RE: Wer kennt einen Service für 3D Scan und dann 3D Druck oder Drucker kaufen?

#1 von E19 11 , 28.09.2019 16:53

Hallo,

wer kennt einen Service für 3D Scan und dann 3D Druck.

Hintergrund ich würde mir gerne einige Ersatzteile die es nicht mehr gibt drucken.

Oder lohnt sich ein Kauf von einem Gerät?

Es gibt ja schon Geräte ab ca. 90 Euro, da ist aber kein Scanner dabei.

Welchen Drucker sollte man nehmen.Ich möchte Griffstangen für 1:87 haben.



Wenn man sich einen kauft auf was ist zu achten?


Geeignet für Filament-Ø 1.75 mm

Düsen-Ø 0.4 mm

Druckschicht Dicke (min.) 0.05 mm

Druckschicht Dicke (max.) 0.2 mm


MfG

E19 11


__________________________________________
W10 / LENZ LZV100 3.6 LI 101 COM 1 fahren mit: LH100 / Multimaus / CS2 Märklin ---- LENZ LZV100 3.6 LI 101 USB melden, schalten ----Software Railroad TC 8.0 Gold


 
E19 11
InterRegio (IR)
Beiträge: 196
Registriert am: 01.01.2008


   

Weichen- & Signalspannwerke
Suche Rolle um eine Ziegelmauer zu prägen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 172
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz