Willkommen 

RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#76 von Dampfliebe , 20.11.2019 20:49

Hallo Sarah,

Freut mich, daß du vorbeigeschaut hast.

Kurze Erklärung wie es zu dem Hintergrund kam:

Ich suchte einen Industriehintergrund (wenn mgl. aus meiner Heimat). Dabei blieb nur der Faller Hintergrund übrig. Der wiederum war aber in seiner Längenausdehnung zu kurz. Ich hatte also nur die Wahl den Hintergrund zu wechseln oder zu verlängern. Beim Verlängern musste allerdings die Hintergrundlinie des kleinen Bergrückens in der Höhe passen. So kam es zur Stückelung.

Ich habe mal auf die schnelle den Gleisplan abphotographiert.



Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#77 von Dampfliebe , 20.11.2019 22:52

So jung Saint Julien auch ist, es fängt schon an Gras zu wachsen.




Anscheinend ist der alte Opel Laster so etwas wie ein Scheunenfund


Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#78 von Dampfliebe , 21.11.2019 17:05

Hallo alle miteinander,

Der Bahnhof von Saint Julien nimmt langsam Gestalt an...

Als erstes wird erst einmal der Zaun gebaut der das Bahnhofsgelände vom Rest der Stadt abgrenzt...





da muß er hin...





An der Bahnsteigsperre kommt es zu Drängeleien...

Vicomte d' Adoménil und Frau sind eben mit dem Expresszug aus Paris angekommen. Ihr Chauffeur erwartet sie schon während ihr Gärtner sich mit dem Gepäck abmüht...



Auch ein Monsignore hat menschliche Bedürfnisse..



Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#79 von saarhighländer , 21.11.2019 18:56

Zitat
.......Wo kann man denn die von dir erwähnte "Giebelwerbung" kaufen? Bis jetzt haben meine Recherchen dahingehend nichts erbracht. .......


Hallo Volker,

wenn Google nichts hergibt, dann einfach mal wenn dein Weg dich durch Gallien führt, ein paar Bildchen selbst schießen von den Giebeln mit der Werbung.

Zitat
......Lauterbach liegt etwas tiefer im Tal unterhalb von St. Julien. Daher haben wir den gleichen Blickwinkel. Ist doch logisch, Oder? .....


Das schreit schon, so logisch erscheint das

Gruß Thomas


M-Gleis, denn NUR das "M" macht den Unterschied

viewtopic.php?f=64&t=70077

Mit-Glied "IG-MoBa-Saar-Pfalz" und "M(E)C Garagenkinder"

Sympathisant des "Don Camillo v. d. Pälzer Niederungen"


 
saarhighländer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.293
Registriert am: 20.11.2011
Ort: Im Saarland zuhause, in der Welt daheim
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#80 von Dampfliebe , 21.11.2019 23:19

Hallo Thomas,

Wegen der Giebelwerbung fand ich folgendes:

www.regionsetcompagnies.fr/produit/516-1...r-crepi-ancien/

Ich muß jetzt nur noch sehen wie ich an diese Produkte rankomme

Ja die logik ist grenzüberschreitend. Wie hier im falle von Lauterbach und Saint Julien.

Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#81 von Dampfliebe , 21.11.2019 23:41

Damit bekommt ihr jetzt mal einen Überblick was an der Bahnsteigsperre so los ist



und ein paar Details am Rande…

Brauchst Du immer so lange um dein Make-Up aufzufrischen?


endlich diese lästige Sperre hinter uns gelassen...


mit den paar Franc im Monat kann sich ein kleiner Angestellter der SNCF kein Auto leisten...


Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#82 von hohash , 22.11.2019 08:44

Hallo Volker,

das sind wieder sehr liebevoll gestaltete Szenen.


LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


 
hohash
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.442
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#83 von saarhighländer , 22.11.2019 15:11

Zitat
....
www.regionsetcompagnies.fr/produit/516-1...r-crepi-ancien/

Ich muß jetzt nur noch sehen wie ich an diese Produkte rankomme .....


Hallo Volker,

ist es nicht interessanter und spannender solche Werbung selbst herzustellen? Das hier wäre z. B. eine Möglichkeit ein Emailschild in Word kopieren, verkleinern und ausdrucken und um Papier zu sparen gleich ne ganze Seite mit verschiedener Werbung "vollklatschen". Und mit den vorgegebenen Produktnamen aus deiner Idee einfach die entsprechenden Vorlagen im Web (Google) suchen.

>> https://www.google.com/imgres?imgurl=htt...iact=mrc&uact=8

Gruß Thomas


M-Gleis, denn NUR das "M" macht den Unterschied

viewtopic.php?f=64&t=70077

Mit-Glied "IG-MoBa-Saar-Pfalz" und "M(E)C Garagenkinder"

Sympathisant des "Don Camillo v. d. Pälzer Niederungen"


 
saarhighländer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.293
Registriert am: 20.11.2011
Ort: Im Saarland zuhause, in der Welt daheim
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#84 von Dampfliebe , 22.11.2019 20:10

Hallo Thomas,

Gute Idee.
Mal sehen was sich daraus machen läßt. Danke.

Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#85 von nilkram , 23.11.2019 12:05

Hallo Volker:

Hier findest du, wie das geht und verschiedene Beispiele für Wandwerbung :
http://forum.e-train.fr/viewtopic.php?f=14&t=26522


 
nilkram
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 276
Registriert am: 05.09.2010


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#86 von Dampfliebe , 23.11.2019 13:04

Hallo nilkram,

Vielen Dank für deinen Link. Du bist für uns,wie immer, eine Quelle des Wissens.

Ausserdem noch einmal vielen Dank für deinen Link bzgl. "Un dépot d'inspiration AL en H0". Was Philippe da baut ist der Hammer. Er ist ein Künstler und ich wünschte ich hätte seine Fertigkeit. ops:

Liebe Grüße
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#87 von Schwelleheinz , 23.11.2019 13:12


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


 
Schwelleheinz
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.489
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#88 von Dampfliebe , 23.11.2019 13:32

Hallo Schwelleheinz,

Danke für deinen Link.
Ja, Emmanuel Nouaillier, einer der ganz Großen dieser Zunft. Chapeau Mr. Nouaillier.

Liebe Grüße
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#89 von Dampfliebe , 26.11.2019 21:39

Der Bahnhof von Saint Julien wächst langsam aber sicher...

So sah es ja am Anfang aus....



Der kleine Geräteschuppen zum Bahnhof fehlt noch....



und da muß er hin...



Lücke geschlossen.



Auch die Lücke zwischen SNCF-Verwaltung und der Gendarmerie muß geschlossen werden...



und da passt das Haus auch hin....



Und so soll das Ganze in etwa aussehen...



Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#90 von Saryk , 27.11.2019 06:51

Zitat

Ich suchte einen Industriehintergrund (wenn mgl. aus meiner Heimat). Dabei blieb nur der Faller Hintergrund übrig. Der wiederum war aber in seiner Längenausdehnung zu kurz. Ich hatte also nur die Wahl den Hintergrund zu wechseln oder zu verlängern. Beim Verlängern musste allerdings die Hintergrundlinie des kleinen Bergrückens in der Höhe passen. So kam es zur Stückelung.



Mit der heutigen Smartphonetechnik gehen auch Panoramas *sarkasmus* - nein alles gut udn wenn man weiß wie man es kaschiert, passt doch alles

hat widder gekiekt,
Sarah


Meine Ideenkiste
Ohne-Glied im Marzibahnerklub

Planung | Von Sayn und Sarthaal | Bauthread


 
Saryk
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.631
Registriert am: 27.10.2019
Homepage: Link
Gleise K/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart AC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#91 von Dampfliebe , 27.11.2019 10:16

Hallo Sarah,

Vielen Dank für deinen Hinweis.
Bitte spezifiziere das doch einmal im Detail. : Weil nur mit dem Wort "Smartphonetechnik" alleine lässt sich solch ein Problem wahrscheinlich nicht stemmen.
Freut mich aber trotzdem das es dir gefällt.

Liebe Grüße
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#92 von Frank K , 27.11.2019 11:07

Servus, Volker,

da lass ich doch gleich mal wieder ein da. Gerade die ganzen kleinen Szenen, die Du da liebevoll gestaltet hast, beleben die Anlage ungemein. Von daher - weiter so!

Ciao, Frank




Grainitz II - Der Bautrööt:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=1...834173#p1834173

Filmisches auch auf Youtube! https://www.youtube.com/channel/UCHnXoBQ...3I_YqgZQ/videos


 
Frank K
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.664
Registriert am: 17.02.2017
Ort: Rosenheim
Spurweite TT
Stromart Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#93 von Dampfliebe , 27.11.2019 17:01

Na ja,

Jetzt wurde das Haus am Bahnhof und der Geräteschuppen noch etwas patiniert...





Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#94 von Dampfliebe , 27.11.2019 17:28

Der Bahnsteig von Saint-Julien füllt sich langsam...

Der Postwagen der ÉTAT aus Paris wird entladen...





Die Schwestern von Heiligen Kreuz aus Saint-Odile sind mit den Franziskanermönchen des Couvent des Cordeliers aus Les Thons auf dem Weg nach Rom....





einer der Padres ist immer am trödeln....



Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#95 von Schwellenzähler , 27.11.2019 21:56

hallo Volker,

nun mal mein erster, offizieller Gegenbesuch ( mitgespinzelt habe ich schon länger ).

Den Charme einer typischen, französischen Kleinstadt ( oder ist es ein Vorort ) hast du Klasse eingefangen Gerade die vielen, kleinen Details machen eine Anlage ja erst lebendig ( da komme ich irgendwann auch noch dran ). Besonders ins Auge stachen mir die teilweise " abgerockten " Häuser mit den verbretterten Fenstern, wie sie bei unseren Nachbarn häufig zu sehen sind.
Auf deinem Hintergrundbild ist ja ein großes Hüttenwerk zu sehen. Eventuell kommen die Einkäufer der MMEG ja mal auf die Idee, ihr Rohmaterial auch aus Frankreich zu beziehen

Gruß

Carsten


Hier geht es nach Mühlental, einem kleinen Bahnknoten in den 80´gern

viewtopic.php?f=15&t=151380


 
Schwellenzähler
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.247
Registriert am: 14.08.2017
Ort: Wegberg
Gleise FLM-piccolo, Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21-Start
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#96 von Dampfliebe , 27.11.2019 22:40

Hallo Carsten,

Danke für deinen Besuch und dafür das es dir in unserer kleinen Stadt St.Julien gefällt. Idyllisch gelegen inmitten des lothringischen Industriegebiets und Kantons Rombas, vormals Rombach.

Natürlich sind die Einkäufer der MMEG herzlich eingeladen, sich mal von der Qualität unserer Stahlproduktion ein Bild zu machen. rost:

Wie man sieht liefern wir exzellente Qualität weltweit, auch nach Deutschland.



Liebe Grüße
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#97 von Dampfliebe , 28.11.2019 18:31

Das Leben ist kein Ponyhof. Auch nicht in Saint Julien...

Sous-Brigadier Nestor Patou hat zwecks Aufrechterhaltung der guten Sitten und öffentlichen Moral durchgegriffen, aber die Angelegenheit scheint ihm über den Kopf zu wachsen...

Dazu kommt, das Irma La Douce ihm gehörig den Kopf verdreht hat...

Zu seinem Glück (?) bekommt er Unterstützung aus der Wache......



Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#98 von Dampfliebe , 02.12.2019 20:01

Der 08:20 Nahverkehrszug nach Nancy via Metz ist zur Ausfahrt bereit...





Szenen vom Bahnsteig...

Hast du auch die Fahrkarten eingepackt?


Non, Madame. Reservierungen bekommen sie dahinten im Bahnhof.


Ach dieser Jules ist ja so romantisch...


Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#99 von Frank K , 02.12.2019 20:51

Klasse, Volker, Deine liebevoll gestalteten Szenen wissen jedes Mal auf' Neue zu gefallen. Geschichten, wie sie das Leben schreibt -

Nur was ist das für ein schiefer Pfahl auf Höhe der Lokspitze?

Ciao, Frank




Grainitz II - Der Bautrööt:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=1...834173#p1834173

Filmisches auch auf Youtube! https://www.youtube.com/channel/UCHnXoBQ...3I_YqgZQ/videos


 
Frank K
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.664
Registriert am: 17.02.2017
Ort: Rosenheim
Spurweite TT
Stromart Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet.

#100 von Dampfliebe , 02.12.2019 21:18

Danke Frank. Freut mich sehr, daß dir meine MoBa Szenen gefallen.

Der Pfahl ist ein liegengelassenes Brecheisen zum Lösen klemmender Weichenverbindungen.

Nein, im Ernst. Ist ein irgendwo abgefallenes Bauteil. Weiß nur noch nicht woher.

Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

Schöppenstedt - Eine Anlage im Bau
RE: Re: Kellerhausen vers. Michelstadt a.K. Das verfluchte "C" bringt kleinen Fortschritt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 217
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz