Willkommen 

RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#1 von DB Epoche III-V , 09.10.2018 13:54

Hallo,

von Piko gibt es soweit ich jetzt mitbekommen habe die 4. Auflage der V 200 mit der Artikelnummer 59700. Wer kann mir sagen welches BD bzw. BW und AW auf welcher Auflage aufgedruckt ist?

1. Artikel-Nr. 59700 V 200 047
2. Artikel-Nr. 59700-2 V 200 050
3. Artikel-Nr. 59700-3 V 200 030
4. Artikel-Nr. 59700-4 V 200 029

Ich hoffe, daß ich die Betriebsnummern richtig recherchiert habe. Jetzt fehlen mir dann nur noch die Aufdrucke für die BD/BW.

Gruß
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert am: 04.02.2017


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#2 von DB_1973 , 09.10.2018 14:23

Moin,

ich habe nur die V 200 047:

BD Hamburg
Bw Hamburg-Altona
AW Nürnberg


Viele Grüße aus Hamburg
Tschüss Sven

Märklinist seit 24.12.1962
Insider seit 1993


 
DB_1973
InterCity (IC)
Beiträge: 933
Registriert am: 07.07.2007
Ort: Hamburg
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS 2; SW 4.2.9
Stromart Digital


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#3 von drum58 , 09.10.2018 15:10

Hallo Andreas,

ich habe die V 200 036 BD Essen, Bw Hamm(Westf) (Art-Nr 58112) und die V 200 123 BD Karlsruhe, Bw Villingen (Art.Nr. 52600).

Gruß
Werner


drum58  
drum58
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.390
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#4 von DB Epoche III-V , 09.10.2018 21:08

Hallo Swen, hallo Werner,

danke für eure Antworten. Hat vielleicht noch jemand die o.g. Piko-Lok´s?
Gibt es evtl eine Datenbank in der so etwas stehen könnte?

Gruß
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert am: 04.02.2017


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#5 von Bernd-BS , 09.10.2018 21:28

Hallo,
ich habe zwar die 59701-3, V 200 030
BD Karlsruhe, Bw Villingen

Viele Grüße, Bernd


 
Bernd-BS
InterRegio (IR)
Beiträge: 100
Registriert am: 03.04.2012
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#6 von ThKaS , 09.10.2018 21:47


lieben Gruss von südlich des Weisswurst-Äquators
Thomas

guckst: runderneuerte https://www.thkas-moba.de ‹(•¿•)› www.mucis.de

‹(•¿•)›

Mä-K-Gleis, Tams MC, Multi-Kulti Decoder, WDP


 
ThKaS
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.863
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#7 von lernkern , 10.10.2018 04:59

Tach.

Hatte ich mal angefangen: Link.

Vielleicht hilft's.

Gruß

Jörg


Unsere DEAG: Überland-Gütertram in H0m


 
lernkern
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.325
Registriert am: 02.12.2011
Ort: Südostoberbayern und Hovedstaden
Spurweite H0, H0m
Steuerung DCC++ mit JMRI DecoderPro
Stromart AC, DC, Digital


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#8 von DB Epoche III-V , 10.10.2018 10:14

Hallo Bernd, Thomas und Jörg,

vielen Dank für eure Antworten. Die Liste von Jörg ist ja super. Ich bin auf der Suche nach einer V200 mit Aufschrift Deutsche Bundesbahn der Epoche 3. Mein Wunsch wäre, wenn diese Lok auch als BD/BW einen bayerischen Heimatbahnhof hätte. So wie es aber aussieht, gibt´s dieses im Modell leider nicht bzw. ich hab´s noch nicht endeckt.
Vielleicht hat ja doch noch jemand einen Tipp.

Grüße
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert am: 04.02.2017


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#9 von Iceman , 10.10.2018 14:19

Hallo Andreas,

das ist gar nicht so einfach, da alle V200.0 die in Bayern (Bw Würzburg oder Bw Kempten) stationiert waren erst ab 1962 dorthin gelangten. Zu diesem Zeitpunkt hatte viele Loks schon Ihren Schriftzug wieder verloren. ESU hatte ja die V200 013 so herausgebracht, ich gehe davon aus, dass das beim Vorbild so auch belegt ist. Möglicherweise war das so auch die einzige Lok.


Grüße

Matthias

Doktrin- und Ideologiefrei
Brawas ÖBB Oppeln überarbeitet (02.05.2017) Eingestellt bis auf weiteres


 
Iceman
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.112
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Rhein-Main
Gleise geoLINE (Testgleise)
Spurweite H0
Steuerung Roco multiMAUS
Stromart Digital


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#10 von DB Epoche III-V , 10.10.2018 17:02

Hallo Matthias,

vielen Dank für deine Antwort. Das bestätigt leider meine bisherige Recherche.

Gruß
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert am: 04.02.2017


RE: Piko V 200 Aufschrift BD/BW bzw AW? Erweitert auf V200 Deutsche Bundesbahn auch von anderen Herstellern

#11 von Jochen53 , 10.10.2018 18:39

Hallo,
meine BR 220, eine von Kraus Maffei hergestellte V 200, Art.-Nr. 59707 in AC (59706 in DC) hat die Betr.-Nr. 220 065-7; BD Hannover; Bw Oldenburg; AW Nürnberg; REV U 2.8 Nür 17.12.79.
Eine wunderschöne Lok mit sehr guten Fahreigenschaften und (viel zu) vielen Sound-Funktionen.

Viele Grüße, Jochen


Jochen53  
Jochen53
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.045
Registriert am: 24.09.2015
Spurweite H0
Steuerung CU 6021; Control 80f
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 119
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz