RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#101 von Matthu , 11.04.2024 23:02

Hallo Zusammen
Habe noch nicht sehr viel Erfahrung mit Arduino, daher folgende Frage:
Müsste der Sketch (V1.4 oder 1.5) nicht auch auf einem Arduino Mega(2560) laufen?
Input ebenfalls D2?
Müsste ich was im Sketch anpassen?
Eingaben funktionieren, bekomme aber nichts angezeigt.

Vielen Dank.

Grüsse
Matthias


Matthu  
Matthu
Beiträge: 7
Registriert am: 15.06.2023
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung DCC
Stromart AC, Digital


RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#102 von Domapi , 12.04.2024 17:33

Ich habe keine Erfahrung mit dem Arduino Mega, der ist für den DCC-Monitor auch reichlich überdimensioniert.

Theoretisch muss der Sketch auch auf dem Mega laufen.

Ich vermute der Interrupt für die DCC-Analyse muss anders eingestellt werden. Ändere mal ca. Zeile 200

1
2
3
4
5
 
 Dcc.pin ( 0, 2, 1 ) // Setup which External Interrupt, the Pin it's associated with that we're using and enable the Pull-Up
 
auf
 
Dcc.pin (4, 2, 1)
 



Der IR am Pin D2 hat die interne Nummer INT4.

Vielleicht klappt es dann.

Ansonsten Stöbern in Foren oder Datenblatt lesen .


Viele Grüße
Martin

- Mein Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275
- Drehscheibensteuerung auf Arduinobasis "LocoTurn": https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...v10/150_inhalte


 
Domapi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.695
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#103 von Matthu , 13.04.2024 11:35

Hi Martin
Klar ist der Mega völlig überdimensioniert. Ich habe einfach momentan keinen Nano zur Hand...

Das Problem lag nicht im Sketch, sondern bei der Elektronik. Ich habe auf der sekundären Seite des Optos einen viel zu hohen Widerstand eingebaut. So kam das DCC Signal gar nicht mehr sauber am Arduino Input an...
Jetzt läuft die Sache bestens mit dem unverändertem Sketch auch auf dem Mega.

Tolles Programm!
Vielen Dank trotzdem für deine Hilfe.
Schönes Weekend
Grüsse
Matthias


Matthu  
Matthu
Beiträge: 7
Registriert am: 15.06.2023
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung DCC
Stromart AC, Digital


RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#104 von Domapi , 13.04.2024 18:13

Prima, jetzt wissen wir wenigstens, dass der Sketch auch auf einem Mega läuft


Viele Grüße
Martin

- Mein Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275
- Drehscheibensteuerung auf Arduinobasis "LocoTurn": https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...v10/150_inhalte


 
Domapi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.695
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#105 von bosko , 18.04.2024 06:28

Hallo,

mich würde es Interessieren ob dies auch uf ein ESP32 läuft und wenn ja wie sind die Pin's und muss was am Schaltplan geändert werden?
Auch die Version 1.0 oder früher würde mich Interessieren (rein die Code erweiterung)

Gruß


bosko  
bosko
S-Bahn (S)
Beiträge: 16
Registriert am: 12.04.2022
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#106 von Domapi , 18.04.2024 06:54

Das wirst du einfach selbst ausprobieren müssen.

Der ESP32 verträgt/liefert nur 3,3 V an den Eingängen/Ausgängen. Hier musst du die Schaltung ggf. anpassen.


Viele Grüße
Martin

- Mein Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275
- Drehscheibensteuerung auf Arduinobasis "LocoTurn": https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...v10/150_inhalte


 
Domapi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.695
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#107 von bosko , 18.04.2024 07:24

OK hat sich erledig, muss ein neues Thema eröffnen, zu viele Punkte es als ESP laufen zu lassen....


bosko  
bosko
S-Bahn (S)
Beiträge: 16
Registriert am: 12.04.2022
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 18.04.2024 | Top

RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#108 von tvborrmann , 26.04.2024 19:59

Moin,

mit wenigen Modifikationen im Code läuft es auf einem ESP32. Eine solche Variante mit Ausgabe via Bluetooth classic findet sich auf meinem Github-Repo: github.com/tomtom-berlin/DCC-Monitor bzw. im Anhang (wenn ich die Berechtigung inzwischen haben sollte)

LGT.

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

tvborrmann  
tvborrmann
Beiträge: 7
Registriert am: 22.03.2024
Spurweite TT
Stromart DC, Digital


RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#109 von Domapi , 27.04.2024 10:26

Zitat von tvborrmann im Beitrag #108
Moin,

mit wenigen Modifikationen im Code läuft es auf einem ESP32. Eine solche Variante mit Ausgabe via Bluetooth classic findet sich auf meinem Github-Repo: github.com/tomtom-berlin/DCC-Monitor bzw. im Anhang (wenn ich die Berechtigung inzwischen haben sollte)

LGT.


Kannst Du bitte ˋmal deinen use case beschreiben, also mit was (Endgerät + Software) du den modifizierten BT-Sketch nutzt?


Viele Grüße
Martin

- Mein Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275
- Drehscheibensteuerung auf Arduinobasis "LocoTurn": https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...v10/150_inhalte


 
Domapi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.695
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: DCC-Monitor auf Arduino-Basis: --> N E U Version 1.5

#110 von tvborrmann , 27.04.2024 16:25

ich benutze den Sniffer mit dem "Serial Bluetooth Terminal" auf einem alten Android-Tablet, was zu sonst nichts mehr nütze ist.
Ich bastele an einer DIY-"Zentrale" (sh. Miniprojekt: Digitalsteuerung mit RPI pico) für mein geplantes Inglenook-Siding-Köfferchen, und da kommt mir die Möglichkeit, die von der Steuerung ausgegebenen Signale zu überprüfen, gerade recht.
Anbei ein Foto des abuse cases (use case kann man bei dem Chaos auf dem Schreibtisch wirklich nicht sagen):
Links der ESP32 mit dem "Optokoppler-Modul", in der Mitte das Steuerungsexperiment und rechts das Tablet mit dem BT-Terminal.
Bei Fragen: fragen!

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

fbstr und Domapi haben sich bedankt!
tvborrmann  
tvborrmann
Beiträge: 7
Registriert am: 22.03.2024
Spurweite TT
Stromart DC, Digital


   

[erl] CS3 Plus mit Ldt S-DEC-4-DC - UNGelöst
Signalbeobachtung mit MARCo-Empfängermodulen - Problem "Grünerkennung"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz