Willkommen 

RE: Piko (A-Gleis) + Mobile Station

#1 von Task , 02.01.2019 19:22

Hallo,
ich wollte lieber hier mal fragen bevor ich meine Modellbahn digitalisiere. Ich habe aktuell das PIKO ICE 3 Starterset und einige Schienen extra. Dadurch natürlich das PIKO A-Gleis. Es geht um eine Teppichbahn, natürlich Gleichstrom.
Ich möchte das Ganze jetzt mit einer Mobile Station digitalisieren.
Würde nach dem Einkaufen dieser Einkaufsliste alles funktionieren?
Trix 21000 - Digitaler Einstieg
ESU 64610/54610 (was würdet ihr empfehlen?)
PIKO 55275 Anschluß-Clip Digital

Würde bei dem Set Digitaler Einstieg auch die Version von Märklin gehen? Ich brauche die Schienen sowieso nicht und die Mobile Station sieht von Märklin besser aus.

Wie viele Züge kann ich gleichzeitig mit der Mobile Station betreiben? Und falls ich Booster brauche, gehen dann nur die von Märklin? Kann ich die Weichenantriebe von PIKO mit der Mobile Station benutzen?


Viele Grüße
Bendix

Meine Parkettbahn


 
Task
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 62
Registriert am: 02.01.2019


RE: Piko (A-Gleis) + Mobile Station

#2 von Erich Müller , 02.01.2019 21:36

Hallo,

die MS2 gibt es auch ohne Gleise, für rund 100€. Das scheint mir sinnvoller zu sein als eine Packung zu kaufen, von der du die Hälfte nicht brauchst.

Decoder gibt es von esu (aber wozu solltest du die m4-Version wählen? Im Zweileiterbereich ist mfx=m4 ungebräuchlich), aber auch von einigen anderen Firmen.

Zitat

Wie viele Züge kann ich gleichzeitig mit der Mobile Station betreiben?


1,9A, das sind etwa fünf bis zehn Loks je nach Ausstattung - wenn du glühbirnenbeleuchtete Züge hast, eher weniger.

Zitat

Und falls ich Booster brauche, gehen dann nur die von Märklin?



Die MS2 ist nicht für den Anschluss von Booster vorgesehen.

Zitat

Kann ich die Weichenantriebe von PIKO mit der Mobile Station benutzen?



Das ist die falsche Frage. Du kannst jeden Antrieb mit der MS2 benutzen, wenn er DCC (oder MM) versteht und zu dem Antrieb passt.


Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.


Erich Müller  
Erich Müller
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.319
Registriert am: 03.12.2015


RE: Piko (A-Gleis) + Mobile Station

#3 von Task , 02.01.2019 22:00

[quote="Erich Müller" post_id=1918514 time=1546461376 user_id=26147]
die MS2 gibt es auch ohne Gleise, für rund 100€. Das scheint mir sinnvoller zu sein als eine Packung zu kaufen, von der du die Hälfte nicht brauchst.
[/quote]

Ja aber der fehlt doch dann die Anschlussbox und das Netzteil oder nicht? Deshalb wollte ich gleich die Packung kaufen. Lässt sich das dann auch gleich alles problemlos mit dem digital-Anschlussclip anschließen? Oder habe ich da was verpasst und man kann die MS2 ohne weiteres Material nutzen?


Viele Grüße
Bendix

Meine Parkettbahn


 
Task
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 62
Registriert am: 02.01.2019


RE: Piko (A-Gleis) + Mobile Station

#4 von moppe , 02.01.2019 22:45

Hallo Task??

Kauf so ein ding hier
https://www.ebay.de/itm/Marklin-60657-Se...7CUG:rk:20:pf:0

Oder
https://www.ebay.de/itm/Fleischmann-Digi...LKmk:rk:44:pf:0

Mit beide kannst du mit ihren zug fahen.

Vergiss der Anschlussclip für ihren PIKO A-gleis und zwei Leiter (von gleisbox oder z21start) direkt an ihren schienen löten. Der Clip ist schuld in viele Störungen.

Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.003
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Piko (A-Gleis) + Mobile Station

#5 von Erich Müller , 03.01.2019 10:29

Zitat

[quote="Erich Müller" post_id=1918514 time=1546461376 user_id=26147]
die MS2 gibt es auch ohne Gleise, für rund 100€. Das scheint mir sinnvoller zu sein als eine Packung zu kaufen, von der du die Hälfte nicht brauchst.



Ja aber der fehlt doch dann die Anschlussbox und das Netzteil oder nicht? Deshalb wollte ich gleich die Packung kaufen. Lässt sich das dann auch gleich alles problemlos mit dem digital-Anschlussclip anschließen? Oder habe ich da was verpasst und man kann die MS2 ohne weiteres Material nutzen?
[/quote]

Hallo,

Die MS2 wird regelmäßig im Paket mit Gleisbox und Netzteil angeboten - das günstigste Angebot in meinem Dunstkreis ist bei Meise, allerdings mit dem hellgrauen Gehäuse.

Ich löte die Anschlusskabel auch an...


Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.


Erich Müller  
Erich Müller
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.319
Registriert am: 03.12.2015


   


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 171
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz