Willkommen 

RE: Roco Lokdecoder

#1 von mero7490 , 07.02.2019 10:32

Hallo,

Ich wollte den alten Lokdecoder aus meiner Roco Lok (Dreileiter - Wechselstrom) durch einen neuen Sounddecoder erstzen. Da meine anderen Loks alle
unter Märklin Motorola/mfx laufen, wollte ich auch in der Roco Lok einen Märklin Sounddecoder mit 8-poligem NEM Schnittstellenstecker einbauen.
Meine Frage : Kann ich diesen Märklin Sounddecoder einfach auf die alte Roco Platine draufstecken, oder gibt es da doch villeicht Kompatibilitätsprobleme ?

Besten Dank im Voraus für jede Hilfe

Mit freundlichen Grüßen

Robert


mero7490  
mero7490
Beiträge: 6
Registriert am: 10.01.2019


RE: Roco Lokdecoder

#2 von rhb651 , 07.02.2019 10:33

Hi Robert,
wenn deine Lok eine NEM652-Schnittstelle hat, dann passt jeder Decoder mit dieser Schnittstelle.

Aber auch bei ESU gibt es mfx-fähige Sounddecoder
http://www.esu.eu/produkte/loksound/loksound-5/
oder auch den Loksound 4...


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.944
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Roco Lokdecoder

#3 von mero7490 , 07.02.2019 10:37

Hi Achim

Danke für deine schnelle Antwort


mero7490  
mero7490
Beiträge: 6
Registriert am: 10.01.2019


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 178
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz