Willkommen 

RE: Roco 52630 Steuerwagen Umbau

#1 von Christus869 , 06.04.2019 09:58

Moin Stummigemeinde,

Ich habe mir vor kurzem einen Br 798 mit Steuerwagen von Roco (52630) geschoßen. Dekoder in den Motorwagen, alles spitze wie es sein sollte.
Das bekannte Problem ist das ohne Änderung auf LED`s die Innenbeleutung mit angeht sobald das Fahrlicht angeht, kann ich aktuell aber mit leben.

Beim Steuerwagen ist das anders!
Hier geht das Fahrlicht nicht auf Knopfdruck an, sondern erst wenn sich der Wagen aktiv bewegt ( je nach Richtung 2 oder 3 Lichter). Von daher geht das Innenlicht auch nur, wenn er geschoben wird und das leider nicht immer zuverlässig.

Ich habe noch einen Lokpilot V4 von ESU bei mir liegen, den ich gerne einbauen möchte. Allerdings weiß ich nocht nicht ganz genau, wo ich die Dekoderkabel weiß(Licht vorne), gelb (Licht hinten) und blau (zuleitung) anlöten muss.
Rot und Schwarz sollte wie auf dem Bild zu sehen klar und richtig sein.

Ich habe das Bild der Platine mal angehangen, vielleicht hat ja einer von euch eine Idee, wie es richtig verkabelt werden muss.
Meine erste Idee wäre:
Lötpäd 1 ( oberste) weiß
Lötpäd 2 blau
Lötpäd 3 gelb

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Christian


Christus869  
Christus869
S-Bahn (S)
Beiträge: 18
Registriert am: 06.01.2014


RE: Roco 52630 Steuerwagen Umbau

#2 von trashmaster , 06.04.2019 13:21

Zitat


Ich habe das Bild der Platine mal angehangen, vielleicht hat ja einer von euch eine Idee, wie es richtig verkabelt werden muss.
Meine erste Idee wäre:
Lötpäd 1 ( oberste) weiß
Lötpäd 2 blau
Lötpäd 3 gelb




Servus Christian!

Das würde ich auch so entziffern auf der Platine. Gelb und weiß könnte auch andersrum sein, ich kann vom Lichtleiter aus nicht erkennen was das Stirn- und was das Rücklicht ist.

Nicht vergessen den Umschalter von der Achse auch abzulöten. (Rotes und schwarzes Kabel von unten aus dem Drehgestell)

Edit: Achja und die Innenbeleuchtung könntest du, wenn die auch mit einer Glühbirne beleuchtet ist, direkt an rot/schwarz hängen, dann ist sie einfach immer an sobald das Fahrzeug am Gleis steht. Wenn du schalten willst, musst du den zweiten Pol direkt mit dem Decoder (violett oder grün)) verkabeln.

Bei den alten Roco Birnchen ist es aber sinnvoll die Lichtausgänge zu dimmen, viele von den Birnchen sind nicht für die hohen Digitalspannungen ausgelegt.


Grüße Georg


 
trashmaster
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.935
Registriert am: 26.10.2010
Ort: Wien
Gleise Roco Line
Spurweite H0, H0e
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 198
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz