Willkommen 

RE: SKL25

#1 von bastler2020 , 29.04.2020 20:26

Hallo,

bin nur neu hier im Forum. Ansonsten haben ich und meine Bastelecke schon paar Gebrauchsspuren...
...und da wollte ich nicht bloß immer zugucken sondern auch mal was zeigen.

Hier mal ein SKL25 der DR auf Basis des Bausatzes von mundm-modelle.de in H0. Das Teil mit Decoder N45 von Kühn und ein paar SMD-LED für Spitzenlichter und Arbeitsscheinwerfer. Der angehängte Wagen kann nicht getrennt werden und dient mit der Stromversorgung. Fahrt durch die relativ große Länge der Stromabnahme problemlos überall.






Gruß André
(Es gäbe noch mehr...)


bastler2020  
bastler2020
S-Bahn (S)
Beiträge: 16
Registriert am: 29.04.2020


RE: SKL25

#2 von eisenbahnseiten de , 29.04.2020 22:23

incl. der Anlage und willkommen im Stummiforum!


Grüße aus dem Odenwald
Andreas

Meine Eisenbahnseite http://www.eisenbahnseiten.de


eisenbahnseiten de  
eisenbahnseiten de
InterRegio (IR)
Beiträge: 153
Registriert am: 26.06.2013


RE: SKL25

#3 von Bernd der Baumeister , 29.04.2020 22:53

Hallo André,

na dann mal her mit dem Mehr....




Grüße


Bernd

Meine Anlage Neustadt a.d. Sand, schaut doch mal in den 70ern vorbei (Bild klicken):



"Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele"; Seneca


 
Bernd der Baumeister
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.001
Registriert am: 04.03.2014
Spurweite H0
Stromart AC


RE: SKL25

#4 von bastler2020 , 29.04.2020 23:11

Man könnte das dran hängen:



Gruß
André


bastler2020  
bastler2020
S-Bahn (S)
Beiträge: 16
Registriert am: 29.04.2020


RE: SKL25

#5 von KaiW , 07.05.2020 08:50

Hallo André,

tolle Arbeiten, Mikromodellbau vom Feinsten! Wie auch dein MUV74 wirklich sehr schöne, filigrane Umbauten.

Ich bin gespannt auf mehr, auch auf deine kleine Anlage!

Viele Grüße
Kai


 
KaiW
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 77
Registriert am: 11.10.2019


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 235
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz