RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#1 von Modellbahn Tamm , 07.08.2018 14:49

Hallo zusammen,

Ich habe einen Roco ICE-TD (63030) gekauft und möchte ihn demnächst mit einem Sounddecoder ausstatten.
Daher bin ich jetzt gerade auf der Suche nach einem passenden Soundfile. Ich kenne derzeit nur die ESU und Zimo, die eine Sounddatei für ihre Decoder anbieten. Leider kann ich die Sounddatei von Zimo nicht testen. Die von ESU habe ich mir im LokProgrammer schon einmal angehört. Leider klingt es nicht sehr gut und ob der Sound so vorbildlich ist, kann ich auch nicht sagen.

Hat jemand erfahrung mit dem Zimo ICE-TD Sound? Gibt es noch andere Hersteller, die einen ordentlichen Sound für den ICE-TD anbieten? Oder könnte man z.B. den Dieselsound in des ESU Projekt für den ICE-T (403/406) reinkompieren und dort parallel zu den Fahrmotoren laufen lassen? Also, beide Soundslots auf eine Funktionstaste legen?

Beim Dekoder selber bin ich noch offen, welcher Hersteller es werden soll. Bisher verwende ich ESU, bald kommt aber auch ein Roco Vectron mit Zimo Sound dazu.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.738
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#2 von Greizer , 07.08.2018 23:33

Hallo Johannes,

in meinen Roco ICE-TD (63032) habe ich einen Sounddecoder MX645R und einen Lautsprecher LS26X20X08 (über Kardanwelle befestigt) von ZIMO eingebaut.
Das Soundprojekt von ZIMO gefällt mir persönlich besser als das von ESU.


Beste Grüße
Michael


Greizer  
Greizer
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 62
Registriert am: 24.10.2015


RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#3 von Modellbahn Tamm , 08.08.2018 00:22

Zitat

Das Soundprojekt von ZIMO gefällt mir persönlich besser als das von ESU.


Hallo Michael,

Vielen Dank für deine Antwort.
Ist es dir vielleicht möglich, ein Video mit dem Sound aufzunehmen? Das muss vom Ton her nicht perfekt sein, mir geht es nur darum, einen Eindruck vom Ablauf her zu bekommen.
Falls du das Video nicht hochladen kannst oder möchtest, könnte man das ja auch Privat über E-Mail machen.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.738
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#4 von Greizer , 08.08.2018 01:03

Hallo Johannes,

leider kann ich mit einem Video nicht dienen, da ich derzeit kein dazu notwendiges Equipment besitze. Aber auf YouTube habe ich ein Video mit dem Soundprojekt von ZIMO/Roco gefunden (ab der 43en Sekunde):

.


Beste Grüße
Michael


Greizer  
Greizer
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 62
Registriert am: 24.10.2015


RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#5 von Modellbahn Tamm , 08.08.2018 08:28

Hallo Michael,

Vielen Dank für das Video!
Mir war nicht bewusst, das die DSB Variante schon einen Zimo Decoder eingebaut hat. Und das Soundprojekt ist definitiv besser als das von ESU.

Somit fällt meine Wahl auch auf den Zimo Decoder.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
VG Johannes


Tammer Dachbodenbahn -- Die TDBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.738
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#6 von hjjsbergen , 04.06.2021 10:51

Habe die Tage mal ein ESU Soundprojekt V4 für den ICE TD erstellt. Dies beinhaltet den Motor aus dem Projekt der BR 612.
Laut meinen Infos soll das derselbe Motor wie im 605er sein. Die Fahrmotoren habe ich vom ÖBB CityJet genommen und alle aufeinander abgestimmt. Einen zweiten Motor kann man auch zuschalten. Dieser läuft aber nur im Stand mit und beinhaltet auch einen Bremswiderstandslüfter. Weiterhin sind Ansagen, Türen, Bremsen (incl. Federspeicherbremse, Sifa-Zwangsbremsung mit Magnetschienenbremse) sowie weitere Geräusche vorhanden.

Wenn jemand Interesse hat kann ich das Projekt gern zukommen lassen.
Vielleicht mach ich damit auch mal mein erstes Youtube-Video. Wenn ja folgt der Link hier.


hjjsbergen  
hjjsbergen
Beiträge: 4
Registriert am: 04.10.2020
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 04.06.2021 | Top

RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#7 von Railstefan , 09.06.2021 13:52

Hallo,

in den Sound-Versionen des Diesel-ICEs von Roco ist ein ESU LokSound2-Dekoder verbaut - wie gut oder schlecht das Soundprojekt ist, mag ich nicht zu beurteilen.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.066
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#8 von MaMä , 09.06.2021 14:30

Zitat von Railstefan im Beitrag #7
in den Sound-Versionen des Diesel-ICEs von Roco ist ein ESU LokSound2-Dekoder verbaut - wie gut oder schlecht das Soundprojekt ist, mag ich nicht zu beurteilen.
Der röchelt und nagelt relativ gut herum.
Start und Stop ist auch ok.

Ich hatte mir schon mal überlegt, auch die anderen 3 Wagen damit auszustatten (wie in echt), aber diesen Lärm kannst du dann wirklich keinem zumuten.


Gruß
Markus

--

Kontaktwunsch?
Evtl. hier drüber: https://www.youtube.com/channel/UCjXXw3lKxhVe2t7WpRuYm9g


MaMä  
MaMä
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.304
Registriert am: 21.12.2008

zuletzt bearbeitet 09.06.2021 | Top

RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#9 von Railstefan , 09.06.2021 17:19

Hallo,

mir gefällt der Sound auch recht gut und 1 x Krach reicht...
Ich musste mich bei meinem AC-Digital-Modell nur damit rumschlagen, dass dieser Dekoder verschiedene CVs für die DCC und die Motorola-Adresse hat - eine sehr ungewohnte Variante, aber irgendwann habe ich das auch herausgefunden.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.066
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Sound für Roco ICE-TD gesucht

#10 von MaMä , 09.06.2021 18:00

Habe mein Video gefunden:



Ich glaube, es gibt noch einen weiteren Sound, aber den kann ich mit der CS1 nicht auslösen.

Es ist ein originäres DC-Modell von Roco, vom Vorbesitzer beim Versuch auf AC umzubauen völlig verhunzt. Ich habe das dann noch halbwegs ordentlich hinbekommen, äußerlich sieht man von der "Mißhandlung" fast nichts mehr.

PS:
Merkwürdigerweise habe ich hier beim eingebetteten Video am Mobilgerät keinen Ton. Bei Youtube direkt hingegen schon.


Gruß
Markus

--

Kontaktwunsch?
Evtl. hier drüber: https://www.youtube.com/channel/UCjXXw3lKxhVe2t7WpRuYm9g


MaMä  
MaMä
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.304
Registriert am: 21.12.2008

zuletzt bearbeitet 09.06.2021 | Top

   

Piko BR 646 (59520) stottert, aber nur in einer Richtung
Adapter ESU 51958

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz