RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#1 von Zillerkrokodil , 31.05.2019 22:58

Ich heiße Clemens Knoflach und bin 1981 in Innsbruck geboren .
Zu meinen Interessen gehören unter anderem Modelleisenbahn in H0 und H0e , seitdem ich eine eigene Wohnung habe und damit für den Modellbau ein eigenes Zimmer , baue ich seit 2003 an meiner ganz privaten Privatbahn in H0e . Um auch für meine H0-Fahrzeuge von meiner Jugendanlage ( von der ich auch einige Stücke erhalten habe ) ein "Auslaufgebiet" zu haben , baue ich seit ca. 2005 zusätzlich an einer Wandanlage die ich auch "Felsenregal" oder "Krokodilfreilaufanlage"nenne und wo meine Krokodile (1020er,1189er) regelmäßig Auslauf bekommen . Dieses "Krokodilgehege" möchte ich ein anderes mal noch näher vorstellen, nun zu meiner H0e-Anlage :

Seitdem die Bundesbahnen um die Jahrtausendwende den Gesamtverkehr auf der Strecke Unkenstein - Ebenbach eingestellt haben , bemühten sich die Anliegergemeinden und deren Bevölkerung um die Wiederaufnahme des Verkehrs .
Sie gründeten die Sheep-Rail-Company, die ein Schaf als Maskottchen und Logo-Tier besitzt , und zunächst 2002 den Personenverkehr wieder aufnahm später die Holzverladung in Terbimoos und Ebenbach reaktivierte und seit Mai 2019 Containerverkehr betreibt - was es zu Bundesbahnzeiten auf dieser Strecke noch nicht gegeben hat . Außerdem besitzt die Sheep-Rail Company inzwischen einige Normalspurfahrzeuge auf der im normalspurigen Bundesbahnnetz im Güterverkehr mitgemischt wird ( Sheepcargo) . Für Nostalgiefahrten auf Normalspur besitzt die Sheep-Rail-Company den 4041 005 (Sheep-Nosti-Zug) . Die Normalspurfahrzeuge stelle ich ein anderes mal vor, nun zum bosnaspurigen Kerngeschäft der Sheep-Rail-Company :



Der niederflurige Steuerwagenzug der SRC fährt zwischen Katzlschwendt und Tschurtschenboden Kliffensee Richtung Ebenbach .


Bevor Herr Mair und sein Töchterchen unter der Eisenbahnbrücke durchschwimmen, überquert Lok "Daisy" mit der Steuerwagengarnitur den Kliffensee und wird gleich die Haltestelle Tschurtschenboden -Kliffensee erreichen .


Wenig später in der Haltestelle Tschurtschenboden Kliffensee, der Steyr 680 im Vordergrund wurde gebraucht vom Bundesheer gekauft und kommt bei der Sheep-Rail-Company auf seine alten Tage doch noch zur friedlichen Verwendung


Im Sommer an Wochenenden, bei gutem Badewetter führen die SRC in Zusammenarbeit mit den "Unkensteiner Eisenbahnfreunden" Nostalgiefahrten mit historischen Dampf-und Dieselfahrzeugen durch , wie hier mit einer tschechischen TU 47 und ehemaligen Bundesbahn-Zweiachsern .


Lok 3 "Dolly" fährt mit einem Containerzug nach Ebenbach kur nach Katzlschwendt durch die Felswildnis .


Kurz vorher, durchfährt der selbe Zug die Haltestelle Katzlschwendt .


Der selbständige Baggerfahrer Tony Schwitzer verlädt gerade im Bahnhof Terbimoos Holz .


Lok "Jenny" erreicht mit einem Zug bestehend aus ehemaligen Bundesbahn-Vierachsern und dem Sheep Bike-Car gleich Terbimoos . im Hintergrund die 2002 mitübernommene aber nicht wieder in Betrieb genommene Strecke Terbimoos - Gungern auf deren Anfang einige Nostalgiewagen abgestellt sind .


Gegen die Qualhaltung von Krokodilen in Käfigen und Vitrinen !

RE: Das Felsenregal
RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)
Modell-Überland-Straßenbahnanlage "Neustift im Stubai"


CH-HÖHENZÜGE und KaBeEs246 haben sich bedankt!
 
Zillerkrokodil
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert am: 30.05.2019
Ort: Hall in Tirol
Spurweite H0, H0e
Stromart Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#2 von UKR , 31.05.2019 23:53

bei den Stummi`s Clemens,

ich freue mich den Ideengeber zu meinem Bus mit der Werbung für deine Sheep Rail Company hier auch im Forum zu finden, durch welches der Bus schon seine Runden gedreht hat,

viewtopic.php?f=27&t=149782&p=1941674&hilit=sheep+rail#p1941674

Toll auch noch mehr zu erfahren, zu dem was ich schon aus dem Schmalspur Forum kennen lernen durfte.

Viel Spaß hier im Forum

Harzliche Grüsse

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.137
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#3 von pollotrain , 01.06.2019 08:33

Moin moin, Clemens

Ich kann mich dem Ulrich nur anschließen.
Auch ich kenne Deine "Privatbahn" aus einem anderen Forum,
und finde es schön, das Du hier gelandet bist
In diesem Sinne, ich hier im Forum,
insbesondere bei den "Schmalspurbahnern" sagt die
Geschäfts und Betriebsleitung der GKB
Ich bewundere Deine Bahn, wie Du Dein Konzept aufgebaut
hast, die touristischen Belange mit in die Bahn hast ein-
fließen lassen, einfach klasse, sehr gut.
Ich denke mal, wir werden hier noch sehr viel sehen, und
ich freue mich schon riesig drauf, hier bleibe ich auf jeden
Fall am Ball


Gruß Thomas

GKB




Rummelplatz


viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer


 
pollotrain
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.203
Registriert am: 11.06.2015
Ort: Nähe von Lüneburg
Gleise Roco H0e / Märklin
Spurweite H0e


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#4 von Vorarlberg-Express , 01.06.2019 12:26

Hallo Clemens,
Auch von mir ein herzliches

Hier im Forum. Deine tollen Design-Kreationen hab ich schon im Nachbarforum bestaunt. Ein Sheep-Rail-Bus hat es dieses Frühjahr sogar auf meine Anlage geschafft:
viewtopic.php?f=50&t=145215&start=369

Ich freue mich über weiteres zu deiner Anlage und zu deinen Fahrzeugbauten. Schmalspur ist immer schön...

Viele Grüße

Gerhard




Mit Toni aus Müselbach unterwegs in meiner kleinen H0/H0e - Welt

Saisonaler Hasenbahner


 
Vorarlberg-Express
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.230
Registriert am: 10.07.2007
Ort: Oberschwaben
Gleise Roco, Tillig, Peco
Spurweite H0, H0e
Steuerung Roco Multimaus; ESU ECoS
Stromart Digital


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#5 von Zillerkrokodil , 01.06.2019 12:50

Schön dass es euch gefällt !

Für dieses Wochenende habe ich das Einschottern des Bahnhofes "Naldritz" geplant und im Juni möchte ich an meinem Schlossprojekt weiterbauen , so dass es im Juli neue Bilder gibt !


LG Zillerkrokodil


Gegen die Qualhaltung von Krokodilen in Käfigen und Vitrinen !

RE: Das Felsenregal
RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)
Modell-Überland-Straßenbahnanlage "Neustift im Stubai"


 
Zillerkrokodil
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert am: 30.05.2019
Ort: Hall in Tirol
Spurweite H0, H0e
Stromart Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#6 von GSB , 02.06.2019 01:18

Hallo Clemens,

schön daß Du mit Deiner außergewöhnlich gestalteten Privatbahn auch den Weg hierher gefunden hast!

Freu mich auf weitere Berichte & Fortschritte...

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.804
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#7 von pollotrain , 03.06.2019 12:55

Moin Clemens,

Kannst Du mir mehr zu Deinen Containertragwagen sagen : : :
Besonders gute Aufnahmen sind im AT - Forum (Post 180).


Gruß Thomas

GKB




Rummelplatz


viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer


 
pollotrain
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.203
Registriert am: 11.06.2015
Ort: Nähe von Lüneburg
Gleise Roco H0e / Märklin
Spurweite H0e


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#8 von UKR , 03.06.2019 18:06

Moin Clemens,

auf den Weitergang beim Schloßprojekt bin ich gespannt und du darfst gerne in der Zwischenzeit mal ein paar Bildchen des Krokodilgeheges zeigen

Harzliche Grüsse

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.137
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#9 von Waldbart , 03.06.2019 18:27

Hallo Clemens!

Mutiges und aufwendiges Farbkonzept...Aber das Ergebnis sieht gut aus und überzeugt.
Auch die Idee und Umsetzung der Strecke (soweit bisher zu sehen) und der Bahngeschichte gefallen mir sehr gut.

Weiterhin viel Spaß.
Tobias, der Waldbart


Meine Gartenbahnanlage: Waldbahn Horska Dolina
H0-Kleinanlage (wiederentdeckt): Kirchberg
p.s.: Auch eingetragen bei: gartenbahnen-in-deutschland.de


 
Waldbart
InterCity (IC)
Beiträge: 572
Registriert am: 24.07.2016
Ort: bei Berlin
Spurweite H0, G
Steuerung RC oder Trafo
Stromart DC, Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#10 von Zillerkrokodil , 20.06.2019 17:46

Letztes Wochenende konnte ich endlich die Gleisanlagen im Bahnhof "Naldritz" einschottern und den Mittelbahnsteig aufstellen .
Heute befuhr Lok "Jenny" mit der Wendezuggarnitur das erste mal den Bahnsteig im Bahnhof Naldritz . .

Anfang dieser Woche :



Heute :



Gegen die Qualhaltung von Krokodilen in Käfigen und Vitrinen !

RE: Das Felsenregal
RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)
Modell-Überland-Straßenbahnanlage "Neustift im Stubai"


CH-HÖHENZÜGE hat sich bedankt!
 
Zillerkrokodil
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert am: 30.05.2019
Ort: Hall in Tirol
Spurweite H0, H0e
Stromart Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#11 von GSB , 20.06.2019 22:22

Hallo Clemens,

na da geht die Streckenerweiterung ja gut voran!

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.804
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#12 von pollotrain , 21.06.2019 07:31

Moin Clemens,

Schön, das es bei Dir so flott weiter geht, .
Was sind denn das für Türme : und der Wohnblock im Hintergrund :
Besonders Dein Stationsschild
In diesem Sinne, ein schönes "Bastelwochenende"


Gruß Thomas

GKB




Rummelplatz


viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer


 
pollotrain
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.203
Registriert am: 11.06.2015
Ort: Nähe von Lüneburg
Gleise Roco H0e / Märklin
Spurweite H0e


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#13 von Zillerkrokodil , 21.06.2019 15:04

Die Türme im Hintergrund und Wand mit den vielen Fenstern gehören zu einem Schloss das sich bei mir gerade in Bau befindet . Für dieses Wochenende habe ich den Bau der Turmhelme geplant .


Gegen die Qualhaltung von Krokodilen in Käfigen und Vitrinen !

RE: Das Felsenregal
RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)
Modell-Überland-Straßenbahnanlage "Neustift im Stubai"


 
Zillerkrokodil
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert am: 30.05.2019
Ort: Hall in Tirol
Spurweite H0, H0e
Stromart Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#14 von Zillerkrokodil , 07.07.2019 20:29

Nun ist der erste Turmhelm im "Rohbau" fertig ein weiterer folgt, noch dieses Monat möchte ich beide Turmhelme lackieren .

LG Zillerkrokodil


Gegen die Qualhaltung von Krokodilen in Käfigen und Vitrinen !

RE: Das Felsenregal
RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)
Modell-Überland-Straßenbahnanlage "Neustift im Stubai"


 
Zillerkrokodil
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert am: 30.05.2019
Ort: Hall in Tirol
Spurweite H0, H0e
Stromart Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#15 von UKR , 07.07.2019 21:20

Moin Clemens,

dein Schloß nimmt immer mehr Gestalt an , der Turmhelm ist klasse geworden

Harzliche Grüsse

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.137
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#16 von Zillerkrokodil , 15.08.2019 21:57

Nun sind beide Turmhelme in Ihrer endgültigen Farbe lackiert und am rechten Turm des Schlosses ist bei den Wandornamenten einiges weitergegangen .
Außerdem ist nun der erste Container umlackiert , er gehhört der Firma Quieky Petfood ( Haustiernahrung ) die in Ebenbach ansässig ist .

Von der Firma Quieky werden von Ebenbach aus Produkte in alle Welt verfrachtet , seit diesem Jahr hauptsächlich mit der Bahn ( Mit umladen in Unkenstein ) . Die Firma Quieky verfügt über mehrere Container auf denen Motive ihrer potentiellen Letztverbraucher aufgedruckt sind . In Hinkunft soll es auch wieder Heutransporte die es zuletzt zu Bundesbahnzeiten gegeben hat über sie Sheep-Rail-Strecke zu Quieky nach Ebenbach geführt werden, dort wird das Heu dann abgepackt und in den erwähnten Containern auf die ganze Welt versendet .
Die NAchbildung der Firma Quieky und des Bahnhofes Ebenbach habe ich mir für die nächsten zwei Jahre vorgenommen .


Das Schloss Naldritz mit den bereits lackierten Turmhelmen .


Lok 3 "Dolly" fährt mit dem Güterzug 800854 von der Firma Quieky in Ebenbach nach Unkenstein , wo die Container dann umgeladen werden .
Ob die im Wartehäuschen von Katzlschwendt wartenden Teenagerinnen sauer sind dass sie nicht mitfahren dürfen ?


Kurz vorher in der Felswildnis zwischen Tschurtschenboden und Terbimoos .


Der Quieky-Güterzug beim Durchfahren der Haltestelle Tschurtschenboden-Kliffensee .


Gegen die Qualhaltung von Krokodilen in Käfigen und Vitrinen !

RE: Das Felsenregal
RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)
Modell-Überland-Straßenbahnanlage "Neustift im Stubai"


CH-HÖHENZÜGE hat sich bedankt!
 
Zillerkrokodil
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert am: 30.05.2019
Ort: Hall in Tirol
Spurweite H0, H0e
Stromart Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#17 von GSB , 16.08.2019 21:07

Hallo Clemens,

jetzt kommen die Container auch in nem Tierdesign - das mit "Nemo"

Aber auch das Schloß entwickelt sich prächtig.

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.804
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#18 von UKR , 16.08.2019 21:27

Moin Clemens,

da haben wir nem Sheep Container entgegengefiebert und dann überraschst du mit Nemo und Marlin .

Und Schloss Naldritz das ist schon ein Hinkucker, gefällt mir sehr gut

Harzliche Grüsse und ein schönes Wochenende

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.137
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#19 von Zillerkrokodil , 31.08.2019 21:30

Heute fuhr Lok 1 "Daisy" mit zwei Containern für die Firma Quieky nach Ebenbach



Einen Tag vorher war der Container seitenverkehrt auf den Tragwagen gestellt :



Der Containerverkehr der Sheep-Rail-Company entwickelt sich recht gut, es müssen öfters mehr als zwei Containerzüge täglich geführt werden .
Weitere Container mit Bildernvon potentiellen Letztverbrauchern von Quieky Petfood sind schon in Planung !

LG Zillerkrokodil


Gegen die Qualhaltung von Krokodilen in Käfigen und Vitrinen !

RE: Das Felsenregal
RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)
Modell-Überland-Straßenbahnanlage "Neustift im Stubai"


CH-HÖHENZÜGE hat sich bedankt!
 
Zillerkrokodil
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert am: 30.05.2019
Ort: Hall in Tirol
Spurweite H0, H0e
Stromart Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#20 von tramspotters , 31.08.2019 23:01

Coole Idee mit putzigen Fahrzeugen. Gefällt mir gut.


tramspotters  
tramspotters
InterRegio (IR)
Beiträge: 141
Registriert am: 25.06.2019
Ort: Düsseldorf
Spurweite H0, H0m, N
Stromart DC, Digital


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#21 von GSB , 31.08.2019 23:46

Hallo Clemens,

na da bin ich mal gespannt für welche Tierarten da noch Futter produziert wird... Nur Haustiere oder auch Nutztiere :

Ja Container sind grad bei den Schmalspurbahnen das ideale Transportmittel, der Umschlag zur Normalspur geht da unkompliziert & schnell.

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.804
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#22 von UKR , 01.09.2019 09:10

Moin Clemens,

ich kann mich Matthias nur anschließen, bin gespannt was da noch an "tierischen" Fahrgästen bei dir auf die Container kommt. Bei Nutztieren kann ja dann der Bogen zum Sheep Rail Schaf geschlagen werden

Harzliche Grüsse und einen schönen Sonntag

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.137
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#23 von Zillerkrokodil , 07.09.2019 11:55

Bisher musste sich die Sheep-Rail-Company Dampfloks für Sonder-und Nostalgiezüge immer von den Unkensteiner Eisenbahnfreunden ausleihen , die wiederum das meiste Material von anderen Vereinen ausgeliehen haben .

Nun ist es der Sheep-Rail-Company gelungen aus der Konkursmasse einer Museumsbahn eine Dampflok zu kaufen ( Baureihe ÖBB Uh ) um für die bei Familien mit Kindern beliebten Badeseezüge ständig eine eigene Dampflok zu haben .
Sie wurde diesen Sommer neu lackiert , trägt die Nummer vier und den Namen SVEN .


Sven überquert mit einem aus zwei Wagen bestehenden Wochenendzug den Rotenbach bei Katzlschwendt .


Wenige Sekunden später an der Teufelswand .


Gegen die Qualhaltung von Krokodilen in Käfigen und Vitrinen !

RE: Das Felsenregal
RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)
Modell-Überland-Straßenbahnanlage "Neustift im Stubai"


 
Zillerkrokodil
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert am: 30.05.2019
Ort: Hall in Tirol
Spurweite H0, H0e
Stromart Analog


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#24 von Vorarlberg-Express , 07.09.2019 17:04

Hallo Clemens,
Schöne Bilder, die du da zeigst. Ist der Sven eine Uv oder eine Uh? Vielleicht magst du gelegentlich noch mehr Bilder von deinem neuen Dampfer zeigen? Die Lackierung ist interessant, die Rauchkammerfarbe vielleicht etwas verschmutzungsanfällig?

Viele Grüße

Gerhard




Mit Toni aus Müselbach unterwegs in meiner kleinen H0/H0e - Welt

Saisonaler Hasenbahner


 
Vorarlberg-Express
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.230
Registriert am: 10.07.2007
Ort: Oberschwaben
Gleise Roco, Tillig, Peco
Spurweite H0, H0e
Steuerung Roco Multimaus; ESU ECoS
Stromart Digital


RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)

#25 von Zillerkrokodil , 07.09.2019 19:27

Vorarlberg-Express@

Du hast recht , Sven ist eine Uh , ich habe es ausgebessert .https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96BB_498
Die Farbe der Rauchkammer wurde US-amerikanischen SChmalspurdampfloks nachempfunden .

Ich habe nun weitere Fotos von Sven mit Wochenendzug geschoßen :


Sven mit dem heutigen Wochenendzug bei der Einfahrt in den Bahnhof Terbimoos .


Der selbe Zug zwischen Katzlschwend und Tschurtschenboden-Kliffensee .


Und schließlich am Kliffensee kurz vor der Überquerung des Kliffensees .


Gegen die Qualhaltung von Krokodilen in Käfigen und Vitrinen !

RE: Das Felsenregal
RE: Die Sheep-Rail-Company (H0e)
Modell-Überland-Straßenbahnanlage "Neustift im Stubai"


CH-HÖHENZÜGE hat sich bedankt!
 
Zillerkrokodil
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert am: 30.05.2019
Ort: Hall in Tirol
Spurweite H0, H0e
Stromart Analog


   

Kennt jemand diese Anlage und den Beitrag?
Mühlenkamp - H0 Rundum-Anlage in Epoche III

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz