RE: ? zu Weichenantriebe von Märklin und Viessmann

#1 von Thorsten Tomczak , 30.09.2007 17:43

Hallo,

vor einiger Zeit gab es mal Probleme, dass die Märklin-Weichenantriebe nach relativ "kurzer" Zeit ihren Geist aufgaben. Wie ist die derzeitige Qualität der Weichenantriebe von Tante M?
Weiss jemand, wann die Viessmann-Weichenantriebe kommen sollen, oder wird das auch wieder eine Totgeburt wie die Viessmann Profi-Oberleitung???

Vielen Dank im voraus für Eure Hinweise.

Gruß


Thorsten
Märklin CS3 plus, Anlage im Bau
Mein Oppa hat immer gesacht: Leute kauft Kämme, et gibt LAUSIGE Zeiten


 
Thorsten Tomczak
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 481
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Bottrop
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 Plus
Stromart AC, Digital


RE: ? zu Weichenantriebe von Märklin und Viessmann

#2 von amrum53 , 30.09.2007 22:18

Hallo MoBA Freunde,

zur Qualität der M Antreibe kann ich noch nichts beisteuern.

Ich würde das Thema gerne erweitern und nach den Antrieben von Conrad fragen. Wer hat gute oder schlechte Erfahrungen gesammelt und kann hier berichten?

Gruß aus Dortmund Werner


Märklin 3 Leiter - K-Gleise
Central Station Reloaded
Booster von ESU
Rückmelder von LDT
Weichendekoder von IEK
Traincontroller Silber


 
amrum53
InterRegio (IR)
Beiträge: 162
Registriert am: 18.01.2007
Ort: Dortmund
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: ? zu Weichenantriebe von Märklin und Viessmann

#3 von Heinz Jahn , 01.10.2007 08:47

Hallo, ich habe mit Mä Weichenantrieben noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Ein Fehler kann bei den Endabschaltungskontakten kommen, die ich aber nicht missen möchte, da für Rückmeldung. Bei Antrieben ohne Endabschaltung kann es bei klebenden Schaltgleisen zu Verbrennungen der Spule kommen, die man durch eine Schutzschaltung verhindern kann. Voraussetzung ist eine einwandfreie mechanische Beweglichkeit und verwindungsfreier Einbau der Weiche, kein Schotter oder Farbe im Bereich der Zungen sollte selbsverständlich sein.
Über die C* Antriebe würde hier auch schon allerhand geschrieben, habe ich noch keine Erfahrung.
Grüße Heinz


Heinz Jahn  
Heinz Jahn
InterCity (IC)
Beiträge: 777
Registriert am: 02.10.2006
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 1, CS 2, MS 1, MS 2
Stromart Digital


RE: ? zu Weichenantriebe von Märklin und Viessmann

#4 von DocJones ( gelöscht ) , 01.10.2007 09:54

Zitat von Heinz Jahn
Ein Fehler kann bei den Endabschaltungskontakten kommen



Genau! Deswegen habe ich die Schalter auch abmonitert. Das verringert den mechanischen Widerstand. Eine Endabschaltung realisiere ich über die Digitalzentrale. Da kann man eine max. Schaltzeit einstellen.

Ich verwende die Mä-Antriebe schon recht lange und habe (mit den genannten Änderungen) nie Probleme gehabt.


DocJones

RE: ? zu Weichenantriebe von Märklin und Viessmann

#5 von stefankirner , 01.10.2007 12:40

Bei mir funktionieren über 90 C-Gleis Antriebe problemlos

Grüße
Stefan


DB Epoche III und IV, H0 AC Digital - herstellerunabhängig


stefankirner  
stefankirner
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.308
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Oberbayern
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Windigipet
Stromart AC, DC, Digital


RE: ? zu Weichenantriebe von Märklin und Viessmann

#6 von Thorsten Tomczak , 01.10.2007 13:11

Hallo zusammen,

mir geht es um die Weichenantriebe für das Kunststoffgleis, die Artikel-Nr. ist glaube ich 7549.

Gruß


Thorsten
Märklin CS3 plus, Anlage im Bau
Mein Oppa hat immer gesacht: Leute kauft Kämme, et gibt LAUSIGE Zeiten


 
Thorsten Tomczak
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 481
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Bottrop
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 Plus
Stromart AC, Digital


RE: ? zu Weichenantriebe von Märklin und Viessmann

#7 von Heinz Jahn , 01.10.2007 13:58

Zitat von Thorsten Tomczak
Hallo zusammen,

mir geht es um die Weichenantriebe für das Kunststoffgleis, die Artikel-Nr. ist glaube ich 7549.

Gruß


Die meinte ich auch
Heinz


Heinz Jahn  
Heinz Jahn
InterCity (IC)
Beiträge: 777
Registriert am: 02.10.2006
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 1, CS 2, MS 1, MS 2
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 48
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz