Willkommen 

RE: Ein Wagen für die Karpfenzeit im 3D Druck (m2B)

#1 von bengelsven , 15.11.2019 15:07

Hallo liebe Modellbahner,

Heute zeige ich einen Wagen zum Transport von lebenden Fischen des Fischgroßhändlers Möller & Reichenbach aus Hamburg.
Das Vorbild ist in Güterwagen Band 1.2 auf S. 15 mitte zu sehen.
Von Baufortschritt diesmal schon erheblich weiter, nämlich nahezu fertig, es fehlt noch einiges an farblicher Detailbearbeitung und die ganzen Griffstangen. Und dann natürlich noch einige Alterungsspuren, der Wagen hat ja schon einige Jahre seinen Dienst getan.
Als Basis für diesen Wagen diente mir ein ex Klein Modellbahn Kühlwagen welchen ich des Aufbaus beraubt und darauf das gedruckte Gehäuse gesetzt habe. Gehäuse und Dach sind ein Teil, das Fass ist ein extra Bauteil. Die Vergitterung hinter den kleinen Fenstern besteht aus Ätzblech aus der Bastelkiste, das mittlere Fenster ist verglast. Die Bremserbühne bzw. das Geländer ist aus Draht und einen schmalen PS Streifen sowie einer Bremserkurbel. Beschriftung habe ich dafür anfertigen lassen.
Und nun zu den Bilder




Viele Grüße
Sven


Das ist alles nur gedruckt...
Meine bisherigen 3D Druck-Projekte
https://epoche3d.wordpress.com/


bengelsven  
bengelsven
S-Bahn (S)
Beiträge: 18
Registriert am: 18.12.2016


RE: Ein Wagen für die Karpfenzeit im 3D Druck (m2B)

#2 von EningerN , 15.11.2019 16:23

Hallo Sven,
Klasse Modell ....ich Fisch

Frage:Gibt es den auch in N?

LG
Jörg


herzlichst
Jörg

... weitere Beiträge...
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=5...145985#p2145985


EningerN  
EningerN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 472
Registriert am: 14.09.2015


RE: Ein Wagen für die Karpfenzeit im 3D Druck (m2B)

#3 von bengelsven , 16.11.2019 10:04

Hallo Jörg,

ich bin ja H0 Bahner und da der Wagen auf einem handelsüblichen Fahrwerk aufbaut, fehlt mir ein entsprechendes in "N", zu skalieren wäre er womöglich...bisher habe ich das nur bei zwei meiner Kesselwagen gemacht, dem Melassekessel und dem Teerkessel, natürlich nur jeweils den Aufbau, aber hat gut funktioniert für "N"

Gruß
Sven


Das ist alles nur gedruckt...
Meine bisherigen 3D Druck-Projekte
https://epoche3d.wordpress.com/


bengelsven  
bengelsven
S-Bahn (S)
Beiträge: 18
Registriert am: 18.12.2016


RE: Ein Wagen für die Karpfenzeit im 3D Druck (m2B)

#4 von joachimkr , 18.11.2019 15:10

Zitat von bengelsven im Beitrag Ein Wagen für die Karpfenzeit im 3D Druck (m2B)

Hallo liebe Modellbahner,

Heute zeige ich einen Wagen zum Transport von lebenden Fischen des Fischgroßhändlers Möller & Reichenbach aus Hamburg.
Das Vorbild ist in Güterwagen Band 1.2 auf S. 15 mitte zu sehen.
Von Baufortschritt diesmal schon erheblich weiter, nämlich nahezu fertig, es fehlt noch einiges an farblicher Detailbearbeitung und die ganzen Griffstangen. Und dann natürlich noch einige Alterungsspuren, der Wagen hat ja schon einige Jahre seinen Dienst getan.
Als Basis für diesen Wagen diente mir ein ex Klein Modellbahn Kühlwagen welchen ich des Aufbaus beraubt und darauf das gedruckte Gehäuse gesetzt habe. Gehäuse und Dach sind ein Teil, das Fass ist ein extra Bauteil. Die Vergitterung hinter den kleinen Fenstern besteht aus Ätzblech aus der Bastelkiste, das mittlere Fenster ist verglast. Die Bremserbühne bzw. das Geländer ist aus Draht und einen schmalen PS Streifen sowie einer Bremserkurbel. Beschriftung habe ich dafür anfertigen lassen.
Und nun zu den Bilder ...
Viele Grüße
Sven



Hallo Sven,

Beeindruckend gut gedruckt, aber vor allem auch die Beschriftung!
Wie hast Du die Beschriftung gemacht, auf Waggon und auf Tafel?

Viele Grüße
Joachim


In jeder Hinsicht Technik-affin 😎


 
joachimkr
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.027
Registriert am: 12.11.2015
Ort: Hamburg
Spurweite H0, G
Stromart AC, Digital


RE: Ein Wagen für die Karpfenzeit im 3D Druck (m2B)

#5 von bengelsven , 18.11.2019 18:28

Hallo Joachim,

danke für deinen Beitrag!

Die Beschriftung sind Nassschiebe-Decals welche ich mir bei einem Drucker anfertigen habe lassen. Gerade so ein Wagen lebt auch von der Anschrift und es macht wenig Sinn nur das Modell zu konstruieren und zu drucken und dann gibt es keine Beschriftung.

Viele Grüße
Sven


Das ist alles nur gedruckt...
Meine bisherigen 3D Druck-Projekte
https://epoche3d.wordpress.com/


bengelsven  
bengelsven
S-Bahn (S)
Beiträge: 18
Registriert am: 18.12.2016


RE: Ein Wagen für die Karpfenzeit im 3D Druck (m2B)

#6 von DHC500blau , 18.11.2019 19:17

Hallo Sven,

eine tolle Arbeit, die durch Detailkenntnis und gute Umsetzung glänzt. Gefällt mir richtig gut - besonders auch mit der Beschriftung und den vielen realistischen Details wie den Fenstergittern und dem genieteten (oder geschraubten?) Rahmen.

LG
Lorenz


DHC500blau  
DHC500blau
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 309
Registriert am: 19.10.2014
Ort: weit im Norden
Spurweite H0
Steuerung CS3, CS2
Stromart AC


   

RE: Bahnsteigkante Epoche V aus dem Resin-Drucker
Meine Fahrzeuge im 3d Druck

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 247
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz