RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3426 von celkev2020 , 05.11.2020 20:57

Zitat

Hallo Thomas,

den Pfad nach C:UserspiratOneDriveDesktop/LEDs_AutoProgLEDs_AutoProg.h kann ich mir auch gar nicht erklären. Wo ist denn die Excel Datei gespeichert?
Eigentlich sollte sie hier stehen:

1
2
3
 

"C:Users<UserName>DocumentsArduinoMobaLedLibVer_2.0.0Prog_Generator_MobaLedLib.xlsm"
 
 


Vielleicht hast Du sie irgendwie verschoben.


Hardi




Hallo an alle,
Das Problem konnte behoben werden. Ich habe DAs Programm neu gestartet und dann ging alles glatt. Vielen Dank


www.youtube.de/c/tomsmobawelt
https://www.facebook.com/tom2014/
Spur N, ca. 15qm mittelgroße Analge die mit Rocrail gesteuert wird. Decoder für Weichen, etc: ESU, Digikeijs, Uhlenbrock. Belegtmelder von Digikeijs (DR4088CS), Zentrale z21 von Roco. Beleuchtung: MobaLedLib,


celkev2020  
celkev2020
InterRegio (IR)
Beiträge: 178
Registriert am: 08.09.2020
Ort: Kirchlinteln
Spurweite N
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3427 von Hardi , 05.11.2020 21:33

Hallo Oliver,

Es freut mich sehr, dass wir wieder einen weiteren MobaLedLib „verrückten“ begrüßen können.

Zitat

Ein anderes spannendes Thema ist, ob sich mittels der ‚kleinen‘WS2811 nun auch endlich meine Sv-Signale in der Bauart 1937 Ringbahn (hier die Variante 1928 Stadtbahn http://www.berlin1zu87.de/s-bahn/s-bahn-zubehoer/sv-signale) realisieren lassen.


Wenn ich das richtig gesehen habe sind bei Deinen sehr schönen Signalen mehrere LEDs in Reihe geschaltet und außerdem bereits Widerstände eingebaut. Das Bedeutet, dass Du zur Ansteuerung etwas mehr als nur den WS2811 brauchst. Wenn die Widerstände so Dimensioniert sind, dass die LEDs bei 12V hell genug leuchten, dann musst Du nur den Plusanschluss der Signale gegen +12V klemmen (Achtung mewhr als 12V mögen die WS2811 nicht). Brauchen die Signale aber eine größere Spannung, dann kannst Du die WS2812_Extender Patine verwenden.
Für die Herzstücke kannst Du die WS2811_Relais Platine nutzen.
Hardi


Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
viewtopic.php?f=7&t=165060
https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr hier:
RE: Unsere Kinder und Vater Anlage(n)


 
Hardi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.866
Registriert am: 28.12.2015
Homepage: Link
Ort: Mainz
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung MS2 + Eigenbau
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3428 von stadtbahnzug , 05.11.2020 22:14

Moin Mitreisende,
Hi Hardi,

Zitat
wieder einen weiteren MobaLedLib „verrückten“ begrüßen können


Danke für Deine freundliche Begrüßung. Allerdings muss ich warnen. Ich bin einer der Haupttester im OpenCar-Projekt (im übrigen stammen die 3D fahrwerke häufig von mir). Zum Leidwesen von Willy habe ich ein todsicheres Gepürr, Hard- und Softwarefehler mit ziemlicher Schonungslosigkeit aufzuspüren und zwar immer aus Sicht eines DAU.
Eine Platine ohne fehlende Schutzdiode hatte bei mir mal eine Lebenszeit von genau 15sec. - aber genau so etwas ist auch wichtig.

Die Sv-Signale hast Du richtig erkannt. Ausgehend von den möglichen Signalbegriffen liegen da immer zwei in Reihe. Mit entsprechendem Vorwiderstand in der Mitte bei gleichen Farben auch kein besonderes Problem. Anspruchsvoll war zur Erzielung eines harmonischen Gesamtfarbildes die mittlere Reihe Grün-Orange. Das ging nur mit Spannung > 5V und gut dosierten Vorwiderständen. Von daher werde ich zwingend eine Zusatzspannungsversorgung bei den WS2811 brauchen. Für Hinweise dazu danke ich Dir / Euch.

Das mit den Herzstückenstücken ist mir aber noch nicht klar.

Stimmt meine Bestellliste ? [#Frechmodus ein:] Oder baust du mir ein Einsteigerpaket [#Frechmodus aus:]

Merci und Gruss
Oliver


Viele Grüsse von der Ostsee
Berlin in Maßstab 1:87 [ http://www.berlin1zu87.de ]

Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Die Planung] - http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=140111
Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Der Aufbau] - folgt noch


 
stadtbahnzug
InterCity (IC)
Beiträge: 715
Registriert am: 02.04.2012
Homepage: Link
Ort: Stockelsdorf bei Lübeck
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3429 von 4fangnix , 05.11.2020 23:27

Hallo Oliver,

eine freundliche Begrüßung auch von mir.

Was meinst Du denn mit 3D-Fahrwerken? Fahrgestelle für 1/87 Lkw/Sprinter/Pkw? Kann man die erwerben, selbst drucken oder die Dateien erwerben?
Finde ich da etwas im OpenDCC-Forum? Ich mache mich mal auf die Suche.
Ich fange gerade mit dem Aufbau einer OpenCar-Testanlage an und werde verschiedene Fichtelbahnkomponenten als auch MobaLedLib-Komponenten nutzen. Zudem habe ich einen Sprinter im Seminar mit Willi und jetzt noch 2 zusätzliche Herpa-Lkw umgebaut. Macht Spaß und süchtig (OpenCar und MLL).

Hardi freut sich immer, wenn Fehler entdeckt oder Hilfestellung für eine Weiterentwicklung angeboten werden. Das spornt ihn an.
Das Thema Platine und Schutzdiode wird bestimmt nochmals angesprochen werden.

Viele Grüße
Armin


Rocrail; 1x OpenDCC GBMboost, 1x BiDiB RF-Basis (OpenCar), 5x GBM16T, 2x LightControl, 2x OneControl, 5x Mobalist, DMX-RGB-Dimmer;
MobaLedLib (kann > 48.000 LED via WS2811 oder > 16.000 WS2812-RGB-LED steuern und/oder Servos, Sounds, Stepper, DMX und Displays);
Intellibox; Märklin C- und K-Gleis, Bahn im Aufbau.


4fangnix  
4fangnix
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 251
Registriert am: 18.10.2015
Ort: Weiterstadt
Gleise K-Gleis, C-Gleis
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3430 von Moba_Nicki , 06.11.2020 07:19

Zitat

......

Ein anderes spannendes Thema ist, ob sich mittels der ‚kleinen‘WS2811 nun auch endlich meine Sv-Signale in der Bauart 1937 Ringbahn (hier die Variante 1928 Stadtbahn http://www.berlin1zu87.de/s-bahn/s-bahn-zubehoer/sv-signale) realisieren lassen.

Für den Start habe ich folgende Platinen ausgeschaut, die ich dann zeitnah (ebenso wie die Bauteile) bestellen wollte.
St. 5 100a-Arduino fuer LEDs Master, nur Platine, unbestückt Version 1.6
St. 10 200a-Verteilerplatine Univ. LötJumper 2x, nur Platine, unbestückt
St. 1 300a-Push Button Action 4017, nur Platine, unbestückt
St. 1 510m-Modul Servo LED WS2811 (12St), nur Platine, unbestückt, zum zuschneiden

.....

Merci und Gruss
Oliver


Hallo Oliver

für deine SV-Signale würde ich dir empfehlen die Platine

  • 520m-Modul WS2811 Extender (12St), nur Platine


zusätzlich zu bestellen. Bei dieser kannst du deine Signale mit mehr als 12V versorgen und kannst damit die LEDs in Reihenschaltung betreiben.

Bei weniger als 12V geht es auch mit den normalen WS2811-Modulen.

Schöne Grüße
Dominik


Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/


 
Moba_Nicki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.246
Registriert am: 28.01.2020
Gleise M, Z
Spurweite H0, Z
Stromart AC, DC, Analog


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3431 von Saryk , 06.11.2020 10:19

Moin, wenn er die Servo-Module möchte, braucht er da nicht acuh den ATinyProgrammer?


grüße,
Sarah


Meine Ideenkiste
Ohne-Glied im Marzibahnerklub

Planung | Von Sayn und Sarthaal | Bauthread


 
Saryk
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.812
Registriert am: 27.10.2019
Homepage: Link
Gleise K/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart AC, Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3432 von Moba_Nicki , 06.11.2020 11:54

Zitat

Moin, wenn er die Servo-Module möchte, braucht er da nicht acuh den ATinyProgrammer?


grüße,
Sarah



Hallo Sarah

da hast du vollkommen Recht.
Der Tiny-Uniprog (400a-Attiny-Programmer, nur Platine, unbestückt) fehlt auch noch auf der Bestellliste.

Schöne Grüße
Dominik


Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/


 
Moba_Nicki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.246
Registriert am: 28.01.2020
Gleise M, Z
Spurweite H0, Z
Stromart AC, DC, Analog


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3433 von stadtbahnzug , 06.11.2020 12:34

Moin Mitreisende,

danke erstmal für die Begrüßungen und die Hinweise.

Zitat
Zudem habe ich einen Sprinter im Seminar mit Willi und jetzt noch 2 zusätzliche Herpa-Lkw umgebaut


Siehste, das Fahrwerk für den Sprinter ist (in Zusammenarbeit mit Willy) von mir - auch wenn es mehr oder minder unabgesprochen von Christoph vermarktet wird. Ein Grund, weshalb ich mich weitgehend aus dem OpenDCC-Forum zurück gezogen habe. Aber das ist ein anderes Thema.

Zitat
die Platine 520m-Modul WS2811 Extender (12St), nur Platine zusätzlich zu bestellen


Ok, danke für den Tipp. Kommt auf die Liste.

Zitat
Der Tiny-Uniprog (400a-Attiny-Programmer, nur Platine, unbestückt) fehlt auch noch auf der Bestellliste.


Ich habe von den OpenDCC Selbstbauten her einen DIAMEX https://www.reichelt.de/programmer-usb-i...lwaAhzxEALw_wcB hier. Geht der auch ?

Zitat
Aktuelle Bestell-Liste
St. 5 100a-Arduino fuer LEDs Master, nur Platine, unbestückt Version 1.6
St. 10 200a-Verteilerplatine Univ. LötJumper 2x, nur Platine, unbestückt
St. 1 300a-Push Button Action 4017, nur Platine, unbestückt
St. 1 510m-Modul Servo LED WS2811 (12St), nur Platine, unbestückt, zum zuschneiden
St. 1 520m-Modul WS2811 Extender (12St), nur Platine



Merci und Gruss
Oliver


Viele Grüsse von der Ostsee
Berlin in Maßstab 1:87 [ http://www.berlin1zu87.de ]

Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Die Planung] - http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=140111
Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Der Aufbau] - folgt noch


 
stadtbahnzug
InterCity (IC)
Beiträge: 715
Registriert am: 02.04.2012
Homepage: Link
Ort: Stockelsdorf bei Lübeck
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3434 von Hardi , 06.11.2020 14:21

Hallo Oliver,

Zitat

Ich habe von den OpenDCC Selbstbauten her einen DIAMEX https://www.reichelt.de/programmer-usb-i...lwaAhzxEALw_wcB hier. Geht der auch ?


Ich kann Dir nicht sagen ob es mit dem Programmer auch Funktioniert.
Bei Servo Modul werden die Fuses so umprogrammiert, dass der Reset Pin zum IO-Pin konfiguriert wird. Dadurch kann der Chip nicht mehr mit einem „Normalen“ Programmieradapter beschrieben werden. Dazu benötigt man ein Programmiergerät welches einen 12V Impuls zur Erzeugung des Resets generieren kann. Der DIAMEX Adapter kann das theoretisch. Die Frage ist wie das genau funktioniert. Bei meinem Teil wird der „HV-Impuls“ Automatisch generiert. Evtl. musst Du das bei dem DIAMEX von Hand auslösen.

Am besten du probierst es mal aus und sagst Bescheid. Wir können uns das auch gerne mal zusammen anschauen (Meine E-Mail Adresse findest Du im meinem Profil). Viele Kollegen haben Probleme mit dem bestücken des TinyUniProg. Vermutlich hat der schwäbische Konstrukteur es übertrieben mit seinem platzspar Fimmel…

Wenn dieser Adapter auch funktioniert, dann können sich die Kollegen einfach so ein Teil kaufen.

Hardi


Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
viewtopic.php?f=7&t=165060
https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr hier:
RE: Unsere Kinder und Vater Anlage(n)


 
Hardi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.866
Registriert am: 28.12.2015
Homepage: Link
Ort: Mainz
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung MS2 + Eigenbau
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3435 von stadtbahnzug , 06.11.2020 15:25

Moin Mitreisende,

ok, dann fahre ich zur Sicherheit zweigleisig (in den Ruin treiben wird mich diese Investition dann hoffentlich doch nicht). Und klar berichte ich dann, ob es auch mit dem DIAMEX geht.

Zitat
Aktuelle Bestell-Liste
St. 5 100a-Arduino fuer LEDs Master, nur Platine, unbestückt Version 1.6
St. 10 200a-Verteilerplatine Univ. LötJumper 2x, nur Platine, unbestückt
St. 1 300a-Push Button Action 4017, nur Platine, unbestückt
St. 1 400a-Attiny-Programmer, nur Platine, unbestückt
St. 1 510m-Modul Servo LED WS2811 (12St), nur Platine, unbestückt, zum zuschneiden
St. 1 520m-Modul WS2811 Extender (12St), nur Platine



Dann ist momentan nur noch die Frage offen, wie ich die Herzstückpolarisierung meiner Weichen berücksichtigen muss.

Merci und Gruss
Oliver


Viele Grüsse von der Ostsee
Berlin in Maßstab 1:87 [ http://www.berlin1zu87.de ]

Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Die Planung] - http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=140111
Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Der Aufbau] - folgt noch


 
stadtbahnzug
InterCity (IC)
Beiträge: 715
Registriert am: 02.04.2012
Homepage: Link
Ort: Stockelsdorf bei Lübeck
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3436 von Moba_Nicki , 06.11.2020 15:35

Zitat

Moin Mitreisende,
.....
Dann ist momentan nur noch die Frage offen, wie ich die Herzstückpolarisierung meiner Weichen berücksichtigen muss.

Merci und Gruss
Oliver



Hallo Oliver

wie erfolgt bislang die Umschaltung der Stromversorgung?

Schöne Grüße
Dominik


Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/


 
Moba_Nicki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.246
Registriert am: 28.01.2020
Gleise M, Z
Spurweite H0, Z
Stromart AC, DC, Analog


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3437 von stadtbahnzug , 06.11.2020 15:45

Moin Mitreisende,

mit diesen hier
https://forum.opendcc.de/wiki/doku.php?id=stu
Nur in leicht modifizierter Form. Bei den Eisenbahn-Weichen sind die Relais bestückt, bei den Strassen-Weichen logischerweise nicht.

LG Oliver


Viele Grüsse von der Ostsee
Berlin in Maßstab 1:87 [ http://www.berlin1zu87.de ]

Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Die Planung] - http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=140111
Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Der Aufbau] - folgt noch


 
stadtbahnzug
InterCity (IC)
Beiträge: 715
Registriert am: 02.04.2012
Homepage: Link
Ort: Stockelsdorf bei Lübeck
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3438 von Moba_Nicki , 06.11.2020 15:57

Zitat

Moin Mitreisende,

mit diesen hier
https://forum.opendcc.de/wiki/doku.php?id=stu
Nur in leicht modifizierter Form. Bei den Eisenbahn-Weichen sind die Relais bestückt, bei den Strassen-Weichen logischerweise nicht.

LG Oliver



Hallo Oliver

dafür würde das hier empfehlen https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...eckpolarisation
und als Relais dieses "Bistabiles Relais - HFD2-L, 2xUM"

Damit kannst du die Polarisierung des Herzstückes zusammen mit der Servos (und der Servoplatine) über die MobaLedLib ansteuern.

Schöne Grüße
Dominik

P.S.: Dabei fällt mir gerade auf, da fehlt noch die Anleitung zu im Forum.


Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/


 
Moba_Nicki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.246
Registriert am: 28.01.2020
Gleise M, Z
Spurweite H0, Z
Stromart AC, DC, Analog


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3439 von stadtbahnzug , 06.11.2020 16:24

Moin Mitreisende,

da muss ich nochmals nachfragen, um die richtigen Mengen zu finden.

was unterscheidet Platine 530 (aus dem Link) von Platine 530a Modul WS2811 Relais, nur Platine, unbestückt

Habe ich das richtig verstanden, auf der Servo-Platine kann ich drei Servos anschließen :
Wieviele Weichen kann ich an die 530 oder 530a anschließen :

Merci und Gruss
Oliver


Viele Grüsse von der Ostsee
Berlin in Maßstab 1:87 [ http://www.berlin1zu87.de ]

Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Die Planung] - http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=140111
Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Der Aufbau] - folgt noch


 
stadtbahnzug
InterCity (IC)
Beiträge: 715
Registriert am: 02.04.2012
Homepage: Link
Ort: Stockelsdorf bei Lübeck
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3440 von Domapi , 06.11.2020 17:03

Hallo MobaLedLib-Experten,

ich verwende das Soundmodul JQ6500, das für die meisten Anwendungen ganz vernünftig klingt.
Auf eines dieser Module habe ich 5 verschiedene Donnergeräusche aufgespielt, die ich Stereo im Hintergrund der Anlage ausgeben möchte.
Hierfür suche ich einen Verstärker mit etwas mehr Wumms, den ich dann an das JQ6500 anschließen kann.

Boxen habe ich noch ein paar rumliegen.

Hat jemand Erfahrung mit einer solchen Konstellation und eine günstige Verstärker-Empfehlung für mich?
Ich schrecke auch nicht vor Bausätzen zurück - ich weiß, an welchem Ende ein Lötkolben heiß wird.


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.407
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3441 von Moba_Nicki , 06.11.2020 17:14

Zitat

Moin Mitreisende,

da muss ich nochmals nachfragen, um die richtigen Mengen zu finden.

was unterscheidet Platine 530 (aus dem Link) von Platine 530a Modul WS2811 Relais, nur Platine, unbestückt

Habe ich das richtig verstanden, auf der Servo-Platine kann ich drei Servos anschließen :
Wieviele Weichen kann ich an die 530 oder 530a anschließen :

Merci und Gruss
Oliver



Hallo Oliver

die 530 ist die Bezeichnung der eigentlichen Platine.
die 530a ist die Bezeichnung im Lagerwirtschaftssystem für die Platine 530 beim Alfred.
Die Buchstaben hinter der Zahl sagen nur um was für eine Variante (mit Stecker, ohne Stecker, usw...) es sich handelt.

An eine 530 Platine kannst du 3 Weichen anschließen für die Herzstückpolarisierung.

Schöne Grüße
Dominik


Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/


 
Moba_Nicki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.246
Registriert am: 28.01.2020
Gleise M, Z
Spurweite H0, Z
Stromart AC, DC, Analog


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3442 von Hardi , 06.11.2020 17:18

Hallo Zusammen,

ich habe mal wieder was anderes machen müssen…

Doch seht selber:
viewtopic.php?f=64&t=183176&sd=a&start=11

Hardi


Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
viewtopic.php?f=7&t=165060
https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr hier:
RE: Unsere Kinder und Vater Anlage(n)


 
Hardi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.866
Registriert am: 28.12.2015
Homepage: Link
Ort: Mainz
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung MS2 + Eigenbau
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3443 von stadtbahnzug , 06.11.2020 21:39

Moin Mitreisende,

Danke, jetzt habe ich schon ein recht ordentliches Bild - zumindest was die HW angeht. Ich habe mich entschieden, differenzierter vorzugehen. Bei den Weichen der Schienen werde ich bei meiner momentanen Lösung - der STu - bleiben. Für die Strassenweichen hingegen werde ich die 510m verwenden.

Aber die 530er bleiben somit - zumindest für den Augenblick - erstmal weg. Die Bestellung werde ich gleich mal an Alf absetzen.

Merci und Gruss
Oliver


Viele Grüsse von der Ostsee
Berlin in Maßstab 1:87 [ http://www.berlin1zu87.de ]

Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Die Planung] - http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=140111
Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Der Aufbau] - folgt noch


 
stadtbahnzug
InterCity (IC)
Beiträge: 715
Registriert am: 02.04.2012
Homepage: Link
Ort: Stockelsdorf bei Lübeck
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3444 von ortwing , 06.11.2020 23:19

hallo an alle und hardi unf co
euer teil MLL ist ganz Super habe lange nach sowas gesuchten ,
bitte erst an Anfang und muss noch viel lernen
aber es geht voran
mfg ortwin


ortwing  
ortwing
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 14.11.2016
Ort: 35684
Spurweite N
Stromart DC, Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3445 von Hardi , 07.11.2020 01:13

Hallo Zusammen,

Ich muss gestehen, dass ich ein kleines bisschen Stolz auf unsere Anlage bin. Darum habe ich noch ein paar Bilder rausgesucht…
viewtopic.php?f=64&t=183176&sd=a&start=18

Hardi


Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
viewtopic.php?f=7&t=165060
https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr hier:
RE: Unsere Kinder und Vater Anlage(n)


 
Hardi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.866
Registriert am: 28.12.2015
Homepage: Link
Ort: Mainz
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung MS2 + Eigenbau
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3446 von Hardi , 07.11.2020 23:29

Hallo Zusammen,

Ich habe noch mal ein bisschen was von unserer Anlage Dokumentiert

Vermutlich habt ihr meinen „Unsere Kinder und Vater Anlagen(n)“ Thread längst schon längst Abonniert. Wenn nicht, dann geht auf diese Seite:
viewtopic.php?f=64&t=183176&sd=a&start=28

Und setzt das ganz schnell das Häkchen…



Von jetzt an gibt es hier keine Schleichwerbung mehr von mir…

Hardi


Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
viewtopic.php?f=7&t=165060
https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr hier:
RE: Unsere Kinder und Vater Anlage(n)


 
Hardi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.866
Registriert am: 28.12.2015
Homepage: Link
Ort: Mainz
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung MS2 + Eigenbau
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3447 von MrBlue , 08.11.2020 08:32

Zitat

Hallo Thomas,

den Pfad nach C:UserspiratOneDriveDesktop/LEDs_AutoProgLEDs_AutoProg.h kann ich mir auch gar nicht erklären. Wo ist denn die Excel Datei gespeichert?
Eigentlich sollte sie hier stehen:

1
2
3
 

"C:Users<UserName>DocumentsArduinoMobaLedLibVer_2.0.0Prog_Generator_MobaLedLib.xlsm"
 
 


Vielleicht hast Du sie irgendwie verschoben.


Hardi




Zum Thema OneDrive: Ich Neuling, habe das .zip in meinem MoBa OneDrive Verzeichnis gespeichert, dort entpackt und auch von dort "Prog_Generator..." gestartet und eine sehr seltsame Fehlermeldung bekommen - diese zeigt auf einen Pfad von Hardis OneDrive(?).
Starte ich hingegen aus einem lokalen Pfad z.B. "C:TempMobaLedLib-masterextrasProg_Generator_MobaLedLib.xlsm" funktioniert mit Excel 365 alles einwandfrei.

Die Fehlermeldung von Thomas hatte ich auf einem anderen Rechner. Musste nach der Arudino IDE Installation neu starten, dann hat es geklappt.

Schöne Grüße
Bernhard


Neuester Fuhrparkzugang: ÖBB 1044.27 von Roco (4197)


MrBlue  
MrBlue
Beiträge: 6
Registriert am: 30.06.2020
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3448 von Moba_Nicki , 08.11.2020 09:32

Zitat

Zitat

Hallo Thomas,

den Pfad nach C:UsersXXXXXOneDriveDesktop/LEDs_AutoProgLEDs_AutoProg.h kann ich mir auch gar nicht erklären. Wo ist denn die Excel Datei gespeichert?
Eigentlich sollte sie hier stehen:

1
2
3
 

"C:Users<UserName>DocumentsArduinoMobaLedLibVer_2.0.0Prog_Generator_MobaLedLib.xlsm"
 
 


Vielleicht hast Du sie irgendwie verschoben.


Hardi




Zum Thema OneDrive: Ich Neuling, habe das .zip in meinem MoBa OneDrive Verzeichnis gespeichert, dort entpackt und auch von dort "Prog_Generator..." gestartet und eine sehr seltsame Fehlermeldung bekommen - diese zeigt auf einen Pfad von Hardis OneDrive(?).
Starte ich hingegen aus einem lokalen Pfad z.B. "C:TempMobaLedLib-masterextrasProg_Generator_MobaLedLib.xlsm" funktioniert mit Excel 365 alles einwandfrei.

Die Fehlermeldung von Thomas hatte ich auf einem anderen Rechner. Musste nach der Arudino IDE Installation neu starten, dann hat es geklappt.

Schöne Grüße
Bernhard




Hallo Bernhard

das war nicht Hardis OneDrive sondern das war dein eigenes One-Drive Verzeichnis für die Moba auf dem Server von Microsoft.

Schöne Grüße
Dominik


Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/


 
Moba_Nicki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.246
Registriert am: 28.01.2020
Gleise M, Z
Spurweite H0, Z
Stromart AC, DC, Analog


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3449 von harald-k , 08.11.2020 19:19

Hallo,

ich habe drei Relaisplatinen im Einsatz. Bei jeder pfeift ein Ausgang, allerdings nicht immer die gleiche Nummer.
Kerkos 100N sollen ja helfen. Wieviele und wo müssen sie hin?
Hier viewtopic.php?f=7&t=165060&sd=a&start=2667 habe ich das nicht ganz verstanden.
Vielen Dank für eure Hilfe.

Harald


 
harald-k
InterRegio (IR)
Beiträge: 159
Registriert am: 06.12.2019
Ort: Westerstede
Spurweite N
Stromart Digital


RE: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Neu: Version 3.0.0

#3450 von Hardi , 08.11.2020 19:48

Hallo Harald,

ich finde die Anleitung von Frank sehr gut. Kann es sein, dass Du die Bilder von Frank nicht siehst?

Die Kondensatoren werden von den Pins 1,2 und 3 der WS2811 gegen Masse (Pin 4) geschaltet.
Sie speichern die Spannung am Ausgang des ICs für eine kurze Zeit und verhindern damit das Pfeifen. Ich hatte beim erstellen der Platine nicht bedacht, dass das PWM Signal nicht 100% an ist wenn man 255 zum Chip schickt.

Sag Bescheid wenn meine Erklärung nichts geklärt hat...

Hardi


Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
viewtopic.php?f=7&t=165060
https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr hier:
RE: Unsere Kinder und Vater Anlage(n)


 
Hardi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.866
Registriert am: 28.12.2015
Homepage: Link
Ort: Mainz
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung MS2 + Eigenbau
Stromart Digital


   

Suche Erfahrungsaustausch zur Z21 nach Philipp Gahtow
Zufallsmodi von iTrain, TrainController, Rocrail ... etc

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz