Willkommen 

Tunnel Galerie und mehr UPDATE - Salzburg Innergebirg

#1 von Wolfgang_EpoIV , 08.09.2018 11:09

Hallo zusammen,
nun mal erste Bilder - meine erste Feste Anlage ist im entstehen... Thema Salzburg -- irgendwo Innergebirg zwischen Schwarzach, Zell am See und Böckstein.....
Nur in Anlehnung an dieses Gebiet......
Anlagenplanung und Gleisplan hier : viewtopic.php?f=24&t=159385

Unten mal erste Bilder, ich plane Ende Oktober meine Teppich / Parkettbahnfreunde zu einer ersten Fahrsession einzuladen.... Dazu möchte ich den ersten Schattenbahnhof, eine Wendel fertigstellen.
Mit dem Baulos 1 ist es dann möglich schön Verkehr zu machen :-)

So los gehts mit ein paar Bildern, mehr dann in Kürze....

Der Unterbau und Platte für SBHF1:
IMG_5030
IMG_5029
IMG_7922
Tauern002 007

Erste Weichentests - MP5 Antrieb über Federstahl in Messingrohr, damit ich nicht unter die Anlage muss:
Tauern002 006
Tauern002 002

IMG_5064
Tauern002 001

mehr beim nächsten Mal und lg
Wolfgang



viewtopic.php?f=64&t=162016


 
Wolfgang_EpoIV
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 350
Registriert am: 13.03.2013

zuletzt bearbeitet 20.11.2021 | Top

RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#2 von Heldvomerdbeerfeld , 08.09.2018 11:38

Hey Wolfgang,

ich wiederhole mich zwar, aber ich schreibs gern immer wieder: saugeil was du da bereits geschaffen hast!

Schade, dass du das Foto von deinem Wendel noch nicht reingepackt hast, ich hab das letztens dem Herrn Vogeltanz vom Diskont gezeigt und der war genauso von den Socken wie ich!

Ich freu mich schon auf Oktober und hoffe, dass ich da dann Zeit habe! Dann nehm ich ein paar Züge mit und freu mich schon euch alle wiederzusehen!


Neustadt an der Südbahn - ÖBB Ep. V-VI

Youtube: heldvomerdbeerfeld


 
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.081
Registriert am: 08.08.2013
Ort: Erdbeerfeld
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#3 von Worldworms , 08.09.2018 11:41

Hammer, Wolfgang.
Das wird ne richtig geile Anlage.
Freu mich schon die Live zu sehen.

Gruß
Ronny


[center]Hier gehts von Bad Endorf nach Obing


 
Worldworms
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.415
Registriert am: 04.02.2015
Spurweite H0
Steuerung ESU ECos + Traincontroller
Stromart DC


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#4 von baureihe482 , 08.09.2018 12:14

Hey Wolfgang,

Bis jetzt haben wir es geschafft, die ersten Kommentare nur aus der Crew
Aber: am Geburtstag "arbeiten" und hier den Startbeitrag verfassen.... nanana... Alles Gute zum doppelten 25sten! So jung geblieben!

Zitat

Dann nehm ich ein paar Züge mit



Ja, aber der halbe gehört mir, gell?

Schöne Grüße,
Christian



 
baureihe482
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.635
Registriert am: 11.11.2009
Ort: Im Land der Zebras
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 2x CS2 und Apps
Stromart AC


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#5 von Batschi , 08.09.2018 12:46

Servus Wolfgang!
Ein interessanter Plan mit viel Abstellmöglichkeiten sowie eine sehr gute Grund-Ausführung gefallen mir. Bei meiner Anlage war ich da eher auf Schnell unterwegs und aus heutiger Sicht nicht optimal (hält aber trotzdem schon über 40 Jahre).
Die Ansteuerung der Weichen über abseits liegende Servo-Antriebe über Draht und Röhrchen finde ich ebenso interessant.
Freue mich schon auf weitere Berichte.... und viel Spaß beim Weiterbau.
Liebe Grüße
Michael


Meine Anlage Michelhausen:
Modellbahnanlage Michelhausen

Meine erledigte Auftragsarbeit einer Modulanlage H0e:
Bau einer H0e-Modul-Anlage


 
Batschi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 482
Registriert am: 26.04.2014
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Analog


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#6 von Transalpin , 08.09.2018 14:49

Aaaah der Batschi war schneller, als ich!
Also von mir auch alles Gute zum Geburtstag, bleibe so frisch und munter, wie du bist.
Zur Anlage: wow, einfach nur geil und ich kann mich nur Michi anschließen, dass die Wendel besonders beeindruckend ist.
Auch die Weichensteuerung durch die Messingrohre finde ich super!
LG,

Bahram


Meine Teppichbahn(en)

Anlagenplanung Modulbahnhof Epoche V-VI


Transalpin  
Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.240
Registriert am: 20.10.2011
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#7 von Netrunner , 08.09.2018 16:48

Oha, nu a Wolfgang aus Salzburg und glei a nu mit neuer Anlage?!
Und Geburtstag hat er heit a nu! Na donn herzliche Glückwünsche aus'm Flochgau! rost:
I freu mi scho jetzt auf die nächsten Bilder.

LG
Wolf(gang)


Im Club bekennender Marzibahner
Mein Anlagen-Tröt: Meine H0-Welt: Die etwas andere Baudoku


Netrunner  
Netrunner
InterRegio (IR)
Beiträge: 159
Registriert am: 31.07.2013
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#8 von DerDrummer , 08.09.2018 19:17

Moin Wolfgang
Endlich gehts hier los!
Auf deine Anlage bin ich schon länger gespannt, klingt der Plan doch fantastisch.
Und dann gleich die Jungs zum Fahren eingeladen, super.

Natürlich auch von mir alles alles Gute zum Geburtstag! Bleib gesund und munter und bastel fleißig! rost: opcorn:

Lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#9 von ManuG , 08.09.2018 19:39

Hallo Wolfgang,

der Gleisplan und der massive Unterbau sehen ja schon sehr vielversprechend aus
Das Thema der Anlage klingt interessant, da werde ich auf jeden Fall dranbleiben


Gruß
Manuel

Meine Anlage: Kleinstanalge Alpenland in H0

viewtopic.php?f=64&t=161382


 
ManuG
InterCity (IC)
Beiträge: 636
Registriert am: 11.08.2018
Ort: Bayern
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#10 von twk1986 , 08.09.2018 19:47

Als österreichischer Alpenbahner trifft das genau meinen Geschmack.
Ein nicht überdimensionierter Bahnhof und mehrere offene Streckenabschnitte
Ich bin schon auf weitere Baufortschritte gespannt.

MfG, Thomas


Hier geht's nach Bad Zell zu meiner Alpenbahn


 
twk1986
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 251
Registriert am: 14.08.2016
Ort: Oberösterreich
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#11 von 44 390 , 09.09.2018 11:46

Hallo Wolfgang

Endlich gehts los, ich freue mich schon auf die ersten Übersichtsbilder

VG Paul


Epoche 6 Anlage im Aufbau


44 390  
44 390
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert am: 05.04.2017
Ort: NRW
Gleise 2L
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#12 von Burningawish , 09.09.2018 15:49

Hallo Wolfgang,

bin schon gespannt auf die Umsetzung - schön viel Platz hast du für das Thema.
Und: Es kann nicht genug Alpen(modell)bahnen geben

LG
Christian


Tauernbahn im Gasteinertal:
viewtopic.php?f=64&t=161599&p=1873403#p1873403


Burningawish  
Burningawish
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 39
Registriert am: 08.07.2017


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#13 von Wolfgang_EpoIV , 09.09.2018 16:40

Herzlichen Dank für die Glückwünsche, Party war sehr cool --- bin um 5:39 ins Bett rost:

Auf jeden Fall mittlerweile wieder frisch und gleich noch ein Schwung neuer Bilder, am Ende Stand der Anlage heute, Wendel ist fertig...
Anbindung an TC 9 Gold auch alles online und läuft.....

der Abstellbereich für die Wendezuggarnituren... Standardblocklänge 250cm in jedem Block zwei Melder ... Stromfühler Ecos Detectoren..
IMG_5063
Mit der neuen Firmware ist der PIko Messwagen super hilfreich:
IMG_5060

der ganze Stellbereich, Teil links...
IMG_5067

Flexgleise mit Doppelseitigem Klebeband fixiert, funktioniert super !
IMG_5069
IMG_5072

Die gesamte Elektrik findet auf solchen Paneelen Platz.. oben sind zwei Scharniere dran, damit lässt sich alles unter die Anlage klappen.... im Fehlerfall einfach raus und korrigieren...
IMG_5076
IMG_8976

Und zu guter Letzt die Wendel hoch zum Hauptbahnhof - dazwischen ist dann noch Platz für einen weiteren SBHF.....
IMG_8975
IMG_5097

Noch einen schönen Sonntag und danke für die vielen Rückmeldungen....
Wolfgang

PS:50 zu werden tut gar nicht weh, nur daß mal mit dem Alter gscheiter wird ... stimmt net



viewtopic.php?f=64&t=162016


 
Wolfgang_EpoIV
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 350
Registriert am: 13.03.2013


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#14 von DerDrummer , 09.09.2018 17:08

Moin Wolfgang
Die Anlage wird ja echt riesig!
Bei dem ganzen ÖBB-Material hier im Forum in den letzten Tagen bin ich auch schon wieder mal am Überlegen

Lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#15 von Worldworms , 09.09.2018 17:27

Jawohl Wolfgang,

Solide gebaut, und auch die Kabelverlegung aller erste Sahne.
Sieht gut und riesig aus.

Gruß Ronny


[center]Hier gehts von Bad Endorf nach Obing


 
Worldworms
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.415
Registriert am: 04.02.2015
Spurweite H0
Steuerung ESU ECos + Traincontroller
Stromart DC


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#16 von Transalpin , 09.09.2018 18:45

Einfach nur super!
LG,

Bahram

PS: freue mich schon, wenn die ersten Züge rollen!


Meine Teppichbahn(en)

Anlagenplanung Modulbahnhof Epoche V-VI


Transalpin  
Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.240
Registriert am: 20.10.2011
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#17 von Heldvomerdbeerfeld , 09.09.2018 19:03

Hört mal auf hier mit euren Lobhudeleien!

Bin ich der einzige, der testen möchte, wie lange ein Railjet im Vollgasmodus im Wendel von unten nach oben braucht? Nein, falsch rum. Von oben nach unten, mit der Schwerkraft wird er noch schneller


Neustadt an der Südbahn - ÖBB Ep. V-VI

Youtube: heldvomerdbeerfeld


 
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.081
Registriert am: 08.08.2013
Ort: Erdbeerfeld
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#18 von Transalpin , 10.09.2018 20:12

Zitat

Hört mal auf hier mit euren Lobhudeleien!

Bin ich der einzige, der testen möchte, wie lange ein Railjet im Vollgasmodus im Wendel von unten nach oben braucht? Nein, falsch rum. Von oben nach unten, mit der Schwerkraft wird er noch schneller



Na klar Michi würde mich das interessieren und zwar mit deinen Railjets!
LG,

Bahram


Meine Teppichbahn(en)

Anlagenplanung Modulbahnhof Epoche V-VI


Transalpin  
Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.240
Registriert am: 20.10.2011
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#19 von Heldvomerdbeerfeld , 10.09.2018 20:26

Natürlich mit meinen, die kommen eh selten zu der Ehre einer Hochgeschwindigkeitsfahrt! Einer vollgas runter, der andere vollgas nach oben


Neustadt an der Südbahn - ÖBB Ep. V-VI

Youtube: heldvomerdbeerfeld


 
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.081
Registriert am: 08.08.2013
Ort: Erdbeerfeld
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#20 von Nulleinszehn , 11.09.2018 09:19

Hallo Wolfgang,

das sieht ganz hervorragend aus. Die Verkabelung ist natürlich eine Wucht. Hochprofessionell auf jeden Fall. Vom Wendel mag ich gar nicht anfangen

Kann ja eigentlich nicht mehr lange dauern, bis zumindest testweise die ersten Züge rollen...?

Armin


Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883


 
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.224
Registriert am: 26.08.2011
Ort: Lehrte
Stromart AC, DC


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#21 von H0er , 11.09.2018 09:31

Hallo Wolfgang,

super Projekt, sauber ausgeführt, und wenn die Landschaft oben dann nur annähernd so gut wird wie deine beiden Segmente dann wird das eine super Anlage!

Bleibe auf jeden Fall dran!

LG

Gottfried


Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835


H0er  
H0er
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.112
Registriert am: 04.10.2013
Spurweite H0
Stromart Analog


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#22 von Hartmut28 , 24.09.2018 21:19

Hallo Wolfgang,

über dein Malheur in der Gleiswendel bin ich nun auf deinen neuen Thread gestoßen.
Alle Achtung, sieht alles sehr vielversprechend aus. Ich werde auf alle Fälle den Fortgang deiner Aktivitäten im Auge behalten.
Könntest Du mal bitte noch ein paar Maßangaben (Durchmesser) machen, betreffs Federstahldraht und Messingröhrchen.
Der Stellweg vom Weichenantrieb bis zur Stellschwelle der Weiche ist ja stellenweise ganz schön beachtlich.
Ich wünsch Dir weiterhin gutes Gelingen.


Grüße Hartmut

Hier meine Videos auf Youtube:
https://www.youtube.com/user/mrduroc
Noch mehr Bahn-Bilder auf meiner Flickr-Seite:
https://www.flickr.com/photos/153867565@N04/


 
Hartmut28
InterRegio (IR)
Beiträge: 232
Registriert am: 12.08.2014
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#23 von Wolfgang_EpoIV , 29.09.2018 12:54

Danke für die netten Rückmeldungen und im Moment ist etwas Baustopp, bin unterwegs für die Firma.
Ab Mitte Oktober wird´s besser und es wird weitergebaut !

Übrigens ein paar Updates und Infos:
Sonntag - 11. November 2018:
Fahrtag bei mir in Salzburg - Einweihungsfahrt Baulos 1 - mit dabei natürlich die ganze Teppichbahn Gang: Michi, Bahram, Ronny, Christian und Phillip.
Rekordfahrt vom Michi - EHRENSACHE, Live Streams und viel mehr....
Bis dahin sollte die Fahrstrecke - Baulos 1 fertig Sein.... Mehr dazu später.

@Hartmut: Stellantriebe, im Moment ist längste Antrieb 650mm lang, unten mal ein Bild. Technisch habe ich folgende Teile verbaut:
Messing Rohr Profil (Ø x L) 2 mm x 500 mm Innen-Durchmesser: 1.1 mm
Federstahldraht 1000 mm 0.8 mm

Das Messingrohr habe ich mit einem starken Texilklebeband auf der Platte fixiert.

Hier ein Bild dazu:
MP5 - Stelldraht

lg
Wolfgang



viewtopic.php?f=64&t=162016


 
Wolfgang_EpoIV
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 350
Registriert am: 13.03.2013


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#24 von DerDrummer , 29.09.2018 13:15

Moin Wolfgang
Am 11.11. schön das erste Event, da musst du dich aber ganz schön ranhalten! Michi, du musst schon mal den Railjet tunen!

Lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Update: Bahnhof - Salzburg Innergebirg

#25 von Transalpin , 29.09.2018 14:06

Hallo Wolfgang,

auf den 11.11. freue ich mich schon!
Noch eine Frage zum Weichenantrieb: warum hast du im Stelldraht eine 2 eingebogen?
LG,

Bahram


Meine Teppichbahn(en)

Anlagenplanung Modulbahnhof Epoche V-VI


Transalpin  
Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.240
Registriert am: 20.10.2011
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 2
Stromart AC, Digital


   

Die Sistenixer Lokalbahn: Taunusdampf und Nierensteine
Erzgebirgs-MoBa H0e - Meine nächste MoBa im Bau

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 226
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz