RE: Märklin 3072 Umbau suche decals

#1 von MTB_Rider , 26.12.2019 23:58

Hallo zusammen,

Hoffe ihr alle hattet super Weihnachtstage gehabt. Viel Zeit mit den liebsten verbracht und such mit dem Hobby.

Ich konnte die Tage nutzen um mein Projekt Umbau der v100 von märklin zu realisieren.

Diese sollte von digital Delta, so kam sie aus der bucht angeschwommen, zu digital mit hla und led lichtwechsel mittels Platine um zu bauen.

Der umbau ist vollbracht. Die Lok läuft sauber auch dank des neuem Getriebes.

Da ich aber der lok einen neuen look verpasst habe benötige ich mal eure Hilfe in Sachen Beschriftung.

Ich suche die original Beschriftung als decals oder diese nass schiebe Bilder. Bis jetzt bin ich noch nicht wirklich fündig geworden. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Da die Lok ja um lackiert wurde würde ich die Schrift in schwarz benötigen nicht wie orginalnin weiß. Des Weiteren wäre es super wenn mann noch eigene decals dort anfertigen lassen könnte. Die Lok soll noch einen neuen Schriftzug bekommen

Wäre super wenn mir hier jemand ne gute Bezugsquelle nennen kann.

Beste Grüße

Markus


Neubau Talheim: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=161932

Altmül ist Geschichte viewtopic.php?f=15&t=144483


 
MTB_Rider
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 438
Registriert am: 15.12.2016
Ort: Kreis Ludwigsburg, Ba-Wü
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Train Controller 9.0
Stromart Digital


RE: Märklin 3072 Umbau suche decals

#2 von Schwelleheinz , 27.12.2019 10:03

Hallo Markus,

hier bei Nothaft https://www.modellbahndecals.de/


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


 
Schwelleheinz
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.495
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin 3072 Umbau suche decals

#3 von H0henfelder Bahn , 27.12.2019 16:16

Hallo Markus,

wäre toll, wenn du ein paar Fotos von deinem Umbau einstellen könntest.
Eine analoge 3072 mit zerkratztem Gehäuse wartet bei mir auch noch auf einen Umbau und Verschönerung.

Achim


H0henfelder Bahn  
H0henfelder Bahn
S-Bahn (S)
Beiträge: 16
Registriert am: 22.08.2019
Ort: Hamburg
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin 3072 Umbau suche decals

#4 von MTB_Rider , 27.12.2019 22:00

Nabend Zusammen,

Hallo Hans-Dieter,

Zitat

Hallo Markus,

hier bei Nothaft https://www.modellbahndecals.de/



Danke für den Link. Diese Seite habe ich schon gefunden gehabt. Habe gehofft das es eventuell noch andere Hersteller von so was gibt.

Hallo Achim,

[quote="H0henfelder Bahn" post_id=2053434 time=1577459800 user_id=38915]
Hallo Markus,

wäre toll, wenn du ein paar Fotos von deinem Umbau einstellen könntest.
Eine analoge 3072 mit zerkratztem Gehäuse wartet bei mir auch noch auf einen Umbau und Verschönerung.

Achim
[/quote]

Deinem Wunsch komme ich doch gerne mal nach.

Aktuell sieht die Lok so aus


Das Dach wurde neu mit Silber Lackiert. Lackiert wurde alles mit einer Air Brush Pistole.




Auch an die Beleuchtung der Lok wurde gedacht. Die Platinen die hier gezeigt werden sind welche vom User [user]MAC[/user] hier aus dem Forum.




Ein neues Getriebe wurde eingebaut damit nichts an der Lok gefeilt oder geschliffen werden musste.



Die Lichtplatinen wurden mit Steckern versehen um diese an die Decoderplatte andocken zu können.
Die Lichtplatinen wurden in das Lok Gehäuse geklebt mit einem Tropfen Sekundenkleber.





Hier Sieht man gut wie die Lichtplatinen an die Decoderplatine gesteckt werden kann. Das erleichtert die Demontage im Falle einer Wartung enorm.


Während der Lackierung der Lok sah das ganze dann so aus.
So war die Ausgangslage und dann wurde das ganze mit mehreren Schickten Lack besprüht.

mit Grundierung

noch nicht ganz deckend, das kommt aber mit den Schichten.





Es wird Silber auf dem Dach.


Auch ein kleines Video gibt es dazu auch.
[youtu-be]https://youtu.be/Y3mmgUGFbPk[/youtu-be]

Beste Grüße

Markus


Neubau Talheim: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=161932

Altmül ist Geschichte viewtopic.php?f=15&t=144483


 
MTB_Rider
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 438
Registriert am: 15.12.2016
Ort: Kreis Ludwigsburg, Ba-Wü
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Train Controller 9.0
Stromart Digital


RE: Märklin 3072 Umbau suche decals

#5 von berndm , 28.12.2019 00:12


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.501
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0


RE: Märklin 3072 Umbau suche decals

#6 von RobertM , 29.12.2019 18:33

Hallo Markus,

leider etwas off-topic zu deiner eigentlichen Frage, aber was bedeutet "neues Getriebe" genau?
Ich dachte, dass ich um feilen oder fräsen nicht herum komme.

Zitat

Ein neues Getriebe wurde eingebaut damit nichts an der Lok gefeilt oder geschliffen werden musste.





Viele Grüße
Robert


https://anlage.meine-modelleisenbahn.de | https://www.meine-modelleisenbahn.de


RobertM  
RobertM
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 263
Registriert am: 16.03.2009
Homepage: Link
Ort: Erlangen
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 3072 Umbau suche decals

#7 von MTB_Rider , 30.12.2019 13:17

Zitat

Hallo Markus,

leider etwas off-topic zu deiner eigentlichen Frage, aber was bedeutet "neues Getriebe" genau?
Ich dachte, dass ich um feilen oder fräsen nicht herum komme.

Zitat

Ein neues Getriebe wurde eingebaut damit nichts an der Lok gefeilt oder geschliffen werden musste.





Viele Grüße
Robert




Hallo Robert,

Doch man kommt um das fräsen und feilen Rum auf 2 Arten.

1. Man geht her und Nutzt dieses Getriebe hier. Da kann man dann keinen HLA Antrieb einbauen und muss zwingend mit dem Alten Scheibenkollektor fahren. Habe auch so einen Umbau schon gemacht. Alter Scheibenkollektor und einen neuen Anker, Dauer Magneten verbaut. Ja die Lok läuft aber nicht ruckelfrei in den unteren Geschwindigkeitsbereichen.



2. Man geht her Nun nutzt ein Getriebe der Neueren Bauarten der V100. Dort kann man ganz normal einen HLA Antrieb einbauen. Die Lok Läuft dann super weiche, auch auf der ersten Fahrstufe ohne Ruckeln. Das ganze ist aber nicht günstig, denn so ein Getriebe kostet schon ein paar Mark und fünfzig. Das muss jeder selbst entscheiden.
Und Achtung die Artikelnummer für das Getriebe lautet 436410 und ist identisch wie die für den alten Scheibenkollektor. Daher muss man die Augen aufhalten und genau schauen was man kauft.



Das Getriebe aus den neueren Loks passt 1005 in das Fahrgestell. Somit muss man nix fräsen feilen oder sonstiges bearbeiten. Die Lok bleibt Original und kann jeder Zeit dann auch wieder zurück gerüstet werden.


Beste Grüße

Markus


Neubau Talheim: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=161932

Altmül ist Geschichte viewtopic.php?f=15&t=144483


 
MTB_Rider
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 438
Registriert am: 15.12.2016
Ort: Kreis Ludwigsburg, Ba-Wü
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Train Controller 9.0
Stromart Digital


RE: Märklin 3072 Umbau suche decals

#8 von RobertM , 01.01.2020 09:20

Hallo Markus,
Das finde ich wirklich bemerkenswert. Vielen, vielen Dank für die Informationen.
Ist die Getriebeübersetzung gleich geblieben oder hat Märklin eine andere Übersetzung spendiert?
Meine Physikkenntnisse sind schon zu sehr eingerostet.
Robert


https://anlage.meine-modelleisenbahn.de | https://www.meine-modelleisenbahn.de


RobertM  
RobertM
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 263
Registriert am: 16.03.2009
Homepage: Link
Ort: Erlangen
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 3072 Umbau suche decals

#9 von MTB_Rider , 01.01.2020 12:38

Zitat

Hallo Markus,
Das finde ich wirklich bemerkenswert. Vielen, vielen Dank für die Informationen.
Ist die Getriebeübersetzung gleich geblieben oder hat Märklin eine andere Übersetzung spendiert?
Meine Physikkenntnisse sind schon zu sehr eingerostet.
Robert




Hallo Robert,

ich weiß nicht ob Märklin die Übersetzung an dem Getriebe geändert hat.

Daher kann ich dir da leider nicht helfen.
Wenn es dir vielleicht hilft kann ich ja mal beide Loks nebeneinander stellen und diese die einzelnen fahr stufen durchklicken.

Beste Grüße

Markus


Neubau Talheim: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=161932

Altmül ist Geschichte viewtopic.php?f=15&t=144483


 
MTB_Rider
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 438
Registriert am: 15.12.2016
Ort: Kreis Ludwigsburg, Ba-Wü
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Train Controller 9.0
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 38
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz