RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#1 von nakott , 15.12.2019 19:12

Hallo,

ich habe diese beiden Bus-Modelle:



Links: Rietze Mercedes Integra
Rechts: AWM Setra S 415 UL

Ich möchte einen der beiden Bus-Modelle für das Faller Car-System nutzbar machen (ohne Decoder). Zunächst geht es nur um fahren. Gibt es einen Faller Car-System Bus oder ein Faller Car-System Fahrwerk mit Akku und Motor, das ich verwenden könnte?

Danke und Grüße Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.739
Registriert am: 04.07.2007


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#2 von ThKaS , 15.12.2019 19:59

Moin Dirk,

ich hatte mal einen Bus umgebaut auf der Grundlage z.B Faller 161403.
Startset mit Bus.


lieben Gruss von südlich des Weisswurst-Äquators
Thomas

guckst: runderneuerte https://www.thkas-moba.de ‹(•¿•)› www.mucis.de

‹(•¿•)›

Mä-K-Gleis, Tams MC, Multi-Kulti Decoder, WDP


 
ThKaS
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.990
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#3 von Railstefan , 20.12.2019 13:04

Hallo Dirk,

haben deine Modelle Gummi- oder Kunststoff-Räder?
Du brauchst wegen der Traktion und Lenkung solche mit griffiger = gummierter Oberfläche.
Es gab früher von Faller mal einen Touring-Bus - dessen Fahrwerk kannst du ggfs adaptieren.

Eine Alternative ist der Umbau der vorhandenen Fahrzeuge:
- Platz für Motor (mit Getriebe) schaffen
- passende Räder auf die Achse machen
- Platz für Lenkung schaffen
- Lenkung mit passenden Rädern einbauen (Lenkung gibt es als Bausatz für diverse Fahrzeugbreiten)
- Akku + Ein-/Aus-Schalter einbauen
- Abfahrt

Wir haben im Verein diverse Fahrzeuge, darunter auch 2 Busse selber umgebaut (für DC-Car mit Dekoder), aber Antrieb und Lenkung sind halbwegs unabhängig vom verwendeten Car-System.

Viel Erfolg
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.082
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#4 von Modellautobahnen , 21.12.2019 00:27

Hallo

Bei dem Mercedes kann ein Fahrwerk von Faller angepasst werden.
Müsste vom Achsabstand passen. Vorn und hinten müssen die Rundungen angepasst werden.

Bei dem AWM dürfte ein komplett Umbau nötig sein.
Der komplette Umbau beitet die Möglichkeit einen hochwerteigen Antrieb zu benutzen.
Video von der Probefahrt nach dem teilweisen Umbau. https://modellautobahnen.de/video/DC-Car...chraegfahrt.mp4
Die Sitze können erhalten werden um Preiserlein einzusetzen.


Gruß
Siegmund


Modellautobahnen  
Modellautobahnen
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 294
Registriert am: 24.07.2014
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#5 von nakott , 23.12.2019 11:22

Hallo zusammen,

Danke für die Infos.

Schon vor langer Zeit hatte ich eine Ebay-Suche für "Faller Car System Start Set 191400 mit Bus Setra Post PTT" eingerichtet. Kaum frage ich hier nach dem Umbau, sendet mir Ebay eine Mail mit einem Sofort-Kaufen-Angebot. 3 2 1 meins

Nun ist der Bus gekommen. Ganz ohne Umbau....





Viele Grüße Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.739
Registriert am: 04.07.2007


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#6 von Modellautobahnen , 24.12.2019 16:51

Hallo

Die Bestellnummer sehe ich bei Faller Deutschland nicht. Fahrzeuge fangen eigentlich mit 161.../163... an.
Es schein nur für die Schweiz zu sein.

Es dürfte eine Rietze Karrosserie zu sein. Damit hatte Faller auch schon deutsche Busse gemacht.

Der Mercedes ist vorn nicht so rund.

Von dem kleinen Bus MAN 223 (VK-Modelle) gibt es auch eine Schweizer Postbus Version.
Dafür gibt es das Fahrwerk zum Einklicken.
Da passt der Antrieb Gl26 und die Halterung eine Lenkachse.
Mit ein paar weiteren Elektoteilen ist as Car-System-Modell zu benutzen.
Umbau_MAN223

Übrigen das Posthorn kannn auch ohne DC-Car funktionsfähig gemacht werden.
Das läuft, wenn mit Magneten markierten Stellen überfahren werden.


Gruß
Siegmund


Modellautobahnen  
Modellautobahnen
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 294
Registriert am: 24.07.2014
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#7 von nakott , 26.12.2019 10:51

Hallo Siegmund,

Zitat

Es schein nur für die Schweiz zu sein.


Das nehme ich auch an. Sucht man im Web nach Faller 191400, dann findet man vereinzelt Treffer zu Schweizer Webseiten, die bis zu 2012 zurück gehen. Hier der Link zu der Ebay Auktion.

Zitat

Übrigen das Posthorn kannn auch ohne DC-Car funktionsfähig gemacht werden.
Das läuft, wenn mit Magneten markierten Stellen überfahren werden.


Da ich aktuell nur 4 Faller Car-System Autos habe, steure ich mit TC. Allerdings ohne Erweiterung +Street. D.h. ich nutze einfach den Blockplan für Züge. Das sieht dann so aus:



TC steuert auch die Servo-Stopp-Stellen und Servo-Weichen über Deinen S8DCC-Servodecoder. In jedem Block kann sich nur ein Fahrzeug befinden, denn ich habe ja keine Abstandssteuerung in den Fahrzeugen. Da es so wenige sind, ist das ok. Den Posthorn-Sound habe ich von postauto.ch heruntergeladen und dann in ein Tams EasySound maxi Soundmodul geladen, das ich mit DCC von TC aus ansteuere. Die Lautsprecher befinden sich unter der Anlage und dennoch ist die Illusion sehr gut. Sobald das Posthorn erklingt, ordnet man es unweigerlich dem fahrenden Postbus zu.

Viele Grüße Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.739
Registriert am: 04.07.2007


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#8 von Modellautobahnen , 26.12.2019 13:54

Hallo Dirk

Wie ist das eigenlich bei TC +Street.
Werden nur digitale Fahrzeuge an zweiter Postion angehalten
oder können auch die Magnetstopstellen an zweiter Stelle berechnet werden?

Gute Idee mit dem Sound.
Mit Schaltdecoder können verschiedene Lautsprecher mit Sound angesteuert werden.
So wird die Illusion noch besser verteilt und es hört sich an, als ob das Fahrzeug sich bewegt hat.

Es gibt auch Soundmodule die über Taster verschiedene aufgespielte Sounds abrufen lassen.
Die Sounds wären mit Magnetartikeldecodern über TC oder andere Software zu betätigen.

Das kann man beim DC-Car auch ohne PC mit dem XT-Module erreichen.
So kann an einer Stelle je nach Fahrzeug ein anderer Sound abgespielt werden.
Ein LKW hupt mit einem Presslufthorn, ein Postbus spielt die Melodie und eine Feuerwehr läßt das Marinshorn erklingen und ein PKW hupt einfach.


Gruß
Siegmund


Modellautobahnen  
Modellautobahnen
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 294
Registriert am: 24.07.2014
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#9 von nakott , 26.12.2019 18:19

Hallo Siegmund,

Zitat

Wie ist das eigenlich bei TC +Street.
Werden nur digitale Fahrzeuge an zweiter Postion angehalten
oder können auch die Magnetstopstellen an zweiter Stelle berechnet werden?


in TC legst Du pro +Street Block fest, ob Abstandssteuerung aktiv ist. Im +Street Handbuch von TC9 ist dazu dieses zu lesen:

Zitat
Wenn diese Option eingeschaltet ist, so ist es grundsätzlich möglich, dass sich mehr als ein Auto gleichzeitig in einem Block befindet.
Dabei ändert sich für das jeweils erste in einen Block einfahrende Auto nichts. Wenn dieses Auto unter Kontrolle einer Zugfahrt fährt, so wird es bei Bedarf entweder über die normale Blocksteuerung mit den üblichen Brems- und Haltemarkierungen oder durch eine auf der Anlage vorhandene Stoppstelle angehalten. Beim zweiten und jedem weiteren in den Block einfahrenden Auto werden Brems- und Haltemarkierungen aber ignoriert. Es wird davon ausgegangen, dass diese Autos durch die Abstandssteuerung auf Abstand zum vorausfahrenden Auto gehalten und ggf. hinter ihm angehalten werden


Im Detail habe ich das von mir beobachte Verhaltenen hier im TC-Forum Beitrag beschrieben. Leider blieben abschließenden Fragen unbeantwortet. Stand meines Wissens beantworte ich Deine Frage daher mit NEIN.

Wenn Du im TC-Forum nach "Abstandssteuerung" oder "ASR" suchst, wirst Du leicht die Beiträge dazu finden.

Zitat

Mit Schaltdecoder können verschiedene Lautsprecher mit Sound angesteuert werden.
So wird die Illusion noch besser verteilt und es hört sich an, als ob das Fahrzeug sich bewegt hat.


Coole Idee. Da ich zwei Lautsprecher habe, könnte ich das echt mal probieren. Den zeitlichen Schaltdecoder-Ablauf könnte ich in das gleiche TC-Macro packen, dass auch das Posthorn ansteuert.....

Viele Grüße Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.739
Registriert am: 04.07.2007


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#10 von Modellautobahnen , 06.01.2020 09:08

Hallo Dirk

Danke
Damit ist klar das 2. Fahrzeug (und weitere) wird in dieser Betriebsart nur durch Hardware angehalten.


Gruß
Siegmund


Modellautobahnen  
Modellautobahnen
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 294
Registriert am: 24.07.2014
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#11 von digitalmarc , 19.02.2020 20:16

Hallo Dirk

Für den AWM Setra S 415 UL hätte ich ein Chassis gezeichnet, kann Dir bei Bedarf gerne eines zukommen lassen.
Hinterachse sowie Vorderachsen sind Kugelgelagert.
Damit man nicht zu viel an der Inneneinrichtung herumschnitzen muss, habe ich auch diese als Teil gezeichnet. Dies bietet nun genügend Platz für Akkus und Elektronik. Du musst nur den Vorderen Teil von der Inneneinrichtung des Original Fahrzeugs abschneiden und einsetzen.

Hier ein paar Bilder: (An der Elektronik arbeite ich noch. Aber mechanisch wäre es soweit fertig)
Die Bilder zeigen übrigens einen Setra 415H von AWM. Sollte aber auch für den UL passen…


Freundliche Grüsse
Marc

Märklin H0, CS2, Traincontroller Gold +Street,

https://www.digitalmarc.ch 3D-Druck, Open Car System


 
digitalmarc
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 86
Registriert am: 18.05.2013


RE: Bus Umbau PTT Bus für Faller Car-System?

#12 von nakott , 20.02.2020 10:00

Hallo Marc,

wow, das ist ja super. Genial. Aktuell habe ich ja einen PTT, aber ein 2. wäre natürlich nett. Und Standmodelle hätte ich noch für einen Umbau.

Interessanterweise hat Faller bei den Neuheiten 2020 auch zwei Fahrgestelle gelistet:

161474 Car System Umbau-Chassis Bus MB Citaro
161475 Car System Umbau-Chassis Batteriebus, Setra S 315

Viele Grüße Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.739
Registriert am: 04.07.2007


   

DC Car mit der IR Schnittstelle über DCC programmieren - wie?
Frage zu Fliegersichtzeichen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz