Willkommen 

RE: Märklin 74491 Weichenantrieb mit ESU Switch Pilot Extension

#1 von Franzl57 ( gelöscht ) , 31.12.2018 11:55

Hallo zusammen,
wie schließe ich denn einen doppelspuligen Traditionsantrieb wie z.B. den Märklin 74491 an die Extension an, die an einen Switch Pilot Servo angehängt ist? Es gibt von ESU nur eine Anleitung für Switch Pilot und nicht Switch Pilot Servo
VG
Franz


Franzl57

RE: Märklin 74491 Weichenantrieb mit ESU Switch Pilot Extension

#2 von Dreispur , 31.12.2018 13:07

Hallo !

Der Switch Pilot Extension ist eigentlich ein Umschaltmodul . Wird seitlich an den SwitchPilot angesteckt Je Adresse sind 2 umschalt Relais .
Der Extension ist gedacht für Externe Schaltaufgaben .
Für doppelspulen Antrieb genügt normal der Switch Pilot . Möchtest aber D-SpulenAntriebe mit Extension schalten müßen diese zwingend eine endabschaltung haben da sonst ein Dauerstrom anliegt und die Spule durchbrennt . Mä- Antriebe neigen dazu das die Endschalter defekt werden . Und dann passiert das Spule durchbrennt .

Motorantriebe mit Endabschaltung können mit Extension auch geschaltet werden .
Beim Switch Pilot wird der weichen Ausgang nach ca. bis 0.5 sec abgeschaltet .
Ist der Extension mit in Betrieb so bleibt am mitgeschalteten Extension Ausgang Dauerstrom .


mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2012 /RM Digikeijs / IB II /


Dreispur  
Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.858
Registriert am: 16.11.2010
Ort: Nähe Horn NÖ
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin 74491 Weichenantrieb mit ESU Switch Pilot Extension

#3 von Franzl57 ( gelöscht ) , 31.12.2018 23:49

Hallo Anton,
Danke! Die 74491 haben ja Endabschaltung. Ich hab an den Switch Pilot Servos noch ein paar Weichen frei und wollte mir nicht extra einen normalen Switch Pilot kaufen. Die Extension hängt schon dran am Servo. Die Märklinantriebe hab ich auch schon und wollte keine zusätzlich kaufen, Könntest du mir bitte sagen, wmit welcher Schaltung ich die Antriebe an die Extension dranklemme?
Danke und einen guten Rutsch,
Franz


Franzl57

RE: Märklin 74491 Weichenantrieb mit ESU Switch Pilot Extension

#4 von moppe , 01.01.2019 01:48

Obwohl du hängt der Märklin Antrieb an der Extension, schaltet der Antrieb parallel mit der servo. Wünscht du das?


Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.738
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin 74491 Weichenantrieb mit ESU Switch Pilot Extension

#5 von Franzl57 ( gelöscht ) , 01.01.2019 17:24

Ja Klaus, genau das meine ich


Franzl57

RE: Märklin 74491 Weichenantrieb mit ESU Switch Pilot Extension

#6 von Modelleisenbahnfan , 02.01.2019 01:31

Hallo Franz,

Zitat
Es gibt von ESU nur eine Anleitung für Switch Pilot und nicht Switch Pilot Servo


Das stimmt nicht. Für den SwitchPilot V1 und SwitchPilot Servo V1 gibt es eine gemeinsame Anleitung, für den SwitchPilot V2 und den SwitchPilot Servo V2 gibt es jeweils eine eigene Anleitung, siehe Downloadbereich auf der ESU - Homepage.

Zum Ansteuern der Märklin - Weichenantriebe über die SwitchPilot Extension: wie bereits geschrieben wurde, stellt die SwitchPilot Extension einen Umschalter dar, keinen Taster. Somit liegt das Stellsignal dauerhaft an. Die Märklin - Weichenantriebe haben zwar eine Endabschaltung. Diese ist aber im Dauerbetrieb unzuverlässig, sodaß bei nicht gebrückten Endschaltern die Antriebe irgendwann nicht mehr schalten. Mit gebrückten Endschaltern funktionieren die Antriebe dann wieder, sind dann aber nicht für die Daueransteuerung über die Extension geeignet. Mein Fazit: ich würde die Märklin - Weichenantriebe nicht mit der Extension ansteuern. Da sind Störungen bzw. häufiger Austausch der Weichenantriebe vorprogrammiert.
Zum Anschluss der Weichenantriebe an die Extension: wie bei Märklin und den zugehörigen Stellpulten üblich, statt des Stellpultes wird hier eben die Extension verwendet: --> "Gelb" vom Weichenatrieb an den Lichtausgang des Versorgungstrafos, "Braun" vom Anschluss "0" des Versorgungstrafos an den entsprechenden "COM" - Anschluss der Extension, die beiden blauen Kabel des Weichenantriebes an "I" und "II" des zugehörigen Anschlusses an der Extension.

Freundliche Grüße
Jürgen


Modelleisenbahnfan  
Modelleisenbahnfan
InterCity (IC)
Beiträge: 843
Registriert am: 28.12.2011
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 74491 Weichenantrieb mit ESU Switch Pilot Extension

#7 von Franzl57 ( gelöscht ) , 04.01.2019 10:19

Hallo Jürgen,

danke für deine ausführliche Antwort. Jetzt kapiere ich es. Ich glaube, ich verzichte auf die Märklinantriebe und fahre stattdessen mit den ESU Servos wie gewohnt,

viele Grüße

Franz


Franzl57

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 126
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz