RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#1 von Brett , 15.05.2019 15:35

Hallo.

Ich habe vor ein paar Wochen eine Märklin 37110 zum Märklin Reparaturservice gesendet und diese kam heute zurück. Es hieß dass die Funktionen usw. sicherheitshalber auch getestet wurden.
Nun habe ich die Lok aufgegleist und wunderte mich dass ich nur Pantogeräusche kurz hören konnte, sonst bewegte sich nichts.
Dann habe ich bemerkt, dass in der Zeit in der die 37110 bei Märklin war eine andere Lok mit der Adresse 3 ( in der Anleitung der 37110 heisst es dass die Adresse 3 voreingestellt ist ) angmeldet hatte.
Das war eventuell ein Konflikt und so habe ich mal beide Loks gelöscht. Also die 37110 wieder auf das Gleis gestellt, wieder kurz Pantogeräusche aber wieder nichts. Nun habe ich es manuell versucht. Mit DCC und Adresse 3. Leider auch keine Änderung. Dann habe ich "verlorene mfx-Loks finden" versucht. Leider auch keine Änderung.
Nun bin ich ratlos und weiss nicht weiter.
Wo könnte das Problem liegen?
Ich freue mich über eine Antwort.
Vielen Dank und viele Grüße.
Michael


Brett  
Brett
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 90
Registriert am: 14.03.2019


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#2 von supermoee , 15.05.2019 15:39

Hallo Michael,

die DCC Adresse 3 ist im mfx Betrieb irrelevant und so lange ein mfx Digitalsignal am Gleis besteht, wird die Lok jegliche DCC Komandos ignorieren.

Ist die Lok bei dir nicht schon angemeldet gewesen, bevor du sie eingeschickt hast? Dann wird sie sich nicht neu anmelden.

Gruss

Stephan


Der Trend geht deutlich zur Zweitanlage hin.


supermoee  
supermoee
Tankwart
Beiträge: 13.849
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise / Kato N / Fleischmann N / Peco N
Spurweite H0, N
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0 / Fichtelbahn BiDiB
Stromart Digital


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#3 von Peter BR44 , 15.05.2019 16:37

Hallo Michael,

wenn Du die Möglichkeit hast,
lass die Lok sich mal an einer anderen CS-X oder MS-2 anmelden.
Danach wieder an deiner Zentrale.
In der Regel funktioniert das immer.


Viele Grüße Peter

Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!

Meine neue Anlage


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.686
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP MFX-DCC-MM
Stromart Digital


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#4 von Brett , 15.05.2019 17:21

@ supermoee

Ja die Lok war bei mir schon angemeldet aber leider ging sie nicht als ich sie auf das Gleis stellte.
Daraufhin habe ich dann verlorene mfx Lok suchen gemacht und die zwei Loks gelöscht usw.

@ Peter BR44

Leider habe ich keine andere Zentrale und da ich mit dem Hobby sehr am Anfang steht auch bis jetzt noch niemandem an der Hand der das gleiche Hobby hat.

Es ist halt komisch denn wenn die Lok gelöscht ist müsste Sie sich ja normal automatisch ohne Probleme anmelden.
Viele Grüße.
Michael


Brett  
Brett
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 90
Registriert am: 14.03.2019


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#5 von supermoee , 15.05.2019 17:29

Hallo,

Mfx Loks müssen aus der CS2 gelöscht werden, wenn sie noch aufgegleist sind. Sonst kann es passieren, dass die' Lok sich noch angemeldet glaubt und meldet sich nicht neu an. Das wurde hier im Forum schon desöfteren gesagt.

Dann mach folgendes:

Backup der CS2 machen
Reset der CS2
Lok aufgleisen und anmelden lassen
Backup wieder aufspielen

Gruss

Stephan


Der Trend geht deutlich zur Zweitanlage hin.


supermoee  
supermoee
Tankwart
Beiträge: 13.849
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise / Kato N / Fleischmann N / Peco N
Spurweite H0, N
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0 / Fichtelbahn BiDiB
Stromart Digital


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#6 von Brett , 16.05.2019 13:46

Ich habe die Lok gestern ca. 10 mal auf das Gleis gestellt und beim 10. Mal hat sie sich dann angemeldet.
Keine Ahnung warum.
Vielen Dank und viele Grüße.
Michael


Brett  
Brett
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 90
Registriert am: 14.03.2019


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#7 von 3047 , 16.05.2019 15:03

Hallo und Alle die ähnliche Probleme haben.

Auf der CS2 bezw. CS3 ist ein Backup das bei mir LEER heißt. Das wird glaube ich so ausgeliefert ab Werk, sodass man die CS ganz blank und neu von vorne starten kann.

Bevor man dieses leere Backup einspielt, sollte man also wie mein Vorredner schon sagte, ein Backup mit den vielen Loks und Magnetartikeln machen, damit man dieses später wieder einspielen kann.

Wenn man nun das leere Backup in die CS einspielt dann ist die CS also blank und hat keine Loks in der Datenbank. Wenn man dann die mfx Lok aufs Gleis stellt, sollte sie sich anmelden. Dann kann man die Lok in der CS löschen. Dabei muss die Lok auf dem Gleis bleiben.

Dann kann man wieder per Restore das Backup einspielen das vorher gemacht wurde und alle Loks und Magnetartikel der Anlage enthält. Und dann sollte sich auch die Lok wieder an dieser Konfiguration anmelden.

Etwas umständlich, aber ähnlich verhält es sich übrigens auch mit Magnetartikeln. Wenn man diese löscht obwohl sie nicht an der Anlage angeschlossen sind, melden sich diese nicht mehr an und werden auch nicht als neu gefunden, obwohl man sie in der Anlage gelöscht hat. Sie werden dann nicht mehr als mfx Artikel erkannt sondern lassen sich nur mit der fx Adresse einrichten und ansprechen.


kollegiale Grüße

Gustav


3047  
3047
InterCity (IC)
Beiträge: 962
Registriert am: 17.11.2012


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#8 von Siegfried.F , 15.08.2019 10:59

Hallo ,
ich möchte mich mit meinem Problem hier anschliessen.
Ich habe mir vor kurzem eine CS 2 60215 gekauft und alle meine Loks bei dieser angemeldet. Darunter alle Decodergenerationen von Delta bis mfx und Fremdfabrikate. Alles weitgehend problemlos. Verwendet habe ich dazu das Programmiergleis.
Als letzte Lok wollte ich die Baureihe 78, 37073, anmelden. Laut Produktbeschreibung hat sie einen fx Decoder mit Werkseinstellung Adresse 78. (Ich besitze die Lok seit ihrem Erscheinungsjahr und habe keinerlei Änderungen an den Einstellungen vorgenommen.) Ich habe die Lok dementsprechend aus der Lokdatei angemeldet, die Adresse 78 wurde erkannt und die Lok abgespeichert. ABER: sie fährt nicht und das Licht geht nicht.
Ich habe dann die OVP heraus gesucht und zu meiner Überraschung festgestellt, daß die Lok bereits ab Werk mit einem Decoder aus der Serie 60921ff ausgestattet ist. Und der ist laut Beschreibung mfx. Das ist mir bisher nicht aufgefallen, da ich mit 6021 gesteuert habe. Also müßte sich die Lok an der CS selbständig anmelden so wie die anderen mfx Loks auch. Tut sie aber nicht. Test mit 6021 positiv, alles funktioniert.
Weiß jemand Rat?
Vielen Dank und freundliche Grüße
Siegfried


Siegfried.F  
Siegfried.F
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 07.10.2007
Ort: an der Main-Weser-Bahn
Gleise C und M
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#9 von Siegfried.F , 17.08.2019 17:05

@ Michael,
habe es genauso wie du gemacht. Es war wohl auch der 10. Versuch als es plötzlich geklappt hat. Weiß der Teufel warum.
VG Siegfried


Siegfried.F  
Siegfried.F
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 07.10.2007
Ort: an der Main-Weser-Bahn
Gleise C und M
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#10 von Zyxyatra , 08.01.2021 19:28

Zitat

@ Michael,
habe es genauso wie du gemacht. Es war wohl auch der 10. Versuch als es plötzlich geklappt hat. Weiß der Teufel warum.
VG Siegfried



Hallo, habe gerade das gleiche Problem. Habe eine schöne RE4/4 bekommen. Mit der im Prospekt befindlichen Adresse fährt das Teil ohne Probleme mit der 6021. Mit CS 2? Gerade mal der Sound geht beim Gleis ausetzten und jetzt das Licht . Mehr nicht. Habe das neuste Update. Weiss nicht warum . Also nur ausprobieren? Das kann es doch nicht sein. Ein MÄRKLIN Produkt.. Wer weiss Rat?


Zyxyatra  
Zyxyatra
S-Bahn (S)
Beiträge: 17
Registriert am: 23.02.2020


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#11 von Michael Knop , 08.01.2021 20:08

Zitat

Zitat

@ Michael,
habe es genauso wie du gemacht. Es war wohl auch der 10. Versuch als es plötzlich geklappt hat. Weiß der Teufel warum.
VG Siegfried



Hallo, habe gerade das gleiche Problem. Habe eine schöne RE4/4 bekommen. Mit der im Prospekt befindlichen Adresse fährt das Teil ohne Probleme mit der 6021. Mit CS 2? Gerade mal der Sound geht beim Gleis ausetzten und jetzt das Licht . Mehr nicht. Habe das neuste Update. Weiss nicht warum . Also nur ausprobieren? Das kann es doch nicht sein. Ein MÄRKLIN Produkt.. Wer weiss Rat?




Hallo,

Du kannst mit der CS2 das Licht ein- und ausschalten, genau so den Sound?


BITTE immer die Softwareversion angeben, alles andere ist belanglos, weil oftmals falsch!
Dann bitte auch die genaue Artikelnummer angeben, den Re 4/4 gibt es seit 60 Jahren von Märklin, mindestens, in verschiedenen Varianten mit verschiedener Technik.

Wenn du das Licht schalten kannst und die anderen Funktionen, dann ist soweit alles an der Kommunikation zwischen Lok und zentrale ok - der Fehler, dass die Lok nicht fährt, muss dann an der Lok selbst liegen.


Viele Grüße, Michael

PS: was soll der Seitenhieb auf Märklin - darf da nichts kaputt gehen?
Wobei, zumeist ist das Problem zwischen den Ohren! flaster:


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.451
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Ruhrpott
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / IB2
Stromart AC, Digital


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#12 von whistle_63 , 08.01.2021 20:11

Haben Sie versucht, den Decoder zurückzusetzen?
Gehen Sie zu CV8 und schreiben Sie 8 in den Wert.
Kann es sein, dass die Lok nur mit dem DCC-Protokoll eingestellt ist und das mfx-Protokoll deaktiviert ist?


H0


Sincerely
Anders


whistle_63  
whistle_63
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 49
Registriert am: 25.08.2019
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#13 von mfx-driver , 08.01.2021 20:47

Hallo zusammen,

wie viele Loks habt ihr denn in der Zentrale angemeldet? Ich konnte bei meiner CS3 nur ca. 35 Loks über den Hauptstromkreis anmelden. Sollen mehr Loks gespeichert werden klappt das bei mir nur noch über das Programmiergleis.

gruß

Josef


mfx-driver  
mfx-driver
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 294
Registriert am: 31.12.2007
Ort: bei München
Gleise C-Gleis
Spurweite H0, 1
Steuerung CS3
Stromart Digital


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#14 von Zyxyatra , 09.01.2021 18:22

[quote="Michael Knop" post_id=2226036 time=1610132910 user_id=102]

Zitat

Zitat

@ Michael,
habe es genauso wie du gemacht. Es war wohl auch der 10. Versuch als es plötzlich geklappt hat. Weiß der Teufel warum.
VG Siegfried



Hallo, habe gerade das gleiche Problem. Habe eine schöne RE4/4 bekommen. Mit der im Prospekt befindlichen Adresse fährt das Teil ohne Probleme mit der 6021. Mit CS 2? Gerade mal der Sound geht beim Gleis ausetzten und jetzt das Licht . Mehr nicht. Habe das neuste Update. Weiss nicht warum . Also nur ausprobieren? Das kann es doch nicht sein. Ein MÄRKLIN Produkt.. Wer weiss Rat?




Hallo,

Du kannst mit der CS2 das Licht ein- und ausschalten, genau so den Sound?


BITTE immer die Softwareversion angeben, alles andere ist belanglos, weil oftmals falsch!
Dann bitte auch die genaue Artikelnummer angeben, den Re 4/4 gibt es seit 60 Jahren von Märklin, mindestens, in verschiedenen Varianten mit verschiedener Technik.

Wenn du das Licht schalten kannst und die anderen Funktionen, dann ist soweit alles an der Kommunikation zwischen Lok und zentrale ok - der Fehler, dass die Lok nicht fährt, muss dann an der Lok selbst liegen.


Viele Grüße, Michael

PS: was soll der Seitenhieb auf Märklin - darf da nichts kaputt gehen?
Wobei, zumeist ist das Problem zwischen den Ohren! flaster:
[/quote]

Es ist die Märklin 39420. Mit der CS 2 geht gar nichts. Nur beim Aufsetzen kommt die Sound Funktion und die Lichter brennen. Dies war heute aber wieder nicht so. Mit der 6021 ist alles wie es sein soll. Da frag ich mich schon. Es scheint hier schon immer wieder mal Probleme mit dem anmelden von mfx Loks zu geben. Auch ein manuelles anmelden mit der bekannten Adresse geht nicht. Bin mir aber nicht sicher ob dies bei mfx Loks überhaupt geht. Das hat nichts mit Seitenhiebe gegen Märklin zu tun. Wenn man ein Produkt kauft muss dies funktionieren. Gerade im oberen Preissegment.


Zyxyatra  
Zyxyatra
S-Bahn (S)
Beiträge: 17
Registriert am: 23.02.2020


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#15 von Michael Knop , 09.01.2021 19:10

Zitat

[quote="Michael Knop" post_id=2226036 time=1610132910 user_id=102]

Zitat



Hallo, habe gerade das gleiche Problem. Habe eine schöne RE4/4 bekommen. Mit der im Prospekt befindlichen Adresse fährt das Teil ohne Probleme mit der 6021. Mit CS 2? Gerade mal der Sound geht beim Gleis ausetzten und jetzt das Licht . Mehr nicht. Habe das neuste Update. Weiss nicht warum . Also nur ausprobieren? Das kann es doch nicht sein. Ein MÄRKLIN Produkt.. Wer weiss Rat?



Hallo,

Du kannst mit der CS2 das Licht ein- und ausschalten, genau so den Sound?


BITTE immer die Softwareversion angeben, alles andere ist belanglos, weil oftmals falsch!
Dann bitte auch die genaue Artikelnummer angeben, den Re 4/4 gibt es seit 60 Jahren von Märklin, mindestens, in verschiedenen Varianten mit verschiedener Technik.

Wenn du das Licht schalten kannst und die anderen Funktionen, dann ist soweit alles an der Kommunikation zwischen Lok und zentrale ok - der Fehler, dass die Lok nicht fährt, muss dann an der Lok selbst liegen.


Viele Grüße, Michael

PS: was soll der Seitenhieb auf Märklin - darf da nichts kaputt gehen?
Wobei, zumeist ist das Problem zwischen den Ohren! flaster:




Es ist die Märklin 39420. Mit der CS 2 geht gar nichts. Nur beim Aufsetzen kommt die Sound Funktion und die Lichter brennen. Dies war heute aber wieder nicht so. Mit der 6021 ist alles wie es sein soll. Da frag ich mich schon. Es scheint hier schon immer wieder mal Probleme mit dem anmelden von mfx Loks zu geben. Auch ein manuelles anmelden mit der bekannten Adresse geht nicht. Bin mir aber nicht sicher ob dies bei mfx Loks überhaupt geht. Das hat nichts mit Seitenhiebe gegen Märklin zu tun. Wenn man ein Produkt kauft muss dies funktionieren. Gerade im oberen Preissegment.
[/quote]


Hi,

Zum einen ist die konkrete, ob sich Funktionen schalten lassen, nicht beantwortet worden.

Zum anderen, genau das meinte ich - nur weil die Lok von Märklin ist, darf (über mindestens 14 Jahre) nichts kaputt gehen?!
Denn so alt ist das Modell.






Dann noch als konkreten Tipp, falls sich das Modell nicht anmeldet, und auch 100% nicht schon in der Datenbank der CS2 drin ist, wird wohl der „mfx-Sender“ im Dekoder defekt sein - kein untypischer Schäden bei Dekodern aus der Zeit.

Tausche den Dekoder aus, entweder gegen einen LoPi oder Loksound 5, in der normalen 21mtc Version (auf keinen Fall eine MKL Version verwenden), oder einen mLD3 / mSD3 - aber UNBEDINGT vor dem ersten einstecken in die Lok die Ausgänge Aux 3 und 4 auf Logik-Potential stellen. Bei nicht Beachtung ist ein (vermutlich) irreparabeler Schäden an der Lokplatine höchst wahrscheinlich.



Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.451
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Ruhrpott
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / IB2
Stromart AC, Digital


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#16 von Zyxyatra , 10.01.2021 16:51

Also jetzt passt alles. Habe den Rat von einem Forum Mitglied umgesetzt. Eine mfx Lok gelöschen, dann wieder angemeldet und die nicht funktionierente auch aufs Gleis gestellt. Passte dann. Danke.


Zyxyatra  
Zyxyatra
S-Bahn (S)
Beiträge: 17
Registriert am: 23.02.2020


RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#17 von Papavonmaxi , 29.11.2023 20:45

Ich habe das Problem auch! Die Adenauerlok mit ESU Loksound wird im Stromkreis der CS3 nicht erkannt. In einem anderen Kreis mit der MS2 meldet sie sich sofort an. Heute habe die neue WLAN-MS in das CS3-Netz eingebunden. Dort wird sie auch nicht gefunden.

Ich habe dann noch etliche Loks auf der CS3 gelöscht. Ohne Ergebnis. Über all ist der Neueste Softwarestand.

Komisch! Ideen?


Papavonmaxi  
Papavonmaxi
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 93
Registriert am: 01.01.2021

zuletzt bearbeitet 29.11.2023 | Top

RE: Märklin mfx Lok meldet sich nicht an

#18 von Papavonmaxi , 01.12.2023 19:59

Problem gelöst. Ich habe die MS2 aus dem einen Stromkreis an die CS3 angesteckt und sofort wurde die bisher nicht erkannte mfx-Lok gleich erkannt. Dann die MS2 weg, und alles läuft tadellos.

Merkwürdig!!!


Papavonmaxi  
Papavonmaxi
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 93
Registriert am: 01.01.2021


   

Intellibox richtig anschliessen
Wechsel ins DCC - Weichendecoder, Rückmeldung, Polarisation

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz