilder nachliefern, wenn die Fahrzeuge entsprechend ausgerüstet sind.

-----------------------------------------------------------------------

Zitat von DerDrummer im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Die friesischen Bausätze kann ich nur gutheißen, der Stil hat einfach was!

Der neue T2000 und die Kesselwagen sind ebenso gern gesehen, länger geht ja immer.
Könntest du noch ein paar Detailaufnahmen von den bedruckten Hecktüren machen?


Moin Justus,

Ja, auf die beiden Faller Bausätze freue ich mich auch schon. Diese sind ab Werk gealtert. Hatte gehofft, das es mir Arbeit erspart, aber auf den ersten Blick muss ich wohl trotzdem nochmal Hand anlegen...

Und hier noch das Bild von den Türen der Fercam Auflieger:


Wie ich mittlerweile erfahren habe, hat Fercam nur die Türen der Sattelauflieger und der Container so foliert. Die Wechselbrücken nicht. Und das deckt sich auch mit meinen Modellen.

-----------------------------------------------------------------------

Zitat von Laurent im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Herzliche Glückwünschen zur neue Job! Und schöne Video mit die letzte Einsatz der 120er...


Viele Dank, Laurent!


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#566 von Emmentaler , 18.07.2020 20:44

[quote="Modellbahn Tamm" post_id=2142564 time=1595086238 user_id=26236]

Sudexpress Wechselbrücken
[/quote]

Hallo Johannes

So ein Zufall, bei mir sind die Tage auch so Verpackungen von Sudexpress angekommen, einmal auch mit FERCAM drinn.
Beim ersten Vergleich mit anderen 45ft Containern und Wechselpritschen ist mir aufgefallen das die etwas kürzer sind.
Aber da die bei mir auf einen Doppeltragwagen von Roco kommen wird das nicht so auffallen, dort passt ja mehr wie 45ft drauf.

Und bevor ich es wieder vergesse: Glückwunsch zum Jubiläum und neuem Job.

Grüsse
Walter


Meine Bahnbilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/184625997@N03/


 
Emmentaler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.103
Registriert am: 02.09.2019
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#567 von Modellbahn Tamm , 25.07.2020 16:54

Moin zusammen,

Auch heute gibt es wieder nur ein kleines Update.
Letzte Woche habe ich das erste Mal so richtig Trainspotting gemacht. Anselm hatte schon vor Corona Interesse an einem Besuch bei mir angemeldet. Derzeit wird ja die Schnellfahrstrecke Stuttgart-Mannheim grundsaniert und der Umleitungsverkehr geht unter anderem durch Tamm.

Anselm hat mich daher zwei Tage lang besucht und wir haben mehrere Stunden an der Strecke verbracht. Die Ergebnisse habe ich hier hochgeladen: Umleitungsverkehr auf der Frankenbahn

Meine Highlights will ich euch nicht vorenthalten, packe sie aber in einen Spoiler, falls ihr euch lieber alle Bilder in der Fotogalerie anschauen wollt.



145 093-1 der WFL mit n-Wagen als Ersatzleistung für Abelio


ES 64 U2-097 der MRCE mit TRI n-Wagen, ebenfalls als Ersatzleistung für Abelio



185 408-2 der TX-Logistix mit MARS Ganzzug


Mit Anselm war ich auch bei meinem örtlichen Händler, da ich immer so von ihm schwärme. Dort findet man nämlich oft schon seit langem Ausverkaufte Modell noch zum ursprünglichen Preis (oder sogar reduziert), obwohl die selben Modell in der Bucht deutlich teurer gehandelt werden.
Ich denke, er hat eine gute Beute gemacht und wird sie euch in seinem Thread sicher bei Zeiten vorstellen.

Aber auch ich bin nicht leer ausgegangen:




Kesselwagen Nummer 10 in meinem Bestand. Diesmal einer von Millet, welcher aber oft in den GATX Zügen zu finden ist. Das Vorbild haben wir beim anschließenden Trainspotting oft gesehen.

Danke nochmal an Anselm für die tolle Gesellschaft an den beiden Tagen. Du bist jederzeit wieder eingeladen und ich werde deiner Einladung nach Augsburg sicher auch irgendwann folgen.

--------------------------------------------------------------

Zusätzlich zu dem Kesselwagen gab es weitere Neuzugänge diese Woche. Wenn auch nur recht klein diesmal.

Anselm hat mir zwei Frölich Sattelauflieger von Roco mitgebracht, die er nicht benötigt. Diese werden meinen KLV sicher gut ergänzen. Genug Leerwagen habe ich bzw. werden in nächster Zeit noch dazu kommen.



Und für eines meiner eigenen Projekte gab es auch Zuwachs:



Ein Satz DC-Achsen von Hobbytrade. Damit wird zunächst mal mein Steuerwagen von Mittelleiter auf Außenleiter umgebaut. Der Mittelwagen folgt dann, wenn ich einen weiteren Satz DC-Achsen von Hobbytrade bekomme.

--------------------------------------------------------------

Kleiner Ausblick in die Zukunft

In den nächsten Wochen und Monaten kann ich euch hoffentlich endlich mal von den ganzen Projekten berichten, die ich gerade auf dem Schreibtisch habe. Für mittlerweile 5 Freunde darf ich Modelle Umbauen oder "verbessern". Ein paar der Projekte sind vorzeigbar und werde ich hier dann präsentieren. Unter anderem die Doppelstockwagen von Joey und einen Vectron Umbau für Thomas.

Für mein nächstes, eigenes Projekt warte ich derzeit auf eine Vorbestellung. Seitens des Herstellers jetzt ausgeliefert aber noch nicht beim Händler eingetroffen. Sobald diese Bestellung angekommen ist, kann ich die Katze aus dem Sack lassen und euch das Projekt vorstellen.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#568 von Emmentaler , 26.07.2020 15:17

[quote="Modellbahn Tamm" post_id=2144858 time=1595688893 user_id=26236]

[/quote]

Hallo Johannes

Interessanter Wagen, die von Märklin hatte ich bisher noch gar nicht auf dem Radar, ist doch von Märklin, oder?
Ich habe da etwas nachgeforst und bin auf folgendes gestossen: Es gab mal ein 12 teiliges Set wo dieser Wagen auch drinn war, oder so ein ähnlicher.
Dieses Set wurde als Epoche VI verkauft. Märklin hat aber soweit ich das sehe nach eigenen Angaben "nur" Epoche V Kesselwagen einzeln im Sortiment.
Sind die wirklich unterschiedlich oder haben die nur ein Durcheinander gemacht?

Grüsse
Walter


Meine Bahnbilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/184625997@N03/


 
Emmentaler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.103
Registriert am: 02.09.2019
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#569 von Modellbahn Tamm , 26.07.2020 21:23

Zitat

Interessanter Wagen, die von Märklin hatte ich bisher noch gar nicht auf dem Radar, ist doch von Märklin, oder?
Ich habe da etwas nachgeforst und bin auf folgendes gestossen: Es gab mal ein 12 teiliges Set wo dieser Wagen auch drinn war, oder so ein ähnlicher.
Dieses Set wurde als Epoche VI verkauft. Märklin hat aber soweit ich das sehe nach eigenen Angaben "nur" Epoche V Kesselwagen einzeln im Sortiment.
Sind die wirklich unterschiedlich oder haben die nur ein Durcheinander gemacht?

Grüsse
Walter


Moin Walter,

Das ist ein Durcheinander.
Aber genau, der Wagen ist von Märklin und aus dem Set von 2017, [maerklin]00720[/maerklin]. Daraus habe ich schon die drei GATX Wagen. Neben dem Set hat Märklin bisher nur noch die drei weitere Kesselwagen herausgebracht, die auf der gleichen neuen Konstruktion basieren. Diese sind auch aktuell erhältlich und in der Trix Variante jeweils mit geänderter Betriebsnummer. Alle anderen Wagen basieren noch auf alten Konstruktionen und sind "Fehlerhaft" (z.B. weniger oder mehr Kesselringe wie die Originalwagen).

So, zum Durcheinander: Das Set ist als EP6, Betriebszustand 2008 bezeichnet. Der aktuell erhältliche GATX Wagen mit EP5, Betriebszustand 2010... flaster:
Keine Ahnung, was Märklin sich dabei jeweils denkt. Sieht fast so aus, als ob da gewürfelt wird


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#570 von Modellbahn Tamm , 31.07.2020 21:43

Moin zusammen,

Heute ist ein komischer Tag. Für mich war es der letzte Arbeitstag bei meinem Arbeitgeber, dem ich sehr viel zu verdanken habe. Zwar freue ich mich sehr auf meine neue Arbeit, dennoch ist es ein komisches Gefühl, nach so vielen Jahren das Büro zum letzten Mal verlassen zu haben.
Zudem werde ich zukünftig nur noch privat etwas mit der Eisenbahn zu tun haben. Andenken an die schöne Zeit werde ich aber mit ins neue Büro nehmen, damit auch die Zukunft so schön bleibt.

Um mich etwas abzulenken, habe ich ein erstes Projekt abgeschlossen (und auch gleich wieder ein neues geöffnet )


Eine einmalige Lok für Thomas

Thomas hatte einen Lokwunsch und mich gefragt, ob ich ihm den erfüllen kann. Ich konnte. So habe ich bei der Firma nachgefrag und die Erlaubnis bekommen, Decals für das Modell zu erstellen. Diese kamen im Laufe der Woche bei mir an und es hat in den Fingern gejuckt. Also kurz Maß genommen und passt.


Maßnehmen der selbsterstellten Decals

Wie ihr seht, Thomas bekommt einen WRS Vectron. Basis ist das Roco Modell 79941, der blaue Hupac Vectron. Wie es der Zufall will, ist genau diese Modell gerade an WRS vermietet. Zum kompletten Modell fehlten also nur die WRS Logos auf den Stirnseiten und der große Schriftzug auf den Seitenflächen. Das Ergebnis ist gut geworden, wenn auch nicht perfekt. Leider hat es beim Klarlack Aufsprühen Staub mit eingetragen. Nicht viel, aber man sieht es, wenn man genau hin schaut. Und auch der Klarlack ist nicht ganz so Matt geworden, wie gedacht. Unter normalen Bedingungen fällt es nicht auf und ich hoffe, Thomas ist trotzdem zufrieden mit seinem Modell, das es so aktuell nur einmal Weltweit gibt!


Roco Hupac Vectron im Design der Widmer Rail Services


Ein Stier sieht rot!

Der Titel lässt es schon etwas erahnen. Gestern erreichte mich der erste Teil meines neuesten Zugprojektes. Nachdem schon seit vorheriger Woche bei Roco lieferbar, ist der neue Roco Taurus 1116 im aktuellen ÖBB Design nun bei mir eingetroffen. Die Vorbestellung war recht spontan vor ein paar Wochen. Pünktlich zum Wechsel der Arbeitsstelle hat er mich nun erreicht. Das passt sehr gut, denn ohne meine neue Arbeitsstelle wäre das ganze Zugprojekt nicht möglich.


Roco 73246, ÖBB Taurus 1116 147

Es ist mein erster Taurus. Diese Baureihe gefällt mir sehr gut, hat sie doch ein wirklich einmaliges Gesicht.
Hier noch ein schnelles Foto im freien. Die Lok ist noch nicht zugerüstet. Aktuell hoffe ich, nach den Erfahrungen von Andi (ceolag), das auch alle Zurüstteile dabei sind. Bei mir war das bisher immer der Fall. Er hat aber deutlich mehr Roco Loks zugerüstet in den letzten Wochen...


Roco 73246, ÖBB Taurus 1116 147

Die Lok gefällt mir wirklich sehr gut. Druck ist einwandfrei und auf den ersten Blick passt alles. Aktuell lasse ich sie noch unzugerüstet. Der Taurus bekommt auf jeden Fall den LeoSound, auch wenn das Roco Soundprojekt nicht schlecht ist. Zudem Überlegen ich, ob er auch Führerstandsbeleuchtung bekommt und ich die bei Leo einbauen lassen soll. Daher bleibt er erstmal so wie er ist, falls ich ihn nach Wien schicke.

---------------------------------------------------

Sicher fragt ihr euch jetzt: Warum kauft der Johannes sich eine österreichische Lok, wenn das Sammelgebiet Baden-Württemberg heißt :
Tja, da kommt eben nur eines in Frage (als Personenzug): Der EC Stuttgart - Zürich!

Wer ihn kennt weiß, das dieser Zuglauf aktuell ein absoluter Sonderling ist. Mangels eigener Fahrzeuge mietet die DB Loks der ÖBB und EC Wagen der SBB und fährt damit auf der Gäubahn. Europäische Einheit, wie zuletzt zur Zeit der großen Transeuropäischen Zugläufe

Hier seht ihr ein Bild von Andreas Hackenjos, wie die 1116 147 (also das Roco Modell ) auf der Gäubahn unterwegs ist:


1116 147 mit IC 184 auf der Gäubahn. Bild: Andreas Hackenjos, Bahnbilder.de. Klick auf das Bild führt zum Original Bild.

Und damit kennt ihr nun auch mein nächstes Zugprojekt: eben dieser IC/EC.
Mit der Lok ist ein Anfang gemacht. Für die Wagen werde ich auf die SBB EC Wagen von LS-Models warten, die genau zum gezeigten Vorbild passen. Und mit 6 Wagen ist der Zug auch noch nicht zu lange. Aber ich steigere mich. Zuerst hatte ich den 628.4, also 2 Wageneinheiten. Der nächste Zug, der RadExpress, besteht aus 4 Wagen + Lok. Darauf folgt das aktuelle Projekt, der RE mit 5 Doppelstockwagen und der 147. Jetzt sind wir also schon bei 6 angekommen. Mal sehen, vielleicht wird der nächste Zug noch mehr Teile haben, so 8 vielleicht

---------------------------------------------------

Damit verabschiede ich mich für heute von euch. Am Monat starte ich in den neuen Job, davon werde ich euch sicher beim nächsten Update kurz berichten. Und dieses Update kommt bestimmt!


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#571 von Nilsson , 31.07.2020 21:51

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Stier! Wenn du günstig den Leosound haben möchtest überleg dir doch mal den Einbau eines Döhler&Haass Decoder Das passende Soundprojekt dafür kommt von Leosoundlab, du musst dann nur noch einige wenige Parameter (z.B. Anfahrgeschwindigkeit) etwas anpassen. Die Werte könnte ich dir sogar rübersenden


Viele Grüße aus Norddeutschland
Nils

Meine Dachgeschoss Laminatbahn: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=135290
Meine Abenteuer auf Instagram: https://www.instagram.com/nilssonrailways/


 
Nilsson
InterCity (IC)
Beiträge: 677
Registriert am: 20.12.2015
Homepage: Link
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#572 von Anth0lzer , 31.07.2020 22:10

Servus Johannes,

tolle Neuzugänge, und gott sei dank hat die DB die Erneuerung der IC Flotte verpennt. So kommts zu diesen tollen Zügen auf den Gleisen in Deiner Gegend

Leosound hatts mir auch angetan, allerdings hatte ich da die Soundloks schon bestellt gehabt und der MoBa Händler war da sehr unflexibel...
Die Brennerlok von mir ist allerdings bei Ihm gelandet, hoffe ich bekomme die irgendwann auch wieder. Die Jungs scheinen sehr ausgelastet zu sein.

Bin gespannt auf den ganzen Zug dann bei Dir.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.632
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#573 von KleTho , 31.07.2020 22:23

[quote="Modellbahn Tamm" post_id=2146972 time=1596224600 user_id=26236]


Eine einmalige Lok für Thomas

Thomas hatte einen Lokwunsch und mich gefragt, ob ich ihm den erfüllen kann. Ich konnte. So habe ich bei der Firma nachgefrag und die Erlaubnis bekommen, Decals für das Modell zu erstellen. Diese kamen im Laufe der Woche bei mir an und es hat in den Fingern gejuckt. Also kurz Maß genommen und passt.


Maßnehmen der selbsterstellten Decals

Wie ihr seht, Thomas bekommt einen WRS Vectron. Basis ist das Roco Modell 79941, der blaue Hupac Vectron. Wie es der Zufall will, ist genau diese Modell gerade an WRS vermietet. Zum kompletten Modell fehlten also nur die WRS Logos auf den Stirnseiten und der große Schriftzug auf den Seitenflächen. Das Ergebnis ist gut geworden, wenn auch nicht perfekt. Leider hat es beim Klarlack Aufsprühen Staub mit eingetragen. Nicht viel, aber man sieht es, wenn man genau hin schaut. Und auch der Klarlack ist nicht ganz so Matt geworden, wie gedacht. Unter normalen Bedingungen fällt es nicht auf und ich hoffe, Thomas ist trotzdem zufrieden mit seinem Modell, das es so aktuell nur einmal Weltweit gibt!


Roco Hupac Vectron im Design der Widmer Rail Services
[/quote]

Johannes,

Dir noch einmal an dieser Stelle ein „herzliches vergelts Gott“

Ohne Dich wäre ich nie auf die Idee gekommen.

Und was musste ich dann letztes Wochenende auf dem Münchner Nordring entdecken?
Ein blanker blauer Vectron eingebettet zwischen zwei blanken weißen Vectrons ‼️

Muss ich mir jetzt noch einen mittelbaren blanken Vectron zulegen?


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.421
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#574 von Magdeburger , 01.08.2020 15:11

Moin Johannes,
zunächst viel Erfolg im neuen Job!
Der WRS-Vectron ist sehr schick geworden, ich denke Thomas darf sich glücklich schätzen, so ein einmaliges Modell von Dir gebastelt zu bekommen. Also, falls der neue Job doch nicht zu gefällt wie erwartet, vielleicht ne Lücke !

Glückwunsch auch zum roten Stier, dein Projekt gefällt mir, wird ein schöner Zug auch in der Modellumsetzung werden!

Ein schönes Wochenende,
Steffen


SBB/RhB Grenzerfahrungen gibt es hier: viewtopic.php?f=168&t=149754


Magdeburger  
Magdeburger
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.543
Registriert am: 14.01.2016
Ort: Magdeburg
Spurweite H0, H0m
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#575 von Emmentaler , 01.08.2020 15:46

Hallo Johannes

Einen schönen Zug hast du dir da ausgesucht, da bin ich mal gespannt.
Die LS Wagen werden hoffentlich top. Aber was spricht gegen die Roco Wagen aussert vielleicht das sie nur noch schwer zu bekommen sind?
Ich meine die 64114, 64399, 64400.

Grüsse
Walter


Meine Bahnbilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/184625997@N03/


 
Emmentaler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.103
Registriert am: 02.09.2019
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


   

RE: Rhätische Bahn im Keller
Märklin C-Gleis Teppichbahn / Bodenanlage

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz