Willkommen 

RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#201 von Doktor Fäustchen , 15.01.2022 17:02

Da war er wieder, der "Floh im Ohr".

Die Whisky-Bahn scheint keine Feldbahn zu sein....

Wäre doch mal eine Idee,
Destille mit Bahnanschluß und Eigener Bahn (Für Wasser und Getreide ?).

Aber da müßte mann alles "aus dem Hut zaubern"......Eine Whisky-Destille hat keiner als Fertig-Modell....



Denkt sich
Doktor Fäustchen.....bei einem Glas Octomore


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Alle Fehler in diesem Beitrag sind beabsichtigt, um den Unterhaltungswert des Inhalts für Sie zu steigern.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.343
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#202 von CIWL ( gelöscht ) , 15.01.2022 17:06

... aber , aber Herr doctor !!1 --Um DIESE Zeit schon alk fg??

cheers , salute ,,


Doktor Fäustchen hat sich bedankt!
CIWL

RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#203 von Doktor Fäustchen , 15.01.2022 17:09

Zitat von CIWL im Beitrag #202
Um DIESE Zeit schon alk



Nur zu medizinischen Zwecken !!

Zudem nur aaaan weennnzigen Schlock !



Doktor Fäustchen


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Alle Fehler in diesem Beitrag sind beabsichtigt, um den Unterhaltungswert des Inhalts für Sie zu steigern.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.343
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#204 von DE2700 , 15.01.2022 17:56

Zitat von Doktor Fäustchen im Beitrag #201
Destille mit Bahnanschluß und Eigener Bahn (Für Wasser und Getreide ?).


Das Wasser kommt wohl eher über Leitungen zur Destillerie. Transportiert werden mussten Getreide und Brennstoff (Torf, Kohle) schließlich musste man das Malz ja darren und anschließend Brennen und natürlich Fässer und Flaschen (voll und leer).

Benriach hatte früher nicht nur einen peated - ich sage nur Solstice.


Vielen Dank Chris

(Schwerlast)-Marzibahner


 
DE2700
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 16.07.2020
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#205 von Doktor Fäustchen , 15.01.2022 18:02

Hi,

habe vor einem Weilchen einen Filmbericht über eine kleine Destille gesehen,
der holt einmal die Woche das Wasser mit dem Trecker und einem Fasswagen,
von einer Quelle auf der Weide.......also warum nicht mit der Feldbahn....


Der Doktor


PS: Glaube es war Bruichladdich, bin aber nicht sicher...


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Alle Fehler in diesem Beitrag sind beabsichtigt, um den Unterhaltungswert des Inhalts für Sie zu steigern.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.343
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 15.01.2022 | Top

RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#206 von d3lirium , 15.01.2022 19:00

Na da hab ich ja was losgetreten

Der Reihe nach:

Zitat von dirkie_de im Beitrag #195
Hallo Sascha!!

Ich glaube, wir 2 könnten ganz lange fachsimpeln über dieses herrlichen Getränk aus Schottland. Ich bin übrigens mit meinem Geschmack auf Islay gelandet und habe einiges von Bruichladdich und Kilchoman auf meiner Favoritenliste stehen. Aber auch Dalwhinnie mag ich sehr. Die Destillerie liegt übrigens direkt an der Bahnlinie nach Inverness. Nur mal so als Inspiration…

Gruß aus dem Oberbergischen
Dirk


Lieber Dirk, sehr gerne - da wäre ich direkt dabei. Mein "Problem" (so man es denn so nennen mag) ist mal wieder, dass ich mich nicht festlegen kann. Islay super gerne - aber dann kommt da ein Arran um die Ecke - oder ein Edradour Ich hab mal bei einer Messe einen Whisky getrunken aus meinem Geburtsjahr - die Flasche im oberen dreistelligen Bereich... der war so sanft und mit jeder Sekunde im Mund andere Aromen... ein Träumchen

Zitat von DE2700 im Beitrag #196

Ja Islay hat viele leckere Sachen - Bowmore ist auch nicht schlecht.:

Jetzt bin ich aber besser ruhig sonst wirds hier völlig oT


Hallo Chris, ja - der Bowmore ist in meiner Sammlung - genau wie der Caol Ila ... so ganz off-topic ist das nicht - das wird ja alles per Bahn transportiert im Paralleluniversum Zur Not machen wir einen Thread unter "Werkzeuge und Hilfsmittel" einen neuen Thread auf... mir hat ein Schluck Bowmore bei der Inspiration geholfen

Zitat von AllgäuBatzi im Beitrag #197

sehr gute Sorten habt Ihr hier aufgeführt.........statt MoBa Treffen wäre vielleicht mal beides Kombinierbar.
Whisky Taste und zugucken wie die Eisenbahn ihre Dinge verrichtet.....oder auch nicht mehr.


Eine gute Idee - ma was anderes als Bierchen!

Zitat von Doktor Fäustchen im Beitrag #198

Um irgendwie zum Zhema zurückzukommen..... Gibt es eigentlich "Whisky-Wagen" ?? Bier-Wein-Fisch....gibt es ja auch ?



Hallo Stephan,

wie Dirk und Matthias in den Folgeposts schon ganz richtig angemerkt haben, gibt es hauptsächlich den Rohstofftransport zur Destille... das fertige Produkt wird heute anderweitig ausgeliefert. Die blauen Hopper gibts auch für N. Früher gab es einzelne Ausfuhren auf der Schiene. Den Aberfeldy Distillery Train hab ich auch beim Googeln gefunden - bin mir aber nicht sicher, ob da insgesamt wirklich so viel über die Schiene ausgeliefert wurde oder ob das nur eine romantische Andacht an die Vergangenheit ist. Es gab auch Distillen mit eigenen Werksloks: Dailuaine

Zitat von Doktor Fäustchen im Beitrag #201
Wäre doch mal eine Idee,
Destille mit Bahnanschluß und Eigener Bahn (Für Wasser und Getreide ?).

Aber da müßte mann alles "aus dem Hut zaubern"......Eine Whisky-Destille hat keiner als Fertig-Modell....


Die Idee finde ich irgendwie geil ... Disclaimer: ich bin mit folgendem Anbieter weder verwandt noch sonst wie verbandelt.
Schau mal bei Modellbau Luft - die haben richtig schöne Gebäude für den Feldbahner. Die Hammerschmiede oder die Felsenmühle zur Stromerzeugung zweckentfremden und den Kalkofen mit ner kleinen Blase zur Destille umbauen.

Ich lade mich dann schon mal zur Feier der Fertigstellung bei nem guten Glas ein


Viele Grüße
Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


Doktor Fäustchen und dirkie_de haben sich bedankt!
 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.073
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 18.01.2022 | Top

RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#207 von Doktor Fäustchen , 15.01.2022 19:07

Zitat von d3lirium im Beitrag #206
Schau mal bei Modellbau Luft


Da ist leider seit 1.1.2020 die "Luft raus".........geschlossen.

Nun, es muß ja keine "original Destille" mit Werksbahn sein

"Ironfist Destillers".....kann man sich auch ausdenken....

Drann gedacht habe ich schon, bevor ich die Feldbahn gekauft habe.....aber es gibt wirklich NIX zu dem Thema,
das man zur Schottischen Destille assimilieren könnte.
Deine Vorschläge sind aber schon nicht schlecht....

Doktor Fäustchen
hat auch deutschen, schwedischen und japanischen Whisky im Schrank.....


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Alle Fehler in diesem Beitrag sind beabsichtigt, um den Unterhaltungswert des Inhalts für Sie zu steigern.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.343
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#208 von d3lirium , 15.01.2022 19:25

Oh...

Zitat von Doktor Fäustchen im Beitrag #207
Da ist leider seit 1.1.2020 die "Luft raus".........geschlossen.
das war mir neu Schade ... die Brückenmühle hat mir sehr gefallen...dann muss ich da mal in N bei Gelegenheit selbst ran...


Zitat von Doktor Fäustchen im Beitrag #207
hat auch deutschen, schwedischen und japanischen Whisky im Schrank.

was kannst du denn aus deutschen Landen empfehlen? Slyrs?

Viele Grüße
Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.073
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#209 von DE2700 , 15.01.2022 19:31

Also
ne kleine Brennerei gibts von Faller, außerdem diverse Brauereien da könnte man schon mal was von verwenden
ausserdem habe ich noch dass gefunden
Und das zum Innenleben
Wie war das jetzt mit konstruieren und drucken ?


Vielen Dank Chris

(Schwerlast)-Marzibahner


Doktor Fäustchen hat sich bedankt!
 
DE2700
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 16.07.2020
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog

zuletzt bearbeitet 15.01.2022 | Top

RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#210 von Doktor Fäustchen , 15.01.2022 19:40

Zitat von DE2700 im Beitrag #209
Also
ne kleine Brennerei gibts von Faller, außerdem diverse Brauereien da könnte man schon mal was von verwenden
ausserdem habe ich noch dass gefunden
Und das zum Innenleben
Wie war das jetzt mit konstruieren und drucken ?




WOW !!


Doktor Fäustchen

PS: Deutschlands älteste Malt Whiskydestillerie "Blaue Maus" Eggolsheim. Selbst schon dort gewesen. Incl. "kleine Führung"


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Alle Fehler in diesem Beitrag sind beabsichtigt, um den Unterhaltungswert des Inhalts für Sie zu steigern.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.343
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#211 von d3lirium , 15.01.2022 19:53

Zitat von DE2700 im Beitrag #209
Also
ne kleine Brennerei gibts von Faller, außerdem diverse Brauereien da könnte man schon mal was von verwenden
ausserdem habe ich noch dass gefunden
Und das zum Innenleben
Wie war das jetzt mit konstruieren und drucken ?



Brauerei is immer gut - Whisky und Bier haben ja einen recht ähnlichen Start

Grüße
Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.073
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#212 von RC-Flieger , 15.01.2022 19:59

Und im Regelfall auch das gleiche Ende............ oben rein, unten raus. Alles andere wäre Verschwendung

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


d3lirium und Doktor Fäustchen haben sich bedankt!
 
RC-Flieger
InterCity (IC)
Beiträge: 522
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#213 von Running.Wolf , 15.01.2022 20:00

Moin

Tja, ich hätte schon gern eine direkte Schienenverbindung im Masstab 1:1 von Glengoyne zu meinem Whiskykellerregal (direkt neben der MoBa😍). Aber dank Brexit können sie immer noch nichts verschicken. Deutschland ist nicht mehr erreichbar 😡
Den Teapot Dram #8 musste ich zu einem alten Kollegen nach Winchester liefern lassen. Wenn Corona mich in den nächsten Monaten lässt, versuche ich mit der Bahn die Flaschen heimzuholen. Bei der Gelegenheit suche ich Museumsbahnen auf und mache Bilder.
Slainte Mwath


Gruss Wolfgang

All that the young can do for the old is to shock them and keep them up to date. George Bernhard Shaw


d3lirium hat sich bedankt!
 
Running.Wolf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.012
Registriert am: 15.01.2006
Homepage: Link
Ort: Isernhagen
Gleise C-Gleis / M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2
Stromart Digital


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#214 von Running.Wolf , 15.01.2022 20:06

Moin
Im Moment eine Brennerei im Angebot

https://www.modellbau-universe.de/dpad/f...ASABEgLnrvD_BwE


Gruss Wolfgang

All that the young can do for the old is to shock them and keep them up to date. George Bernhard Shaw


Doktor Fäustchen und UKR haben sich bedankt!
 
Running.Wolf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.012
Registriert am: 15.01.2006
Homepage: Link
Ort: Isernhagen
Gleise C-Gleis / M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2
Stromart Digital


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#215 von Running.Wolf , 15.01.2022 20:10


Gruss Wolfgang

All that the young can do for the old is to shock them and keep them up to date. George Bernhard Shaw


 
Running.Wolf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.012
Registriert am: 15.01.2006
Homepage: Link
Ort: Isernhagen
Gleise C-Gleis / M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2
Stromart Digital


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#216 von hohash , 15.01.2022 20:19

Zitat von d3lirium im Beitrag #191

...


Und auch mal das Cabrio zur besseren Sicht auf die Fässer:



Drei weitere werden folgen - Slàinte mhath!
...

Hallo Sascha, michse begeistert sein!


LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


UKR hat sich bedankt!
 
hohash
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.442
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#217 von d3lirium , 15.01.2022 20:53

Zitat von Doktor Fäustchen im Beitrag #210
PS: Deutschlands älteste Malt Whiskydestillerie "Blaue Maus" Eggolsheim. Selbst schon dort gewesen. Incl. "kleine Führung"


Danke für den Tipp, da schaue ich doch mal virtuell vorbei... interessant, dass die "fleischmann-whisky" heißen ... direkt noch eine Verbindung zur Modellbahn

Grüße
Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


Doktor Fäustchen hat sich bedankt!
 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.073
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#218 von Zugschubser , 16.01.2022 20:03

Zitat von hohash im Beitrag #216

Und auch mal das Cabrio zur besseren Sicht auf die Fässer:

Ihr wisst doch aber,- je länger im Fass, desto mehr für die Engel-
Daher nach der Reifezeit nix wie in die Flasche, die wird dann vermutlich auf EURO Palette in schnöden gedekten Güterwagen zum Genießer genracht.
Dennoch,- ein wunderschöner Thread.
Bin kein Whisky Fan, mich interessiert das fast (Bier) Zwischenprodukt mehr.
Ein paar Tipps zu Museumsbahnen in Schottland hier

OT OFF


Grüße aus Frankfurt
Matthias


d3lirium und Doktor Fäustchen haben sich bedankt!
Zugschubser  
Zugschubser
InterRegio (IR)
Beiträge: 157
Registriert am: 23.02.2021
Homepage: Link
Ort: Frankfurt am Main
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#219 von Doktor Fäustchen , 16.01.2022 20:55

Zitat von Zugschubser im Beitrag #218
Ihr wisst doch aber,- je länger im Fass, desto mehr für die Engel-
Daher nach der Reifezeit nix wie in die Flasche, die wird dann vermutlich auf EURO Palette in schnöden gedekten Güterwagen zum Genießer genracht.



Ichsachmalso......wer den "Englein" nichts mehr abgeben will, hat auch keinen guten Whisky verdient !!!

"Angels-share" muß sein.....den durch die "Aufsicht" und "Kontrolle" der mittrinkenden Englein wird aus dem Gebräu doch erst Whisky !

Gälisch: "uisge beatha" , also Wasser des Lebens !

Denkt sich....
Doktor Fäustchen


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Alle Fehler in diesem Beitrag sind beabsichtigt, um den Unterhaltungswert des Inhalts für Sie zu steigern.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.343
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#220 von d3lirium , 16.01.2022 22:07

... was Engel angeht, so haben sie ihren Anteil verdient wenn sie dafür sorgen, dass am Ende was Gutes bei rum kommt (vielleicht auch aus Rumfässern)

und dann fällt mir eigentlich nur noch ein "don't blink!" #nerd³

Viele Grüße
Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.073
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#221 von d3lirium , 18.01.2022 00:13

...ich nochmal...

-> gerade in den neusten Themen gesehen:

Brennerei Schwarz von User lernkern

@Doktor Fäustchen: das könnte doch interessant sein und als Erweiterung für deinen Wallfahrtsort dienen ... (ich will dich natürlich ganz und gar nicht beeinflussen )
@lernkern : ich hoffe, es ist in Ordnung für dich, wenn ich hier auf deinen Plan verlinke - es passt so schön zur vorangegangenen Diskussion hier - falls du Einwände hast, lösche ich es wieder

Viele Grüße
Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


lernkern und Doktor Fäustchen haben sich bedankt!
 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.073
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 18.01.2022 | Top

RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#222 von lernkern , 18.01.2022 00:45

Moin Sascha.

Klar ist das in Ordnung und danke dafür. Die Modelle von Brennereien kannte ich nämlich noch gar nicht... Nachdem ich jetzt die letzten zwei - drei Seiten deines Threads studiert habe, musste ich doch glatt mal bei meinem Brenner, dem Herrn Schwarz nachfragen. Tut mir Leid, Jungs, er meinte, er brennt nur Obst. Und gelegentlich auch mal einen Trester, aber das ist ja eigentlich auch Obst. Habe ich aber Glück gehabt, ein Whiskyglas hätte auf meinem Güterwagen wahrscheinlich gar keinen Platz...

Na, da werde ich hier wohl öfter reinschauen

Viele Grüße

Jörg


Unsere DEAG: Überland-Gütertram in H0m

Brennerei Schwarz


d3lirium, eisenbahnbastler und Doktor Fäustchen haben sich bedankt!
 
lernkern
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.452
Registriert am: 02.12.2011
Ort: Südostoberbayern und Hovedstaden
Spurweite H0, H0m
Steuerung DCC++ mit JMRI DecoderPro
Stromart AC, DC, Digital


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#223 von d3lirium , 18.01.2022 00:50

Hallo Jörg,

vielen Dank für deinen Besuch! Schade, dass Herr Schwarz da nur Obstler brennen möchte - aber jeder wie er möchte ... aber wenn (!) er seine Meinung dazu ändern sollte - wer weiß, ob es schon einen Whisky gibt, der in alten Obstlerfässern reift


Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.073
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N


RE: komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: schottischer Fährbootwagen I (für Genießer - Slàinte mhath!)

#224 von Running.Wolf , 18.01.2022 10:15

Moin
Die typischen Huzen auf dem Dach, wegen Alkohol und Explosionsschutz fehlen bei den Bausätzen.



Ich werde in den nächsten Tagen mal einen Druck mit dem 3D Drucker anpeilen. Im Moment bin ich gehandicapted. Neue Linse wurde gerade eingebaut. Ich sehe nicht soviel am Bildschirm.


Gruss Wolfgang

All that the young can do for the old is to shock them and keep them up to date. George Bernhard Shaw


Chrischi84, d3lirium, Doktor Fäustchen und Kriwatsch haben sich bedankt!
 
Running.Wolf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.012
Registriert am: 15.01.2006
Homepage: Link
Ort: Isernhagen
Gleise C-Gleis / M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 18.01.2022 | Top

komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: Weinfasswagentrio

#225 von d3lirium , 24.01.2022 00:53

Guten Abend allerseits!

Zitat von Running.Wolf im Beitrag #224
Im Moment bin ich gehandicapted. Neue Linse wurde gerade eingebaut. Ich sehe nicht soviel am Bildschirm.


Gute Besserung an dieser Stelle - ich hoffe, du hast bald wieder den vollen Durchblick!

Kommen wir von einer sehr angeregten und schönen Diskussion um Whisky kurz zurück zu einem anderen guten Getränk, welches ebenfalls mit "W" beginnt...

Seit einigen Jahren ist es für mich fast schon sowas wie Tradition, an Weihnachten Klassiker wie "Familie Heinz Becker" oder "Weihnachten bei Hoppenstedts" zu schauen. Bei letzterem wurde ich auch wieder daran erinnert, dass sich mein bisheriges Duo aus Weinfasswagen nach Loriot noch nach dem Dritten im Bunde sehnt. Es fehlte noch die Oberföhringer Vogelspinne. Eben war es endlich soweit: ich habe den dritten Wagen zusammengesetzt - dieses Mal nicht mehr "nur" ein Modell von der Stange sondern ein Fahrgestell eines Kesselwagens mit zwei Echtholzfässern und nachgerüstet mit Bremserhaus.



Mit dem Inhalt von diesen drei Wägelchen kann Herr Blühmel den ein oder anderen Vertreterbesuch durchführen. Die vierte Sorte kommt aber auch noch!

Wohlsein! Früher war mehr Lametta!

Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.073
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 24.01.2022 | Top

   

Kleinbahn-Lok umbauen für Märklin-Anlage
BR103 Türkis und andere

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 130
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz