RE: Trix 22231 Umbau Sound

#1 von Bejos , 06.05.2020 10:47

Hallo im Forum,

ich brauche mal wieder Hilfe. Meine Trix Br 23 möchte ich auf Sound umbauen.
Der Original Decoder von der Trix Br 23 mit Sound ist vorhanden und könnte umgesteckt werden.
Meine Fragen: sind bei der Lokplatine der 22231 die Lautsprecheranschlüsse vorhanden??
Wenn Ja, kann man die beiden Lautsprecherkabel zum Tender verlegen und am Lautsprecher
anschliessen oder muss der Anschluss über die Tenderplatine gehen??
Für Tipps wäre ich dankbar.
Gruss Bejos


Bejos  
Bejos
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 40
Registriert am: 29.10.2012


RE: Trix 22231 Umbau Sound

#2 von JUMBO 44 , 10.05.2020 11:27

Hallo Bejos,

öffne die Lok und den Tender der BR 23, entferne den Decoder.

Jetzt messe von Pin 9 und 10 der MTC 21 Schnittstelle den Durchgang
auf freie Lötpunkte auf der Tenderplatine.

Dort sollten zwei nicht belegte Lötpunkte sein, zumindestens war es bei meiner BR 23 von MÄRKLIN so.

Dort kannst du dann den LS anlöten.

Gruß Peter


In der Ruhe liegt die Kraft.

Gruß vom Unterenniederrhein

Peter 😉


 
JUMBO 44
InterCity (IC)
Beiträge: 608
Registriert am: 02.01.2011
Ort: Kreis Kleve
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Esu Navigator
Stromart AC, Digital


RE: Trix 22231 Umbau Sound

#3 von hu.ms , 10.05.2020 17:31



Auf der platine meiner trix 22231- umgebaut auf puko-stromaufnahme, zimo mx644d mit 2 lautsprechern sowie rote rücklichter - sind es
die lötpads 2 und 3 von unten gezählt.

Aber wie schon im vorbeitrag geschrieben ist durchmessen von den pins der 21mtc-schnittstelle vor der ersten inbetriebnahme des decoders sinnvoll um fehlverbindungen und damit decoderdefekte zu vermeiden.

Und so hört sie sich an: https://www.youtube.com/watch?v=JZa7rkNpzNo

Hubert


Mein anlagenneubau: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=132888

Fahre moba und ID.3 mit selbst produzierten PV-strom.


 
hu.ms
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.443
Registriert am: 22.09.2007
Ort: in den Alpen
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3, CS2, LoDi-Con, DCC + mfx + MM
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz