Willkommen 

RE: Alpenland in Simmering - Oberleitung und Schmalspurbahn

#151 von Bernhard B , 11.04.2021 13:16

Hallo Meidlinger,

Sehr schöner Neuzugang

Hab die Lok ja selbst auch aber die gehört einfach auf die Anlage und 44er kann man ja eigentlich nie genug haben

Außerdem ist die 44er im Moment nach der 1016/1116 immer noch die größte Flotte bei der ÖBB

Auf jeden Fall macht sich die Lok sehr schön auf eurer Anlage

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und Gelenkbus

#152 von Meidlinger Moba , 22.08.2021 04:47

Hallo allerseits,
nach längerer Stille meld ich mich mal wieder, in der Hoffnung, dass man diesen Thread nach dem Forumsupdate überhaupt noch auf dem Radar hat.

Schön erstmal, dass euch die Schachbrett 44er gefällt!

@Jakob__ ebenfalls schön, dass es dich in unseren Thread verschlagen hat und dir unser Schaffen gefällt!

Was hat sich denn nun getan in Simmering? An der Anlage nicht besonders viel. Der Landschaftsbau wurde zwar fortgesetzt, aber noch gibt es kaum wirklich vorzeigbare Fortschritte.

Dafür jedoch habe ich kürzlich einen Wiener Linien Bus für das Car System umgebaut und diesem mit den anderen Fahrzeugen ein wenig Auslauf gegönnt. Aber seht selbst:



Ansonsten geht es irgendwann mal mit der landschaftlichen Ausgestaltung weiter. Sobald es etwas Vorzeigbares gibt, melde ich mich wieder.

LG aus Wien


__________________________________________

meine Anlage:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=6...024178#p2024178


1042er, Anth0lzer, Otaku, Schienenchaos, UKR und X2000 haben sich bedankt!
 
Meidlinger Moba
InterCity (IC)
Beiträge: 542
Registriert am: 11.09.2016
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 22.08.2021 | Top

RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und Gelenkbus

#153 von Anth0lzer , 22.08.2021 09:11

Servus Meidlinger,

wusste doch dass mich einige Threads noch fehlen, gleich wieder hier den Anker geworfen.
Top die Modelle, aber irgendwie kommen mir die vor als obs alle rasen, kann man die in der Geschwindigkeit noch anpassen?

Apropos STVZO oder wie die in Österreich heißt, eigentlich müsste hinterm kurzen Linienbus die Gendarmarie her sein, da ist das
Rücklicht hinten links wohl kaputt, schaut zumindest so auf der letzten Einstellung aus

Ordentliche Felswände türmen sich bei Euch schon auf, da gehts wohl langsam dann an die Feinarbeiten?

Grüße
Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


UKR hat sich bedankt!
 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.031
Registriert am: 12.02.2020


RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und Gelenkbus

#154 von Schienenchaos , 25.08.2021 13:29

Hallo!
Die CarSystem-Busse schauen ja hervorragend aus!
Könntest Du eventuell kurz etwas zu deren Entstehung berichten? 👀
LG
Benedikt




Update 8/2021: Flexity Wien - das Farbmuster


UKR hat sich bedankt!
 
Schienenchaos
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 301
Registriert am: 05.02.2013


RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und Gelenkbus

#155 von UKR , 28.08.2021 13:58

Hallo Jungs,

das Video macht wirklich Spaß anzuschauen, allein die Blink und Leuchtorgie am Rettungswagen. Die Busse sind auch top geworden, nen Gelenkzug als Carsystem hab ich noch nicht gesehen, soll eigentlich immer am Faltenbalg scheitern. ich schließe mich mal Benedikt`s Wunsch nach Erläuterung zum Bau an

Harzliche Grüsse

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.342
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und Gelenkbus

#156 von GSB , 02.09.2021 08:59

Guten Morgen,

danke fürs Update, so hab ich den Thread nun auch wiedergefunden.

Schon Wahnsinn was ihr da in die kleinen Fahrzeuge an Technik & Beleuchtung einbaut , erinnert mich sehr ans WiWuLa.

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 12.524
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus

zuletzt bearbeitet 02.09.2021 | Top

RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und Gelenkbus

#157 von jogi , 02.09.2021 09:30

Zitat von UKR im Beitrag #155
Hallo Jungs,

Die Busse sind auch top geworden, nen Gelenkzug als Carsystem hab ich noch nicht gesehen, soll eigentlich immer am Faltenbalg scheitern. ich schließe mich mal Benedikt`s Wunsch nach Erläuterung zum Bau an

Harzliche Grüsse

Ulrich


Hallo , jogi hier

Dann schau mal da

RE: O-Bus ( Gelenkbus ) HESS für Car System


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.655
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und Gelenkbus

#158 von Jakob__ , 13.09.2021 18:17

Grüß euch!
Das Video mit den Selbstfahrenden Fahrzeugen ist wirklich klasse.
Vor allem, dass die Fahrzeuge auch Unmengen an LED's verbauten haben macht das ganze ja noch realistischer.

Lg
Jakob


"If I had more time I would have written a shorter letter." - Blaise Pascal

Meine Teppichbahn: Rund um Wien am Boden!

Meine Modellbahnsteuerung: https://github.com/Jakob-Eichberger/TrainDatabase


 
Jakob__
InterRegio (IR)
Beiträge: 195
Registriert am: 18.01.2020
Ort: Wien
Gleise Roco-Line mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21 (mit meiner PC-Software)
Stromart Digital


RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und US Fire Truck

#159 von Meidlinger Moba , 15.09.2021 01:46

Hallo liebe Forumsgemeinde,
zuerst die Antworten:

@Anth0lzer Danke für dein Lob! Die Fahrzeuge wirken nur auf dem Video so schnell. In persona passt die Geschwindigkeit wunderbar! Die rote LED am Postbus ist bereits seit einiger Zeit defekt. Die zu tauschen ist aber recht aufwendig und ich war bisher zu faul. Selbiges gilt für ein Rücklicht der Feuerwehr.
Die Felswände müssen noch etwas auf ihre Ausgestaltung warten. Grund dafür ist eine defekte Zugsteuerung für die Wendel. Bevor die nicht funktioniert, geht nix weiter.

@Schienenchaos Freut uns, dass dir die Busse gefallen. Zur Entstehung siehe weiter unten!

@UKR Danke für dein Lob. Erläuterung siehe weiter unten.

@GSB So viel Technik ist da gar nicht drinnen. Die Einsatzfahrzeuge haben einen Beleuchtungssatz von Tams drinnen, bei allen anderen sind nur Akku, Motor und LEDs verbaut. Bei unserer einfachen Strecke ist auch nicht mehr notwendig.

@jogi Danke für deinen Link. Mein Faltenbalk ist allerdings nicht so schön wie der deinige.

@Jakob__ Schön, dass auch dir das Video gefällt. Die LEDs sind das A und O. Ohne ist es einfach nur fad!

Nun zur Erläuterung des Umbaus des Gelenkbusses:

Die fertigen Modelle von Rietze haben einen sehr steifen Faltenbalg. Dieser lässt sich zwar biegen, aber nur mit verhältnismäßig viel Kraftaufwand. Daher ist es der erste Schritt, das Gelenk zu lockern. Viele ersetzen hierfür das Plastikgelenk durch Messingstangen. Ich habe stattdessen mit Bastelmesser bewaffnet den Kunststoff so bearbeitet, dass sich das Gelenk nun frei bewegen kann. Fixiert durch ein Stück Draht halten die beiden Teile des Busses zusammen. Für das Gelenk hab ich aus normalem gefärbtem A4 Papier eine Hexentreppe gefaltet und am Gehäuse montiert. Zwar ist mein Faltenbalg bei weitem nicht so schön wie der von Jogi, aber er tut seinen Dienst.

Hier noch drei Bilder des Gelenkbusses:







Ansonsten habe ich etwas gebaut, was so überhaupt nicht auf unsere Anlage passt. Da mir amerikanische Einsatzfahrzeuge allerdings sehr gut gefallen, gibt's in Simmering im Tal nun einen US Fire Truck, der einem Weihnachtsbaum gleicht.







Natürlich gibt es dazu noch ein Video:



Im Deutschunterricht spricht man bei sowas ja von einer Themenverfehlung. Ich hoffe, ich bekomme von euch dafür keine 5 (bzw. eine 6 für die deutschen Leser).

LG aus Wien


__________________________________________

meine Anlage:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=6...024178#p2024178


Anth0lzer und UKR haben sich bedankt!
 
Meidlinger Moba
InterCity (IC)
Beiträge: 542
Registriert am: 11.09.2016
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 15.09.2021 17:32 | Top

RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und US Fire Truck

#160 von Bernhard B , 15.09.2021 19:16

Hallo ihr beiden,

Mir gefällt der Gelenksbus !!

Ich find den Faltenbalg einfach und gut gelöst

Na ja wenn man Feuerwehrautos cool findet dann kommt man an Amerikanischen einfach nicht vorbei

Auf jeden Fall hast da ein Sauggeiles Feuerwehrauto gebaut

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: 🇦🇹 Alpenland in Simmering - Car System und US Fire Truck

#161 von UKR , Gestern 19:44

Moin Jungs,

Danke für die Aufklärung zum Faltenbalg. Und der US Löscher ist wieder spitze. Nur seh ich nicht, wo das Thema verfehlt ist? Über die US Streitkräfte sind solche Fahrzeuge doch auch in Deutschland unterwegs, die älteren gibt`s über die Steelbuddys Und für die Wache im Rotterdamer Hafen wurde auch solch ein Fahrzeug beschafft, bin ich für Bilder vor vielen Jahren extra hingefahren

Harzliche Grüsse

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.342
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


   

Georgetown & Allen Mountain Railroad V6
N - Montan Eigenbau - RöHWAG-Projekt

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 212
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz