Willkommen 

RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#176 von Todtnauerli , 28.02.2021 15:57

Hallo zusammen,

im Bildarchiv unterwegs gewesen und fündig geworden....... eine kleine Auswahl an digitalen Bildmomenten,
unwahrscheinlich was da so auftaucht.......




















Gruß Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


punch, Brumfda und Doktor Fäustchen haben sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#177 von Todtnauerli , 28.02.2021 16:18

Hallo zusammen,

nicht das mir heute am Sonntagnachmittag langweilig ist, aber krautbert mit seiner Märklin M-Gleis-Anlage hat mich etwas inspiriert..... :D
Als Schwarzwälder darf ja eine BR 85 mit dem Hölltalbah-Wagenset nicht fehlen.
Vor allem wenn die Lok noch dampfsynchronen Rauch ausstösst. :D




Gruß Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


Brumfda hat sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 06.06.2021 | Top

RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#178 von Todtnauerli , 02.03.2021 13:39

Hallo zusammen,
@krautbert,

das Felsplateau , ist im geschlossenen Thread nicht mehr vorhanden........mit einigen wenigen Bilder ergänze ich das nun.
Die Höhe des Plateau beträgt ca 1,00m, Durchmesser 65 cm.

ein typischer Fels/Höhenweg führt zum Hof Falkenau. Das Plateau wird landwirtschaftlich genutzt ,man kommt
nun mal nicht so oft insTal und auf die gegenüberliegende Seite, daher ist Selbstversorgung angesagt......

Wie überall gibt es auch faule Kerle, die lieber mit dem Gleitschirm unterwegs sind, so auch der Mayer Schorsch,
der mindestens 2 mal in der Woche hoch zur Gschwender Wetterhütte steigt um dann ein pantastische Aussicht zu
genießen....









Gruß Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


Doktor Fäustchen hat sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#179 von Krautbert , 02.03.2021 17:39

Salli Udo,
vielen Dank für diese zusätzlichen Bilder!
Der Steig zur Wetterhütte und der dahinter liegende Wasserfall sehen toll aus.
Mit dem Gleitschirm darüber ist die Szenerie perfekt.
Chapeau und Gruß
Krautbert


Meine kleine M-Gleis-Anlage: Bobschigghausen im Dunkelwald


 
Krautbert
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert am: 14.01.2017


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#180 von nuppi , 07.03.2021 18:21

Diese Anlage kann man nicht vergessen.

Zitat

Hallo zusammen,

na dann riskieren wir mal einen Blick zum Felsbrocken in der Spur H0... Irgendwo in den Tiefen des Forum dürfte die Anlage schlummern. Manch
einer kann sich vielleicht noch an die Anlage erinnern.

es kommen immer noch Änderungen und Ergänzungen hinzu. Die Front des Felsbrocken wurde nochmals überarbeitet, einige Felsformationen
kammen noch hinzu. An der großen Aussenwand wurde ein Felsplateu angebaut ,auf dem nun ein Schwarzwaldhof mit Bewohner und Viehbestand
Platz gefunden hat. Rückseitig am Felssockel befindet sich ein Wasserfall ,die Tribergerwasserfälle lassen grüssen.


......hier nochmals ein Foto aus einer Höhe von 2,21m,auf den linken Anlagenteil. Mittlerweile hat sich die Anlage
so ausgebreitet das es keine Möglichkeit eines Gesamtbild mehr gibt. Mit im Bild Teile des Gebirgsbahnhof Zindelstein mit
Ladegleisen und Kehrschleife.



Die nächsten Bilder sind von der Rückwand aufgenommen , lassen eine kleinen Blick in die Anlage zu.


die Aufnahme zeigt die Rückwand mit dem davorgebauten Felsplateu


.....nun folgen noch ein paar Bilder um sich in etwa eine Eindruck von der Anlage zu verschaffen.












Gruss Udo


Liebe Grüße aus Rünthe
Norbert


Meine M - Gleisanlage Kleinstadt Nuppi

viewtopic.php?f=64&t=121984

Wenn Bier keine Antwort ist, ist die Frage UNWICHTIG.


 
nuppi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 342
Registriert am: 21.12.2014
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#181 von histor , 07.03.2021 19:32

Moin Udo,
schöne Bilder, die du in deinem Archiv gefunden hast. Danke für das Zeigen.


Freundliche Grüße
Horst
viewtopic.php?f=64&t=50018


 
histor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.641
Registriert am: 06.09.2010
Homepage: Link
Ort: Niedersachsen-Nordost
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#182 von Todtnauerli , 21.03.2021 17:23

Hallo ,

nach dem kurzen Ausflug .....zur H0 rufen wieder die Spur 0e. Kurzes Update.... es kommt langsam Leben in die Bude.
Im Bereich Stellwerk gibt es Probleme mit der Wasserversorgung. Müller & Pfusch wurden von der Gemeinde
beauftragt nach dem Schaden zu schauen......

Im Bereich des Endbahnhof ist die Begrünung weiter fortgeschritten...
Taja und die Isolatoren für die Telegrafenmasten sollten in Todtnau Stadt auch noch angebracht werden....

An Bastelarbeit mangelt es nicht.......
















Gruß Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


Doktor Fäustchen hat sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#183 von Todtnauerli , 31.03.2021 22:42

Hallo,

noch etwas aktuelle Bilder..... es folgt eine längere Pause, da es jetzt mit dem Gartenumbau losgeht.
Wir lesen und schreiben uns wieder im Spätsommer...


















Gruß Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


punch und Doktor Fäustchen haben sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#184 von H0feldbahner , 01.04.2021 19:24

Hallo Udo

Wie immer, tolle Bilder. Macht sich super die umgebaute Magic-Train Lok.
Freue mich auf neue Berichte und wünsche viel Erfolg und gutes Gelingen beim Gartenumbau.

Gruß
Richard


H0feldbahner  
H0feldbahner
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 87
Registriert am: 05.02.2014


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#185 von Todtnauerli , 11.04.2021 12:39

Hallo,

kurze Gartenpause eingelegt,das Wetter spielt hin und wieder einen Streich. In diesem Fall gibt es einige Bilder
und Szenen vom Kreuzungsbahnhof Wembachhausen.

















































Das war es schon wieder und Tschüß

Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


punch, Doktor Fäustchen, 11652 und Brumfda haben sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#186 von Todtnauerli , 12.05.2021 13:03

Hallo zusammen,

Es gibt nicht viel Neues von der Schmalspur zu berichten. Bin eh kein so großer Schreiber ......
Daher einfach wieder ein paar Bilder ......


















Gruß Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


Orber Bimmel, punch, 11652 und Doktor Fäustchen haben sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#187 von Deutzfahrer , 12.05.2021 19:36

Moin Udo,

Bilder sagen oft mehr als viele Worte

ausgezeichnet


Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

viewtopic.php?f=2&t=159760


Brumfda hat sich bedankt!
 
Deutzfahrer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.599
Registriert am: 17.05.2018


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#188 von Todtnauerli , 13.05.2021 13:50

Na dann noch einen Bildnachschlag .........





























Gruß Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#189 von Todtnauerli , 12.09.2021 18:24

Hallo,

Langsam , aber ganz langsam sich mit der Spur 0e wieder befassen. Mit einem Mobafreund konnte ich mich einigen,
dass er von mir einen mit Sound versehenen FX Decoder für seine E 69 in Spur 0 bekommt, dafür fertigte er mir nach
Bildvorlagen den Wasserkran in Todtnau aus Messing. Das Ergebnis ist digital festgehalten ?

Gruss Udo




Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


Anschlussbahner, Pitt400, Doktor Fäustchen und 11652 haben sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#190 von H0-Feldbahner , 12.09.2021 20:10

Hallo Udo,

schön wieder was von dir zu hören.
Wasserkran sieht super aus und freue mich schon auf die Bilder mit Bemalung.

Gruß
Richard


Todtnauerli hat sich bedankt!
H0-Feldbahner  
H0-Feldbahner
S-Bahn (S)
Beiträge: 16
Registriert am: 31.05.2021
Spurweite H0e
Steuerung Roco
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#191 von Todtnauerli , 06.10.2021 13:07

Hallo Richard,

sorry das ich jetzt erst antworte…. Danke für das vorbeischauen….. Derzeit gibt es nicht viel zu berichten….
Daher ruht alles .

Gruß Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


H0-Feldbahner hat sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#192 von Todtnauerli , 07.10.2021 21:40

Hallo ,

Irgendwann im März hatte ich noch 5 Hochstammfichten bestellt....diese kamen heute per Post. Auch nicht verkehrt. Also Bäume 🌳 Pflanzen und
Etwas Bildmaterial erstellt.

Viel Spaß beim reinklicken


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#193 von Doktor Fäustchen , 07.10.2021 21:42

Hohe Tannen weisen die Sterne
Wo der Strom fließt so still durch die Nacht


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Alle Fehler in diesem Beitrag sind beabsichtigt, um den Unterhaltungswert des Inhalts für Sie zu steigern.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


Todtnauerli hat sich bedankt!
 
Doktor Fäustchen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.343
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#194 von Todtnauerli , 13.10.2021 10:53

Hallo.....

Neues gibt es noch nicht.....dafür wieder einige Bilder.

Gruß Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 22.10.2021 | Top

RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#195 von Todtnauerli , 22.10.2021 20:12

Hallo,

....etwas an der Anlagenkante im Todtnauer Bereich gearbeitet....
……auch noch etwas das Bahngelände mit beigem Kies ausgearbeitet.....

Beste Grüsse
Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 22.10.2021 | Top

RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#196 von bjb , 02.11.2021 09:29

Hallo Udo,

ich habe Deine Minex Anlage jetzt erst gesehen, sieht richtig gut aus und ist sicher eine schöne Abwechselung zur H0 Anlage.

Der Fuhrpark ist ja für Minex Verhältinsse auch schon recht groß. Hast Du mal darüber nachgedacht oder ausprobiert ob eine Märklin "Emma" hier beim Zugverkehr mithelfen könnte?

Mit nachfragenden Grüßen


BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
Hundling: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=32090
Mein kompaktes BW im Gleisdreieck (ohne Link, findet Ihr ebenfalls unter "Meine Anlagen")


 
bjb
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.054
Registriert am: 20.04.2007
Gleise M-K-C und 1(Maxi)
Steuerung CS2


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#197 von Todtnauerli , 03.11.2021 09:21

Servus bjb,

herzlichen Dank für deine nachdenkliche Frage ob die Emma hier aushelfen kann. Fahren wäre sicherlich kein Thema. Die Emma in den Schwarzwald schicken ist keine so gute Idee. Ich hätte dann ein traurige kleine Lok bei mir.
Lassen wir sich doch in Lummerland , denn das ist ja ihr Zuhause, dort fühlt sie
sich auch am wohlsten.

Beste Grüsse aus dem Südschwarzwald
Udo


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


Ringfahrer hat sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#198 von Todtnauerli , 04.12.2021 11:02

Hallo an alle kleinbahner, Nebenbahner,
Schmalspurbahner ,

länger nichts mehr geschrieben, es liegen zur Zeit andere Prios an. Bei Schmalspur geht sowieso alles gemächlicher.
nun,was gibt es Neues zu berichten. Dazu kommen wir gleich. Eigentlich sind wir eine kleine Whats App Gruppe von
4 Leuten. Jeder hat seine Schwerpunkt in der Gruppe. Es bestand schon immer die Idee eine Minex Lokomotive mit Schlepptender
auszurüsten. Da die Märklin Minex von vielen belächelt und als Spielzeugeisenbahn abgetan wird.....ist es um so leichter im Bereich
Freelance tätig zu werden. .......

Nach einigen Ideen, Ansätzen wie es am elegantesten gelöst werden kann , baute unsere Metall und Messingspezialist einen Schlepptender
der sich sehen lassen kann.

Der Tender ist kpl. aus Messing gefertigt und in Länge ,Höhe an die Märklin Minex 3400 angepasst. Selbst für Nebenbahnverhältnisse
wurde für das Lok Personal im Maßstab 1:45 ein Dienstfahrrad angefertigt ,welches auf dem Tender mitgeführt wird. Wie gesagt
die Minex ist als Spielbahn verpönnt , daher haben wir alle Register gezogen ,die es ermöglichen einen schönen Schlepptender
zu bauen.

Da der Tender bis auf die Lackierung soweit fertiggestellt ist,stellen wir die ersten Bilder vor. Bei entsprechend hoher Resonanz wird
das gesamte Projekt aufgedröselt. Das werde ich an den Klicks sehen. Daher denke ich das soviel Verständnis vorhanden ist, falls
der Trött kein Interesse hervorruft ,werden wir wenn das Projekt abgeschlossen ist einige Finalbilder einstellen und gut ist.

nun noch die Bilder der Lok mit Tender...

Gruss Udo






Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 04.12.2021 | Top

RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#199 von Doktor Fäustchen , 04.12.2021 12:02

Hallöle,

fast zu schade dieses schöne Arbeit zu lackieren.......




denkt sich
Der Doktor.


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Alle Fehler in diesem Beitrag sind beabsichtigt, um den Unterhaltungswert des Inhalts für Sie zu steigern.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.343
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Mit der Märklin Minex Schmalspurig durch den Schwarzwald vorbei am Felsbrocken in Spur H0

#200 von Todtnauerli , 04.12.2021 13:44

Tach Doktor,

…….wäre die Lok aus Messing bin ich dabei, keine Lack auf das Blechkleid.
Nur der Tender fügt sich nun der Lok und bekommt das Farbkleid ……………

Die nächste Lok liegt schon an, es wird eine Kastendampflok , diese bleibt messigfarben.


Gruß Udo.


Vieles kann man ändern, manches nicht..... Besserwisser, Pufferküsser,Weichenschmierer,Nietenzähler.....

Die Minex. viewtopic.php?f=50&t=180513
Der Felsen.(Closed) viewtopic.php?f=64&t=136068&start=250


Doktor Fäustchen hat sich bedankt!
Todtnauerli  
Todtnauerli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 16.05.2020
Spurweite H0, 0, 00, 1
Stromart Digital


   

Germanisierung von Eidgenossen und sonstige Wagenschnitzereien
Unsere DEAG: Überland-Gütertram in H0m - Ah-pfent

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 63
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz