RE: Signal anschließen

#1 von neubahner_SpurN ( gelöscht ) , 23.05.2018 12:09

Hallo zusammen,

ich bin recht neu mit der Modellbahn unterwegs und brauche Eure Hilfe.
Vor ca. einem Jahr habe ich angefangen in Spur N zu bauen. Das Layout ist fertig (Regalwand IVAR) und geht über 3 Etagen. Höhenunterschiede habe ich mit Wendel und Rampen überwunden. Die Anlage ist digital und ich steuere sie mit einer ECOS.
Nun bin ich dabei und will nach der Weichenautomatisierung mit Switch Pilots auch gerne Signale anschließen. Dazu habe ich mir die Viessmann 4441 Signale mit Zugbeeinflussung geholt. Der Testanschluss, wie in der Anleitung beschrieben zeigt, das die Signale funktionieren. Allerdings ist der Testaufbau mit dem "Licht-Trafo" und nicht mit der ECOS. Beim Anschluss an den Switch-Pilot. der wiederum an die ECOS angeschlossen ist, habe ich leider ein Kabel (gelb) über... und das Signal schaltet natürlich nicht.
Kann mir jemand helfen und erklären, wie ich die Signale via SwitchPilot anschließe, so dass es funktioniert?
Vielen Dank im voraus an die Runde.

Jens


neubahner_SpurN

RE: Signal anschließen

#2 von 8erberg , 23.05.2018 13:41

Hallo,

der Switch-Pilot gibt wie die allermeisten Schaltdecoder "negative Schaltimpulse" raus, daher ist er ohne einen zusätzlichen Polaritätswandler für die Viessmann-Signale nicht geeignet (z.B. https://www.rautenhaus-digital.de/produk...etswandler.html ).

Einfacher: nehme einen Viessmann-DCC-Schaltdecoder und schließe den gemäß der Anleitung (Seite 8!!!) korrekt an.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.397
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: Signal anschließen

#3 von neubahner_SpurN ( gelöscht ) , 23.05.2018 21:48

Hallo Peter,
vielen Dank für die Info.
Ich werde das mal ausprobieren. Meine Hoffnung war, das ein Anschluss mit Switchpilot an die ecos reichen würde.

Gruß
Jens


neubahner_SpurN

RE: Signal anschließen

#4 von neubahner_SpurN ( gelöscht ) , 24.05.2018 09:19

Hallo in die Runde,

gilt das auch für Licht- / Blocksignale? Aktuell finde ich immer wieder nur Hinweise auf Decoder für Magnetartikel und Formsignale...

Welchen DCC Schaltdecoder kann ich verwenden (Viessmann 5212/5280/???)?

Vielen Dank für eine Tip

Gruß

Jens


neubahner_SpurN

RE: Signal anschließen

#5 von 8erberg , 24.05.2018 13:00

Hallo,

5212 erwähnt Viessmann in der Anleitung zum Signal (Seite .

Die Sache mit der Polarität ist Viessmanns "Spezialität" und sollte beim Anschluß aller Viessmann-Produkte berücksichtigt werden.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.397
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: Signal anschließen

#6 von volkerS , 24.05.2018 13:23

Hallo Jens,
eigentlich sollte eher der braune Draht über sein. Wenn du am Switchpilot auf die mittlere Klemme den braunen Draht geklemmt hast löse diesen und schließe dort den Gelben an. Dann sollte das Signal schalten. Jetzt geht aber die Beleuchtung nicht mehr. Braunen Draht an einen den Power Anschlüsse oben rechts des Powerswitch. Musst du ausprobieren, vermutlich ist Pw A richtig. Leider gibt es widersprüchliche Angaben im Netz und ich habe keine Powerswitch in Gebrauch.
Volker


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.221
Registriert am: 14.10.2014


RE: Signal anschließen

#7 von 8erberg , 24.05.2018 13:51

Hallo,

wie gesagt - es kann selbst bei korrekten elektrischen Anschluß NICHT ohne Polaritätswandler funktionieren.

Denn Drops hab ich bereits gelutscht, aber es steht jedem offen das nochmals zu verifizieren.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.397
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: Signal anschließen

#8 von neubahner_SpurN ( gelöscht ) , 24.05.2018 20:41

Hallo Volker,
eine Variante; wie von Dir vorgeschlagen, hatte ich bereits versucht. Geht nicht...
aber Danke für Deine Rückmeldung.
Jens


neubahner_SpurN

RE: Signal anschließen

#9 von neubahner_SpurN ( gelöscht ) , 24.05.2018 20:43

Hallo Peter,
schließe ich dann also den 5212 an die Ecos oder den SwitchPilot an?

Gruß
Jens


neubahner_SpurN

RE: Signal anschließen

#10 von 8erberg , 25.05.2018 08:51

Hallo,

ganz normal an die Ecos, beachte die Anleitung zum Anschluß ans Digitalsystem. www.viessmann-modell.com/shop/media/pdf/...03-DE,%20GB.pdf


Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.397
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 46
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz