RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#1 von Caine , 19.02.2019 20:17

Hallo zusammen,

ist bei den C-Gleisen von Märklin irgendwo die Artikelnummer ersichtlich? Ich habe mich letztens beim Zusammenbau meines Starterpakets 29195 mit den Kurven ganz schön schwer getan, weil da zwei verschiedene drin waren, die für mich kaum auseinanderzuhalten waren. Die hatte ich zuerst falsch verbaut, so dass das Oval natürlich nie gut zusammenpasste. Die geraden Gleise sind kein Problem, da kann ich nach der Länge gehen zur "Identifizierung". Aber wenn irgendwo die Artikelnummer stehen würde, wäre das echt einfacher. Gefunden hab ich sie nirgends... steht dir irgendwo oder wie krieg ich raus, was Gleis X genau für eines ist?

Danke euch!

Viele Grüße

Christian


Caine  
Caine
InterRegio (IR)
Beiträge: 125
Registriert am: 11.02.2019


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#2 von d11b , 19.02.2019 20:20

Hallo Christian,

das Stichwort dafür ist "Gleisgeometrie". Für das C-Gleis habe ich dafür mal schnell 2 Links rausgesucht, unter denen du dich über die Geometrie informieren kannst. Man muss sich da ein bisschen reinfuchsen, dann hat man es mit den Nummer auch schnell drin.

https://www.maerklin.de/fileadmin/media/...gspackungen.pdf

https://modellbahning.de/maerklin-c-gleis-geometrie/

VG
Daniel


 
d11b
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 46
Registriert am: 31.12.2016
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#3 von rhb651 , 19.02.2019 20:21

Hi Christian,
auf der Unterseite stehen die letzten 3 Ziffern der Artikelnummer. Also z.b. 172 für 24172.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.732
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#4 von Jensflorian , 19.02.2019 20:30

Hallo,
Auf den gebogenen Gleise ist auch meist die Geometrie unten vermerkt, d.h. die Bezeichnungen R1, R2 etc...
Gruß jensflorian


Jensflorian  
Jensflorian
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 03.12.2018


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#5 von Caine , 19.02.2019 20:36

Ah, die Gleispläne sind ja genial! Da ist genau die Grundstruktur drin, die mir vorschwebt.
Wegen der Nummer schau ich die Tage gleich nochmal.

Danke für die Infos!


Caine  
Caine
InterRegio (IR)
Beiträge: 125
Registriert am: 11.02.2019


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#6 von Stephan Tuerk , 19.02.2019 21:06

Hallo Christian,

24130 und 24224 auseinanderhalten ist nicht schwierig. Obwohl beide "gleichlang" sind.

24130 (R1) hat 30 Grad und 24224 (R2) hat 24,3 Grad, das ist eindeutig zu unterscheiden.

Ist wie bei M-Gleis 5100 und 5206..

Beim Abbau immer 24130 und 24224 trennen. 24224 zu den Weichen, weil Gegenbogen zu den Strandardweiche.

Die 24130 im "Sixpack" für einen Halbkreis bündeln.

Die 24224 gab es mal in gelb, so unterscheiden einige die unterschiedlichen Gleis Stücke - beim "fliegenden" Aufbau.


mfG Stephan Türk
Stammtische: Freitag, 12. April
ab 17:30 Uhr

genaue Termine für 2024 Freitag Fr. 12. April, Fr. 17. Mai , Fr. 07. Juni

http://www.mist55.de


 
Stephan Tuerk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.024
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Määnz
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#7 von Schwanck , 19.02.2019 22:09

Moin zusammen,

seit ungefähr 65 Jahren kenne ich Märklin-Gleise und habe bisehr unter allen Gleisstücken, die durch meine Hände gingen, aufgedruckte oder eingravierte Artikel-Nummern gefunden. Bei manchen Stücken muss man allerdings schon danach suchen, weil sie z.B. an K-Gleisen winzig klein seitlich an der Schwelle mit den Klipsen stehen können.
Kennt jemand das: >ASA< ?


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.962
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#8 von Stephan Tuerk , 20.02.2019 09:02

Hast du schon wieder die Ironie ausgepackt.


Zitat

Kennt jemand das: >ASA< ?


mfG Stephan Türk
Stammtische: Freitag, 12. April
ab 17:30 Uhr

genaue Termine für 2024 Freitag Fr. 12. April, Fr. 17. Mai , Fr. 07. Juni

http://www.mist55.de


 
Stephan Tuerk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.024
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Määnz
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#9 von Michael Knop , 20.02.2019 09:25

Zitat

Kennt jemand das: >ASA< ?




Hi,

bitte schön:

ASA - https://de.wikipedia.org/wiki/Acrylnitri...rylat-Copolymer


Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.257
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Ruhrpott
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / IB2
Stromart AC, Digital


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#10 von ThorstenvomDorf , 20.02.2019 09:56

Ivh hab mir unten drunter kleine Farbige Punkte rein geklebt, so hält man sie auf den erstern Blick auseinander.
Auch die 188 und 172.


Gruß
Thorsten


Laminatbahn "Es muss sich was ändern"


 
ThorstenvomDorf
InterRegio (IR)
Beiträge: 186
Registriert am: 08.01.2018
Gleise C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#11 von Preussenhusar , 20.02.2019 10:00

Guten Tag

früher (bzw wieder) bei den M gleisen habe ich bei den kurzen 5205, die den 5102 täuschend ähneln, hatte ich mit Edding o.Ä. eine farbige Markierung eingetupft.
Bei den 24224 täte es ein Klecks Wasserfarbe.
Auch die Kleinstücke der Bögen sind zwar mit den Positonen der Schwellen relativ leicht zu erkennen,
aber auch da ist R2 als Markierung sinnvoll. Da das Gleis dunkel ist, sind Eddings nicht mehr so gut,
ein heller Filzstift tut da gute Dienste.

Gruß
Stefan


Mein Name ist übrigens Stefan , aber ich poste als PH


Preussenhusar  
Preussenhusar
InterCity (IC)
Beiträge: 631
Registriert am: 09.12.2015
Ort: Pfalz
Gleise Märklin 3600, 5100 und C-Gleis. G auf LGB
Spurweite H0, G
Steuerung Trafo, 6021
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#12 von Bimmer , 21.02.2019 03:04

Will man nicht beim Verlegen nach den teils sehr schlecht zu lesenden Nummern suchen, kann man auch die Schwellen zählen. Gleiche Schwellenanzahl kommt bei C-Gleisen (jeweils Gerade bzw. Kurve) eigentlich nicht vor. Vorallem bei den kürzeren hilft mir das sehr. Beim Kurvengleis R1-24130, 25 Schwellen, besteht eine sehr hohe Verwechslungsgefahr mit Kurvengleis "Weiche-Gegenbogen" R2-24224, 24 Schwellen, welche beim Threadersteller wohl zu den Problemen führte. Hier empfiehlt sich vor dem Verlegen alle vermeintlichen R1-24130 exakt übereinander zu stapeln um die Weichen-Gegenbögen heraus zu filtern. Mfg Ralph

Gerade
24236 31? Schwellen 236 mm
24229 31 Schwellen gerade 229,3 mm
24172 23 Schwellen 171,7 mm
24188 25 Schwellen
24094 13 Schwellen gerades Gleis 94,2 mm
24077 10 Schwellen gerades Gleis 77,5 mm
24071 9 Schwellen gerades Gleis 70,8 mm. Böschungen abnehmbar
24064 8 Schwellen gerades Gleis 64,3 mm

Kurve
R1-24130 25 Schwellen gebogenes Gleis 30 Grad
R1-24115 13 Schwellen gebogenes Gleis 15 Grad
R1-24107 6 Schwellen gebogenes Gleis 7,5 Grad
R2 24230 30 Schwellen gebogen = 437,5mm / 30 Grad
R2-24224 24 Schwellen 24° Bogen, Weiche Gegenbogen
R2-24215 15 Schwellen gebogen = 437,5 mm / 15°
R2-24207 8 Schwellen gebogen = 437,5 mm / 7,5°
R2-24206 6 Schwellen doppel-Schwelle! gebogen = 437,5mm / 5,7° (Ergänzung der Weiche auf 30 Grad)
R3-24330 37 Schwellen gebogenes Gleis = 515 mm / 30 Grad.
R4-24430 40 Schwellen gebogenes Gleis Radius = 579,3 mm. Bogen 30 Grad
R5-24530 44 Schwellen gebogenes Gleis 30 Grad
Rx-24912 30 Schwellen R = 1114,6mm / 12,1 Grad, Gegenbogen zur schlanken Weiche und Kreuzung


DennisDerrick hat sich bedankt!
 
Bimmer
InterRegio (IR)
Beiträge: 217
Registriert am: 27.03.2015
Ort: Bonn
Spurweite H0, N, 1, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#13 von Schwanck , 21.02.2019 08:29

Moin,

>ASA<

für die, die immer noch vor einem Rätsel stehen. Diese Bezeichnung findet man auf der Unterseite von C-Gleisen; es ist die Abkürzung für den Kunststoff des C-Gleises und bedeutet ausgeschrieben Acrylester-Styrol-Acrylnitril, der Handelsname ist Luran S, der Hersteller ist BASF.


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.962
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#14 von Stephan Tuerk , 21.02.2019 21:28

Jetzt bin schon über 25 Jahre bei uns im Institut im ASA und habe gedacht es heißt:

ArbeitsSchutzAusschuss.

Und jetzt ist das ein Kunststoff. Okay Polymerforschung hat ja auch was mit Kunststoff zu tun.


Zitat

Moin,

>ASA<

für die, die immer noch vor einem Rätsel stehen. Diese Bezeichnung findet man auf der Unterseite von C-Gleisen; es ist die Abkürzung für den Kunststoff des C-Gleises und bedeutet ausgeschrieben Acrylester-Styrol-Acrylnitril, der Handelsname ist Luran S, der Hersteller ist BASF.


mfG Stephan Türk
Stammtische: Freitag, 12. April
ab 17:30 Uhr

genaue Termine für 2024 Freitag Fr. 12. April, Fr. 17. Mai , Fr. 07. Juni

http://www.mist55.de


 
Stephan Tuerk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.024
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Määnz
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#15 von e9tmk , 22.02.2019 10:13

Zitat

Will man nicht beim Verlegen nach den teils sehr schlecht zu lesenden Nummern suchen, kann man auch die Schwellen zählen. Gleiche Schwellenanzahl kommt bei C-Gleisen (jeweils Gerade bzw. Kurve) eigentlich nicht vor. Vorallem bei den kürzeren hilft mir das sehr. Beim Kurvengleis R1-24130, 25 Schwellen, besteht eine sehr hohe Verwechslungsgefahr mit Kurvengleis "Weiche-Gegenbogen" R2-24224, 24 Schwellen, welche beim Threadersteller wohl zu den Problemen führte. Hier empfiehlt sich vor dem Verlegen alle vermeintlichen R1-24130 exakt übereinander zu stapeln um die Weichen-Gegenbögen heraus zu filtern. Mfg Ralph

Gerade
24236 31? Schwellen 236 mm
24229 31 Schwellen gerade 229,3 mm
24172 23 Schwellen 171,7 mm
24188 25 Schwellen
24094 13 Schwellen gerades Gleis 94,2 mm
24077 10 Schwellen gerades Gleis 77,5 mm
24071 9 Schwellen gerades Gleis 70,8 mm. Böschungen abnehmbar
24064 8 Schwellen gerades Gleis 64,3 mm

Kurve
R1-24130 25 Schwellen gebogenes Gleis 30 Grad
R1-24115 13 Schwellen gebogenes Gleis 15 Grad
R1-24107 6 Schwellen gebogenes Gleis 7,5 Grad
R2 24230 30 Schwellen gebogen = 437,5mm / 30 Grad
R2-24224 24 Schwellen 24° Bogen, Weiche Gegenbogen
R2-24215 15 Schwellen gebogen = 437,5 mm / 15°
R2-24207 8 Schwellen gebogen = 437,5 mm / 7,5°
R2-24206 6 Schwellen doppel-Schwelle! gebogen = 437,5mm / 5,7° (Ergänzung der Weiche auf 30 Grad)
R3-24330 37 Schwellen gebogenes Gleis = 515 mm / 30 Grad.
R4-24430 40 Schwellen gebogenes Gleis Radius = 579,3 mm. Bogen 30 Grad
R5-24530 44 Schwellen gebogenes Gleis 30 Grad
Rx-24912 30 Schwellen R = 1114,6mm / 12,1 Grad, Gegenbogen zur schlanken Weiche und Kreuzung



coole Sache mit den Schwellen zählen, auf jeden Fall eine gute Praxis Lösung


Beste Grüße
Günter
--------------------------------------------------------------------------------
Mitglied im Stummi-Treff WN (immer am 1. Freitag im Monat)
und immer aktiv unterwegs, um neue Welten zu entdecken


e9tmk  
e9tmk
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.518
Registriert am: 11.09.2007


RE: Märklin C-Gleis --> Artikelnummer

#16 von Erich Müller , 22.02.2019 13:39

Hallo,

gerade bei den 224, die den 130 so ähnlich scheinen, kann man das Gleisstück auch über Kopf auf eine Weiche legen. Wenn es deckungsgleich mit dem gebogenen Strang ist, ist es ein 224, sonst ein 130.


Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.


Erich Müller  
Erich Müller
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.319
Registriert am: 03.12.2015


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz