RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#751 von dede , 11.04.2021 17:05

Hi Johannes,

sehr schicke Aufnahmen - besonders schön finde ich es wenn auch mal Züge festgehalten sind die von der Länge her auch im Modell umgesetzt werden können....
Besonders schön finde ich die Begeisterung Deiner Kinder an Deinem Hobby - da machts doch gleich doppelt Spaß


Viele Grüße aus dem schönen Allgäu
Daniel

Meine Epoche V/VI Anlage: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=154701


 
dede
InterCity (IC)
Beiträge: 734
Registriert am: 10.12.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#752 von Anth0lzer , 11.04.2021 18:36

Johannes tolles Video vom Trainspotting, und die Kiddies waren ja auc total begeistert vom Bauzug

Bin gespannt was bei Dir auf dem Schreibtisch gelandet ist.

UNd solange Berichte spannend zum Lesen sind, ists egal wie lang die Beiträge sind.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.632
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#753 von Regiobw , 11.04.2021 20:32

Hallo Johannes, wieder tolle Bilder und schönes Video. Es ist immer gut wenn man einen guten Bekannten hat der einen mit solchen Infos versorgen kann und dann die Familie auch noch so gut mitspielen kann.


Grüße
Regiobw

Meine Baustelle
viewtopic.php?f=15&t=140860


Regiobw  
Regiobw
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 472
Registriert am: 15.07.2015
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#754 von SBB IC , 14.04.2021 10:35

Hallo Johannes,
spotten ist gerade auch meine liebste Freizeittätigkeit . Man ist an der frischen Luft und wenn man Glück hat, ist noch ein schöner Fang dabei. Wobei bei Dir in Tamm ja praktisch alles vorbeikommt, sei froh! Der Bauzug ist auch sehr cool, mal was anderes und nicht alltägliches.

Viele Grüße


Viele Grüße

Timon

Mein Thread: Peterhausen - SBB, BLS und RhB
Mein Modellbahnclub: https://www.pmw-winnenden.de/


 
SBB IC
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 331
Registriert am: 20.01.2020
Ort: DE
Spurweite H0, H0m
Steuerung IB1/IB IR/TC7
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#755 von Laurent , 15.04.2021 22:33

Moinmoin Johannes,

Toll, die Kinder so ein zu Laden.

LG,
Laurent


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.808
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#756 von Modellbahn Tamm , 17.04.2021 18:05

Moin zusammen,

erstmal das wichtigste: mein letzter Beitrag war doch tatsächlich Beitrag Nummer


!!750!!



hier bei mir im Thread zur TWB. Vielen Dank an alle, die geholfen haben, dass mein Thread mittlerweile so lang geworden ist. Ich hoffe, bisher waren meine Beiträge informativ, unterhaltsam und kurzweilig. Lasst uns gemeinsam so weiter machen, auf dass wir die 1000 Beiträge auch noch schaffen (und danach noch mehr )

------------------------------------------------------------

Eigentlich wollte ich euch heute gar nicht schreiben. Und eigentlich wollte ich übers Wochenende wieder die Bahn aufbauen. Und eigentlich wollte ich Containertragwagen erst nächstes Jahr kaufen. Und eigentlich wollte ich....

Ihr seht, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! In den letzten Tagen kam viel Post, darunter etwas, wo ich euch für verrückt erklärt hätte, hätte mir jemand letzte Woche gesagt, das genannter Artikel nun Teil der TWB geworden ist. Dazu aber gleich mehr. Heute gibt es nämlich (am Titel konntet ihr es schon lesen) ein Container-Special. Das Special hatte ich euch versprochen. Eigentlich mit Video, aber ich habe gestern Abend dann doch nicht aufgebaut.
Die Kids haben Mal wieder bei meinen Eltern übernachtet und so hatte ich eigentlich das Wohnzimmer frei. Kurzfristig habe ich mich dann aber doch einfach nur mit meiner Frau aufs Sofa gesetzt und wir sind früh ins Bett! Denn es war mit Sicherheit die letzte Gelegenheit für eine längere Zeit, einfach nur zu zweit zu sein. Nächste Woche ist errechneter Geburtstermin . Wie schnell doch die Zeit vergeht...

------------------------------------------------------------

Zitat von dede im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

sehr schicke Aufnahmen - besonders schön finde ich es wenn auch mal Züge festgehalten sind die von der Länge her auch im Modell umgesetzt werden können....
Besonders schön finde ich die Begeisterung Deiner Kinder an Deinem Hobby - da machts doch gleich doppelt Spaß


Die kurzen Züge haben mich auch sehr überrascht, Daniel. War ja eher Zufällig so, aber trotzdem schön. Es muss halt doch nicht immer der 750m Ganzzug sein.
Ich bin froh, dass die Kids mein Hobby so gut mitmachen. Das bietet mir dann eben auch die Möglichkeit, kurzfristig solche Züge zu sehen. Auch wenn meine Frau einen Termin hat und ich mit den Kids alleine bin.

------------------------------------------------------------

Zitat von Anth0lzer im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Johannes tolles Video vom Trainspotting, und die Kiddies waren ja auc total begeistert vom Bauzug

Bin gespannt was bei Dir auf dem Schreibtisch gelandet ist.

UNd solange Berichte spannend zum Lesen sind, ists egal wie lang die Beiträge sind.


Mensch Hubert, du erinnerst mich da an was... Ich wollte euch noch zeigen, was da gekommen ist ops: . Beim nächsten Mal dann.
Wenn ich euch das Video vom Pasta Express nur zeigen könnte. Aber da grölen meine zwei Jungs durchweg und man hört den schönen Zug gar nicht mehr

------------------------------------------------------------

Zitat von Regiobw im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Hallo Johannes, wieder tolle Bilder und schönes Video. Es ist immer gut wenn man einen guten Bekannten hat der einen mit solchen Infos versorgen kann und dann die Familie auch noch so gut mitspielen kann.


Ja, solche Bekanntschaften sind Gold Wert! Und meine Familie sowieso!

------------------------------------------------------------

[quote="SBB IC" post_id=2279162 time=1618389325 user_id=40589]
spotten ist gerade auch meine liebste Freizeittätigkeit . Man ist an der frischen Luft und wenn man Glück hat, ist noch ein schöner Fang dabei. Wobei bei Dir in Tamm ja praktisch alles vorbeikommt, sei froh! Der Bauzug ist auch sehr cool, mal was anderes und nicht alltägliches.
[/quote]
Regelmäßig spotten gehe ich aktuell noch nicht. Nur, wenn sich eine Gelegenheit dazu ergibt oder eben so ein besonderer Zug gemeldet wird.
Und du hast recht, bei mir kommt viel durch, viel aber auch nicht. Einige Züge Richtung Süden gehen über Würzburg und dann Donauwörth. Die sehe ich hier eigentlich nie.

------------------------------------------------------------

Zitat von Laurent im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

Toll, die Kinder so ein zu Laden.


Eigentlich ist das für die Kids optimal. Sie kommen mal an die frische Luft, haben Bewegung und nebenbei Papazeit. Auch das ist wichtig! Und wenn der Papa dann noch ein paar schöne Züge sehen kann
Der Platz war aber auch echt optimal. Direkt am Feld, mit Gitter zur Bahnlinie und schnurgerade Strecke. Die Kids haben platz zum springen und ich bekomme rechtzeitig mit, dass wieder ein Zug kommt.

------------------------------------------------------------

Bevor ich zum Special komme: Timon, das Bild hier ist nur für dich



Was genau dahinter steckt, werde ich euch in Kürze berichten!

------------------------------------------------------------

Container-Special!

Ich hatte euch ja ein Special versprochen. Mit Video! Das werde ich bei Gelegenheit nachholen, das Special gibts jetzt trotzdem.
Letzte Woche sind zwei weitere Containertragwagen angekommen und haben den Boxxpress Zug ergänzt. Somit sind es sogar drei neue Wagen, die seit der letzten Vorstellung neu dazu gekommen sind.







Zwei Mal Igra Sggnss 80', VTG & Boxxpress und ein Märklin Sggrss 80'. Letzterer war als neu verkauft, leider fehlt ein Übergangsblech, die Rangiergriffe sind verbogen bzw. abgebrochen und eine Kullisse war defekt. Schade, der Verkäufer organisiert mir die Ersatzteile, also kann ich nicht meckern.

Somit sind es jetzt insgesamt sieben Containertragwagen, welche in den letzten Monaten den Weg zur TWB gefunden haben. Bereits damit erreiche ich eine Zuglänge von über 2m
Hier mal ein Überblick:



Insgesamt 14 40' Container und 2 20' Container stehen mir zur Verfügung. Also ein Container mehr wie auf die Wagen passt bzw. eigentlich zwei, denn die beiden MäTrix Wagen kamen ja nur mit je einem 40' und 20'. Das mehr an Container ist Absicht. So kann ich den Zug unterschiedlich bestücken und er sieht (hoffentlich) immer wieder anders aus.


4x Igra Sggnss 80'


3x Sggrss 80', je einer vom ACME, Märklin & Trix

Und hier nochmal alle Wagen mit Container:





Sind sie nicht schön?
Aber, huch, was hat sich da auf die Bilder geschmuggelt???
Jawoll, ihr habt richtig gesehen. Da befindet sich ein Boxxpress Vectron (kurz: Boxxtron) auf den Bilder! Und nein, Roco hat seinen Boxxtron noch nicht ausgeliefert. Das ist ein Vectron von L.S. Model. Und jetzt könnt ihr euch denken, was ich vorhin gemeint habe. Ich hätte letztes Wochenende nicht im Traum daran gedacht, dass ich Mal einen L.S. Vectron kaufe. Hatte ich doch beschlossen, dass mehr an Details ist es mir nicht wert. Und dann kam Joey (er hat den Boxxtron ja auch gekauft) mit einem Angebot eines Aachener Modellbahnhändlers um die Ecke und ich konnte einfach nicht nein sagen
Der Preis war so gut, selbst mit Sounddecoder und LeoSound landet man nicht über UVP von Roco. Exakt 24 Stunden und 5 Minuten nach Bestellung war er schon da. Gestern kam noch ein passender ESU LokSound V5 mit extra Lautsprecher an und heute ist die Lok schon fertig.



Der original Schallkörper musste raus. Stattdessen habe ich mir das ESU Single Lautsprecher Set gekauft und den darin enthaltenen 20mm Rundlautsprecher eingebaut. Eigentlich sollte ein 23mm Lautsprecher eingebaut werden, aber durch die Rundung der Aussparung passt der von ESU so nicht rein. Beim 20mm hingegen konnte ich noch einen Zwischenring einsetzten und so ist das Volumen des Schallkörpers sogar größer.



Der Sound ist knackig und voll. Leider noch kein LeoSound. Das werde ich aber noch ändern. Wann genau steht noch nicht fest.

Und so sieht der Boxxpress Vectron von L.S. Model in seiner ganzen Pracht aus:









Die Details sind schon sau gut! Ich finde trotzdem, den Aufpreis zu Roco sind die Loks mir nicht wert. Also muss ich auf weiter auf Angebote hoffen

An sich ist der Zug jetzt tatsächlich komplett. Aktuell gibt es vom Sggrss 80' nur die drei Modelle, die ich habe. Alle anderen passen nicht in den Zug. Und auch vom Sggnss 80' von Igra gibt es nicht mehr viele geeignete Modell mit anderen Wagennummern. Ich finde aber, der Zug ist so schon sehr gut und ich freue mich darauf, ihn das erste Mal über die Gleise zu jagen. Irgendwann gibts dann auch das versprochene Video.

Zum Schluss des Specials noch ein paar Bilder zum Vergleich mit den Roco Vectron.


Links: Roco zugerüstet und gesupert, Mitte: Roco frisch aus der Schachtel, Rechts: L.S., auch frisch aus der Schachtel.




Sehr schön zu sehen ist der Unterschied in den Ausführungen. Die Roco Loks sind Vectron MS, der L.S. ist ein Vectron AC. Vorbildgerecht sind alle Öffnungen der jeweils anderen Systemausführung sowohl bei Roco als auch L.S. verschlossen dargestellt.

Ich finde, Roco muss sich nicht hinter L.S. verstecken, auch wenn bei letzterem die Details noch etwas feiner ausgearbeitet sind. Alle drei Vectron der TWB sind Schönheiten!

------------------------------------------------------------

Noch was neues

ein bisschen neues Werkzeug habe ich die Woche auch gekauft.



Ein Abroller für Lötzinn (wollte ich schon länger Mal haben), eine Lötklemme für SMD LED (finde ich sehr praktisch, hoffentlich ist es das auch...) und eine Federpinzette. Diese ist sehr praktisch, ich weiß gar nicht, wie ich bisher ohne ausgekommen bin.



------------------------------------------------------------

Zurüsten für den Held vom Erdbeerfeld

Joey hat es ja schon vorgemacht. Michael hat, zurecht, kritisiert, dass zugerüstete Loks nicht gehen. Also habe ich heute neben dem Boxxpress Vectron alle Sggnss 80' von Igra zugerüstet sowie den RailForce One Vectron.



Dabei habe ich mal seinen Tipp beherzigt und zum zurüsten eine Pinzette mit flacher, breiter Spitze verwendet. Das ging wirklich besser! 15min für den Vectron von Roco. Danke für den Tipp, Michi,

------------------------------------------------------------

Zwei Bilder habe ich noch für euch. Dann ist für heute Schluss. Irgendwie habe Ich wohl letztes Jahr geahnt, dass ich solch ein Fahrzeug einmal brauchen werde




- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#757 von 44 390 , 17.04.2021 18:11

Hallo Johannes,

unverhofft kommt oft, dass kennt wohl jeder Modellbahner
Ich beneide dich ja etwas für deinen Containerzug, komplett aus AAE Wagen, genau das ist auch mein Ziel....leider spielt ACME nicht mit,

Ich freue mich über dein Video

Paul


Epoche 6 Anlage im Aufbau


44 390  
44 390
InterCity (IC)
Beiträge: 871
Registriert am: 05.04.2017
Ort: NRW
Gleise 2L
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#758 von MoBa_NooB , 17.04.2021 18:37

Spontankäufe sind machen doch c.a. 90% des Mobaeinkaufs eines jeden Modellbahners aus.
Da ist es nicht verwunderlich.
Den Boxxtron von Ls finde ich klasse. Hab mir schon gedacht dass du den Tipp vom Joey hast

Ich bin gespannt auf die Bilder des Containerzugs. So einen kann ich momentan nur bei anderen bestaunen.
Der Containerlifter oder wie der heißt sieht vor der Containerwand auch schonmal gut aus. Bietet es sich nicht da an deine Jungs mitspielen zu lassen

Schönes Kinderfreies WE
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.750
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#759 von Anth0lzer , 17.04.2021 19:34

Servus Johannes,

hach da stand ja was richtig schickes auf deinem Schreibtisch.
Die LS Vectron hat was, aber wie Du geschrieben hast ist die Roco genauso gut, vor allem wenn man etwas weiter weg ist.

Der Container Zug ist schön bunt, Dein Container Berg ist ja gewaltig.
Hast aber auch den richtigen Containerlifter um denBerg zu versetzen
Bin gespannt was von dem ACME Loks hälst, hab da ja unterschiedliches gehört und eine italienisches Urgestein hab ich von denen vorbestellt

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.632
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#760 von Heldvomerdbeerfeld , 17.04.2021 19:41

Na servas, da hat jemand eingekauft!

Besonders gefallen mir diese nicht so alltäglichen Container von Igra. So ein Zug schaut bestimmt super aus, wenn der vorbeifährt!


Heldvomerdbeerfeld  
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.101
Registriert am: 08.08.2013


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#761 von dede , 18.04.2021 08:08

Hi Johannes,

der Vectron ist natürlich mega - mich juckts auch schon in den Fingern. Bisher ist der Versand aber stärker, da ich den Roco Boxxpress verstellt habe.
Bei mir läuft ja ein Verton von LS der SBB Cargo - mit dem Modell hast du definitiv alles richtig gemacht, vor allem zu diesem Preis.
Auch Deine Containerwagen wissen zu gefallen
Da freu ich mich schon auf die ersten Bilder.


Viele Grüße aus dem schönen Allgäu
Daniel

Meine Epoche V/VI Anlage: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=154701


 
dede
InterCity (IC)
Beiträge: 734
Registriert am: 10.12.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#762 von Tlow , 18.04.2021 08:57

[quote="Modellbahn Tamm" post_id=2280844 time=1618675518 user_id=26236]

[/quote]

Super Wagen und Lok. Freue mich auf Fahrbilder!


Grüße, Thilo
Thread: klick
YouTube: klick


 
Tlow
InterRegio (IR)
Beiträge: 126
Registriert am: 06.12.2019
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#763 von Joeys Teppichbahn , 18.04.2021 11:54

Moin Johannes,

[quote="Modellbahn Tamm" post_id=2280844 time=1618675518 user_id=26236]

!!750!!
[/quote]
Eine dreiviertel Tausend, da ist's zur vollen Tausend auch nicht mehr weit. Meinen Glückwunsch dazu!

Beeindruckende Neuzugänge! Den Containerzug für den BoxXpress Vectron werde ich ja in nächster Zeit ebenfalls umsetzten. Hoffentlich bringen MäTrix und Igra da nocheinmal passende Wagen für raus. Ansonsten müssen wir uns halt zusammen tun und graue Wagen umbeschriften...

Deine Container Auswahl ist auch nicht ohne. Lagen die alle den Wagen bei, oder hast du "extern" zugekauft?

Bin gespannt, was du mit der ACME 120 anstellen wirst.


LG, Joey ;)

Mein Thread - Joeys Teppichbahn - im Stummiforum


 
Joeys Teppichbahn
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.280
Registriert am: 12.02.2009
Ort: Zuhause
Gleise RocoLine m. Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#764 von SBB IC , 18.04.2021 17:56

Hallo Johannes,
das ging jetzt aber echt schnell . Aber ist ja realistisch, auch im Modell werden an verschiedenen Bahnhöfen ja die Loks gewechselt. Ich hoffe, ich hab dadurch jetzt nicht zu viel verraten flaster:, aber ich kann garantieren, dass es gut aussehen wird.
[quote="Modellbahn Tamm" post_id=2280844 time=1618675518 user_id=26236]
Bevor ich zum Special komme: Timon, das Bild hier ist nur für dich

Was genau dahinter steckt, werde ich euch in Kürze berichten!
[/quote]
Die ACME 120 ist wirklich eine sehr schöne Lok!
Auch der Containerzug bekommt langsam eine realistische Länge! Ich freue mich schon auf Fahrbilder und Videos, v.a. natürlich von der 120er mit dem entsprechendem Zug, auch wenn er noch nicht komplett ist.

Schönes Restwochenende noch,
Timon


Viele Grüße

Timon

Mein Thread: Peterhausen - SBB, BLS und RhB
Mein Modellbahnclub: https://www.pmw-winnenden.de/


 
SBB IC
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 331
Registriert am: 20.01.2020
Ort: DE
Spurweite H0, H0m
Steuerung IB1/IB IR/TC7
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#765 von Laurent , 20.04.2021 21:24

Moin Johannes...

Wo bleibt der Containerschlange?


Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist nicht Perfekt. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


Laurent  
Laurent
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.808
Registriert am: 02.12.2010
Ort: Nähe Amsterdam
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+MS2 / IB1
Stromart AC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#766 von DerDrummer , 20.04.2021 21:30

Moin Johannes

Dein Vectron-Triple macht echt was her. Der Boxxtron gefällt mir immer besser, aber bei mir ist die einzige Lok für einen Containerzug die Metrans 386 020 "150 Jahre Hamburger Hafenbahn". Ich könnte mir in den Hintern beißen, dass ich damals nicht zugeschlagen habe, die ist nicht aufzutreiben für faires Geld.

Ich bin mal gespannt, was mit deinem Containerzug passiert, wenn der mal neben einem von Joey mit 4m und mehr stand. Ich erahne eine große Expansion.

Werkzeug kann eigentlich immer nur besser werden. Ich bin froh, dass ich meine Lötspitze mit dem Dremel noch mal in die nächste Runde retten konnte...


Lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.029
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#767 von Modellbahn Augsburg , 22.04.2021 18:44

Hallo Johannes,

es ist schon ein paar Wochen her, dass ich zuletzt in Deinem Faden vorbeigeschaut habe. Es gibt also einige Beträge zum Nachholen! Dank WhatsApp und Signal bin ich zwar einigermaßen auf dem Laufenden was Du so treibst, aber kompakt zusammengefasst und aufbereitet ließt sich das im Forum doch nochmal eine Ecke besser.

An dieser Stelle nochmals einen herzlichen Glückwunsch zu Deinem BoxXpress-Containerzug! Mit dem L.S.-Vectron und den korrekt beschrifteten Wagen bist Du schon äußerst nah am Original dran. Am Dienstag erst habe ich einen ganz ähnlichen Zug durch Augsburg fahren sehen. Nur ein bisschen länger war der Zug im Original, aber wie ich Dich kenne wirst Du Deinen Zug in den nächsten Jahren sukzessive verlängern.

Schöne Grüße aus Augsburg und bleib gesund!
Anselm


Modellbahn Augsburg  
Modellbahn Augsburg
InterRegio (IR)
Beiträge: 236
Registriert am: 18.08.2016


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#768 von CarstenLB , 25.04.2021 10:04

[quote="Modellbahn Tamm" post_id=2256965 time=1614365294 user_id=26236]
Aber auch der Igra Sggnss war nicht fehlerfrei. Ich hatte ihn gebraucht gekauft, leider fehlten in beiden Kulissen die Federn. Also Federstahl bestellt und repariert.


Igra Model Sggnss auf der Werkbank
[/quote]

Hallo Johannes,

rutscht bei Dir der Federstahl auch heraus bei maximaler Auslenkung der Kupplungskulisse?
Auf der einen Seite begrenzt die Trittstufe der maximale Auslenkung, auf der anderen Seite lässt sich die Kupplungskulisse weiter auslenken und der Federstahl rutscht raus...
Wie gehst Du damit um?
OK, nicht so weit auslenken


Viele Grüße

Carsten


CarstenLB  
CarstenLB
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.421
Registriert am: 09.11.2011
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#769 von Joeys Teppichbahn , 26.04.2021 11:51

Moin Carsten,

Zitat von CarstenLB im Beitrag Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

rutscht bei Dir der Federstahl auch heraus bei maximaler Auslenkung der Kupplungskulisse?
Auf der einen Seite begrenzt die Trittstufe der maximale Auslenkung, auf der anderen Seite lässt sich die Kupplungskulisse weiter auslenken und der Federstahl rutscht raus...
Wie gehst Du damit um?
OK, nicht so weit auslenken

ich habe das Problem bei zwei meiner Wagen ebenfalls, habe mich aber bisher noch nicht getraut die Wagen zu zerlegen...

Wie du schreibst, rutscht der Draht raus, sobald die Kupplungskulisse zu weit auslenkt. Was eine geile Konstruktion... Da hilft nur nicht zu an der Kulisse rumspielen (auch nicht zu Testzwecken um zu schauen, ob sie leichtgängig läuft) und die Wagen möglichst nicht über R1/R2 fahren lassen...


LG, Joey ;)

Mein Thread - Joeys Teppichbahn - im Stummiforum


 
Joeys Teppichbahn
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.280
Registriert am: 12.02.2009
Ort: Zuhause
Gleise RocoLine m. Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#770 von CarstenLB , 27.04.2021 22:53

[quote="Joeys Teppichbahn" post_id=2284694 time=1619430678 user_id=6400]
ich habe das Problem bei zwei meiner Wagen ebenfalls, habe mich aber bisher noch nicht getraut die Wagen zu zerlegen...
[/quote]

Hallo Joey,

- Drehgestell herausziehen
- Seitliche runde Rastnasen heraushebeln, bevorzugt von der Wagenmitte hier, da Richtung Puffer noch eckige Rastnasen sind
- Draht wieder einfädeln









Der Federdraht kann nicht länger sein, siehe oben. Bei maximaler Auslenkung rutscht er dann heraus, siehe unten.




Gleiche Problematik habe ich auch beim Roco (ex. Fleischmann) ICE 3 "Velaro D". Dort sind auch Federdrähte verwendet...


Viele Grüße

Carsten


CarstenLB  
CarstenLB
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.421
Registriert am: 09.11.2011
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#771 von Joeys Teppichbahn , 28.04.2021 15:33

Moin Carsten,

Zitat

- Drehgestell herausziehen
- Seitliche runde Rastnasen heraushebeln, bevorzugt von der Wagenmitte hier, da Richtung Puffer noch eckige Rastnasen sind
- Draht wieder einfädeln



ich sage vielen Dank für deine bebilderten Ausführungen! Ich mich nochmal hinsetzten und es mir in Ruhe anschauen. Beim SETG Wagen hatte ich die Drehgestelle schon montiert. Der Wagen hat auf mich aber einen solch spröden Eindruck gemacht, dass ich mich (noch) nicht getraut habe, an der Bodenplatte groß rumzupopeln.


LG, Joey ;)

Mein Thread - Joeys Teppichbahn - im Stummiforum


 
Joeys Teppichbahn
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.280
Registriert am: 12.02.2009
Ort: Zuhause
Gleise RocoLine m. Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#772 von Modellbahn Tamm , 30.04.2021 00:04

Moin zusammen,

Ihr habt sicher schon gemerkt, ich habe meinen neu auferlegten Rhythmus durchbrochen und nicht wie gewohnt am Wochenende was geschrieben.
Das hat aber einen guten Grund, nämlich folgenden:

Der süßeste Neuzugang des Jahres: Meine zweite Tochter ist da!!!

Die kleine kam am Sonntag (25.04.) um 01:10 Uhr auf die Welt. Und zwar so schnell, dass wir es gerade noch in den erstbesten Raum im Kreißsaal geschafft haben und von der Hebamme mit den Worten: "das Kind kommt jetzt nicht auf dem Flur auf die Welt!" empfangen wurden.

Unsere "kleine" Familie mit jetzt insgesamt vier Kindern ist damit komplett. Und wir freuen uns auf die nächsten Wochen, Monate und Jahre gemeinsamer Zeit, auch wenn die Tage und Nächte (dank Homeschooling und geschlossener KiTa) jetzt am Anfang erstmal recht stressig sind.

------------------------------------------------------------

Post:
[quote="44 390" post_id=2280850 time=1618675891 user_id=30798]
unverhofft kommt oft, dass kennt wohl jeder Modellbahner
Ich beneide dich ja etwas für deinen Containerzug, komplett aus AAE Wagen, genau das ist auch mein Ziel....leider spielt ACME nicht mit,

Ich freue mich über dein Video
[/quote]
Ja, das ist auch mein Ziel, denn der Zug fährt ja wirklich nicht mit anderen Wagen! Wobei seit neuestem auch Sggmrss 90' eingereiht werden können. Da gibt es ja Modelle von ACME und B-Models. Wobei mein Güterzugbeobachter schon berichtet hat, dass es sich eher um einzelne Wagen je Zug diesen Types handelt. Ansonsten sind es ausschließlich die 80' Varianten.

Und das Video kommt gleich

------------------------------------------------------------

Zitat von MoBa_NooB im Beitrag #758

Spontankäufe sind machen doch c.a. 90% des Mobaeinkaufs eines jeden Modellbahners aus.
Da ist es nicht verwunderlich.
Den Boxxtron von Ls finde ich klasse. Hab mir schon gedacht dass du den Tipp vom Joey hast

Ich bin gespannt auf die Bilder des Containerzugs. So einen kann ich momentan nur bei anderen bestaunen.
Der Containerlifter oder wie der heißt sieht vor der Containerwand auch schonmal gut aus. Bietet es sich nicht da an deine Jungs mitspielen zu lassen


Ich versuche ja eher Spontankäufe zu vermeiden. Finanziell gesehen ist die geplante Anschaffung besser. Das war jetzt in den letzten Wochen anders, wird sich aber wieder legen (zumindest bei mir). Einfach aus dem Grund, dass ich aktuell mit der Fahrzeugauswahl sehr zufrieden bin und eben wie Joey und andere auch nicht zum Schachtelbahner mutieren will. Daher werden jetzt erstmal die vorhandenen Züge ergänzt.

Ne, mit dem Lifter lasse ich meine Kids nicht spielen! Der ist so filigran, das selbst ich vorsichtig bin, wenn ich Positionen verändere. Meine Kids hätten den in kürzester Zeit zerlegt. Die WLANMAUS in die Hand drücken und einen Zug über die leeren Gleise fahren lassen, dass geht. Ok, mein Großer kann und darf mehr, aber spielen ist das nicht.

------------------------------------------------------------
Zitat von Anth0lzer im Beitrag #759

hach da stand ja was richtig schickes auf deinem Schreibtisch.
Die LS Vectron hat was, aber wie Du geschrieben hast ist die Roco genauso gut, vor allem wenn man etwas weiter weg ist.

Der Container Zug ist schön bunt, Dein Container Berg ist ja gewaltig.
Hast aber auch den richtigen Containerlifter um denBerg zu versetzen
Bin gespannt was von dem ACME Loks hälst, hab da ja unterschiedliches gehört und eine italienisches Urgestein hab ich von denen vorbestellt


Ja, ich denke, in Zukunft werde ich keine weiteren L.S. Vectron kaufen, wenn nicht wieder so ein schickes Angebot kommt. Den Boxtron behalte ich aber. Rocos Modell ist ja eine MS Variante des Vectron, der L.S. ein reiner AC. Das ist eine schöne Abwechslung. Und er bekommt ja noch LeoSound.

Der Containerberg wächst auch weiterhin an. Dazu aber gleich mehr.

Zur ACME Lok sage ich beim nächsten Mal mehr. Aber soviel sei gesagt: Der Vorbesitzer hat sich gekümmert...

------------------------------------------------------------
Zitat von Heldvomerdbeerfeld im Beitrag #760

Na servas, da hat jemand eingekauft!

Besonders gefallen mir diese nicht so alltäglichen Container von Igra. So ein Zug schaut bestimmt super aus, wenn der vorbeifährt!


Zum Glück hat sichs etwas verteilt. Aber so viele Wagen in so kurzer Zeit hatte ich schon lange nicht mehr. Wie er aussieht, kannst du gleich im Video betrachten. Ich freue mich auf jeden Fall über den Zug.
Ja, die Container sind schon schick gemacht. Und passen auch auf den ACME. Anders herum nicht, der ACME Container passt nicht auf die Igra. Aber so kann ich trotzdem durchtauschen und immer wieder was neues kreieren.

------------------------------------------------------------
Zitat von dede im Beitrag #761

der Vectron ist natürlich mega - mich juckts auch schon in den Fingern. Bisher ist der Versand aber stärker, da ich den Roco Boxxpress verstellt habe.
Bei mir läuft ja ein Verton von LS der SBB Cargo - mit dem Modell hast du definitiv alles richtig gemacht, vor allem zu diesem Preis.
Auch Deine Containerwagen wissen zu gefallen
Da freu ich mich schon auf die ersten Bilder.


Bilder und Video kommen gleich. Schwach werden ist das richtige Wort. Das Angebot kam zur rechten Zeit, da ich schon gespannt auf den Roco gewartet habe. Nachdem ich jetzt so viele Wagen hatte, musste der einfach sein. Schwanke derzeit noch, ob ich meine Vorbestellung storniere.

------------------------------------------------------------
Zitat von Tlow im Beitrag #762

Super Wagen und Lok. Freue mich auf Fahrbilder!


Kommt gleich, Thilo!

------------------------------------------------------------
[quote="Joeys Teppichbahn" post_id=2281215 time=1618739681 user_id=6400]
Eine dreiviertel Tausend, da ist's zur vollen Tausend auch nicht mehr weit. Meinen Glückwunsch dazu!

Beeindruckende Neuzugänge! Den Containerzug für den BoxXpress Vectron werde ich ja in nächster Zeit ebenfalls umsetzten. Hoffentlich bringen MäTrix und Igra da nocheinmal passende Wagen für raus. Ansonsten müssen wir uns halt zusammen tun und graue Wagen umbeschriften...

Deine Container Auswahl ist auch nicht ohne. Lagen die alle den Wagen bei, oder hast du "extern" zugekauft?

Bin gespannt, was du mit der ACME 120 anstellen wirst.
[/quote]
Erstmal Danke, Joey!
Ich freue mich schon, wenn wir den Boxxpress Zug in Trauntesheim starten lassen können und er schließlich in Kauldorf West ankommt 8).
Was die Anlagenbahner können, können wir Bodenhahner doch schon lange
Aufs umbeschriften habe ich aktuell aber eigentlich keine Lust. Mal schauen, was die Zukunft bringt.

Zu den Containern: die beiden Evergreen sind zugekauft, aber ebenfalls IGRA. Der Rest war bei den Wagen dabei, wobei die Gebrauchtmodelle nicht die original Container ab Werk haben. Somit ist mein Zug schon recht individuell.

Du weist, was mit der 120 passiert ist. Alle anderen müssen sich noch gedulden. Im nächsten Beitrag (wann immer ich dazu komme) werde ich es auflösen.

------------------------------------------------------------
[quote="SBB IC" post_id=2281430 time=1618761381 user_id=40589]
Hallo Johannes,
das ging jetzt aber echt schnell . Aber ist ja realistisch, auch im Modell werden an verschiedenen Bahnhöfen ja die Loks gewechselt. Ich hoffe, ich hab dadurch jetzt nicht zu viel verraten , aber ich kann garantieren, dass es gut aussehen wird.

Die ACME 120 ist wirklich eine sehr schöne Lok!
Auch der Containerzug bekommt langsam eine realistische Länge! Ich freue mich schon auf Fahrbilder und Videos, v.a. natürlich von der 120er mit dem entsprechendem Zug, auch wenn er noch nicht komplett ist.
[/quote]
Und wie gut es aussieht, Timon! Aber wie gesagt, das hebe ich mir fürs nächste Mal auf. Muss nämlich erst noch das Video mit ihr schneiden .
Beim ersten Aufgleisen dachte ich noch, wow, der Boxxpress ist schön lang. Dann habe ich meinen KLV und den Kesselwagenzug dazu gesellt und musste feststellen: die sind mittlerweile noch länger . Könnt ihr im Video gleich sehen.

------------------------------------------------------------
Zitat von Laurent im Beitrag #765

Wo bleibt der Containerschlange? :D :D


Kommt!

------------------------------------------------------------
Zitat von DerDrummer im Beitrag #766

Dein Vectron-Triple macht echt was her. Der Boxxtron gefällt mir immer besser, aber bei mir ist die einzige Lok für einen Containerzug die Metrans 386 020 "150 Jahre Hamburger Hafenbahn". Ich könnte mir in den Hintern beißen, dass ich damals nicht zugeschlagen habe, die ist nicht aufzutreiben für faires Geld.

Ich bin mal gespannt, was mit deinem Containerzug passiert, wenn der mal neben einem von Joey mit 4m und mehr stand. Ich erahne eine große Expansion.


So ist dass doch immer. Da denkt man erstmal, sowas brauche ich nicht und dann ärgert man sich hinterher, dass man draufzahlen darf.
Glaub mir, der Containerzug wächst auch ohne Joeys zutun . Allerdings werde ich jetzt von den Herstellern gebremst. Viel mehr Wagen gibt es nämlich gar nicht für den Zug! 1-2 IGRA Sggnss 80' gibt es noch, aber die muss man erstmal auftreiben...

------------------------------------------------------------
[quote="Modellbahn Augsburg" post_id=2283137 time=1619109868 user_id=28456]
es ist schon ein paar Wochen her, dass ich zuletzt in Deinem Faden vorbeigeschaut habe. Es gibt also einige Beträge zum Nachholen! Dank WhatsApp und Signal bin ich zwar einigermaßen auf dem Laufenden was Du so treibst, aber kompakt zusammengefasst und aufbereitet ließt sich das im Forum doch nochmal eine Ecke besser.

An dieser Stelle nochmals einen herzlichen Glückwunsch zu Deinem BoxXpress-Containerzug! Mit dem L.S.-Vectron und den korrekt beschrifteten Wagen bist Du schon äußerst nah am Original dran. :D Am Dienstag erst habe ich einen ganz ähnlichen Zug durch Augsburg fahren sehen. Nur ein bisschen länger war der Zug im Original, aber wie ich Dich kenne wirst Du Deinen Zug in den nächsten Jahren sukzessive verlängern.
[/quote]
Danke Anselm!

Wie bei Justus schon geschrieben: So die Hersteller wollen, wird auch der Zug mit der Zeit länger werden. Ich sehe ihn ja eigentlich täglich bei uns durchfahren. Leider hat es bisher nie dazu gereicht, ihn genau zu beobachten.

------------------------------------------------------------
Zitat von CarstenLB im Beitrag #768

rutscht bei Dir der Federstahl auch heraus bei maximaler Auslenkung der Kupplungskulisse?
Auf der einen Seite begrenzt die Trittstufe der maximale Auslenkung, auf der anderen Seite lässt sich die Kupplungskulisse weiter auslenken und der Federstahl rutscht raus...
Wie gehst Du damit um?
OK, nicht so weit auslenken


Ja, genau so. Ich lenke Sie nicht soweit aus. Musste auch erst Lehrgeld bezahlen. Mein erster Igra war gebraucht und kann ohne Drähte. Also Federstahl besorgt und repariert. Anschließend die Auslenkung getestet und gleich wieder reparieren dürfen...

------------------------------------------------------------
Zitat von CarstenLB im Beitrag #770

- Drehgestell herausziehen
- Seitliche runde Rastnasen heraushebeln, bevorzugt von der Wagenmitte hier, da Richtung Puffer noch eckige Rastnasen sind
- Draht wieder einfädeln

...

Gleiche Problematik habe ich auch beim Roco (ex. Fleischmann) ICE 3 "Velaro D". Dort sind auch Federdrähte verwendet...


Danke für die Anleitung Carsten! Dann muss ich das schon nicht machen
Na, dann freue ich mich schon auf meinen Velaro D, wenn er denn Mal kommt...

------------------------------------------------------------
[quote="Joeys Teppichbahn" post_id=2285534 time=1619616799 user_id=6400]
ich sage vielen Dank für deine bebilderten Ausführungen! Ich mich nochmal hinsetzten und es mir in Ruhe anschauen. Beim SETG Wagen hatte ich die Drehgestelle schon montiert. Der Wagen hat auf mich aber einen solch spröden Eindruck gemacht, dass ich mich (noch) nicht getraut habe, an der Bodenplatte groß rumzupopeln.
[/quote]
Ja, den Eindruck hatte ich anfangs auch. Aber der Kunststoff war dann doch flexibel genug.

------------------------------------------------------------

So, heute viel Post gehabt. Aber die Antworten müssen einfach sein.
Also, einmal Hände ausschütteln und weiter gehts:

Vectron Fahrtag

Vorletztes Wochenende habe ich es dann doch nicht ausgehalten und eine kurze Runde aufgebaut. Der Boxtron wollte einfach Auslauf haben .
Tja und dann habe ich den berühmt berüchtigten Männerschnupfen bekommen und so blieb der Aufbau gleich die ganze Woche liegen. Ich konnte dadurch zwischendrin ein paar Videos machen und nicht nur den Boxtron ne Runde fahren lassen. Es reihten sich die Railforce One mit einem Kesselwagenzug und der SBB Cargo International mit dem KLV dazu. Und schon hatten ich eine kleine Parade meiner Vectron. Neben dem Video, das ich gleich verlinke, entstanden auch viele schöne Bilder:




Die beiden neuen Vectron...


... mit ihren Zügen




Erst dachte ich, der Containerzug ist schön lang. Dann stand der Kesselbomber daneben...


Alle drei zusammen.


Die von Laurent gewünschte Containerschlange :-)






Auch der Kesselbomber hat mittlerweile eine schöne Länge erreicht. Noch drei Wagen kommen dazu.






KLV & Containerzug



So und jetzt genug der starren Bilder! Hier kommt das Bewegtbild. Viel Spaß! Im übrigen kann man im Video schön den LeoSound mit dem Vectron Werksound von ESU vergleichen.



------------------------------------------------------------

Neuzugänge 04.2021, Teil 1

Vorletzte Woche, pünktlich zum Wochenende, hat mich ein Paket erreicht, dessen Inhalt ich kaum erwarten konnte. Den Hauptinhalt gibts aber erst beim nächsten Mal zu sehen. Heute erstmal nur eine kleine Dreingabe, mit der ich überrascht wurde:


IGRA Container

Drei weitere IGRA Container haben den Weg zu mir gefunden. So erweitert sich der Containerstapel und es werden weitere Kombinationen möglich. Jetzt sollte ich eigentlich alle Original Container der IGRA Wagen haben, die bereits im Bestand sind.

------------------------------------------------------------

Für heute war es das. Ich hoffe, die Bilder und das Video gefallen. Wann ich das nächste Mal schreiben kann, ist jetzt von vielen Faktoren abhängig. Unter anderem, wie ich Zeit finde, mein nächstes Video zu schneiden, denn dieses ist essenziell für den nächsten Post.

Gute Nacht!


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 05.06.2021 | Top

RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#773 von fbstr , 30.04.2021 05:46

Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!


Gibt es was Neues von der DCC-Strom-Digitalanzeige?


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


 
fbstr
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.556
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung YD7001, MobaLedLib, MirZ21, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#774 von Anth0lzer , 30.04.2021 07:57

Johannes Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Windelpupserin
Hoffe mal sie ist brav und schont Ihre Stimmbänder?
Ansonsten gleich mal dran gewöhnen dass vorbeifahrende Züge beruhigend wirken

Deine Neuzugänge in H0 wissen aber auch zu gefallen. Drei Top Güterzüge und im Video machen die sich super. Die RF1 hat was, aber fährt ja mehr im Norden rum und kommt weniger durch Österreich, also muss ich die nicht haben, sieht aber trotzdem genial aus.

Interessant dass Boxexpress beide Varianten der Vectron im Einsatz hat, aber nur AC wäre dann doch a Smartron mittlerweile oder?

Viel Spaß noch und durchschlafene Nächte wünsche ich

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.632
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Die TWB -- Ein EuroCity entsteht (mit Video) & Neuzugänge Teil 2

#775 von MoBa_NooB , 30.04.2021 08:53

Alles Gute zum familiären Neuzugang!

Die Eindrücke vom Fahrbetrieb sind wirklich schön. Mir gefällt der Containerzug mit seinem Boxpress Vectron. Aber auch die anderen beiden Güterzüge als ganzes und in achtion zu sehen ist toll.

Vg
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.750
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


   

RE: Rhätische Bahn im Keller
Märklin C-Gleis Teppichbahn / Bodenanlage

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz