RE: Ein paar Wikinger und Co.

#926 von Deutzfahrer , 11.06.2022 20:46

Moin,


IVECO Turbo fährt im Straßenbau.......





















Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

viewtopic.php?f=2&t=159760


 
Deutzfahrer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.675
Registriert am: 17.05.2018


RE: Ein paar Wikinger und Co.

#927 von Deutzfahrer , 15.06.2022 19:09

Moin,

der kleine Borgward bringt die Getränke......

















Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

viewtopic.php?f=2&t=159760


 
Deutzfahrer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.675
Registriert am: 17.05.2018


RE: Ein paar Wikinger und Co.

#928 von Lok216 , 15.06.2022 19:19

Jürgen du erstaunst mich immer wieder, wo holst du nur die ganzen Inspirationen her, oder ist das alles deiner reinen Phantasie entsprungen? Sieht alles sehr realistisch dat Janze!

Echt toll


Gruß Werner
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Modell steht oder fällt mit der Lackierung


Deutzfahrer und dlok haben sich bedankt!
 
Lok216
InterRegio (IR)
Beiträge: 172
Registriert am: 27.01.2017
Ort: Oldenburg
Spurweite H0
Stromart Analog


RE: Ein paar Wikinger und Co.

#929 von pollotrain , 15.06.2022 21:17

Hallo Jürgen ,

... leider die falsche Marke
zur Belieferung des Haf........


Gruß Thomas

GKB




Rummelplatz
viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer


 
pollotrain
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.602
Registriert am: 11.06.2015
Ort: Nähe von Lüneburg
Gleise Roco H0e / Märklin
Spurweite H0e


RE: Ein paar Wikinger und Co.

#930 von Deutzfahrer , 16.06.2022 11:18

Zitat von pollotrain im Beitrag #929
... leider die falsche Marke zur Belieferung des Haf........





Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

viewtopic.php?f=2&t=159760


 
Deutzfahrer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.675
Registriert am: 17.05.2018


RE: Ein paar Wikinger und Co.

#931 von Deutzfahrer , 23.06.2022 19:02

Moin,

Puuuuh, heute wars heiß in Nordsand.....

die Kollegen vom Bautrupp in ihrem Bulli haben gut geschwitzt.

Darum nach Dienstschluß noch eben in die kleine Kantine hinterm Lokschuppen, paar Pils.


Die Kollegen sind auch da.......













Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

viewtopic.php?f=2&t=159760


 
Deutzfahrer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.675
Registriert am: 17.05.2018


RE: Ein paar Wikinger und Co.

#932 von Doktor Fäustchen , 23.06.2022 19:12

Hallöle,

mich würde interessieren,
wie der R9 hinten auf den T2 gekommen ist......auf Bild 1
und das ohne durch die Ladefläche zu brechen, oder die Federn abzureißen......

Sorry,
da kommt der Insider-Kluchscheißer-Modus durch...

Doktor Fäustchen
(Stephan)
(Flurförderzeugsachverständiger)


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Die Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags wurde soeben frei erfunden.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


Deutzfahrer hat sich bedankt!
 
Doktor Fäustchen
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.640
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Ein paar Wikinger und Co.

#933 von Deutzfahrer , 23.06.2022 19:22

Zitat von Doktor Fäustchen im Beitrag #932
ohne durch die Ladefläche zu brechen, oder die Federn abzureißen......




Psssst, Geheimnis......


Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

viewtopic.php?f=2&t=159760


Doktor Fäustchen und Railstefan haben sich bedankt!
 
Deutzfahrer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.675
Registriert am: 17.05.2018


RE: Ein paar Wikinger und Co.

#934 von Doktor Fäustchen , 24.06.2022 07:20

Hi,
am besten gefallen tut mir Bild 5.

Hinterhof Idylle am Lokschuppen.
Toll eingefangen....



Doktor Fäustchen
(Stephan)


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Die Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags wurde soeben frei erfunden.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


Deutzfahrer hat sich bedankt!
 
Doktor Fäustchen
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.640
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Ein paar Wikinger und Co.

#935 von ottoder1 , 24.06.2022 19:12

Hallo Jürgen,
Ja Ja das Bild 5, es gilt immer noch das alte Motto,
zwischen Leber und Milz, passt immer noch ein Pils (oder mehr) .
So, nun das Wichtige an der Bilderserie, .
mfg Otto


Deutzfahrer hat sich bedankt!
ottoder1  
ottoder1
InterCity (IC)
Beiträge: 592
Registriert am: 23.11.2020
Gleise Märklin M Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


   

Mannis kleine Autowelt
Automobile der Epoche 2 umgebaut

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 41
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz