RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#51 von Bernhard B , 29.02.2020 15:30

Schönen Nachmittag Modellbahner,

Nachdem der Abschluß zur Decke hergestellt war blieb mir nur mehr das Problem mit der Tunnel Oberleitung zu lösen
Um es halbwegs realistisch abzubilden hab ich mich für gebrauchte H0e Schienen entschieden, Auf Schienenverbinder hab ich Drähte aufgelötet und die dann durch den Abschluß geschoben:



Gleich mal mit dem passenden Zug getestet wie es mit aufgebügelter Lok aussieht:



Mit der Fertigen Tunnel Oberleitung und der bemalten Decke sieht das ganze dann so aus:


Ich werd die Schiene denk ich noch farblich etwas angleichen bzw. aufhübschen

Um künftig keine Probleme mit aufgebügelten Loks zu haben wenn die Oberste Ebene draufliegt hab ich mir noch eine Sicherheits Oberleitung gebastelt:




Natürlich werden die Stromabnehmer begrenzt mit Teilen der Fa.Stillertec aber ich bin ein unverbesserlicher optimist darum Sicherheit zuerst

Mal verschiedene Fabrikate getestet:


Weiter gehts dann wenn ich wieder freie Tage habe (Schichtbetrieb) mit dem Hauptbahnhof:


Und der Anbindung zur Lokhalle bzw. Servicestelle

Hier gehts zum Video:
https://youtu.be/b2BnycaPlSA

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#52 von Bernhard B , 03.03.2020 07:41



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#53 von Nulleinszehn , 03.03.2020 12:59

Hallo Börni,

Tolle Fortschritte. Ich kenne zwar keinen Original-CAT-Bahnhof, aber deine Gestaltung wirkt insgesamt sehr gut, besonders mit der Beleuchtung und den Figuren, äh Maxerln , kommt da schon richtig gut Stimmung auf.

Deine Lösung hinsichtlich der Tunnel-Oberleitung finde ich richtig cool. Die Stellproben mit dem CAT-Taurus wirken jedenfalls sehr stimmig.

Also ich lasse ein da!

VG,

Armin


Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883


 
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.231
Registriert am: 26.08.2011
Ort: Lehrte
Stromart AC, DC


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#54 von Batschi , 03.03.2020 16:20

Zitat

Ich kenne zwar keinen Original-CAT-Bahnhof, aber deine Gestaltung wirkt insgesamt sehr gut



Servus,
es gibt auch keinen eigenen CAT-Bahnhof. Der City-Airport-Train (CAT) verbindet die Stadt (Wien) mit dem Flughafen mit dem speziellen beschleunigtem CAT-Zug. Der Vorteil ist, dass man bereits im Herzen Wiens am Bahnhof sein Gepäck einchecken kann und nur mit dem Handgepäck reist.
https://www.cityairporttrain.com/de/home

Der City-Airport-Train hat deswegen im Abfahrtsbahnhof (Wien MItte) einen eigenen Bahnsteig, den Börni vorbildgerecht nachgestellt hat. Am Flughafen ist dieser ebenso gestaltet, wird aber auch von anderen Zügen benutzt.

LG Michael


Meine Anlage Michelhausen:
Modellbahnanlage Michelhausen

Meine erledigte Auftragsarbeit einer Modulanlage H0e:
Bau einer H0e-Modul-Anlage


 
Batschi
InterCity (IC)
Beiträge: 501
Registriert am: 26.04.2014
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Analog


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#55 von Bernhard B , 07.03.2020 08:29

Guten Morgen,

@Armin vielen Dank für das Lob freut mich das bei manchen meine Fortschritte auch ankommen

Mit der Tunnel Oberleitung da hab ich lang überlegt wie ich das am besten umsetze aber mit der Lösung bin ich zufrieden

@ Michael freut mich sehr das dir meine Umsetzung zum Thema CAT gefällt
Es hat sich gut ergeben so eine Unterirdische Station zu machen weil es sich von den Ebenen so hübsch ausgegangen ist

Als nächstes mache ich bei meinem Hauptbahnhof weiter mal sehen wie schnell ich da voran komme :

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#56 von Kohldampf , 21.03.2020 18:09

Zitat
Hallo Mario,

Ich hab Glück bei mir schreibt kaum wer was dazu



....doch, nur fehlt der Link zu Deinem Trööt, also mußte ich suchen .....

Sehr schöne Mieze ..... ...,.... rost:


Beste Grüße und bis neulich!
Karl-Heinz

Wegen der Betriebssicherheit: Man sollte eher in der Nähe des Trafos bleiben und nicht mit der Zeitung auf dem Lokus sitzen, während die Fuhrwerke kurven.

Sympathisant des Monsignore "Don Camillo v. d. Pälzer Niederungen"


 
Kohldampf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.643
Registriert am: 12.08.2008
Gleise M & C
Spurweite H0
Steuerung NS = Infrarot - HS = ???
Stromart AC


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#57 von KaBeEs246 , 21.03.2020 18:10

Hallo Börni,

dein Kommentar in Lauterbach

[quote="Bernhard B" post_id=2091398 time=1584805697 user_id=40073]
...
Ich hab Glück bei mir schreibt kaum wer was dazu
[/quote]

hat mich hierher geführt und nun klebt dir das Pech an den Stiefeln.

Ist ja nicht die feine Art, zuerst 3 1/2 Jahre im Verborgenen vorzuarbeiten und dann erst einen Forumsbeitrag zu eröffnen.
Aber ich fühle mich durch den Anblick deines Untergrundbahnhofs im CAT-Design entschädigt.
Die Frage nach dem Plan war ja schon einmal gestellt worden. Oder habe ich da was übersehen?

Gruß von Ruhr und Nette
Hans


Meine Anlage Nettetal (Breyell): https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=155988
Unser Verein: Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e. V.


 
KaBeEs246
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.993
Registriert am: 22.03.2017
Ort: Ruhrgebiet
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#58 von Bernhard B , 21.03.2020 18:31

Hallo ,

Zitat

Zitat
Hallo Mario,

Ich hab Glück bei mir schreibt kaum wer was dazu



....doch, nur fehlt der Link zu Deinem Trööt, also mußte ich suchen .....

Sehr schöne Mieze ..... ...,.... rost:




Ääääähm der Link ist unter dem Bild im Anhang aber vielleicht ist er zu klein, aber es freut mich das du mich trotzdem gefunden hast
Also die Katze freut sich das sie einen neuen Fan hat

Zitat

Hallo Börni,

dein Kommentar in Lauterbach

[quote="Bernhard B" post_id=2091398 time=<a href="tel:1584805697">1584805697</a> user_id=40073]
...
Ich hab Glück bei mir schreibt kaum wer was dazu




Um ehrlich zu sein hab ich bis vor ein paar Monaten das Forum garnicht auf dem Schirm gehabt darum der 3Jahre Vorsprung
Und na ja den Satz das keiner was dazu schreibt den konnte ich mir nicht verkneifen

Aber es freut mich das es Euch gefällt und der CAT Bahnhof kommt ja auch richtig gut so im Modell
Die Frage nach dem Plan wurde schon öfter gestellt aber es gibt keinen, vielmehr möchte ich einen Zug mit dem Handy verfolgen um den Verlauf der Strecke darzustellen

Ich halte euch weiter am laufenden
Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#59 von Kohldampf , 21.03.2020 18:37

Hallo Börni,

Zitat
Ääääähm der Link ist unter dem Bild im Anhang aber vielleicht ist er zu klein, aber es freut mich das du mich trotzdem gefunden hast
Also die Katze freut sich das sie einen neuen Fan hat



jooo, sorry, ich hatte auf das Bild darüber geklickt ......


Beste Grüße und bis neulich!
Karl-Heinz

Wegen der Betriebssicherheit: Man sollte eher in der Nähe des Trafos bleiben und nicht mit der Zeitung auf dem Lokus sitzen, während die Fuhrwerke kurven.

Sympathisant des Monsignore "Don Camillo v. d. Pälzer Niederungen"


 
Kohldampf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.643
Registriert am: 12.08.2008
Gleise M & C
Spurweite H0
Steuerung NS = Infrarot - HS = ???
Stromart AC


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#60 von Bernhard B , 21.03.2020 19:07

Kann passieren

Zitat

Hallo Börni,

Zitat
Ääääähm der Link ist unter dem Bild im Anhang aber vielleicht ist er zu klein, aber es freut mich das du mich trotzdem gefunden hast
Also die Katze freut sich das sie einen neuen Fan hat



jooo, sorry, ich hatte auf das Bild darüber geklickt ......




Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#61 von Bernhard B , 22.03.2020 13:56

Hallo Liebe Modellbahnfreunde,

Hätte ich doch glatt vergessen das ich meinen Spontankauf hier hochlade:



Jetzt hab ich alle Sorten von Railjet Taurus
Mit Schürze und 3 Stromabnehmern in RJ Lackierung
Ohne Schürze mit 2 Stromabnehmern in RJ Lackierung
Und Natürlich die 1216er in RJ Lackierung

Ich sollt mal ein Gruppenbild von meinen ganzen Maschinen machen

LG Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#62 von Heldvomerdbeerfeld , 22.03.2020 18:28

Na jetzt kannst du dann auch vorbildgerecht einmal mit einem RJ Taurus mit einem Güterzug fahren

Ich wollte das letztens einmal nachstellen, hab dann aber festgestellt, dass beide ÖBB RJ Loks eine stromführende Kupplung haben, also nicht mit normalen Zügen kuppelbar sind. Bzw. weil ich halt immer auf der anderen Seite die Kupplung runternehme und Bremsschläuche draufstecke, zwecks der Optik, wenn man den Zug dann von vorne filmt.


Heldvomerdbeerfeld  
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.086
Registriert am: 08.08.2013


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#63 von Bernhard B , 22.03.2020 20:00

Nabend,

Zitat

Na jetzt kannst du dann auch vorbildgerecht einmal mit einem RJ Taurus mit einem Güterzug fahren

Ich wollte das letztens einmal nachstellen, hab dann aber festgestellt, dass beide ÖBB RJ Loks eine stromführende Kupplung haben, also nicht mit normalen Zügen kuppelbar sind. Bzw. weil ich halt immer auf der anderen Seite die Kupplung runternehme und Bremsschläuche draufstecke, zwecks der Optik, wenn man den Zug dann von vorne filmt.



Also Michael da hast du mir aber eine kleine Herausforderung auferlegt, aber ich werde versuchen die gestellte Aufgabe zu erfüllen
Also wenn ich dann mal ein Fahrvideo mache dann werde ich das einbauen, RJ Lok am Güterzug

Aber du kannst ja mal eine von meinen Loks als Gast in Neustadt auftreten lassen bzw. die Idee mit Anlagen übergreifend und 2 CAT Garnituren hätte ich da auch noch im Hinterkopf
Viele Ideen mal schauen wie Lange die Krise noch dauert aber danach wäre das sicher eine coole Sache

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#64 von Fireaxe , 22.03.2020 21:54

Hallo Börni,

interessante Neuigkeiten und vorallem der neue ÖBB-Stier gefällt mir.
Gibt es Dieselloks auch in deinem Fuhrpark?


LG Fireaxe

Mein Thread:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=168990


Fireaxe  
Fireaxe
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 275
Registriert am: 16.04.2019


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#65 von Bernhard B , 23.03.2020 12:43

Hallo

Zitat

Hallo Börni,

interessante Neuigkeiten und vorallem der neue ÖBB-Stier gefällt mir.
Gibt es Dieselloks auch in deinem Fuhrpark?



Ja natürlich gibts Dieselloks auch in meinem Fuhrpark, hab nur leider keine Fotos davon bis jetzt, aber danke für die Anregung dann kann ich ja mal welche machen
Zumindest befinden sich eine 2016 im ÖBB Outfit eine ER20 Siemens Dispolok (Baugleich mit 2016), eine 2067 Verschublok und auch eine 2143 in meinem Fuhrpark
Und ja die 1116 mit der Schürze gefällt mir auch sehr gut darum musste ich die kaufen

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#66 von Bernhard B , 28.03.2020 10:10

Schönen Vormittag Moba Kollegen,

Ich konnte meine freien Tage mal wieder etwas nutzen und hab Schienen gelegt für meinen Bahnhof
Leider hab ich nur ein Foto davon aber ich zeige es trotzdem her



Ein kurzes Video gibts auch den Link hänge ich dann gleich dazu

Video dazu: https://youtu.be/avuAOCp6U2I

LG Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#67 von Nulleinszehn , 28.03.2020 13:27

Hallo Börni,

Beeindruckende Weichenstraßen bzw. Gleisvorfeld

Geht echt gut voran bei dir!

Viele Grüße und frohes Schaffen weiterhin,

Armin


Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883


 
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.231
Registriert am: 26.08.2011
Ort: Lehrte
Stromart AC, DC


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#68 von Heldvomerdbeerfeld , 28.03.2020 13:54

Absolut - da schließ ich mich an!

Mir gefällt vor allem die Kombination aus den schlanken, und den engeren Weichen. Passt beides gut zusammen!


Heldvomerdbeerfeld  
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.086
Registriert am: 08.08.2013


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#69 von Bernhard B , 04.04.2020 23:23

Hallo Modellbahnfreunde,

Zitat

Hallo Börni,

Beeindruckende Weichenstraßen bzw. Gleisvorfeld

Geht echt gut voran bei dir!

Viele Grüße und frohes Schaffen weiterhin,

Armin



Danke Armin,
Ich bemühe mich einen für mich optimalen Bahnhof zu bauen wo auch der Spielspaß nicht zu kurz kommt
Vermutlich werd ich noch ein paar mehr Weichen einbauen müssen um alle Gleise befahren zu können

Zitat

Absolut - da schließ ich mich an!

Mir gefällt vor allem die Kombination aus den schlanken, und den engeren Weichen. Passt beides gut zusammen!



Danke Michi,
Ein Lob vom Meister motiviert natürlich einen hübschen Bahnhof zu bauen der auch so richtig genutzt werden kann

So und damit zum kleinen Baufortschritt
Nachdem ich ja schon letztens ein paar Schienen verlegt hatte hab ich jetz auch die andere Seite der Bahnhofseinfahrt mal soweit fertig gemacht das ich die Anlage wieder befahren kann

Erst einmal mussten die Weichenantriebe eingebaut werden, das ging leichter da ich die Platte gleich ausgebaut habe und daher die Antriebe so leichter zu montieren waren:


Und hier fertig verkabelt:


Da ich Aufgrund von Lötarbeiten für die Blocksteuerung auf die Anlage kraxeln musste ergab sich die Möglichkeit eine kleinen Rundumblick zu machen:





Nach kräftigem Reinigen und Polieren der Gleise konnte der Betrieb wieder aufgenommen werden
Dazu wird es demnächst auch wieder Bewegte Bilder geben

LG Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#70 von MarTin76 , 05.04.2020 00:16

Hallo Börni,

der CAT Bahnhof gefällt misehr gut - weiterhin gutes gelingen !

PS: Ich habe den selben E-Lokschuppen von Faller. Wie gedenkst du die Tore anzutreiben ? Mit dem original Antriebsatz ?
Mir hat der nicht so gut gefallen und habe stattdessen einfach Servos reingebaut.

LG Martin


 
MarTin76
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 37
Registriert am: 31.03.2020


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#71 von Anth0lzer , 05.04.2020 09:41

Servus Börni,

na da zeigt er immre nur nen kleinen Auschnitt, dabei it die Anlage doch schon so weit fortgeschritten
Bin auf die Fahrbilder gespannt die demnächst kommen

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.420
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#72 von Bernhard B , 06.04.2020 18:53

Hallo Modellbahner,

Wie angekündigt gibts jetzt auch wieder bewegte Bilder zu meiner Anlage
Vielleicht lenkt es mal etwas ab von schlechten Nachrichten

Aber zuerst kurze Antworten:

Zitat

Hallo Börni,

der CAT Bahnhof gefällt misehr gut - weiterhin gutes gelingen !

PS: Ich habe den selben E-Lokschuppen von Faller. Wie gedenkst du die Tore anzutreiben ? Mit dem original Antriebsatz ?
Mir hat der nicht so gut gefallen und habe stattdessen einfach Servos reingebaut.

LG Martin



@Martin freut mich das dir der CAT Bahnhof gefällt, der kommt richtig gut an
Ja ich hab vor Servos einzubauen um die Tore zu öffnen, ich finde den Lokschuppen richtig hübsch darum hat er den Weg auf die Anlage gefunden

Zitat

Servus Börni,

na da zeigt er immre nur nen kleinen Auschnitt, dabei it die Anlage doch schon so weit fortgeschritten
Bin auf die Fahrbilder gespannt die demnächst kommen

Grüße

Hubert



@Hubert Hehe na ja ich dachte mir die Holzwüste ist irgendwie uninteressant darum hab ich eher die hübschen Abschnitte gewählt
Aber na ja ich hoffe ich komm dann auch mit der Stadt und dem Rest mal weiter aber da ich da keine Erfahrung habe in der Stadtplanung gehts da nicht so schnell weiter wie ich mir wünschen würde

So und jetzt viel Spass mit dem neuen Video:
<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/WRTnS5nhBD8" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Ich hoffe der Michi freut sich hab ein kleines Special für ihn eingebaut

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#73 von Anth0lzer , 06.04.2020 19:37

Servus Börni,

danke für die Komplettfahrt, finde super was bisher schon gebaut hast
Und selten dass man auf ner festen Anlage auch nochbkomplette RJ sieht.
Video finden i top, gute Kamerawinkel und schön abwechslungsreich
Bei der Wendel bergauf geht's paarmal knapp an die Kante ran, kommt da noch a Absturzsicherung?
Freu mich schon auf weitere Videos

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.420
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#74 von Heldvomerdbeerfeld , 06.04.2020 20:02

Irgendwas hast du da falsch verlinkt, ich hängs hier noch einmal richtig an, wenn du erlaubst:




Beim Schauen fallen mir ein paar Dinge auf, ich schreib die hier einmal zusammen, während ich im anderen Fenster schaue:

1.) der CAT Bahnhof - fahren da alle Züge durch, liegt der also auf der normalen Paradestrecke? Bisher haben wir da ja nur den CAT und S-Bahnen gesehen, wenn ich das richtig im Kopf habe?

2.) Railjet Lok mit Güterzug - sehr schön! Überhaupt find ich die Foto/Filmstelle sehr schön.

3.) mir fällt auf, dass viele deiner Züge sehr schnell unterwegs sind. Das kommt daher, dass sie für dich (fürs Auge) zwar richtig schnell fahren, in Videos schaut das aber durch die meist Nahaufnahmen viel zu schnell aus. Wenn ich dir daher den Tipp geben darf: langsamer fahren. Auch wenn du dir aus deiner Augenhöhe denkst, dass da nichts weitergeht, im Video passts dann

4.) Frage zu den Wiesel Dostos: welche Kupplungen verwendest du da? Ich hab bei meinen mit Universalkupplung doch einige Probleme. Die scheinen etwas zu eng zu kuppeln und dann entgleisen die Wagen zu oft.

5.) Oh super - ein Überblick! Damit erledigt sich die Frage von Punkt 1.

Da hast du ja eh eine ziemlich lange Fahrstrecke, wenn ein Zug 1x im Kreis fährt. Sehr imposant!


Heldvomerdbeerfeld  
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.086
Registriert am: 08.08.2013


RE: Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Neues Video - Rundfahrt über meine Anlage!!!!

#75 von Bernhard B , 06.04.2020 20:33

Zitat

Irgendwas hast du da falsch verlinkt, ich hängs hier noch einmal richtig an, wenn du erlaubst:


Beim Schauen fallen mir ein paar Dinge auf, ich schreib die hier einmal zusammen, während ich im anderen Fenster schaue:

1.) der CAT Bahnhof - fahren da alle Züge durch, liegt der also auf der normalen Paradestrecke? Bisher haben wir da ja nur den CAT und S-Bahnen gesehen, wenn ich das richtig im Kopf habe?

2.) Railjet Lok mit Güterzug - sehr schön! Überhaupt find ich die Foto/Filmstelle sehr schön.

3.) mir fällt auf, dass viele deiner Züge sehr schnell unterwegs sind. Das kommt daher, dass sie für dich (fürs Auge) zwar richtig schnell fahren, in Videos schaut das aber durch die meist Nahaufnahmen viel zu schnell aus. Wenn ich dir daher den Tipp geben darf: langsamer fahren. Auch wenn du dir aus deiner Augenhöhe denkst, dass da nichts weitergeht, im Video passts dann

4.) Frage zu den Wiesel Dostos: welche Kupplungen verwendest du da? Ich hab bei meinen mit Universalkupplung doch einige Probleme. Die scheinen etwas zu eng zu kuppeln und dann entgleisen die Wagen zu oft.

5.) Oh super - ein Überblick! Damit erledigt sich die Frage von Punkt 1.

Da hast du ja eh eine ziemlich lange Fahrstrecke, wenn ein Zug 1x im Kreis fährt. Sehr imposant!




@Michi
Danke fürs Lob

Gut also Punkt 1. und 5. lass ich mal aus nur soviel Ja durch den CAT Bahnhof fährt alles ich hatte schon überlegt eine Umgehung zum machen für Güterzüge aber da legt sich die ABC Steuerung quer wenn man mitten drin eine Weiche einbaut

Punkt 2: Ja das wolltest sehen also von dem her Aufgabe erfüllt!

Punkt 3: Ok bin ich immer noch zu flott unterwegs obwohl ich schon in meinen Augen langsam gefahren bin aber ok ich übe weiter ...

Punkt 4: Das ist die HighEnd Version von Jägerndorfer 1.Auflage denk ich die haben diese Elektrische Kupplung
Auch die Lok hat die und deshalb fährt der immer in der gleichen Konfiguration und man braucht für den Stw keinen Chip —> Aber von Meidling über Leobersdorf gehts ja nach Neustadt

ALSO für eine Runde in einem normalen Tempo ist ein Zug ca. 3,5 -4 Minuten unterwegs

Danke das du den Link richtig angehängt hast weil ich weiß nicht wie man das mit Bild hier ins Forum bringt

Zitat

Servus Börni,

danke für die Komplettfahrt, finde super was bisher schon gebaut hast
Und selten dass man auf ner festen Anlage auch nochbkomplette RJ sieht.
Video finden i top, gute Kamerawinkel und schön abwechslungsreich
Bei der Wendel bergauf geht's paarmal knapp an die Kante ran, kommt da noch a Absturzsicherung?
Freu mich schon auf weitere Videos

Grüße

Hubert



@Hubert
Freut mich das es dir gefällt
Ja die Wendel wird generell noch Verkleidet mit Platten und Plexiglas und bis jetzt ist erst ein Wagen abgestürzt aber der hat’s überlebt ohne große Schäden
Zum Railjet ist zu sagen das ich die Anlage auf eben eine ganze Garnitur ausgerichtet habe weil ich den eben 7-teilig fahren wollte !

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 794
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


   

Vater-Sohn Projekt (Schweizer Gebirge)
Neuffen Spur N

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 71
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz