RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#1 von vps , 14.02.2019 09:41

Hallo Forengemeinde,

bei der Formulierung "nur mal so nebenbei" geschehen die von mir der geneigten Leserschaft gezeigten Arbeiten sicherlich nicht so nebenbei. Aber ich hatte in einem Nachbarforum unter dieser Überschrift dort mehrere einhundertmal meine Arbeiten gezeigt. Daher wollte ich die Formulierung hier als Überschrift beibehalten, da viele aus dem Nachbarforum auch hier mitlesen...
Also "nur mal nebenbei" können Arbeiten wie an dem gezeigten "Gabs" der ÖBB nicht geschehen. Für derartige Patinierungen, die mit Sorgfalt erledigt werden, muss einiges an Zeit in Anspruch genommen werden. Für diesen Wagen habe insgesamt ca. 3 Stunden an Zeit benötigt. Die Arbeitstechnik und die verwendeten Hilfsmittel habe ich hier bereits oft beschrieben und haben sich nicht geändert, weil viel hundertfach erprobt.
Als Ergänzung: sämtliche Griffstangen wurden durch Bronzefederdraht ersetzt.

Aber nun seht selbst:






Beste Grüße in die Runde
vps


Um alle meine Ideen für die Modelleisenbahn umsetzen zu können, bräuchte ich mindestens ein zweites Leben.....
Ich betreibe Eisenbahn-Modellbau seit 1949

dumm, doof, Frageforum "DSO"!


Der Krümel und _MoBaFlo_ haben sich bedankt!
 
vps
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 17.08.2014
Ort: Land Heinrich des Löwen
Spurweite H0
Stromart DC


RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#2 von WiTo , 14.02.2019 11:16

Hallo vps,

dass diese tolle Arbeit nicht mal eben so nebenbei passieren kann, sollte jedem klar sein, der schon mal selbst versucht hat, Wagen oder gar Loks farblich nachzubehandeln.

Erst recht nicht, wenn es sich, wie in deinen Projekten meist, um Komplettbehandlungen handelt, die nahezu jedes Bauteil und dann auch noch in verschiedenen Farbausprägungen betrifft. An dem Gabs kann man das sehr gut erkennen. Hier hast du dich ja zum Teil um jede Planke einzeln gekümmert, und Anschriften ergänzt, etc. Respekt, dafür nur 3 Stunden zu benötigen zeugt schon von erheblicher Routine. Das ist ganz großes Kino, bzw. eine super handwerkliche Arbeit

Ich schaue mir deine Arbeiten sehr gerne an und falls dir mal die Spenderfahrzeuge ausgehen, ich hätte da sicherlich noch ein paar Exemplare, die ich dir für deine "Nebenbeitätigkeit"ausleihen könnte

Liebe Grüße und mach bitte so weiter

Thomas (WiTo)


Meine Anlage:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=121964

Computer hat man, um Probleme zu lösen, die man ohne Computer nicht hätte (für Modellbahnanlagen gilt sinngemäß das Gleiche).


WiTo  
WiTo
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.898
Registriert am: 31.08.2014


RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#3 von DR POWER , 14.02.2019 11:38

Hallo VPS

Auch wenn deine tollen Alterungs - und Umbauarbeiten nicht nebenbei entstehen, so sind sie immer toll anzusehen. Oder vielleicht auch gerade weil es nicht nebenbei geht.
Ich schaue sehr gerne in deine Beiträge (auch wenn ich nicht immer was dazu schreibe) und freue mich das du uns das hier präsentierst (auch wenn man dich im Nachbarforum vermisst ).

Liebe Grüße, Andre


>Kleine DR Anlage in H0 / Epoche 3 und 4 /
Rollmaterial von Brawa,Fleischmann,Gützold,Npe,Piko,Roco und Sachsenmodelle<

>6VD 18/15-1 SRW und 12KVD 18/21 = Power Made in GDR<


 
DR POWER
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.137
Registriert am: 29.07.2018
Ort: Sachsen
Gleise Fleischmann H0 , Tillig H0e
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Analog


RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#4 von vps , 14.02.2019 15:50

Hallo Andre und Thomas,

Danke für die "Blumen" von euch. Der Begriff "nur so mal nebenbei" ist einmal im Nachbarforum aus reinem Sarkasmus entstanden, weil dort ein Akteur für Alterungen eine Zeit lang seine Beiträge als die offenbar "wundersamsten und brillantesten Beiträge" inszenierte. Dabei waren nach meiner Ansicht diese Beiträge zwar gut, aber nicht außergewöhnlich und nach meiner Ansicht teilweise sogar fehlerhaft. Als Antwort darauf kam dann von mir als Reaktion "nur mal so nebenbei", was ich dann als Überschrift meiner eigenen Beiträge im Laufe der Zeit genutzt habe.

Damit meine Beiträge auch von den Freunden aus dem Nachbarforum schneller erkannt werden, bin ich dann bei der Rubrik als Überschrift geblieben. Dass ich im Nachbarforum vermisst werde, zeigen mir zahlreiche private Zuschriften. Aber letztlich erfolgte der Wechsel wegen eines besonders dümmlich agierenden Mod`s. Außerdem wird man hier nicht ständig angefeindet, auc wird man hier im Gegensatz zum Nachbarforum von teilweise üblen Beleidigungen verschont, was in dem Nachbarforum offenbar Standard ist. Insofern habe ich den Wechsel nicht bereut......

Beste Grüße
vps


Um alle meine Ideen für die Modelleisenbahn umsetzen zu können, bräuchte ich mindestens ein zweites Leben.....
Ich betreibe Eisenbahn-Modellbau seit 1949

dumm, doof, Frageforum "DSO"!


 
vps
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 17.08.2014
Ort: Land Heinrich des Löwen
Spurweite H0
Stromart DC


RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#5 von Brianmcfly , 14.02.2019 17:00

heyho

Hast Du eigentlich ein "Inhaltsverzeichnis-Faden" fuer all deine nebenbei-Alterungen (die excellent sind!)

Brianmcfly ...


 
Brianmcfly
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 399
Registriert am: 10.03.2017
Ort: Rotterdam
Spurweite H0, 1
Stromart AC, Digital


RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#6 von Lok216 , 23.02.2019 13:09

sieht richtig klasse aus.....weiter so!


Gruß Werner
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Modell steht oder fällt mit der Lackierung


 
Lok216
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 279
Registriert am: 27.01.2017
Ort: Oldenburg
Spurweite H0
Stromart Analog


RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#7 von Brumfda , 26.02.2019 19:37

Moinsen Vaupee Es!

Also jeder Wagon ein neuer Trööt

Hast Du irgendwo ein Inhaltsverzeichnis?
Fotos Deiner Anlage?
Ganzer Züge?

Die Ausfertigungen sind exquisit. Unglaublich gestochen getroffen.

Dein Dialekt “Ironie“ bei der Namensgebung auch. Vor allem mit dem süßen Einschlag Sarkasmus.


Schönen Abend noch, Felix


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.532
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#8 von vps , 26.02.2019 20:30

Hallo Brumfda, hallo Brianmcfly,

danke für eure Beiträge. Ich habe erwogen und auch damit bereits begonnen, ein Inhaltsverzeichnis meiner Arbeiten anzulegen. Allerdings wird es bei den einzelnen "Trööt" bleiben, weil ich festgestellt habe, dass hier Beiträge einfach untergehen, sofern diese als "Neuheit" am Ende eines Gesamtbeitrages stehen. Ich merke dies deutlich an der "Besucherzahl". Also noch etwas Geduld und irgendwann werde ich das Inhaltsverzeichnis hier einstellen.

Beste Grüße aus dem Land Heinrich des Löwen
vps


Um alle meine Ideen für die Modelleisenbahn umsetzen zu können, bräuchte ich mindestens ein zweites Leben.....
Ich betreibe Eisenbahn-Modellbau seit 1949

dumm, doof, Frageforum "DSO"!


 
vps
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 17.08.2014
Ort: Land Heinrich des Löwen
Spurweite H0
Stromart DC


RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#9 von Brianmcfly , 26.02.2019 23:00

hey VPS

Yeah, meine Idee waer nen neuen Troet machen der das Inhaltsverzeichnis ist und auf die anderen Troets verlinkt.



Brianmcfly ....


 
Brianmcfly
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 399
Registriert am: 10.03.2017
Ort: Rotterdam
Spurweite H0, 1
Stromart AC, Digital


RE: nur mal so nebenbei, ein "Gabs" wurde gealtert

#10 von scientific , 14.03.2022 17:13

Ich muss leider ganz blöd fragen... da ich grad über den Thread (und den anderen) gestolpert bin...

Was ist das "Nachbarforum"? Und wo genau kann man deine Technik nachlesen?

lg jakob


Mein Projekt: Steyrtalbahn in H0e
1. Bahnhof: Agonitz
viewtopic.php?f=170&t=178847



Meine Eisenbahn-Videos
Und meine Modellbahn-Videos auf Peertube

Agonitz auf Pixelfed


 
scientific
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 323
Registriert am: 30.01.2019
Gleise selbstgenagelt Code 55
Spurweite H0e
Steuerung Opendcc, Rocrail Multimaus
Stromart DC, Digital


   

Suche Tipps: Fleischmann Edelweiß Wagen H0 - Nachrüstung LED- Innenbeleuchtung
RE: Meine Um- und Eigenbauten

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz