Willkommen 

RE: Brücke von Remagen

#26 von bonner , 26.10.2018 09:55

Hallo Hans-Georg,

schön, dass Du die Brücke gestern beim Stammtisch präsentiert hast. So hat man einen sehr guten Eindruck von der Größe selbst bei Z-Spur bekommen.

Aber der fehlende Radweg... Nein ernsthaft, sehr gut gelungen, aber vielleicht solltest Du noch versuchen den obligatorischen Treidelpfad bzw. Leinpfad, heutzutage Radweg anzudeuten. Oder sieht man das bei Spur Z ohnehin nicht?


Beste Grüße

Clemens


Multi-Mist`ler: Siegburg, Köln, Bedburg und Rheinbreitbach


bonner  
bonner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 250
Registriert am: 10.10.2012
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Brücke von Remagen

#27 von E17 , 26.10.2018 12:20

Zitat

Aber der fehlende Radweg... Nein ernsthaft, sehr gut gelungen, aber vielleicht solltest Du noch versuchen den obligatorischen Treidelpfad bzw. Leinpfad, heutzutage Radweg anzudeuten. Oder sieht man das bei Spur Z ohnehin nicht?



ja Clemens das kommt wenn ich die Lansschaftsgestaltung mache,aber schön das es Euch gefallen hat in dieser kleinen Spur.


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#28 von E17 , 28.10.2018 17:15

heute habe ich nochmals den Hintergrund angepasst und glaube eine gute Vorlage zum Ölmalen zu haben.


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#29 von wulfmanjack , 03.11.2018 20:51

Hallo Hans-Georg,

sind das die Brückenköpfe die ich letztes Jahr in Bonn gesehen habe oder hast Du jetzt nochmals neue gebaut?

Die Proportionen der Brückenköpfe und der Stahlbrücke sind gelungen. Jedoch solltest Du an der Farbe des Mauerwerkes nachbessern. Der Tuffstein ist sehr dunkel und das bereits ohne Verwitterungen. Derzeit hast Du einen eher schon hellen Grauton und mMn zu viel Moos- und Algenbewuchs auf dem Mauerwerk. Ansonsten ein sehr schönes Projekt.

Ach ja und hier sehe ich; Du bist ein Schelm



Das ist die Perspektive auf der Rheinhöhe Autofähre Bad Honnef/Rolandseck. Also etwa 6 km stromabwärts und durch den dazwischenliegenden Unkeler Rheinbogen nicht zu sehen. Das Bild ist jetzt schon ein und mit das beste Panorama am Mittelrhein.

Ich hatte das Foto bei der Überfahrt mit der Fähre gemacht.


https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=1729152#p1729152


LG
Wolfgang

Link zu dem was mich seit längerem beschäftigt:
viewtopic.php?f=64&t=119219


Claus B und PeetBr1 haben sich bedankt!
 
wulfmanjack
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.645
Registriert am: 11.06.2011


RE: Brücke von Remagen

#30 von E17 , 09.11.2018 22:50


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#31 von E17 , 20.11.2018 17:36

Hallo,
so heute habe ich mal Geländer gelötet und das brauche ich dann 1,5m mal 2 ca.3.0 m, das dauert..........






Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#32 von E17 , 22.11.2018 18:29

heute wurde mal das Geländer montiert,Farbe fehlt noch

hier bin ich froh die Gleise offen zu lassen,der Schattenwurf gefällt mir, oder als Frage?


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#33 von KaBeEs246 , 26.11.2018 22:26

Hallo Hans-Georg,

mir graust es schon davor, ein entsprechendes Geländer für meinen Zwischenbahnsteig in H0 zusammenlöten zu müssen. In Z: Hut ab!
Und der Schattenwurf der Schwellen auf das Gelände unterhalb der Brücke hat was.

Gruß von Ruhr und Nette
Hans


Meine Anlage Nettetal (Breyell): https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=155988
Unser Verein: Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e. V.


 
KaBeEs246
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.945
Registriert am: 22.03.2017
Ort: Ruhrgebiet
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Brücke von Remagen

#34 von E17 , 27.11.2018 18:43

Hallo Hans,
so Geländer ist fertig sah aber ein wenig kahl aus,somit kamen noch Verstrebungen unter dem Laufsteg


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#35 von E17 , 02.12.2018 20:16

Unter der Brücke habe ich an den Querstreben unter dem Fußweg auch einen Abschluß gemacht und dann kann die Farbe kommen.




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#36 von E17 , 15.12.2018 19:20

heute mal eine Zusammenfassung:

-Geländer ist an beiden Seiten angebracht (je 1,4m Querstreben habe ich nicht gezählt) und grob lakiert

-jetzt wird der Hintergrund gemalt und die Ölfarbe muß dann ausgiebig trocknen


diese Arbeiten werden jetzt stattfinden da werde ich keine Bilder einstellen sondern erst im Neuen Jahr wenn alles zusammengebaut wurde:


-Gleisverlegung

-Baumbau

-Hintergrundhäuser








Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#37 von bonner , 19.12.2018 14:01

Lieber Hans-Georg,

jetzt klau Deiner Frau bitte den Fön und puste die Ölfarbe trocken, damit Du die Brücke morgen zum Stammtisch mitbringen kannst. Live ist viel besser als Fotos!

Bis morgen

Clemens


Multi-Mist`ler: Siegburg, Köln, Bedburg und Rheinbreitbach


bonner  
bonner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 250
Registriert am: 10.10.2012
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Brücke von Remagen

#38 von E17 , 15.01.2019 17:25

Zitat von bonner im Beitrag Brücke von Remagen


Aber der fehlende Radweg... Nein ernsthaft, sehr gut gelungen, aber vielleicht solltest Du noch versuchen den obligatorischen Treidelpfad bzw. Leinpfad, heutzutage Radweg anzudeuten. Oder sieht man das bei Spur Z ohnehin nicht?


....wurde einwenig bearbeitet (Roller mit Figuren im 3 D-Druck),auch in Spur Z sieht man diese Kleinigkeiten nur man vermutet es nicht



..... auch am Tunnel Erpel war der Landschaftsgärtner

jetzt wird gepackt

https://www.ecrs.de/modellbahntage


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#39 von bonner , 15.01.2019 18:03

Hallo Hans Georg,

sieht sehr schön aus. Leider werde ich es nicht nach Siegburg schaffen. Aber Du wirst hier sicher mitteilen, auf welcher Ausstellung Du das gute Stück das nächste Mal präsentierst.

Beste Grüße

Clemens


Multi-Mist`ler: Siegburg, Köln, Bedburg und Rheinbreitbach


bonner  
bonner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 250
Registriert am: 10.10.2012
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Brücke von Remagen

#40 von E17 , 26.01.2019 14:43

Hallo,
in Siegburg war die Brücke zusammen gebaut zu sehen leider ohne Fahrbetrieb aus Platzmangel


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#41 von E17 , 04.02.2019 19:28

heute hab ich mal die Erpeler Lay gegipst,Farbe kommt dann nach dem trocknen und das Höhlenloch

https://de.wikipedia.org/wiki/Erpeler_Ley




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#42 von E17 , 06.02.2019 14:05

nun mit einer Farbgebung


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#43 von E17 , 12.02.2019 13:20

Schlepper unter Dampf im Arbeitseinsatz



Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#44 von E17 , 27.02.2019 17:59

schönes Wetter, Entwurf einer Basaltverladung





ein Brückenbild


und der Tunnelblick


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#45 von E17 , 01.03.2019 17:49

von dieser Verladestelle ging eine Lorenseilbahn in den Steinbruch,mal versucht einen Seilbahnmast zu
löten der ca.45mm hoch ist zur Spur Z passend,dann noch 2 mal danach kann die Verladestelle gebaut werden.




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#46 von E17 , 03.03.2019 16:07

so habe meine Seilbahnmasten fertig,4 Stück sind es geworden,nun noch den Gleis und Strassenschutz und die
Gondeln,Lokführer Karl staunt auch bei sein Fahrt.




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#47 von E17 , 05.03.2019 16:39

heute wurde das Gleis- und Straßenschutznetz montiert.




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#48 von E17 , 06.03.2019 17:22

heute habe ich mal die Loren gelötet



Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Brücke von Remagen

#49 von KaBeEs246 , 06.03.2019 22:44

Hallo Hans-Georg,

da staune ich nur noch, was in Z so alles noch machbar ist.

Gruß von Ruhr und Nette
Hans


Meine Anlage Nettetal (Breyell): https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=155988
Unser Verein: Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e. V.


 
KaBeEs246
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.945
Registriert am: 22.03.2017
Ort: Ruhrgebiet
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Brücke von Remagen

#50 von E17 , 08.03.2019 17:54

die letzten Loren




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Claus B hat sich bedankt!
E17  
E17
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


   

Module der MoBaAG der Bischöflichen Liebfrauenschule
Segmente im Bücherschrank: DITTWAR

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 63
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz