RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#1 von Wolfgang181 , 18.06.2020 17:25

Hallo liebe Stummis,

bei mir gibt es einen Neuzugang.
Ich habe günstig eine Roco BR 18-201 mit Zusatztender bekommen ( Roco 63201 & 63193)
Die Lok hat ja schon eine DSS NEM 652
Ich möchte ihr nun auch gerne einen ordentlichen Sound verpassen.
Als Decoder möchte ich entweder D&H oder ESU verwenden.
Leider ist bei beiden Herstellern nur der Sound für eine 18.4-5 (Bayerische S3/6) hinterlegt.
Weiß jemand ob der Sound zur 18-201 passt oder welche Möglichkeiten ich sonst habe, wenn dann sollte dieses Schmuckstück ja auch so klingen wie das Vorbild.
Hat vielleicht jemand auch diese Lok und schon Sound nachgerüstet.
Interessant wäre auch welcher Lautsprecher sich wo in der Lok gut einbauen lässt.
Danke für Eure Hilfe
Gruß
Wolfgang


Wolfgang181  
Wolfgang181
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 493
Registriert am: 09.02.2014
Ort: im schönen MV in der Nähe von Greifswald
Gleise Piko A Gleis bei Anlage 1 & Fleischmann Profigleis bei Anlage 2 mit IB II bzw IB com und TC Silber
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#2 von Schwanck , 18.06.2020 17:39

Moin Wolfgang,

die 18 201 ist ein Zusammenbau aus mehreren Loks der alten Deutschen Reichsbahn, der von der DR (der DDR) gemacht worden ist. Das Triebwerk stammt von der 61 002 und hat 3 Zylinder (h3); daraus ergeben sich 6 Dampfstöße pro Radumdrehung.
Die S 3/6 ist aber eine Vierzylinder Verbund-Dampflokomotive (h4v) mit 4 Dampfstößen pro Radumdrehung.
Für deine Vertonung würde sich von daher der Sound einer BR 05 am besten eignen.


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.618
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#3 von digitalo , 18.06.2020 20:55

Hallo Wolfgang

Du kannst ja mal hier:

viewtopic.php?f=27&t=156355

vorbei schauen, da hab ich dieses Modell ... ohne Zusatz-Tender ... vor Jahren mal modernisiert .

Bis dahin


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.397
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#4 von Wolfgang181 , 18.06.2020 22:45

Hallo Schwank, hallo Digitalo,
vielen Dank für die Infos, besonders Dir, Digitalo für den Umbaubericht
sag mal gibt es denn von Zimo einen Originalsound für die 18-201 oder welches Soundprojekt hast Du genommen.
Mit Zimo habe ich ganz wenig Erfahrung und wollte eigentlich bei D&H oder ESU bleiben sonst habe ich zu viel Durcheinander. Lässt sich Zimo ggf. problemlos über die Intellibox programmieren oder auch über den ESU Programmer, einige Hersteller sind da ja etwas eigenwillig.
Ich habe hier noch einen D&H SD 22A mit Plux 22 zu liegen den wollte ich eigentlich nutzen, aber dafür gibt es ja dann anscheinend kein passendes Soundprojekt.
Vielleicht kannst Du mir ja noch eine Kurze Info zum Zimo geben.
Viele Grüße
Wolfgang


Wolfgang181  
Wolfgang181
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 493
Registriert am: 09.02.2014
Ort: im schönen MV in der Nähe von Greifswald
Gleise Piko A Gleis bei Anlage 1 & Fleischmann Profigleis bei Anlage 2 mit IB II bzw IB com und TC Silber
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#5 von digitalo , 19.06.2020 07:55

Moin Wolfgang

Soweit ich weiß gibt es den Sound zum Modell nur von Roco und Henning und deren Hausmarke (Roco) an Decodern ist seit einiger Zeit die Fa. Zimo. In der Sound-Database von Zimo ist der Sound der BR18.201 zum download hinterlegt.

http://www.zimo.at/web2010/sound/tableindex.htm

und ließe sich mittels MXULFA auf einen leeren Decoder brennen. Du könntest aber auch zB. bei Fischer den Decoder schon mit dem Sound bespielt bestellen.

https://www.fischer-modell.de/zubehoer/e...d?number=100150 mit mt21-DSS oder

https://www.fischer-modell.de/zubehoer/e...2?number=100154 die Plux22 Variante holen.

Wenn Du das File von Henning (wurde gerade neu bearbeitet, das habe ich auch) nimmst, kommen noch 15,- € für den Ladecode hinzu, was Fischer für das Aufspielen nimmt ... kann ich nicht sagen. Hinzu käme auch noch eventuell die DSS-Platine für Pluxx22 oder eben mtc21.

Per Zentrale (oder ESU-LokProgrammer) lässt sich auch ein Zimo unter DCC CV-weise bearbeiten, komfortabel ist dies jedoch nicht. Sound aufspielen geht nur mit Geräten von Zimo (MXULFA), oder der Z21 von Roco als Zentrale.

Mit ZCS https://www.beathis.ch/zcs/index.html, kann man das File ähnlich wie mit dem ESU-Programmer laden und auch ohne den MXULFA zu haben bearbeiten. Die veränderten CVs weden dann in rot in der entsprechenden Registerkarte angezeigt und ließen sich mit dem ESU-LokProgrammer CV-weise einpflegen.

Ein Manual zu den Zimo-Decodern kannst Du hier finden http://www.zimo.at/web2010/documents/MX-KleineDecoder.pdf oder wenn Du mfx brauchst dann hier http://www.zimo.at/web2010/documents/MS-Sound-Decoder.pdf.

Bis dahin


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.397
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#6 von Christian_B , 19.06.2020 10:25

Zitat


Interessant wäre auch welcher Lautsprecher sich wo in der Lok gut einbauen lässt.




Hallo Wolfgang,
ich hab mein Werk an dieser Lok gerade vollendet, und empfehle den Sound vom Henning auf einem MX645R. Du mußt mal in die Lok schauen, es gibt verschiedene Einbauplätze.


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#7 von Wolfgang181 , 19.06.2020 11:15

hallo Stephan und Christian,
ich habe gestern in einer Nachtschicht auch noch den Zimo MX645 gefunden.
Der Henning Sound soll ja führend sein und richtig gut, wenn dann soll das Schmuckstück auch ordentlich und vor allem original klingen.
Ich werde sehen das ich die Lok am WE mal zerlegt bekomme.
Ich tendiere gaz strak zum Ziom

Gruß
Wolfgang


Wolfgang181  
Wolfgang181
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 493
Registriert am: 09.02.2014
Ort: im schönen MV in der Nähe von Greifswald
Gleise Piko A Gleis bei Anlage 1 & Fleischmann Profigleis bei Anlage 2 mit IB II bzw IB com und TC Silber
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#8 von digitalo , 19.06.2020 14:09

Hallo Wolfgang

Bei meiner Lok sind die LS in der Feuerbüchse verdeckt eingebaut und waren ESU Doppel-LS mit "spezial-Halterung", nicht die ganz kleinen und hatten 100 Ohm. Wenn Du einen Zimo einbaust, brauchst Du 4 bzw. 8 Ohm LS.
Hier mal ein Link zum Nachbaruniversum ... https://www.h0-modellbahnforum.de/t34441...achruesten.html bei der alten Version ist der Platz für die LS der Gleiche. Roco hat sich nicht viel Mühe bei der Neuauflage gegeben.
Christian hat übrigens Recht ... ein Zimo MX645R (8-poliger Stecker nach NEM652) tut es auch ... verschenkt aber das Potenzial des MX645 in der Variante mt P22 Anschluß mit den möglichen 10 AUX. Du sparst Dir aber dafür den Umbau auf die neue DSS.

Zitat
... Ich tendiere gaz strak zum Ziom ...



Ziom kenne ich nicht ... Zion aber sagt mir was ... dass ... meinst Du wohl nicht oder?

Bis dahin


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.397
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#9 von Utopia , 12.10.2020 23:30

Zitat

Sound aufspielen geht nur mit Geräten von Zimo (MXULFA), oder der Z21 von Roco als Zentrale.



Hallo,

dies hatte ich auch so in Erinnerung und mir deswegen die Z21 als spätere Zentrale vorgemerkt (derzeit habe ich nur die Multimaus). Jedoch habe ich gerade letzte Woche wegen einer Dekoderbestellung mich darüber noch einmal informiert und musste feststellen, dass nur das Aktualisieren der Firmware von Zimodekodern mit der Z21 vorgesehen ist und nicht das Soundaufspielen (zumindest laut Z21-Handbuch)!
Oder hast du hier andere Informationen?

Grüße


--------------------------------------------
Mein letzter Neuzugang:
Die Welt 'ne kleine Cola

Krachtenderfreie Zone Der Schorch hat mich überfahren... 🥴

"Gummi gehört auf die Straße und nicht auf die Schiene..."


Utopia  
Utopia
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 254
Registriert am: 16.11.2014
Ort: Heiden
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung DCC Z21, WlanMaus, MultiMaus, Handy
Stromart Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#10 von digitalo , 13.10.2020 09:59

Moin

Ich habe den MXULFA und der kann beides aufspielen. Was mit der Z21 von Roco geht oder auch nicht, da kann Dir sicher ein Besitzer der Zentrale besser weiterhelfen, es hieß aber immer, das mit der Z21 auch Sound auf die Decoder gespielt werden könnte.

Viel Erfolg


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.397
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#11 von Utopia , 10.05.2021 16:57

Hallo zusammen,

es lies mir keine Ruh'. So habe ich bei Roco direkt angefragt. Sie bestätigten mir, dass die Z21 auch Sounds aufspielen kann. Allerdings derzeit (nur) die MX-Serie. Im Maintenance-Tool sind die bespielbaren Dekoder aufgelistet (allerdings erst nach Verbinden einer Z21). Ob die MS-Serie später implementiert wird, konnte/wollte Roco nicht verraten...

Grüsse


--------------------------------------------
Mein letzter Neuzugang:
Die Welt 'ne kleine Cola

Krachtenderfreie Zone Der Schorch hat mich überfahren... 🥴

"Gummi gehört auf die Straße und nicht auf die Schiene..."


Utopia  
Utopia
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 254
Registriert am: 16.11.2014
Ort: Heiden
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung DCC Z21, WlanMaus, MultiMaus, Handy
Stromart Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#12 von digitalo , 11.05.2021 13:20

Moin

In Anbetracht der Tatsache, das dass Roco (Henning)-Projekt schon etwas älter und nativ für die MX-Serie gemacht wurde, ist es nicht als Mangel zu sehen das die Z21 derzeit nur MXxxx Decoder mit Sound befüllen kann.
Ob sich ein konvertieren des MX-Soundfiles auf den MS-Decoder lohnt ... muss jeder selbst entscheiden.

bis dahin


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.397
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Sound und Decoder für BR 18-201

#13 von Utopia , 18.10.2021 17:42

Hallo zusammen,

mittlerweile hat Roco oiffiziell bestätigt, dass die Z21 auch Zimo-MS-Dekoder beschreiben und aktualisieren kann (neue Softwareversion für Z21). Zimo selbst schreibt, dass MX-Projekte auch auf MS-Dekoder aufgespielt werden können und dort durch "hochrechner" verbessert werden.


Grüße


--------------------------------------------
Mein letzter Neuzugang:
Die Welt 'ne kleine Cola

Krachtenderfreie Zone Der Schorch hat mich überfahren... 🥴

"Gummi gehört auf die Straße und nicht auf die Schiene..."


Utopia  
Utopia
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 254
Registriert am: 16.11.2014
Ort: Heiden
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung DCC Z21, WlanMaus, MultiMaus, Handy
Stromart Digital


   

BVG U-Bahn HK von Halling und was man draus machen kann
Eigenes Steuergerät Märklin 7294 und 7186

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 50
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz