RE: Update Multimaus mit Digikeijs DR5000 möglich?

#1 von pepito , 02.01.2019 11:58

Hallo, ich würde gerne meine Multimäuse mit der aktuellen Firmware 1.05 bespielen (z.Z. noch 1.02). Ich benötige mehr Funktionstasten und durch das Update würden diese um 2 Ebenen erweitert.
Leider habe ich nur die Verstärker 10764 aus den Startpackungen dabei und keine Z21.
Zu Weihnachten habe ich die Digikeijs DR5000 bekommen, kann ich mit dieser Zentrale auch das Update für die Multimaus durchführen?
Hat das schon einer getestet?
Gruß Ralf


 
pepito
InterRegio (IR)
Beiträge: 209
Registriert am: 26.07.2013
Ort: 26655 Westerstede


RE: Update Multimaus mit Digikeijs DR5000 möglich?

#2 von Franken-Bahner , 02.01.2019 12:39

Ohne das "Maintenance Tool" von Roco geht es nicht.
Die DR5000 wird das bestimmt nicht akzeptieren.


Mit freundlichen Grüssen aus Unterfranken - der Franken-Bahner


 
Franken-Bahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 160
Registriert am: 18.10.2010
Spurweite H0, N
Stromart DC


RE: Update Multimaus mit Digikeijs DR5000 möglich?

#3 von 1zu120 , 02.01.2019 15:08

Nein, funktioniert nicht mit der DR5000.


MfG Uwe
tt-modellbahnforum.de
Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, z21App, Multimaus, Servodecoder Joka-Electronic


1zu120  
1zu120
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 394
Registriert am: 19.03.2013
Ort: 1zu120
Spurweite TT


RE: Update Multimaus mit Digikeijs DR5000 möglich?

#4 von pepito , 02.01.2019 18:53

Vielen Dank, dann muss ich mir jemanden in der Nähe suchen, der die Z21 hat.
Gruß Ralf


 
pepito
InterRegio (IR)
Beiträge: 209
Registriert am: 26.07.2013
Ort: 26655 Westerstede


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 72
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz