Willkommen 

RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#1 von mobafan_xyz , 14.11.2018 19:43

Hallo,

Habe eine wunderschöne E69 von Märklin erstanden ( 34475 ) sieht aus wie NEU, sie läuft auf Analoger Anlage einwandfrei, beim Versuch sie digital einzusetzen rührt sich sich absolut nicht. Ich habe sie mit der MS2 aus der Datenbank der MS2 aufgenommen als 34475 mit Adr. 24 ( voreingestellt, kann nur vom Werk geändert werden ), sie rührt sich nicht. Ich habe eine manuele neue Lok mit Adr. 24 aufgenommen in die MS2 , die Lok rührt sich nicht.

Wer kann mir weiterhelfen ?? Mache ich da was falsch ?? Ich habe eigentlich keine sonstigen DELTA-Loks auf der Anlage nur rein Digitale, mache ich was falsch oder ist der Decoder "hinüber" ??

Gruß Arno


Märklin H0, C-Gleis, WDP 2018 , MS2, CC-Schnitte 2.1, CC-RückmelderdeLuxe,


mobafan_xyz  
mobafan_xyz
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert am: 19.03.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#2 von Michael Knop , 14.11.2018 21:51

Hi Arno,

Zwei Möglichkeiten fallen mir ein:

Adresse stimmt nicht - warum auch immer - Adresse von der MS2 suchen lassen

Polarität am Gleis falsch - es gibt ältere Dekoder, die eine bestimmte Polarität des Gleissignal erwarten - einfach mal die Gleisanschlüsse der MS2 tauschen


Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.396
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#3 von mobafan_xyz , 14.11.2018 21:59

Hallo,

MS2 die Adresse suchen lassen ? Geht das denn?

Ja es geht, habs gefunden und suchen lassen, keine Lok gefunden

Gruß Arno


Märklin H0, C-Gleis, WDP 2018 , MS2, CC-Schnitte 2.1, CC-RückmelderdeLuxe,


mobafan_xyz  
mobafan_xyz
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert am: 19.03.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#4 von Dschowy , 15.11.2018 00:41

Moin Arno,

ist bei der MS2 das MM2 Protokoll aktiviert? Das ist das einzige, was mir nach dem Blick ins Manual einfallen würde. So einen Delta-Decoder hatte ich zum Glück noch nicht in den Fingern.


_______________________________________________________________________________________________

Peter


Dschowy  
Dschowy
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 368
Registriert am: 05.10.2015


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#5 von mobafan_xyz , 15.11.2018 08:57

Hallo Peter,

ja MM ist aktiviert, so einen Decoder hatte ich auch noch nicht, aber diese Minilok ist einfach Klasse, die läuft im Analogmodus schon fast Geräuschlos, leider happerts dafür aktuell an meiner mit dem Digitallauf.....(

Werde sie wohl mal beim MärklinHändler zum prüfen anmelden müssen.

Gruß Arno


Märklin H0, C-Gleis, WDP 2018 , MS2, CC-Schnitte 2.1, CC-RückmelderdeLuxe,


mobafan_xyz  
mobafan_xyz
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert am: 19.03.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#6 von Michael Knop , 15.11.2018 10:20

Zitat

Hallo Peter,

ja MM ist aktiviert, so einen Decoder hatte ich auch noch nicht, aber diese Minilok ist einfach Klasse, die läuft im Analogmodus schon fast Geräuschlos, leider happerts dafür aktuell an meiner mit dem Digitallauf.....(

Werde sie wohl mal beim MärklinHändler zum prüfen anmelden müssen.

Gruß Arno



Hi Arno,

hast Du, wie ich oben geschrieben habe, mal die Polarität der Gleiszuleitung versuchsweise getauscht?



Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.396
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#7 von mobafan_xyz , 15.11.2018 10:27

Hallo Michael,

nein hab mich das noch nicht getraut mit der Umpolung, wer weiss was da alles passieren kann

Ich werde heute Mittag eine Testumgebung aufbauen ( Gleis und andere MS2 ) dann werde ichs da mal testen

Ich melde mich dann wenn ich das auch getestet habe.

Gruß Arno


Märklin H0, C-Gleis, WDP 2018 , MS2, CC-Schnitte 2.1, CC-RückmelderdeLuxe,


mobafan_xyz  
mobafan_xyz
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert am: 19.03.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#8 von Michael Knop , 15.11.2018 10:46

Zitat

Hallo Michael,

nein hab mich das noch nicht getraut mit der Umpolung, wer weiss was da alles passieren kann

Ich werde heute Mittag eine Testumgebung aufbauen ( Gleis und andere MS2 ) dann werde ichs da mal testen

Ich melde mich dann wenn ich das auch getestet habe.

Gruß Arno



Hi Arno,

wenn Du passieren im Sinne von kaputt gehen meinst:

gar nichts!



Das einzige was passieren kann (wenn es jetzt richtig ist) ist, dass dann bei dem Versuch ältere Lok mit C80 Dekodern (und bestimmte Weichendekoder) nicht mehr funktionieren - so lange bis du die Verkabelung nochmals tauscht, und damit den ursprünglichen Zustand wieder herstellst.
Bei moderneren Dekodern ist die Polarität nicht wichtig, sie funktionieren auch bei verpoltem Anschluß.

Ich kenne die "Pauline" nicht, aber da du schreibst, dass die Adresse über Lötbrücken eingestellt werden muß, gehört sie deutlich zu der älteren Generation.


Viele Grüße, Michael

PS: eine gesonderte Testumgebung kann natürlich nie schaden - so kann man auch Loks programmieren, ohne andere Fahrzeuge auf der Anlage unbeabsichtigt mit zu bearbeiten


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.396
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#9 von mobafan_xyz , 15.11.2018 11:19

HalloMichael,

Du schreibst ja noch " Testumgebung kann nie schaden"...heute Mittag mach ich die ))

Zur "Pauline" ( wie kommst eigentlich auf "Pauline" ??) die stammt so ca. aus dem Jahr 2000/2001 ( siehe Link )

https://www.maerklin.de/de/produkte/details/article/34475/

Diese "Pauline"ist eine der jüngsten in meiner Lokmannschaft....))

Gruß Arno


Märklin H0, C-Gleis, WDP 2018 , MS2, CC-Schnitte 2.1, CC-RückmelderdeLuxe,


mobafan_xyz  
mobafan_xyz
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert am: 19.03.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#10 von rhb651 , 15.11.2018 11:46

Zitat


Zur "Pauline" ( wie kommst eigentlich auf "Pauline" ??)



http://www.modellbau-wiki.de/wiki/E_69


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.850
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#11 von Der Krümel , 15.11.2018 11:48


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.547
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#12 von Gleichstromer ( gelöscht ) , 15.11.2018 12:17

[quote="Michael Knop" post_id=1895507 time=1542275194 user_id=102]
aber da du schreibst, dass die Adresse über Lötbrücken eingestellt werden muß, gehört sie deutlich zu der älteren Generation.
[/quote]

Nein, nicht mal. Die Lötbrücken kommen daher, dass Märklin so etwas Platz einsparen konnte, den der übliche DIP-Schalter und die entsprechend größere Platine benötigt hätten.


Gleichstromer

RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#13 von Pauline , 15.11.2018 12:47

Hallo, Arno!

Evtl. wurde die Adresse per Lötbrücke geändert. Probiers mal mit Adresse 69.


Viele Grüße!
Jürgen
Et situs vi late inista per carnes
Ich freue mich auf Euren Besuch: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=63941


 
Pauline
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.978
Registriert am: 04.05.2011
Ort: fast in Hessen
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams RedBox/ModellStellWerk
Stromart Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#14 von Mittelleiter , 15.11.2018 13:02

Hallo,

probier mal

78, 72, 60, 80

oder

02, 06, 08, 18, 20, 26, 56, 62, 74

das sollten alle Adressen sein, die mittels Lötbrücke möglich sind.

Grüße
Wolfgang


 
Mittelleiter
InterRegio (IR)
Beiträge: 135
Registriert am: 21.07.2011


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#15 von Bayer ( gelöscht ) , 15.11.2018 13:28

Hallo miteinander,

wegen fehlender Erfahrung mit Märklin kann ich nur Vermutungen in diesen Thread mit einfließen lassen:
Ist der Decoder sicher ein Delta mit Lötbrücken oder hat er DIP-Schalter?
Bei letzterem kann sein das die Schalter einige Male für guten Kontakt bewegt werden müssen, ist dem ein oder anderen sicher bekannt.
Wenn Märklin Loks nicht losrasen auf 'digitalem Gleis' bei der Decodereinstellung 'nur analog' wäre es auch eine Möglichkeit das der Decoder auf analog eingestellt ist.

Gruß
Wolfgang


Bayer

RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#16 von Gleichstromer ( gelöscht ) , 15.11.2018 13:36

Zitat

Ist der Decoder sicher ein Delta mit Lötbrücken oder hat er DIP-Schalter?


Der Decoder hat Lötbrücken!


Gleichstromer

RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#17 von 8erberg , 15.11.2018 15:00

Hallo,

laut Anleitung lässt sich die Adresse "nur im Werk ändern".

Wenn möglich würd ich den Decoder durch einen modernen ersetzen.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.324
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#18 von mobafan_xyz , 15.11.2018 15:23

Hallo,

als erstes mal : Die Lok läuft jetzt digital ebenso einwandfrei... ( und ohne das ich irgendwas geändert habe ! )

Erklärung : Meine C-Gleis Anlage fahre ich mit WDP2015 , mit Märklin 60113 aus MS2-Umfang und CC-Schnitten. Am Montag dieser Woche habe ich zum Update der Software auf WDP2108 den Stick zurückgeschickt und am Dienstag hatte die Software bereits nach dem USB-Stick der Software gefragt ( Stick muss eingesteckt sein , Software prüft ab/an ob er da ist , wenn nicht startet sie nicht mehr ) und lies sich nicht mehr starten.
Aber mit der MS2 die ich eigentlich nie benütze, liesen sich die Loks noch bewegen. Der neue Stick kommt wahrscheinlich erst heute Abend oder morgen mit der neuen Software WDP2018.
Heute mittag lies sich WDP2015 aber auch ohne den Stick starten und siehe da, plötzlich läuft die neue Lok wie`s "Loddsche". Ich habe eigentlich keine richtige Erklärung dafür warum, aber es geht jetzt. Wahrscheinlich muss die Lok noch "irgendwo" gespeichert sein beim EInsatz von WDP.

Zu guter Letzt, Danke für die vielen Infos und Versuche mir zu helfen. Die Lok läuft mit dem URALT Decoder so super, das ich sie nicht auf einen neuen Decoder umrüsten werde, ich lasse sie mal so wie sie ist.

Danke und Gruß Arno


Märklin H0, C-Gleis, WDP 2018 , MS2, CC-Schnitte 2.1, CC-RückmelderdeLuxe,


mobafan_xyz  
mobafan_xyz
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert am: 19.03.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#19 von mobafan_xyz , 15.11.2018 15:49

.....das sind noch ein paar unbeantwortete Fragen sehe ich gerade an mich :

- JA, es ist ein DeltaDecoder mit LÖTBRÜCKEN ( keine Dip-Schalter )

- Adresse nur im Wer zu ändern : mit etwas Lötgeschick kann man den auch selber umlöten, mit "googlen" ist das zu finden

- die Werksseitig eingestellte Adresse ist 24 und mit der läuft sie jetzt auch

Gruß Arno


Märklin H0, C-Gleis, WDP 2018 , MS2, CC-Schnitte 2.1, CC-RückmelderdeLuxe,


mobafan_xyz  
mobafan_xyz
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert am: 19.03.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#20 von Erich Müller , 16.11.2018 10:24

Hallo,

Zitat

- JA, es ist ein DeltaDecoder mit LÖTBRÜCKEN ( keine Dip-Schalter )



Nein, das ist Etikettenschwindel. Aber zu deinen Gunsten, denn der Decoder ist deutlich besser als ein Delta.

Es handelt sich um ein Downgrade des c90, der in der 37475 eingebaut ist (und bei dem auch keine DIP-Schalter vorhanden sind). Der Unterschied ist, dass in der "delta"-Version feste Widerstände verbaut wurden, wo in der "digital"-Version die Potentiometer für die Einstellung der Höchstgeschwindigkeit und der Anfahr- und Bremsverzögerung sitzen.

Delta-Decoder gehören zu Allstrommotoren; in allen Loks, wo "delta" draufsteht und ein Gleichstrommotor arbeitet, sind andere Decoder am Werk - meines Wissens solche Downgrade-c90 wie in der E69.

Die "delta"-Versionen wurden da wahrscheinlich auch nur angeboten für Leute, die noch von "digital ist teuer und unnütz" herkommen/herkamen... der Preisunterschied war ziemlich unerheblich.


Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.


Erich Müller  
Erich Müller
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.319
Registriert am: 03.12.2015


RE: 34475 Märklin E69 läuft nicht digital mit MS2

#21 von mobafan_xyz , 16.11.2018 15:03

Hallo Erich,

ja noch besser, ich bin total begeistert!!! Unter WDP2018 kann man auch die Anfahr-/Endgeschwindikeit einer Lok angeben, das funktioniert einwandfrei besonders toll im Langsamfahrbereich,

Danke für die Info

Gruß Arno


Märklin H0, C-Gleis, WDP 2018 , MS2, CC-Schnitte 2.1, CC-RückmelderdeLuxe,


mobafan_xyz  
mobafan_xyz
InterRegio (IR)
Beiträge: 130
Registriert am: 19.03.2017
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 178
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz