RE: 4. Ebene fertig, hurraaa

#126 von Jakob__ , 09.09.2021 20:18

Grüß dich Wolfgang!

Schaut echt wüd aus!

Also ich würde die Weichen auf jeden fall digitalisieren! (Und wenns auch nur per Taster ist) Des erhöht den Spielspaß ungemein. Mir geht es ungemein auf die Nerven wen ich zum Weichen umstellen jedes mal meinen Sessel verlassen muss.

Wobei da auch der IT'ler aus mir sprechen könnt. Jeder Task wird automatisiert bis nichts mehr nicht automatisiertes über is.

Zitat von kraweuschuasta im Beitrag #123
Bis Dato hatte ich erst einen Unfall und der ging glimpflich aus.

Gut solang der Michi keine Rekordfahrt mit seinem Railjet hinlegt und der VMax mit 40kmh von den Fahrzeugführern auch eingehalten wird sollt, wahrscheinlich nix passieren.

Zitat von kraweuschuasta im Beitrag #124
Schön langsam könnten böse Zungen das Wort "Gleiswüste" in den Mund nehmen...

Aber geh! Gleiswüsten können schon was. Außerdem! Eine der (meiner Meinung nach) schönsten Anlagen hier im Forum hat den sehr passenden Namen "Gleiswüste".

Lg
Jakob


Meine Teppichbahn: Rund um Wien am Boden!

Meine Modellbahnsteuerung: https://github.com/Jakob-Eichberger/TrainDatabase


kraweuschuasta hat sich bedankt!
 
Jakob__
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert am: 18.01.2020
Ort: Wien
Gleise Roco-Line mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21 (mit meiner PC-Software)
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 09.09.2021 | Top

RE: 4. Ebene fertig, hurraaa

#127 von kraweuschuasta , 09.09.2021 21:52

Zitat von lernkern im Beitrag #125

Zitat von kraweuschuasta im Beitrag #124
Schubiduba.

Du meinst Schubidu-a. Oder?



Nö, Schubiduba mit B. Bin ka Tänzer....

JFYI: Fahrvideo gabs hier irgendwo hier vom vorigen Jahr *such*
ajo do da: RE: Low cost Kamerawagen

Für ein neues Fahrvideo müsst ich erst die Columbia Studios überzeugen oder überhaupt mit IMAX an Vertrag aushandeln...

Zitat von Jakob__ im Beitrag #126

Wobei da auch der IT'ler aus mir sprechen könnt. Jeder Task wird automatisiert bis nichts mehr nicht automatisiertes über is.


Jetzt bin ich echt schockiert Grad als Bitschaufler (ich arbeit im Software- Automatisierungsbereich) lasse ich sicher ka Software die Steuerung meiner Bahn über.
Und überhaupt, dann kann ich nur dabeisitzen und Nase bohren (Bier trink ich kans und Stroh80 fährt zu schnell ein) das ist ja viiiel zu langweilig...
... ist jetzt nur meine selbstpersönliche Vorliebe, jeder soll, wie er mag... !!

Aber Weichensteller will ich unbedingt haben, zumindest an den neuralgischen Weichen...

LG Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


Jakob__ und _MoBaFlo_ haben sich bedankt!
 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital


RE: 4. Ebene fertig, hurraaa

#128 von MoBa_NooB , 09.09.2021 22:07

Hui! 4. Ebene! sowas schafft man nichmal auf ner Anlage. Und Gleiswüste würd ich das auch nicht nennen, sondern viel eher, "Gleis mit nix Wegverfolgung"


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


kraweuschuasta hat sich bedankt!
 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.393
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: 4. Ebene fertig, hurraaa

#129 von Jakob__ , 10.09.2021 00:05

Zitat von kraweuschuasta im Beitrag #127
Jetzt bin ich echt schockiert Grad als Bitschaufler (ich arbeit im Software- Automatisierungsbereich) lasse ich sicher ka Software die Steuerung meiner Bahn über.


Aber geh! Sofern Rocrail richtig konfiguriert, die Rückmelder richtig verbaut und die Züge so wie die Gleise sauber sind, kann da nix passieren!

Klar, die Anlage automatisieren ist nicht für jeden ein Thema. Manche wollen mit den Zügen selber fahren, ist voll und ganz verständlich!
Andere hingegen wollen den Zügen einfach nur beim Fahren zuschauen ohne selbst einen Finger rühren zu müssen.

Nachdem ich die Bahn einfach nur gerne fahren seh und mag es nur ein Railjet sein der Stundenlang im Kreis fährt, bin ich letztens über den Beitrag von Clemens zu Rückmeldern im C-Gleis gestoßen. Mal schaun ober der Nachbau klappt.

Außerdem! Wenn man im Homeoffice ist und die 'Anlage' ist automatisiert, kann man auch dann Züge fahren lassen.

Lg


Meine Teppichbahn: Rund um Wien am Boden!

Meine Modellbahnsteuerung: https://github.com/Jakob-Eichberger/TrainDatabase


kraweuschuasta hat sich bedankt!
 
Jakob__
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert am: 18.01.2020
Ort: Wien
Gleise Roco-Line mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21 (mit meiner PC-Software)
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 10.09.2021 | Top

RE: 4. Ebene fertig, hurraaa

#130 von kraweuschuasta , 10.09.2021 07:34

Zitat von Jakob__ im Beitrag #129
Zitat von kraweuschuasta im Beitrag #127
Jetzt bin ich echt schockiert Grad als Bitschaufler (ich arbeit im Software- Automatisierungsbereich) lasse ich sicher ka Software die Steuerung meiner Bahn über.


Aber geh! Sofern Rocrail richtig konfiguriert, die Rückmelder richtig verbaut und die Züge so wie die Gleise sauber sind, kann da nix passieren!


Für meinen Geschmack zu viele WENNs und UNDs

Zitat von Jakob__ im Beitrag #129

Klar, die Anlage automatisieren ist nicht für jeden ein Thema. Manche wollen mit den Zügen selber fahren, ist voll und ganz verständlich!
Andere hingegen wollen den Zügen einfach nur beim Fahren zuschauen ohne selbst einen Finger rühren zu müssen.


Stimmt vollkommen!

Zitat von Jakob__ im Beitrag #129

Außerdem! Wenn man im Homeoffice ist und die 'Anlage' ist automatisiert, kann man auch dann Züge fahren lassen.


Kann ich ohne Automatisierung auch

LG Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


Jakob__ hat sich bedankt!
 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital


Cola Zug

#131 von kraweuschuasta , 18.09.2021 13:27

Jetzt hab ich meinen Cola Zug mal fahren lassen. Hab zwar leider erst 3 Marken aber immerhin....

Bild entfernt (keine Rechte)

Nehme mit ein Glasl Cola (mit was drin) und schau mal zu.

Lg Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 18.09.2021 | Top

RE: Cola Zug

#132 von kraweuschuasta , 15.01.2022 18:29

nAbend,

nach einer Pause kann ich 3 Neuzugänge präsentieren, Prost!

Bild entfernt (keine Rechte)

LG Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


Modellbahn Tamm, MoBa_NooB und _MoBaFlo_ haben sich bedankt!
 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital


RE: Cola Zug

#133 von Modellbahn Tamm , 15.01.2022 19:20

Moin Wolfgang,

Schicker Zug.
Haben die Wagen eigentlich ein Vorbild? In D sind mir solche noch nie begegnet, auch nicht auf ältere. Fotos oder so.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

VG Johannes



Tammer Bodenbahn -- Die TBB
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---


kraweuschuasta hat sich bedankt!
 
Modellbahn Tamm
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.567
Registriert am: 12.12.2015
Ort: Tamm
Gleise RocoLine mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital mit z21
Stromart Digital


RE: Cola Zug

#134 von kraweuschuasta , 15.01.2022 20:37

Hoi,

Mir wär bis dato keiner in der Form untergekommen. Vermute eher, dass das Werbewaggons sind. Speziell der Märklin Cocacola Kesselwagen kommt ma eher unrealistisch vor.
Aber der ist sooooo hübsch - so an muss ich amal haben....
Bin neben der Bahn aufgewachsen - hab nie einen derartigen Waggon gesehen, hab mich damals aber nicht besonders für Eisenbahn interessiert (ja ich habs das schon gebeichtet, Buße: 1x das Vaterunser und 100x die ÖBB allgem. Geschäftsbedingungen in Normschrift schreiben.....)

Lg Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


_MoBaFlo_ hat sich bedankt!
 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 15.01.2022 | Top

RE: Cola Zug

#135 von kraweuschuasta , 15.01.2022 20:50

Hab grad googliert, es gibt a Cocacola Lok aber ich hätte keine Waggons gefunden...

https://bahnbilder.warumdenn.net/13629.htm
(3. und 4. Foto)

lg Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital


RE: Cola Zug

#136 von Emmentaler , 16.01.2022 10:21

Hallo Wolfgang

Bei Hornby gäbe es zu dem Thema auch noch einiges:
https://uk.hornby.com/catalogue/collecti...cD2uXhGc2ncM3Q4
Den Flachwagen mit der Flasche drauf finde ich besonders gelungen.

Grüsse
Walter


Meine Bahnbilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/184625997@N03/


kraweuschuasta hat sich bedankt!
 
Emmentaler
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.449
Registriert am: 02.09.2019
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


RE: Cola Zug

#137 von kraweuschuasta , 16.01.2022 15:34

Cool, danke für den Tip!

fürchte nur, das ist bis auf die Cola-Tram alles Spur 00

lg Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital


Jetzt gehts wiedermal weiter

#138 von kraweuschuasta , 09.06.2022 17:47

nAbend,

nach einer längeren Pause gibts wiedermal a Update. Hab günstig alte Messinglampen bekommen und die mußten natürlich aufs Sofortigste auf LED umgerüstet werden.

Bei den aktuellen Strompreisen muß sogar die Modelleisenbahnbeleuchtung auf Sparflamme gestellt werden

Bild entfernt (keine Rechte)

Habe dabei sogar geübt/gelernt SMD Bauteil auf SMD Bauteil zu löten, ohne mir die Finger komplett zu verbrennen...



LG Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


Modellbahn Tamm, Anth0lzer, LuciMain und MoBa_NooB haben sich bedankt!
 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital


RE: Jetzt gehts wiedermal weiter

#139 von kraweuschuasta , 16.06.2022 18:20

Hoi,

Ein (fast) ständiger Begleiter ist mein einzigartiges Gmundner Keramik Lokomotivhäferl. Für die, dies nicht kennen, Gmundner Keramik (kommt aus der Stadt Gmunden in Oberösterreich) hat ein einzigarties E69 Häferl extra für mich produziert.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

(oder es gibt dort die Möglichkeit, selbst Keramikmalversuche zu versuchen - ist gar nicht so leicht)

Aber ich find, ein Wenig Ehrfurcht ham die E69 schon verdient...
...und ein professionelles E69 Häferl - quasi als Unikat - hätte ich nirgends gefunden...

LG Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


Stoecki, KleTho und Joburg haben sich bedankt!
 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 16.06.2022 | Top

RE: Jetzt gehts wiedermal weiter

#140 von Stoecki , 16.06.2022 19:07

Hi Wolfgang,

Tassen sind immer gut,
mit Eisenbahnmotiv besser,
selbstgestalltet nicht zu toppen!

Bild unten, Industrieware, aber auch sehr nice 🤣😂🤣

LG Carsten


Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr

Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese
[134/117/122(12/373)]

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

kraweuschuasta und KleTho haben sich bedankt!
 
Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.262
Registriert am: 04.11.2016
Ort: 46047 Oberhausen
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Jetzt gehts wiedermal weiter

#141 von kraweuschuasta , 23.06.2022 17:04

Mahlzeit allerseits,

bin endlich dazugekommen, die umgebauten Messingleuchten auf die Bahn zu stellen.
Und die Abfahrtsanzeigen an die Lichtstromleitung anzuklemmen..

Keine Sorge, Lichtstrom ist hier 12V=

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Jetzt ists schon angenehm hell im Bahnhofsbereich, der Streckenbereich ist noch ausbaufähig.

LG Wolfgang


-----
Meine H0 Hybrid-Teppichbahn:
viewtopic.php?p=2017569#p2017569
-----


Modellbahn Tamm, MoBa_NooB, lernkern, Stoecki und _MoBaFlo_ haben sich bedankt!
 
kraweuschuasta
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 345
Registriert am: 17.07.2019
Homepage: Link
Ort: na Zuhause
Spurweite H0
Steuerung Multimaus
Stromart Digital


RE: Jetzt gehts wiedermal weiter

#142 von Stoecki , 23.06.2022 22:40

'Nabend Wolfgang,

ich denke, es ist kein Manko, wenn die Strecke nicht so wie der Bahnhofsbereich beleuchtet ist. Ist im Vorbild ja genauso.
Aber natürlich ist Licht auf der MoBa-Strecke, entgegen dem Vorbild, erlaubt - man will ja was sehen

LG Carsten


Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr

Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese
[134/117/122(12/373)]


kraweuschuasta hat sich bedankt!
 
Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.262
Registriert am: 04.11.2016
Ort: 46047 Oberhausen
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


   

Tammer Bodenbahn -- kleines Neuzugängen Update 06/2022
Schwabing, mittendrin!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 41
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz