Willkommen 

RE: Bemo Entkuppeln el. Kurzkupplung

#1 von Pirat-Kapitan , 12.12.2018 12:25

Moin,
ich fahre Bemo (H0m) auf Tillig-Bettungsgleis (TT).
Meine Personenwagen sind zur Stromübertragung mit den elektrisch leitenden Kurzkupplungsköpfen von Bemo ausgerüstet.
Auch wenn ich meist einen festen Zugverband fahre, hätte ich doch gerne zumindest eine (1) Entkupplungsmöglichkeit.
Hat also jemand Erfahrungen, wie ob / mit dem Tillig Entkupplungsgleis (Bettungsgleissystem TT) entkuppelt werden können?

Schöne Grüße
johannes


Spur G im Garten, H0m im Hause. Lenz LZV100 mit Rocrail auf RasPi, Manhart-Funky und RocoWLM.


Pirat-Kapitan  
Pirat-Kapitan
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.084
Registriert am: 13.05.2018
Ort: Bergisches Land
Gleise Edelstahl / TT-Bettungsgleis Tillig
Spurweite H0, H0m, N, G
Steuerung Lenz LZV100
Stromart Digital


RE: Bemo Entkuppeln el. Kurzkupplung

#2 von Pirat-Kapitan , 03.02.2019 23:45

Moin,
ich habe mir mal testweise das Entkupplungsgleis von Tillig TT Bettungsgleis besorgt:
das entkuppelt die normale Bemo-Kupplung wunderbar, aber für die Bemo-Kurzkupplung mit den elektrisch leitenden Kupplungsköpfen ist es leider absolut nicht verwendbar.

Schöne Grüße
Johannes


Spur G im Garten, H0m im Hause. Lenz LZV100 mit Rocrail auf RasPi, Manhart-Funky und RocoWLM.


Pirat-Kapitan  
Pirat-Kapitan
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.084
Registriert am: 13.05.2018
Ort: Bergisches Land
Gleise Edelstahl / TT-Bettungsgleis Tillig
Spurweite H0, H0m, N, G
Steuerung Lenz LZV100
Stromart Digital


   

NKB
MagicTrain Wagen beleuchten

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 170
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz