RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#1 von thelasman , 12.02.2020 21:11

Hallo zusammen,
Wegen Sondersammlung der DB Bahnbau - Systemtechnik - Instandsetzung Loks und Wagen habe ich, trotz schlechte Erfahrungen mit dem "Smartdecoder 4.1", trotzdem die gelbe Piko BR 120 Systemtechnik Artikel Nr: 51330 AC bestellt. Heute ist die Lok angekommen. Wie erwartet gibt es immer noch Probleme mit dem "Schrottdecoder 4.1". Halb-MFX, von 28 Funktionen nur 18 erkannt mit CS3. Lautstärke immens hoch, keine möglichkeit Einstellungen zu ändern. Ok, mit Ecos und ESO Lokprogrammer MFX abgeschaltet und manuell 28 Funktionen aktiviert in DCC. Jedoch bleiben Funkionen F12 ( Hauptschalter) und F16 ( Pantogeräusch) stumm. F8 und F9 ( Zugzielanzeige) sind sowizo bei dieser Version nicht vorhanden. Hat jemand gleiche Erfahrungen angehend stumm bleibende F12 und F16 bei die standard BR 120 Soundversion Artikel Nr: 51323.
Vielen Dank
Paul


thelasman  
thelasman
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 85
Registriert am: 23.02.2016
Ort: Destelbergen, BE
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3, Ecos
Stromart AC


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#2 von bbornemann , 23.02.2020 14:01

Hallo Paul,
ich nutze ausschließlich ECoS.
Funktionenwurden per RailCom nicht alle erkannt, nach manuellem hinzufügen funktionieren diese aber.
Das kann sicherlich auch an ESU liegen.

Kurios ist dass die F25 und F26 nicht mehr funktioniert, nachdem ich ein wenig rumprogrammiert habe um AUX7 für Telex zu aktivieren.

Ich bekome nach Lieferung an den Dealer den Programmer und tester ausgeliehen, dann werde ich mir das im Detail anschauen.

Gruß
Bernd


ESU ECoS #50200, immer aktuelle Firmware, MS 2, MS 1, CU 6021, ESU und Märklin (nahezu) alle Arten Lokdecoder und Sounddecoder, BLDC_Controller, ESU LoPro und Profi-Prüfstand, Märklin Sound-Programmer, Decoder-Programmer, Decoder-Tester.


bbornemann  
bbornemann
InterCity (IC)
Beiträge: 860
Registriert am: 15.07.2012


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#3 von thelasman , 24.02.2020 21:20

Hallo Bernd,
Vielen Dank fürs Antwort.
Ich werde auch mit dem Ecos noch mal testen. Mit CS2 oder CS3 auf jedenfall nicht was es sein soll. Ja der "Schrott"decoder ist ja nicht 100% kompatibel. Das habe ich den Hauptingenieur schon mal persönlich gesagt, aber er kam nur zum Beschluss das alle anderen Decoder "altmodisch" sind. Sehr frech! Das soll eigentlich zum Boycot von Piko führen.
Gerne ein Bericht was mit dem teuren Piko Progger alles rauskommt.
Freundliche Grüssen
Paul


thelasman  
thelasman
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 85
Registriert am: 23.02.2016
Ort: Destelbergen, BE
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3, Ecos
Stromart AC


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#4 von OttRudi , 24.02.2020 22:05

Zitat


Ich werde auch mit dem Ecos noch mal testen. Mit CS2 oder CS3 auf jedenfall nicht was es sein soll. Ja der "Schrott"decoder ist ja nicht 100% kompatibel. Das habe ich den Hauptingenieur schon mal persönlich gesagt, aber er kam nur zum Beschluss das alle anderen Decoder "altmodisch" sind. Sehr frech! Das soll eigentlich zum Boycot von Piko führen.
Gerne ein Bericht was mit dem teuren Piko Progger alles rauskommt.




Es gibt ein Siegel von Märklin das nennt sich Fits MFX. Zimo z.B. wirbt damit. Das ist allerdings auf 16 Funktionen limitiert. Piko geht halt den Weg des re-engineering.


 
OttRudi
InterCity (IC)
Beiträge: 749
Registriert am: 07.07.2019
Ort: MarKt Indersdorf
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#5 von rhb651 , 25.02.2020 07:07

Zitat

... Das habe ich den Hauptingenieur schon mal persönlich gesagt, aber er kam nur zum Beschluss das alle anderen Decoder "altmodisch" sind. Sehr frech! Das soll eigentlich zum Boycot von Piko führen.
Gerne ein Bericht was mit dem teuren Piko Progger alles rauskommt.




Hallo Paul,
soweit würde ich nicht gehen.

Es gibt m.E. zwei Möglichkeiten:
1. Die Loks mit dem Decoder nicht kaufen und dann ggf. DC-Loks auf AC umbauen
2. Lok kaufen und den Decoder daraus verkaufen und Wunschdecoder einbauen

Ultimativ halt auf die Loktype aus dem Hause verzichten.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.021
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#6 von Berderwe , 25.02.2020 09:01

Hallo Paul, hallo Moba-Kollegen,

ich habe aus gleichem Problem bei den Piko-Decodern mfx deaktiviert
und fahre bei Piko-Loks mit DCC.
Da sind dann alle Funktionen erreichbar.

Anders habe ich es nicht hinbekommen.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Welz


Berderwe  
Berderwe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.777
Registriert am: 22.12.2010
Ort: 04626 Dobitschen
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#7 von Heinzi , 25.02.2020 17:25

Immer zuerst schön meckern......hat einer von euch denn schon PIKO kontaktiert?

Scheinbar habe ich mit meiner Taigotrommel glück gehabt.


Gruss Heinzi
------------------
CS1R / ControlGui


 
Heinzi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.612
Registriert am: 26.04.2006


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#8 von thelasman , 26.02.2020 11:19

Hallo Heinzi,
Und nein, nicht vorerst meckern. Bei 2 Stück der Piko BR 120 Diesel DDR gleiche Probleme. Decoder reset gemacht: nett: ALLE sounds wurden entfernt!!!!! Piko 1e mal angemaild, keine Antwort, 2e mal: keine Antwort. Nach 3 Wochen zum Telefon: Antwort: Decoder einsenden, welche mit Sound aber mit gleiche Defekte zurück kam. Gratuliere Piko mit super kundenfreundlichkeit und ihrem supermodernen Schrottdecoder! Besserung ist bis Heute scheinlich nicht in Sicht. In die Fachpresse werden diese Probleme offerbar niemals erwähnt es soll alles super laufen mit Piko very-smart decoder....
Grüsse
Paul


thelasman  
thelasman
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 85
Registriert am: 23.02.2016
Ort: Destelbergen, BE
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3, Ecos
Stromart AC


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#9 von Heinzi , 26.02.2020 13:56

Zitat

Piko 1e mal angemaild, keine Antwort, 2e mal: keine Antwort. Nach 3 Wochen zum Telefon: Antwort: Decoder einsenden, welche mit Sound aber mit gleiche Defekte zurück kam.



Tja, dann muss ich mich wohl zumindest bei dir entschuldigen.
Das stand halt oben nicht und vom Piko Kundendienst hatte ich hier im Forum einen anderen Eindruck bekommen


Gruss Heinzi
------------------
CS1R / ControlGui


 
Heinzi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.612
Registriert am: 26.04.2006


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#10 von Wirth , 29.02.2020 10:52

Hallo,

ich habe mir die V200 52803 gegönnt. Die Lok meldete sich an der CS3 an hatte aber nur 20 Funktionstasten. Die Fahrtrichtung 1 war rückwärts.

Eine 52829 V60, die ich zur selben Zeit bestellt habe, zeigte das gleich Verhalten.

Ich habe das Mfx Format abgeschaltet, so dass die Decoder nur im DCC Format arbeiten und danach ging alles. Mir scheint, die Decoder sind nur bedingt kompatibel zum Mfx Format.

Grundsätzlich nicht schön, aber in meinem Fall möchte ich bei diesen Loks eh höhere Adressen nutzen. Daher kann ich damit leben.

Beste GRüße
Stefan


 
Wirth
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 95
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3, Windigipet
Stromart AC, Digital


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#11 von WMaerker , 29.02.2020 11:13

Zitat

Hallo Heinzi,
Und nein, nicht vorerst meckern. Bei 2 Stück der Piko BR 120 Diesel DDR gleiche Probleme. Decoder reset gemacht: nett: ALLE sounds wurden entfernt!!!!! Piko 1e mal angemaild, keine Antwort, 2e mal: keine Antwort. Nach 3 Wochen zum Telefon: Antwort: Decoder einsenden, welche mit Sound aber mit gleiche Defekte zurück kam. Gratuliere Piko mit super kundenfreundlichkeit und ihrem supermodernen Schrottdecoder! Besserung ist bis Heute scheinlich nicht in Sicht. In die Fachpresse werden diese Probleme offerbar niemals erwähnt es soll alles super laufen mit Piko very-smart decoder....
Grüsse
Paul


Moin Paul,
super Kommentar! Danke dafür, er trifft den Nagel auf den Kopf! Im Eisenbahmagazin 2/2020 und Modelleisenbahner 3/2020 sind "Tests" des 515er Triebwagens von Roco: Weder die Haftreifenthematik, noch die teilweisen lauten Motoren und auch die Farbtemperatur der Innenraumbeleuchtung werden in den "Tests" angesprochen! Diese "Tests" brauchen nur Leute ohne Internet! Die hilfreichen Infos gibts hier im Forum!

Viel Spaß mit Andi Bescheuert!
Walter


WMaerker  
WMaerker
InterCity (IC)
Beiträge: 501
Registriert am: 21.04.2006
Ort: in der Nähe von Düsseldorf
Gleise C- und K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECOS
Stromart Digital


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#12 von OttRudi , 29.02.2020 21:52

Zitat
In die Fachpresse werden diese Probleme offerbar niemals erwähnt es soll alles super laufen mit Piko very-smart decoder....



Paul,
die "Fachpresse" ist abhängig von den Werbeanzeigen der Hersteller, da kann man keine Objektivität erwarten. Piko geht sogar noch einen Schritt weiter und publiziert Artikel der Fachpresse auf seiner Homepage als ein Teil seiner Marketing Aktivitäten. Die würden doch nie einen Verriss kaufen.


 
OttRudi
InterCity (IC)
Beiträge: 749
Registriert am: 07.07.2019
Ort: MarKt Indersdorf
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#13 von thelasman , 01.03.2020 19:37

Guten Abend,
Zur Moba Zeitschriften:
Ich bin Abonnent auf 5 DE, und 2 CH Moba magazine. Auch auf 2 DE Motorrad, 2 DE Auto und 1 DE Audio/Video Magazin.
Es fällt mich auf, das bei keine der Moba Magazine eine Leserrubrik (Meinungen) Rubrik gibt. Jedoch bei die Auto, Motorrad und AV magazine bei alle.
Sehr merkwürdig!
Wir sollen mal die Moba Mags ansprechen ebenfalls so eine Rubrik zu starten...
Grüsse
Paul


thelasman  
thelasman
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 85
Registriert am: 23.02.2016
Ort: Destelbergen, BE
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3, Ecos
Stromart AC


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#14 von rhb651 , 01.03.2020 21:03

Hi Paul,
einige Eisenbahnmagazine haben eine Leserrubrik für die Zuschriften (z.B. EM, EK).
Welche haben denn es nicht?


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.021
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#15 von TEE2008 , 02.03.2020 15:42

Zitat

Hallo zusammen,
Wegen Sondersammlung der DB Bahnbau - Systemtechnik - Instandsetzung Loks und Wagen habe ich, trotz schlechte Erfahrungen mit dem "Smartdecoder 4.1", trotzdem die gelbe Piko BR 120 Systemtechnik Artikel Nr: 51330 AC bestellt. Heute ist die Lok angekommen. Wie erwartet gibt es immer noch Probleme mit dem "Schrottdecoder 4.1". Halb-MFX, von 28 Funktionen nur 18 erkannt mit CS3. Lautstärke immens hoch, keine möglichkeit Einstellungen zu ändern. Ok, mit Ecos und ESO Lokprogrammer MFX abgeschaltet und manuell 28 Funktionen aktiviert in DCC. Jedoch bleiben Funkionen F12 ( Hauptschalter) und F16 ( Pantogeräusch) stumm. F8 und F9 ( Zugzielanzeige) sind sowizo bei dieser Version nicht vorhanden. Hat jemand gleiche Erfahrungen angehend stumm bleibende F12 und F16 bei die standard BR 120 Soundversion Artikel Nr: 51323.
Vielen Dank
Paul


Hallo Paul,
besten Dank für den Erfahrungsbericht mit dem verbauten Sounddecoder. Als AC Bahner kann man leider nicht auf eine Variante ohne Sound ausweichen. Überlegt habe ich schon den Umbau der analogen DC Version 51328 auf AC mit Lopi4 mfx (rund 30,00 €), mit leider Original langen Schleifer 9,50 € (es gibt keinen anderen exakt passenden) und als Ersatzteil die Original AC Achsen (je 2 für 8,40 € 8,40 x 2= 16,80 €).
Die komplette Lok würde dann 241.29 € kosten, also nur 43,70 € günstiger als die Original AC Version. Dann hätte man den Verlust der Garantie und keinen Sound. Ich bin nun Entschluss gekommen, das es besser ist die Original AC zu kaufen, trotz der Probleme der neuen Decodergeneration( siehe Thema im Stummiforum ), die hoffentlich durch Firmwareupdates behoben werden.
Bevor nun alle Modelle ausverkauft sind (nur solange der Vorrat reicht ist bei den Händlern zu lesen) und nur noch teurer in der Bucht erhältlich sind (es gibt schon ein Angebot in der Bucht für einen höheren Preis), habe ich mir ein Exemplar der AC Version bestellt.
Ich habe die Vermutung, dass sich der Preis für diese BR 120 ähnlich entwickeln wird, wie bei der RADVE BR 103.Wenn eine angeboten wird, geht sie deutlich über die damalige UVP weg, auch gebraucht. Es ist sehr löblich von Piko, dass man solche eher speziellen Varianten umsetzt.

Piko hätte auch die AC Version gleich ohne Sounddecoder anbieten sollen, wie sie es in der Vergangenheit bei anderen Modellen auch gemacht haben. Die passenden Soundumbausets wurden hierbei immer gleich zur weiteren Aufrüstung angeboten.


Sollte es Probleme mit der Firmware geben (vielleicht hat mein Exemplar schon eine neuere drauf), bleibt nur noch die Möglichkeit eines Updates, was ohne Smartprogrammer leider nicht geht. Entweder man findet einen Händler, der ihn einsetzt oder man muss den Decoder nach Absprache mit Piko einschicken, damit die aktuellste Firmware aufgespielt wird (laut Info eines Hobbykollegen ist es die vierunddreißigste Version beim Smartdecoder 4.1 mfx).
Eine weitere Möglichkeit ist Railcom und Selectrix zu deaktivieren.Als mögliche Ursache für die Fehler unter mfx, konnte ich das eingeschaltete Railcom und Selectrix ausmachen.
Seit der Abschaltung ist das Problem mit dem plötzlichen Abbremsen wie bei einer Bremsstrecke, ohne das eine vorhanden ist, weg. Bei meiner RADVE BR 183 aus dem Jahre 2019 (Oktober ausgeliefert) sind alle Fehler nicht aufgetreten.
Trotzdem habe ich auch hier Railcom und Selectrix abgeschaltet.
Piko Smart Decoder 4.1 Einstellungen für AC Analogbetrieb und mfx Digitalbetrieb optimieren:
viewtopic.php?f=5&t=176922


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.669
Registriert am: 19.12.2007
Homepage: Link
Gleise M und C-Gleis
Steuerung CS I; MS II; Trafo


RE: Piko BR 120 DB Artikel Nr 51323 ? und 51330 2 Funktionen bleiben stumm

#16 von TEE2008 , 04.03.2020 22:07

Hallo Paul,
wie schon vermutet läuft mfx auf diesem Decoder noch nicht ganz einwandfrei, dafür über DCC ohne Probleme:
viewtopic.php?f=2&t=178181&p=2085449#p2085449


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.669
Registriert am: 19.12.2007
Homepage: Link
Gleise M und C-Gleis
Steuerung CS I; MS II; Trafo


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 162
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz