RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#1 von pr2710 ( gelöscht ) , 06.11.2018 15:36

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und möchte mal ein Problem loswerden, wo ich überhaupt nicht vorankomme.

Es handelt sich um LED-Signale der Firma Aneste, die mit vorinstallierten Vorwiderständen an den beiden LEDs geliefert werden. Hier habe ich das Phänomen, daß die grünen LEDs nur manchmal leuchten, während die roten LEDs immer funktionieren. Das manchmal bedeutet, daß einzelne grüne LEDs leuchten, wenn ich "Verbraucher" auf der Anlage, wie z.B. Hausbeleuchtung, zuschalte.
Ich habe schon versucht, mich durch die diversen Foren zu kämpfen, aber eine Erklärung habe ich nicht finden können.

Eine mögliche Erklärung wäre, daß die anliegende Spannung für die grüne LED nicht ausreicht, während es für die roten reicht? Hat jemand schon etwas ähnliches beobachtet?


pr2710

RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#2 von Martin Lutz , 06.11.2018 22:44

Zitat

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und möchte mal ein Problem loswerden, wo ich überhaupt nicht vorankomme.

Es handelt sich um LED-Signale der Firma Aneste, die mit vorinstallierten Vorwiderständen an den beiden LEDs geliefert werden. Hier habe ich das Phänomen, daß die grünen LEDs nur manchmal leuchten, während die roten LEDs immer funktionieren. Das manchmal bedeutet, daß einzelne grüne LEDs leuchten, wenn ich "Verbraucher" auf der Anlage, wie z.B. Hausbeleuchtung, zuschalte.
Ich habe schon versucht, mich durch die diversen Foren zu kämpfen, aber eine Erklärung habe ich nicht finden können.

Eine mögliche Erklärung wäre, daß die anliegende Spannung für die grüne LED nicht ausreicht, während es für die roten reicht? Hat jemand schon etwas ähnliches beobachtet?


Mir fällt da am ehesten eine schlechte Lötstelle ein. Doch Möglichkeiten gibts haufenweise, warum das nicht richtig funktioniert. Ein bisschen mehr Infos sollten schon drinliegen, sonst ist es ein Blick in die Kristallkugel.


Martin Lutz  
Martin Lutz
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.701
Registriert am: 28.04.2005


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#3 von moppe , 07.11.2018 00:22

„LED-Signale der Firma Aneste“
Woher kann ich mehr um dieser lesen (Anleitung usw).

Welcher Spannung nutzen sie für ihren Signale?
DC oder AC?
Netzteil oder Trafo?
Wir schaltet sie ihren Signale?


Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.829
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#4 von volkerS , 07.11.2018 06:49

Hallo pr2710 (hier könnte dein Name stehen),
der Spannungsunterschied zwischen einer roten und grünen Led ist ca. 1V. Solange deine Versorgungsspannung > 12V ist sollte jede Led dank der Vorwiderstände leuchten. Kritisch kann es sein, wenn du mit Wechselspannung die Signale betreibst. Da Leds nur ca. 5V Sperrspannungsfestigkeit haben kann es da zu einer Schädigung der Led kommen. Deshalb sollte man Leds, die nur mit einem Vorwiderstand (ohne antiparallele Diode/Led an der leuchtenden Led) ausgerüstet sind, immer nur mit Gleichspannung betreiben.
Gruß
Volker


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.239
Registriert am: 14.10.2014


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#5 von pr2710 ( gelöscht ) , 07.11.2018 10:00

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Antworten.
Hier noch ein paar Zusatzinformationen.
Die Signale https://www.modelismodeltren.com/home/se...e-escala-n.html sind zugelassen für 12-16V Gleich- und Wechselstrom.
Eine Anleitung, die man als solche bezeichnen könnte, liegt nicht bei. Das einzige, was es gibt, ist ein Anschlußschema.

Ich betreibe sie an einem Trafo der Firma Piko Fz1 Wechselstrom 16V, 1,2 A (gutes altes DDR-Modell).
Geschaltet werden sie auch über einen Schalter der Firma Aneste (https://www.matey.com/pupitre-para-2-sec...-cm-c2x23647761. Die Schalter schalten parallel die Signallichter und den Strom für den Gleisabschnitt.

Gruß
Frank


pr2710

RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#6 von Martin Lutz , 09.11.2018 07:56

Zitat

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Antworten.
Hier noch ein paar Zusatzinformationen.
Die Signale https://www.modelismodeltren.com/home/se...e-escala-n.html sind zugelassen für 12-16V Gleich- und Wechselstrom.
Eine Anleitung, die man als solche bezeichnen könnte, liegt nicht bei. Das einzige, was es gibt, ist ein Anschlußschema.

Ich betreibe sie an einem Trafo der Firma Piko Fz1 Wechselstrom 16V, 1,2 A (gutes altes DDR-Modell).
Geschaltet werden sie auch über einen Schalter der Firma Aneste (https://www.matey.com/pupitre-para-2-sec...-cm-c2x23647761. Die Schalter schalten parallel die Signallichter und den Strom für den Gleisabschnitt.

Gruß
Frank


Wenn ich mir das so anschaue:
- Wackelkontakt an einem LED oder der sonstigen Verdrahtung kann ich mir sehr gut vorstellen.
- Funktioniert der verwendete Schalter korrekt?

Das Ganze macht mir qualitativ hochwertigen Eindruck.

Die Frage, die ich mir stelle: hat der Hesrteller wirklich daran gedacht, dass LEDs in Sperrrichtung betrieben (Beim Betrieb an AC wichtig) zusätzlich ein Schutz benötigt, dass am LED keine zu grosse Sperrspannung anliegt?
Hat er (der Hersteller) auch bedacht, dass bei 16V AC, der Vorwiderstand auf Spitzenspannung bemessen sein muss (Also auf mind. 22.6V)?

Ich hab hier so meine Zweifel.


Martin Lutz  
Martin Lutz
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.701
Registriert am: 28.04.2005


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#7 von 8erberg , 09.11.2018 08:31

Hallo,

vielleicht ist auch schon die Spannung zu hoch. Die Piko-Trafos wurden doch wimre für 220 Volt bestimmt, heute haben wir 230 Volt im Netz.

Es hilft nix, mal Voltmeter rausholen und durchmessen.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.397
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#8 von black5 ( gelöscht ) , 09.11.2018 16:47

... gelöscht ...


black5

RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#9 von MicroBahner , 09.11.2018 17:24

Zitat

Hier habe ich das Phänomen, daß die grünen LEDs nur manchmal leuchten, während die roten LEDs immer funktionieren.

Könnte mir mal jemand fundiert erklären, wie so ein Fehlerbild an einer evtl. 'falschen' weil etwas zu hohen Trafospannung liegen soll? Oder AC statt DC? Es geht ja offensichtlich keine LED kaputt, denn eine kaputte LED leuchtet gar nicht, und nicht 'manchmal'.

Das schon angesprochene Phänomen 'Wackelkontakt', in welcher Ausprägung auch immer - Lötstellen, Schalter, sonstige Leitungsverbindugen, evtl. auch innerhalb des Signals - scheint mir realistisch betrachtet am wahrscheinlichsten. Und da die roten LEDs immer funktionieren, sollte man konsequenterweise auch im Stromkreis für die grünen suchen. Das ebenfalls schon angesprochene Durchmessen mit einem Voltmeter kann da durchaus zielführend sein, wobei es aber auf ein paar wenige Volt mehr oder weniger nicht ankommt, eher darauf, ob überhaupt (ausreichend) Spannung da ist.


viele Grüße
Franz-Peter
Ein 'elektromechanisches' Stellwerk
Der 'Eisberg'


 
MicroBahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.734
Registriert am: 28.11.2012
Ort: Mittelfranken
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Eigenbau
Stromart Analog


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#10 von pr2710 ( gelöscht ) , 09.11.2018 20:57

Zitat


Das schon angesprochene Phänomen 'Wackelkontakt', in welcher Ausprägung auch immer - Lötstellen, Schalter, sonstige Leitungsverbindugen, evtl. auch innerhalb des Signals - scheint mir realistisch betrachtet am wahrscheinlichsten. Und da die roten LEDs immer funktionieren, sollte man konsequenterweise auch im Stromkreis für die grünen suchen. Das ebenfalls schon angesprochene Durchmessen mit einem Voltmeter kann da durchaus zielführend sein, wobei es aber auf ein paar wenige Volt mehr oder weniger nicht ankommt, eher darauf, ob überhaupt (ausreichend) Spannung da ist.



Erstmal vielen Dank für die Tips.
Wenn ich nochmal an den Anfang zurückdenke, haben die grünen LEDs nach dem Aufbau der Signale eine Weile geleuchtet, bis sie nach und nach in diesen Zufallsmodus übergegangen sind.
Ich glaube, ich werde mal in einen neuen Trafo für die Beleuchtung / das Zubehör investieren. Vielleicht hilft das.
In meinen Versuchen der Fehlersuche hatte ich auch mal probiert, nur die LED-Signale anzuschliessen und keine weiteren Verbraucher bzw. die Stromversorgung so nah wie möglich an der Signalverkabelung anzuklemmen. Das hat auch nix gebracht.
Eventuell sind die vorinstallierten Vorwiderstände der Fehler. Ich prüf das nochmal.

Grüße
Frank


pr2710

RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#11 von Erich Müller , 09.11.2018 21:23

Hallo,

Zitat

vielleicht ist auch schon die Spannung zu hoch. Die Piko-Trafos wurden doch wimre für 220 Volt bestimmt, heute haben wir 230 Volt im Netz.

Es hilft nix, mal Voltmeter rausholen und durchmessen.


Zitat

Und wenn du einen guten alten 220V DDR Trafo nutzt, möchte ich nicht wissen was der für eine Ausgangsspannung hat.....

Zitat
....In Europa beträgt die Netzspannung 230 V ± 23 V ... womit 207 Volt bis 253 Volt erlaubt sind.



Ich würde den alten DDR'ler austauschen. Probier mal ein Schaltnetzteil - oder einen Trafo / Netzteil das nach 2009 gefertigt, das sollte zumindest der gültigen Norm entsprechen.





Das sind doch Windmühlengefechte. Die alte Norm erlaubte 220V plusminus 10%, also 198-242V. Die neue erlaubt - ach, steht ja oben.
Die Primärspannung wird mit dem Faktor 16/220 (=4/55 =0,0727272...) multipliziert, das gibt die Sekundärspannung. Das gibt sekundär nach neuer Norm bestenfalls 11*4/55V (=0,8V) mehr als nach alter Norm. So "auf Kante genäht" haben die Spanier ihre Elektrik auch nicht - die wissen auch, was in Modellbahnkellern an Trafos herumsteht.

Aber es ist immer wieder mal einen Beitrag wert, der nur Verwirrung bringt...

Außerdem, wie Franz-Peter schon schreibt: kaputt ist ja offenbar kein Element, denn es funktioniert ja immer mal.
Da liegen also bestimmt keine zu hohen Spannungen an... und da grüne LED auch keine höhere Spannung benötigen als rote, wird es auch nicht an zu niedriger Spannung liegen - außer man hätte die Vorwiderstände für grün zu hoch gewählt. Also: Wackelkontakte suchen. Und nicht Chimären.


Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.


Erich Müller  
Erich Müller
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.319
Registriert am: 03.12.2015


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#12 von klein.uhu , 09.11.2018 22:29

Moin Frank,

Vertausche mal versuchshalber die Kabel für rot/grün am Schalter. Haben dann die roten LED den Fehler?
Dann hätte der Schalter ein Kontaktproblem.

Hast Du mal das Schaltergehäuse geöffnet? Wie sieht es da drin aus? Bitte Foto!


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.787
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#13 von Lanz-Franz , 10.11.2018 11:29

Hallo Frank.
Mal die Signale ohne Umschalter am Trafo anschließen.
mfG Werner


mfG Werner -und immer 50mA Reserve imTrafo
Schmalspur 1:87 : Die Birkenbahn https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=133452
Gartenbahn : https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...578793#p1578793


 
Lanz-Franz
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.048
Registriert am: 19.01.2016
Ort: zwischen D-dorf und Köln
Gleise diverse
Spurweite H0m, G
Steuerung z21;Massoth_1210Z;RC
Stromart Digital


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#14 von pr2710 ( gelöscht ) , 13.11.2018 11:53

HAllo,

nochmals vielen Dank für die vielen Tips.
Ich habe in den letzten Tagen weiter experimentiert mit der Verkabelung und den angeschlossenen Schaltern.
Allerdings bin ich zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis gekommen.
Ein direkter Anschluß der grünen LEDs bringt sie auch nicht zum leuchten. Meine Vermutung geht jetzt dahin, daß es am Trafo liegt.
Ich werde mir einen neuen besorgen, in der Hoffnung, daß es vielleicht auch mit 12V Gleichstrom besser wird, habe ich das folgende Modell ins Auge gefasst:
https://www.modellbahnshop-lippe.com/pro...in_produkt.html

Grüße
Frank


pr2710

RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#15 von volkerS , 13.11.2018 19:28

Hallo Frank,
wenn die grüne Signal-Led bei direktem Trafoanschluß auch nicht leuchtet, dann liegt wohl ein Fehler am Signal vor. Da wird auch ein neuer Trafo nichts helfen.
Es könnte sein, dass die grüne Led bei Anschluß an Wechselspannung einen Schaden an der Bondung (Kontaktstelle am Halbleiterkristall) erlitt, dies könnte das Flackern erklären. Ähnliche Probleme hatte ich vor Jahren mit Dimmern in der Veranstaltungstechnik.
Generell sollte man Leds, wenn keine antiparallele Diode verschaltet ist, nur mit Gleichspannung betreiben. Leds vertragen nur Sperrspannungen von 5 Volt.
Volker


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.239
Registriert am: 14.10.2014


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#16 von vt798 , 14.11.2018 09:52

Hallo Frank,

bevor du in einen neuen Trafo investierst, teste das Signal doch einfach mal mit einer Batterie.

Gruß
Siggi


Tams MC / µCon-s88-Master / TC Gold


vt798  
vt798
InterRegio (IR)
Beiträge: 191
Registriert am: 26.09.2007
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams / TC Gold
Stromart Digital


RE: LED Signale leuchten nur manchmal

#17 von Martin Lutz , 14.11.2018 10:24

Zitat

Hallo Frank,

bevor du in einen neuen Trafo investierst, teste das Signal doch einfach mal mit einer Batterie.

Gruß
Siggi


Ich glaube kaum, dass es am Trafo liegt.


Martin Lutz  
Martin Lutz
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.701
Registriert am: 28.04.2005


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 32
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz